finanzen.net

STEINHOFF International an die Tickers

Seite 626 von 738
neuester Beitrag: 22.10.19 15:50
eröffnet am: 15.11.13 09:16 von: buran Anzahl Beiträge: 18432
neuester Beitrag: 22.10.19 15:50 von: Freizeit_Inve. Leser gesamt: 1373400
davon Heute: 1785
bewertet mit 27 Sternen

Seite: 1 | ... | 624 | 625 |
| 627 | 628 | ... | 738   

16.07.19 18:00
1

9983 Postings, 3083 Tage uljanowBerliner

12% ist bei einem Penny nichts und das Ding dürfte eigentlich nicht mehr gehandelt werden, meine Vermutung ist das die Gläubiger das Teil so lange am Leben halten bis sie genug raus gesaugt haben. Durch eine Insolvenz wäre das um längen schwieriger und der Wiese weiss was die Stunde bald geschlagen hat und will mit Seiner Firma Pepkor zurück, sollte die aus der Holding rausgelöst werden ind das wird wohl gerade durchgespielt ist Ende im Gelände. Zum Zocken nehme ich zur Zeit Power Celle.  

16.07.19 18:11
1

191 Postings, 396 Tage Pushthebashenwann kommen denn...

... Endlich mal eure vorhergesagten 7 Cent?? Bitte mit zeitlicher Angabe... Das wäre eine echte VORHERSAGE  

16.07.19 18:34

Clubmitglied, 8686 Postings, 2049 Tage Berliner_#15640

Mir würden aber schon 7,90c reichen.
Dann habe ich sogar noch tiefer wieder eingestiegen, als vor dem Verkauf am Freitag.
Wenn der Kurs aber noch tiefer gehen sollte, wäre für einen Neuanstieg noch besser.
Mal sehen!
Wenn das nicht möglich wird, dann halt nicht! Böse werde ich darüber bestimmt nicht werden.
Börse halt. Mal klappt, mal klappt es nicht.  

16.07.19 18:53
5

2348 Postings, 5353 Tage manhamMoin Sperre abgesessen

Zwischenzeitlich hatte ich Kontakt mit Ariba.
Ging darum die Verwahrlosung des  Steinhoff Forums, ( damit es nicht OT ist.)
Ich deute Ariva's  Statement so, dass es denen auch auf den Keks geht, was hier in den letzten Tagen abging. Man sei bemüht, das zu ändern. Eigene Fehler in der Moderation seien in Einzelfällen auch nicht ausgeschlossen. Es wird an Lösungen gearbeitet bzw. über Verânderungen nachgedacht.
Bisher hat man voll auf eine schnell mögliche Anmeldung neuer User gesetzt. Evtl. sollen Neuangemeldete erst durch Moderatoren eine Freischaltung erhalten. Das ganze müsste
noch genau bedacht und dann noch technisch umgesetzt werden.
Kurzum, die Anregungen im Forum haben bei den
arivaVerantwortlichen  Nachdenken erwirkt.

Es wäre wirklich toll, wenn künftig der Schwarm der ID-Piraten aus den Foren verbannt werden kann.
 

16.07.19 20:42

9983 Postings, 3083 Tage uljanowLöschung


Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 17.07.19 18:00
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Off-Topic

 

 

16.07.19 22:08

9983 Postings, 3083 Tage uljanowLöschung


Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 17.07.19 18:02
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

17.07.19 08:20
1

3359 Postings, 2114 Tage Bezahlter Schreiber.Reichenthread

Gepushe wie eh und je, je pushiger, desto mehr grüne Sternchen.
Erinnert mich irgendwie an die ganzen Hollywood-Stars, die nach Kanada auswandern wollten wenn der Donald Präsident wird.
Ratet mal, wo die jetzt immer noch wohnen...


Was ist überhaupt das nächste wichtige Datum, auf das jetzt alle gespannt warten?
CVA wird ja traditionell immer verschoben, oder gibt es da schon was konkretes?  

17.07.19 09:58
2

Clubmitglied, 8686 Postings, 2049 Tage Berliner_Pushtebashen

Guck bitte auf den Kurs! 7,x Cent gerade! Ich hoffe, damit ist deine Frage von gestern beantwortet worden. Und Entschuldigung, dass ich dir gestern als Antwort nicht: MORGEN geschrieben habe ;-)

Dafür wäre ich jetz immer noch wegen ?vermuteter Marktmanipulation? gesperrt gewesen.  

17.07.19 10:03
1

2650 Postings, 715 Tage MarketTraderwie gewonnen, so zerronnen

17.07.19 11:45
4

2677 Postings, 616 Tage rallezocktGuten morgen treue LdR-fan

hier ein sehr realistischer artikel,,,,so wie die LdR vorrausgesagt hat ist das eigenkapital von steinhoff NEGATIV...
nicht ohne grund schreibt der aktionär FINGER WEG...ich warte bis den kurs bei ungefähr 5 cent steht und dann wage ich mal wieder einen zock...

