Spieltaganalyse und Kaderdiskussion

Seite 730 von 738
neuester Beitrag: 14.05.21 16:47
eröffnet am: 25.08.13 11:43 von: cyrus_own Anzahl Beiträge: 18445
neuester Beitrag: 14.05.21 16:47 von: HamBurch Leser gesamt: 2426858
davon Heute: 1273
bewertet mit 22 Sternen

Seite: 1 | ... | 728 | 729 |
| 731 | 732 | ... | 738   

18.04.21 16:07
1

4384 Postings, 4767 Tage XL10Fakt

Fakt ist, dass nach der Saison jeder Stein umgedreht werden muss.

Es kann nicht sein, dass wir so extrem anfällig für Konter sind und auch bei Standards absolut schlecht aussehen.

Neuer Torwart ist auch fällig.  

18.04.21 16:09

1045 Postings, 375 Tage WireGoldOK nochmals haaland

Ich bin besänftigt  

18.04.21 16:09

4384 Postings, 4767 Tage XL10Haaland

Haaland freut sich kein Stück mehr über seine Tore.  

18.04.21 16:09
1

1045 Postings, 375 Tage WireGoldNeuer Torwart mega wichtig

Der ist echt kacke sirry  

18.04.21 16:18

1045 Postings, 375 Tage WireGoldKrass der BVB jetzt mit

Top Chancen im Minuten Takt müsste 4:1 stehen krass  

18.04.21 18:00

3865 Postings, 514 Tage qiwwi4:1 gewonnen ...

18.04.21 18:19

397 Postings, 3812 Tage balance85bvb

Gewinner des Spieltage... nur noch 4 Punkte auf denn cl Platz... mal schauen.. die Phantasie kehrt zurück  

18.04.21 20:48

1045 Postings, 375 Tage WireGoldJetzt sind wir alle VfB Fans

Rechne den Schwaben echt ne Chance aus gegen Wolfsburg weil sie schnell und konterstark sind und sie wissen das Wolfsburg auf Sieg spielen muss!

BVB im Nacken und auch noch Leverkusen  

18.04.21 21:04

1045 Postings, 375 Tage WireGoldBvb könnte es echt noch schaffen

wenn man auch mal schaut gegen wen Eintracht noch ran muss :

Augsburg ( in Augsbuirg ist es immer unangenehm ) , Leverkusen , Mainz , Schalke ( ok Sieg ;) )  und Freiburg

Wolfsburg noch mit dem Schwerstem Restprogramm

Stuttgatr , BVB , Union , Leipzig , Mainz

BVB gegen

Union, Wolfsburg , Leipzig , Mainz , Leverkusen

und das beste ist das Reyna wieder zu seiner Form findet , ein Sancho auch bald wieder da ist ! nur muss man dennoch erst mal gegen Union gewinnen ( STEP by STEP ) die sind echt gut und schnell !

Hat schon einen Grund warum die Punktgleihc mit Gladbach sind !

Gut nur das es ein Heimspiel ist und nicht in der Försterei ! da sind die nochmals besser !

Aber ein Funken Hoffnung habe ich noch !  

19.04.21 11:17

5185 Postings, 4783 Tage simplifySieg

Ja die Börse feiert den Sieg. Das Erreichen der CL wir peu a peu eingepreist.  

19.04.21 11:25
1

1045 Postings, 375 Tage WireGoldWie kann nur immer so daneben

Liegen simplY?

Die Börse feiert die super League Drohgebärden  

19.04.21 11:33

1045 Postings, 375 Tage WireGoldIst doch klar das die sache

Nur soo enden kann das mehr Geld zu den Vereinen fließt

Und selbst wenn der BVB daran nicht direkt beteiligt sein sollte wird er von den aberwitzigen versuchen haaland Sancho und Bellingham zu bekommen profitieren !  

19.04.21 12:02

29 Postings, 101 Tage JAF23Die CL-Qualifikation

ist nach dem Wochenende nicht mehr ganz unmöglich.
Allerdings hat der BVB auch (meiner Meinung nach) das knackigste Restprogramm:
Restprogramm BVB:
Union Berlin (H), VfL Wolfsburg (A), RB Leipzig (H), Mainz 05 (A) und Bayer Leverkusen (H).

