Hypoport - Kurschancen mit dem Finanzvertrieb 2.0

Seite 1170 von 1176
neuester Beitrag: 04.03.24 16:15
eröffnet am: 26.07.13 11:40 von: Scansoft Anzahl Beiträge: 29398
neuester Beitrag: 04.03.24 16:15 von: TirolerBub Leser gesamt: 7475198
davon Heute: 529
bewertet mit 116 Sternen

Seite: 1 | ... | 1168 | 1169 |
| 1171 | 1172 | ... | 1176   

09.11.23 16:36

270 Postings, 6909 Tage southcolunbiassed

Na ich finds schon höchst interessant, mit was RS seine ach so knapp bemessene Zeit noch so verbringt, paßt ja auch zu #29220, "die gesparte Zeit anderweitig sinnvoller zu nutzen"

ist aber seit langer Zeit leider nichts neues mehr  

10.11.23 19:45
2

5 Postings, 151 Tage tommsterDie Kurve geht langsam wieder nach oben.

11.11.23 14:41

69 Postings, 371 Tage chaseSinnvoller als 'unbiassed' allemal.

13.11.23 09:23
1

795 Postings, 1418 Tage gofrandie Wette auf Hypoport lautet wahrscheinlich,

dass man bei einem besseren Marktumfeld durch den Ausbau der Marktmacht noch besser davon profitieren würde. Dass heisst wenn der Markt mal dreht, ist es bei Hypoport schnell wieder rosig. Es wird also die Zukunft gehandelt.  

13.11.23 09:59
2

206 Postings, 4148 Tage TirolerBubMarktanteile private Immobilienfinanzierung

Auch wenn die Zahlen auf dem Kuchenslide sehr ungenau sind und auf Schätzungen basieren, macht der Vergleich zu den Vorjahren meiner Meinung nach Sinn:

Q3/2021: 28,3%
Q3/2023: 34,5%

Da man bei den Volks- und Raiffeisenbanken inzwischen bei 25% angekommen ist, erwarte ich hier in den nächsten Jahren eine komplette Umstellung auf Genopace
 

13.11.23 10:44
1

18913 Postings, 944 Tage Highländer49Hypoport

Hypoport mit leichtem Umsatzanstieg und Kostendisziplin im impulslosen Marktumfeld
https://www.hypoport.de/presse/  

13.11.23 15:12

69 Postings, 371 Tage chaseWas für ein Gestammel!

Mehr Antiwerbung ist schwerlich vorstellbar. Der Tiefpunkt scheint erreicht.  

13.11.23 15:27
1

17231 Postings, 6768 Tage ScansoftChase, was ist eigentlich

dein Anliegen? Bist du ein enttäuschter Kleinanleger der bei 600 EUR all in gegangen ist, oder sind deine Beiträge unbeholfene Shortversuche?
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

13.11.23 16:07

69 Postings, 371 Tage chaseSubjektive Einschätzungen

Du teilst offensichtlich nicht meine Einschätzung, dass unser ehemaliger Manager des Jahres heute einen ganz schlechten Tag hatte. Wie sehr würde ich mir wünschen, dass du recht hast. Aber frag doch mal die armen Analysten, die die Fragen stellten, welchen Eindruck die gewonnen haben. Wenn ich nicht mal weiß, was Abschreibung auf Englisch heißt, dann mache ich doch nicht ohne jeden Anlass den Conference Call in dieser Sprache. Hypoport bräuchte unbedingt einen CIO, der anfängt, die Sache wieder hinzubiegen. Vielleicht wäre der dann auch in der Lage die Marktanteilsgewinne in den Segmenten nicht mit blumigen Worten sondern mit Zahlen auszudrücken.  

13.11.23 16:33
2

206 Postings, 4148 Tage TirolerBubCIO?

Du scheinst des Englischen mächtig zu sein  

13.11.23 16:35

3272 Postings, 1030 Tage unbiassedDa musste ich herzhaft lachen, was heißt

Abschreibung auf Englisch.. Am Ende hat er aber auch gefragt wie es aufgenommen worden ist und das Feedback wird letztlich entscheiden ob es weiter auf Englisch fortgeführt wird.

CIO?? Was willst du den mit einem neuen IT Vorstand??LOL?? Kostenkontrolle und das man hier erst am Start der Umsetzung ist finde ich klang besser als eine weiter Vorstandsbesetzung..


 

13.11.23 16:45
1

69 Postings, 371 Tage chaseChief Information Officer

13.11.23 16:52

17231 Postings, 6768 Tage Scansoft@chase

du hast meine Frage nicht beantwortet...
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

13.11.23 17:50
1

803 Postings, 5649 Tage pinktrainerQ 3 wie erwartet,

Prognose bestätigt -- hat RS denn im Call noch etwas Erhellendes von sich gegeben?  