"Das Eigenkapital pro Aktie ist negativ ? und Steinhoff schreibt weiter Verluste. Das ist grundsätzlich eine Kombination, die für einen Totalverlust spricht.

Denn wenn das Eigenkapital negativ ist, dann übertrifft vereinfacht gesprochen die Höhe der Verbindlichkeiten die der Assets. Details dazu finden Sie im Steinhoff Bericht zum Geschäftsjahr 2018 Annual Report 2018, für die 12 Monate bis zum 30.9.2018). Da Fremdkapital (= Schulden) vorrangig bedient werden muss, haben die Aktionäre in so einem Fall grundsätzlich das Nachsehen.

Wieso die Steinhoff-Aktie dennoch einen positiven Wert hat: Steinhoff befindet sich bekanntlich nicht in der Insolvenz und wenn es eine Einigung mit den Gläubigern gibt, kann es weitergehen und zukünftige Gewinne könnten dafür sorgen, dass dann auch das Eigenkapital wieder positiv wird. Irgendwann könnten dann sogar wieder Dividenden ausgeschüttet werden. Hätte, könnte, würden ? Konjunktiv, Prinzip Hoffnung. Denn der Buchwert pro Aktie spricht keineswegs für ein Investment, da er negativ ist."

quelle:https://www.ariva.de/news/...f-fuer-wen-es-eine-dividende-gab-7707776

DIE LIGA  

17.07.19 13:31
3

3780 Postings, 461 Tage VisiomaximaNa Prima

jetzt kann  endlich mit Pro und Contra diskutiert werden , nachdem die meisten sich verflüchtig haben , Steinhoff endlich eine normale Diskussion mit Für und Wider.

Tendenz derzeit klar und ersichtlich , war so zu erwarten  nach den Zahlen.
Bleibe bei persönlicher Range 0,075 -0,082  , keine antiele im Speil meinerseits und nie gehabt und auch nicht geplant
Mich interessiert nur was wie läuft dort  

17.07.19 13:37
3

3780 Postings, 461 Tage VisiomaximaGestern stand hier oder drüben der Gerry W.

Vergleich mit Kapitalschnitt auf Null und  Neuaugabe an die Gläubiger bzw. Investoren , also ich kann mir das gut vorstellen bei Steinhoff , wäre eine gute Möglichkeit zur Sanierung der Firma als solches.

Ich warte eh drauf wie Pektor sich rauslösen kann oder machen könnte oder sollte oder müsste oder auch nicht

Nochmal : nicht Herr Weise klagt sondern die Firma von im  , aus meiner  Sicht wurde er geblendet mit falschen Zahlen , daher Ersatz aus meiner Sicht  

17.07.19 13:41
2

2851 Postings, 677 Tage AlexisMachine@Visiomaxima:

Die Liga sieht dich. Der Liga goutieren deine Beiträge. Sie sind realistisch.

Was in den Augen der Liga nicht realistisch ist ist der derzeitige Kurs der Steinhoff Aktie. Er entspricht nicht dem aktuellen Zustand des Unternehmens, und berücksichtigt nicht die Risiken.
Die Liga denkt, dass die derzeitigen Umsätze und Gewinne nicht ausreichen werden um die Schulden inklusive Zinsen zu tilgen.
Die Liga denkt, dass Steinhoff frisches Geld benötigen wird. Wie so etwas enden kann sieht man aktuell bei "Gerry Weber". Das Unternehmen überlebt. Es kommen neue Aktionäre. Die alten Aktionäre werden quasi enteignet.
So muss es bei Steinhoff nicht laufen. Aber so könnte es bei Steinhoff laufen.
Dieses Risiko besteht. Und dieses Risiko läßt den aktuellen Kurs zumindest in den Augen der Liga als zu hoch erscheinen.

Hochachtungsvoll,
Die Liga  

17.07.19 13:46
1

9983 Postings, 3083 Tage uljanowVisiomaxima

Wenn Wiese seine Firma es schafft Pepkor aus der Holding zu lösen ist SH am Ende, denn diese Firma ist die Eierlegende Wollmilchsau.  

17.07.19 13:48
3

Clubmitglied, 8686 Postings, 2049 Tage Berliner_Ralle und Visio

Schön euch wieder lesen zu dürfen, vor allem eure realistischen Analysen bez. Steinhoff!