Restprogramm  Wolfsburg:
VfB Stuttgart (A), Borussia Dortmund (A), Union Berlin (H), RB Leipzig (A) und Mainz 05 (H).

Restprogramm Eintracht Frankfurt:
FC Augsburg (H), Bayer Leverkusen (A), Mainz 05 (H), Schalke 04 (A) und SC Freiburg (H).

Wenn man bedenkt wo man wie Punkte hat liegen lassen, könnte man ... Na ja, hätte hätte Fahrradkette ...
Ich hoffe die Spieler erkennen die kleine Restchance und fighten jetzt bis zum umfallen.
Letztendlich muss man wohl auch auf einen (oder besser zwei) Ausrutscher der Konkurrenz hoffen. Gerade die aktuelle Unruhe bei Frankfurt könnte helfen.  

19.04.21 12:38

1045 Postings, 375 Tage WireGoldich setzt ja eher drauf das Wolfsburg strauchelt

die Wissen sie müssen gegen Stuttgart gewinnen ! denn sonst wird es ein DO or Die Spiel gegen den BVB !

Aber klar Cl kann nur erreicht werden wenn man selber jedes dieser Spiele gewinnt ! und das wird nicht sooo einfach ! aber jedes Sieg gib auftrieb hoffnung und SICHERHEIT !

Reyna z.B wie er gespielt hat nach seinem Tor war klasse !

Wenn nun ein Sancho zurück kkommt und wirbelt bringt das dem BVB wirklich sehr viel weil er der Kreative ist der mal ne Abwehr aushebeln kann die komplett tief steht !

Wird sich alle zeigen wie stark der BVB ist ! und wie toll man gegen eine Super Abwehr mit schnellen Kontern Spielern agiern kann ( Union ! ) die sind echt gut wenn man gegen die am Mittwoch gewinnt ist das schon ein enormer Fortschritt !  

19.04.21 17:51

5185 Postings, 4783 Tage simplifyWireGold

Das habe ich heute auch mitbekommen. Die Börse feiert den Untergang des Fussballs, dass ein paar wenige Clubs das Geld unter sich aufteilen wollen. Und die 15 Gründungsmitglieder sind unabsteigbar lach.

Dann kann man im Fernsehen  nur noch große Spiele sehen und Bundesliga ist Amateursport. Und die Borussia kann dann gegen kleine Clubs nicht mehr verlieren. In der Bundesliga will die dann keiner mehr sehen.

Mag sein, dass dies temporär funktioniert. Erst müssen sie aber an der UEFA vorbei. Das wird nicht leicht. Und wenn sie dann den Bogen überspannt haben, dann hat eventuell keiner mehr Bock auf den Fußball wo es nur noch um Geld geht.

Aber du hast Recht. Eh eine Witzveranstaltung wenn Borussia als Bundesligafünfter in der Geldeliteliga aufgenommen wird. Von ihrem Malocherimage bleibt dann auch nicht mehr viel übrig und gegen Hopp müssen die Borussia Fans dann auch nichtmehr mobil machen.

Aber ich vergaß es geht  hier um den Aktienkurs und nicht um Fussball.

Ist Dortmund in der Geldeliteliga überhaupt dabei oder warum wird dies gefeiert?
 

19.04.21 19:46

9179 Postings, 3756 Tage halbgottt@simplify

das ist alles so ein bisschen inhaltsloses Fanboygepöbel auf unterstem Niveau von Dir. Es hat in der Tat mit dem Aktienkurs nix zu tun. Es ist egal, ob die Fans das gut finden oder nicht. Borussia Dortmund hat klar über 10 Mio Fans, davon tummeln sich aber etliche in Asien, Nordamerika, Indien undundund

Keiner von denen Millionen Fans aus Übersee interessiert sich für die Paarungen

Bayern - Bielefeld oder BVB-Bielefeld
aber auch nicht für die Paarung Wolfsburg - Genk im CL Achtelfinale. Die meisten wissen überhaupt nicht, daß Bielefeld, Genk oder Wolfsburg überhaupt existieren.

wenn Du wissen willst, ob BVB überhaupt dabei wäre, dann recherchiere es einfach oder stell hier die Frage. Auch ob die Bundesliga trotzdem weiter in einer Super League Situation weiter existieren könnte, kannst Du recherchieren.