13.11.23 19:01
2

3272 Postings, 1030 Tage unbiassedIch fand es wie gesagt am wichtigsten

das die Maßnahmen zur Kostendisziplin erst angelaufen sind und peu a peu implementiert werden. Das stellt für mich das Unternehmen wieder auf komplett neue lauffreudige Beine. Dies zusammen mit einem sich irgendwann erholten Markt und starken Nachholeffekten lässt die Doppel Digit Phasen wieder hochleben. Man hat die 4 Quartale von den prognostizierten 8 Quartalen Finsternis hinter sich, sprich ab jetzt wird es stetig heller  

13.11.23 23:05
1

17231 Postings, 6768 Tage ScansoftFand den Fall ok, Hypoport

gewinnt aktuell in allen Geschäftsmodellen Marktanteile und wird ab 2024 wieder zweistellig wachsen und dürfte danach auch profitabler sein.
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

14.11.23 12:54
1

17231 Postings, 6768 Tage ScansoftDas Problem bei Hypoport ist, dass

man zwar operativ den Boden gefunden hat und von nun an wieder zu wachsen beginnt, bis man die Kurse aus 2021 wiedersehen wird, wird es wohl bis zu 5 Jahre dauern. Vielleicht auch 2027, weil dich dann das Kreditwachstum durch die Verlängerungswellen deutlich beschelunigen wird.

Aus dem Tanker ist jetzt leider ein Seegelboot geworden, aber auch damit kommt man ja ans Ziel.
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

14.11.23 13:37
2

803 Postings, 5649 Tage pinktrainerHauck Aufhäuser IB senkt Ziel

für Hypoport auf 116 Euro - 'Hold':

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Hauck Aufhäuser Investment Banking hat das Kursziel für Hypoport (Hypoport Aktie) nach Zahlen von 124 auf 116 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Hold" belassen. Das dritte Quartal des Fintech-Unternehmens sei enttäuschend ausgefallen, schrieb Analyst Simon Keller in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Daher habe er seine Schätzungen entsprechend angepasst.

"Simon Keller ist enttäuscht", was hat der denn erwartet . . . ?
 

14.11.23 15:10
3

6103 Postings, 5172 Tage JulietteUS-Inflation im Oktober niedriger als erwartet

14.11.23 17:37
3

778 Postings, 6529 Tage Drilledopp#29242

ist ja auch ein Trost, wenn man die Kosten für das Pflegeheim komplett selbst bezahlen kann.  

14.11.23 17:39
6

17231 Postings, 6768 Tage Scansoft@drille

man kann auch mit 80 Jahren nochmal richtig durchstarten. Darauf beruht ja mein Case bei Cegedim.
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

15.11.23 22:18
3

206 Postings, 4148 Tage TirolerBubGenokon

Morgen und am Freitag findet die Genopace-Konferenz statt.

https://genokon.de/wp-content/uploads/2023/11/...-2023-Programm-1.pdf

Anhand des Programms kann man gut erkennen wie Hypoport die Cross-Selling-Potentiale nutzt.

Zusammen mit FIO und ampr wurde auch ein GenoMakler entwickelt:

https://www.linkedin.com/posts/...g-activity-7130473464628420608-CXnM

Value hat einen eigenen Vortrag.

 

16.11.23 13:26
1

52 Postings, 3954 Tage MoPoSoJaAllianz Glaskugel

die im Spiegel Artikel vorgestellte Allianz Studie

https://www.spiegel.de/wirtschaft/...ade1-32dc-4264-8028-5c6c69708f97

lässt hoffen, dass am Wohnungsmarkt sich bald etwas ändern könnte, wenn die drei zugrunde liegenden Parameter (Zins, Immobilienpreis, Mieten) sich in die richtige Richtung bewegen. Der Artikel stellt nur bei zwei Grundannahmen vor, um wieviel sich ein einzelner Parameter verändern muss, damit der Immobilienkauf wieder attraktiver wird. In einem Zusammenspiel der Kräfte könnte es auch zu einem vorgeschobenen Zeitpunkt der Immo-Erwerb an Fahrt aufnehmen: wenn die Häuser- und Wohnungspreise weiter sinken, gleichzeitig das Mietniveau weiter steigt und evntuell die Hypozinsfront anfängt zu bröckeln.
Aber Vorsicht: es geht dann hauptsächlich um die Metropolregieonen mit den höchsten Mieten. Damit es ein Flächenbrand wird müssen noch andere Grunddisposiotionen sich verändern: Reallohnzuwachs, Senkung GrESt, Digitalisierung  und Verschlankung der Bürokratie etc. Wo mir nix zu einfällt, wie man die ins Kraut geschossenen Bodenpreise wieder einfangen kann, da es hier in Frankfurt einer der größten Kostentreiber war und noch ist.  

24.11.23 01:32
3

206 Postings, 4148 Tage TirolerBubVDP

Auch der Verband der Pfandbriefbanken meldete eine leichte Erholung bei den Kreditzusagen:

https://m.faz.net/aktuell/finanzen/...ukreditgeschaefts-19334193.html  

01.12.23 15:57
4

6103 Postings, 5172 Tage JulietteEuropace Co-CEO und Vorstand Thomas Heiserowski

Seite: 1 | ... | 1168 | 1169 |
| 1171 | 1172 | ... | 1176   
   Antwort einfügen - nach oben