Und an dieser Stelle sollte ich mich vielleicht an die LV oder diejenigen bedanken, die es ermöglicht haben, heute sogar noch billiger, als das letzte mal (am 27.06.2019, wo ich noch "Long" war) die 200T. Stück, die ich zum Glück am Freitag rechtzeitig veräußert habe, zurückzukaufen! Die Arbeit bzw. das Traden mit eurer Hilfe, macht schon Spaß! Also bin ich wieder "Long", bis ich mit ca. 2T ? im Plus werde, was aber nicht bedeutet, dass ich die Freude an Veröffentlichung / Posten wichtiger Analysen / News, sehr geschätzter Börsen- und Finanzanalysten, verloren habe! Im Gegenteil, die Liga hat mir beigebracht, dass eine realistische Betrachtung eines Unternehmens bzw. einer Aktie gar nicht schaden kann, im Gegenteil, das ist immer nur von Vorteil!

Und Visio, deine Analysen findet die Liga gar nicht so schlecht!

 

17.07.19 13:52
3

3780 Postings, 461 Tage VisiomaximaAlexis Machine

ich schliesse mich der Meinung der Liga zu 100 % an , passt alles und ist nachvollziehbar

Ich meine Pektor wäre ja irre ewig zu warten , aber sie brauchen halt jemand der die rausholt , wie auch immer .
Die Steinhoff Holding als solches seh ich eh mittelfristig als  nicht haltbar an , es geht um die Restfirma, die kann überleben , aber nicht so wie es jetzt ist  

17.07.19 13:56
1

3780 Postings, 461 Tage VisiomaximaLöschung


Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 17.07.19 18:04
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Off-Topic

 

 

17.07.19 14:10
2

3780 Postings, 461 Tage VisiomaximaBerliner,

investieren hier ? wow , ne also ich nicht  , weder vorher noch hancher , Risiko- Chancenverhältniss mir zu Hoch , ich geh max immer bis 40 % , Steinhoff sehe ich persönlich aber mal locker bei 80  

17.07.19 14:22
3

1954 Postings, 557 Tage TalismannInterpretationssache

Während Fuchs123 und Konsorten den Satz ?While the restructuring...the group continues to exercise caution...and the board members do not trade SNH shares? feiern, als gäbe es kein Morgen mehr, würde ich persönlich diese Aussage der IR für mich komplett anders interpretieren!
Ich lese daraus so etwas wie: ?Eigentlich sind wir nicht so richtig überzeugt, dass unsere Restrukturierung erfolgreich sein wird, daher kauft der Vorstand derzeit lieber keine Aktien von SNH und schreibt diese Warnung lieber auch unter jede Veröffentlichung!?
Aber so ist das mit den unterschiedlichen Interpretationen! Der Eine muss sich Mut machen und Optimisten, der Andere siehts halt realistischer!
Und ob Fuchs oder die Realisten Recht hatten, beantwortet ein Blick auf den Kurs!
UNTER 8 Cent!
Noch Fragen?
Gruß!
Talismann  

17.07.19 14:24

1954 Postings, 557 Tage Talismannist optimistisch

17.07.19 14:27

4417 Postings, 3149 Tage AktienflüsterinLöschung


Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 17.07.19 18:01
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Spam

 

 

17.07.19 14:28
3

20 Postings, 137 Tage minibrainLöschung


Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 17.07.19 18:04
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

17.07.19 14:28
3

2851 Postings, 677 Tage AlexisMachine@Talismann:

Die Liga hat deinen Beitrag gelesen.
Die Liga stimmt dir zu.
Es stünde vielen Personen frei, sich öffentlichkeitswirksam ein großes Aktienpaket bei Steinhoff zu sichern. Für unter 8 Cent das Stück.
Sie tun es aber nicht.
Die Liga tut es auch nicht.
Weil in den Augen der Liga der Zustand von Steinhoff den aktuellen Kurs der Aktie nicht rechtfertigt.

Hochachtungsvoll,
die Liga  

17.07.19 14:29
6

2677 Postings, 616 Tage rallezockthallo ligafreunde

gibt es denn schon nähere informationen zur restrukturierung?

was könnte noch auf die anleger zukommen?was wäre realistisch..

ich überlge für einen zock einzusteigen,,

!Die Liga!  

17.07.19 14:37
2

1954 Postings, 557 Tage TalismannRalle

Bitte bedenke:

Hohe Verschuldung
Hohe Zinsen
negatives EK
Mögliche Klagen
Mögliche Kernverkäufe
Mögliche KE
Möglicher DES

Wenn diese Bedenken sich in Luft aufgelöst haben sollten, dann würde ich persönlich über einen Zock nachdenken!

Aber nach meiner Meinung bei dem jetzigen Kurs noch viel zu früh!

Sieht ja nach meiner Interpretation der Vorstand von Steinhoff möglicherweise auch so!

Aber entscheiden tust Du!

Viel Glück!

Talismann



 

Seite: 1 | ... | 624 | 625 |
| 627 | 628 | ... | 738   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Ballard Power Inc.A0RENB
Apple Inc.865985
BASFBASF11
Deutsche Telekom AG555750
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
Infineon AG623100
CommerzbankCBK100
PowerCell Sweden ABA14TK6
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Allianz840400