Ob Du, ich oder andere irgendetwas an den Spekulationen gut finden, ist für den Aktienkurs völlig unerheblich. Das ist hier keine Rüstungsaktie, wo man nicht gut findet, daß Panzer an Saudi Arabien verkauft werden. Es handelt sich um Fussball, harmloser geht es gar nicht. Und ja, es geht um Kapitalismus, so wie bei jeder x-beliebigen anderen Aktie auch.
 

19.04.21 19:57

9179 Postings, 3756 Tage halbgotttSharedeals Artikel posting #18240

Sharedeals spricht Fanboymäßig von Gurkenfussball seitens BVB? Die haben also noch nicht mitbekommen, daß BVB in dieser Saison zusammen mit Bayern zu den 8 erfolgreichsten Champions League Vereinen gehörte, bzw. daß BVB in der 10-Jahres Koeffizientenliste auf Rang 10 notiert??

Sie haben wahrscheinlich auch nicht mitbekommen, daß Wolfsburg oder Frankfurt in der nächsten CL Saison kaum jemals an diese CL Erfolge von Bayern oder BVB anknüpfen wird können! Eben weil es für jedweden Newcomer schon ein riesigen Erfolg darstellen würde, überhaupt das CL Achtelfinale zu erreichen.

Das jetzige CL Format hat auch deswegen Schlagseite bekommen, weil es schon seit Jahren vorprogrammiert ist, wann Langeweile droht. Wenn es nämlich nur noch darum geht, ob demnächst Wolfsburg oder Frankfurt ungesetzt in einer schweren CL Gruppe Dritter oder Vierter in der Gruppenphase werden, und bereits Spieltag 5 und 6 vollkommen unspannend wird.

Bei der CL Reform wird eine viel höhere Spannung generiert, das macht das Schweizer System. Da kann es gar nicht zu Langeweilern am 5. oder 6. Spieltag kommen.

Wenn aber in der Super League statt 36 Vereinen nur 20 Vereine spielen, ist das Niveau automatisch höher, viel höher sogar.  

19.04.21 19:59
1

9179 Postings, 3756 Tage halbgotttSuper League bietet BVB einen festen Platz an?

Der SPIEGEL berichtet, daß die Super League Paris St.Germain, Bayern und BVB einen festen Super League Platz zusichern möchte. Die Vereine hätten 30 Tage Zeit, um dem zuzustimmen.

https://twitter.com/bvbnewsblog/status/1384185712992346115  

19.04.21 20:00

9179 Postings, 3756 Tage halbgotttUEFA und FIFA

UEFA und FIFA haben aus kartellrechtlichen Gründen nach einem Anwalt wenig Chancen Super League Vereine und deren Spieler aus anderen Wettbewerben auszuschließen

https://www.dailymail.co.uk/sport/sportsnews/...ays-legal-expert.html  

19.04.21 20:05
1

12400 Postings, 1502 Tage SzeneAlternativBVB leht Super League ab

19.04.21 20:26
1

12400 Postings, 1502 Tage SzeneAlternativWatzke ist deutlich

https://www.solinger-tageblatt.de/sport/fussball/...icsource=idTopBox

Der Mann würde sich komplett unglaubwürdig machen bei einer Rolle rückwärts...  

19.04.21 21:49
2

9179 Postings, 3756 Tage halbgotttBVB Nachrücker im CL Halbfinale?

BVB und Bayern als Nachrücker für die abtrünnigen Super League Vereine im CL Halbfinale?

https://www.bild.de/bild-plus/sport/fussball/...sionToLogin.bild.html  

19.04.21 22:05

1045 Postings, 375 Tage WireGoldwäre doch absurd !

Wer will das denn  ?!

Also ich habe kein Bild Plus aber das ist doch sicher nur ein leere Drohung !

die Cl Saision wird doch sicher normal zu Ende gespielt  

Seite: 1 | ... | 728 | 729 |
| 731 | 732 | ... | 738   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln