Kilian Kerner Börsenlisting

Seite 59 von 62
neuester Beitrag: 15.03.16 21:07
eröffnet am: 20.07.12 18:53 von: nope1974 Anzahl Beiträge: 1542
neuester Beitrag: 15.03.16 21:07 von: youmake222 Leser gesamt: 176261
davon Heute: 33
bewertet mit 12 Sternen

Seite: 1 | ... | 56 | 57 | 58 |
| 60 | 61 | 62  

25.04.14 19:32

1051 Postings, 5430 Tage accionaHier

Brodelt es denke das kommende Woche das Stück deutlich steigen wird  

28.04.14 14:04

31878 Postings, 4218 Tage tbhomyUnd tatsächlich...

...sie steigt.

Hatte nicht irgendwer hier einmal gesagt, dass man Kilian gut traden kann?  

28.04.14 14:18

17554 Postings, 4559 Tage M.MinningerWird die Euro-Marke übersprungen ?

28.04.14 14:37

1051 Postings, 5430 Tage acciona@m.minninger

ganz sicher  

29.04.14 09:41

319 Postings, 3412 Tage joeZman,man,man

rückzug aus UK - nicht profitabel? das war vor kurzem noch die Schlagzeile!
und anpassung der Mitarbeiterzahl ?  erhöht oder verringert. auf der Hompage wurde doch ständig gesucht

Die Verbrennen echt nur Geld. Auch wenn Ober scheinbar alles besser machen will, ich bin da skeptisch.

Mein Fazit: Kilian Kerner mag als Promidesigner zu was taugen, aber mit der KKAG wirds nie was.
Hab gegen meiner erwartungen meinen kleinen Rest ohne Verlust "entsorgt"

 

29.04.14 11:48

1051 Postings, 5430 Tage acciona@joez

Ich denke zu fruh  

29.04.14 14:12

319 Postings, 3412 Tage joeZgenau richtig

könnte jetzt schon 10% günstiger wieder kaufen
mach ich aber nicht
 

29.04.14 19:21

2791 Postings, 4497 Tage ExcessCashKilian Kerner - Alles zurück auf Los!

So nebenbei: Das nächste Millionengrab ist  ?House of Fraser?... vor wenigen Monaten noch wurde diese Kooperation, als Nachweis für die internationale Akzeptanz Kilian Kerners und die Richtigkeit der Internationalisierungsstrategie, herausgestellt... New York, Asien, Skandinavien sollten folgen. War wohl ein Fehler... naja... schreiben wir halt 1,8 Mio EUR ab und konzentrieren uns erst mal auf den deutschsprachigen Raum :-))

Auch so sollen bis 2018 EUR 15 Mio Umsatz erreichbar sein (wer den Spass hier länger verfolgt :-)))... spätestens dann erwarten uns aber Bewertungen wie bei den Kollegen von Michael Kohrs und Prada...

Süß ist das Neueste aus der Abteilung Lizenzen: Ein von Kilian designtes Baumwolltäschchen... für ein "hautbildverbesserndes Pflegekonzentrat"  ... ach ja und der Hinweis auf die "Erfolgreiche Kursentwicklung". Sonst gab's im neuesten Aktionärsbrief kaum was zum Lachen.

http://ir.kiliankerner.de/

0,69  

30.04.14 12:38

319 Postings, 3412 Tage joeZdie kilian kerner AG

Was soll man eigentlich noch sagen. 50/50 Chance, entweder klappt die neue Strategie oder sie gehen auf kurz oder lang baden. Es macht zunächst einmal einen guten Eindruck, das Herr Ober alles neu bewertet und sozusagen wieder bei 0 anfängt. Aber mehr auch nicht! Leider bekommen viele wieder die rosa Brille aufgesetzt. niemand weiß wo die Reise der KK AG hingehen wird. Ich denke zwar schon, das der Euro irgendwann wieder stehen wird, jedoch ist dies kein Grund für mich hier nochmals zu investieren. Ich habe mit KK anfangs auch Gewinne gemacht, dann Verluste und der rest war +/- 0. was unterm Strich nur bei KK rauskam hab ich mir nicht ausgerechnet, da ich durch andere Aktien einiges ausbügeln konnte.
Egal, dennoch hab ich hier einiges an erfahrung gesammelt.

das wars für mich bei Kk- konzentrier mich im modebereich wieder nur auf TT  

01.05.14 23:48

1051 Postings, 5430 Tage accionahot

Hot Hot Hot

Mit großen Sprüngen in die schwarzen Zahlen

Zahlreiche Managementfehler wie der
Ausflug in die Filmbranche hätten Kilian
Kerner beinahe das Genick gebrochen.
Doch dank der Unterstützung der Großaktionäre
kam das Berliner Modelabel
wieder auf die Beine. Die Bestellung des
Modemanagers Stefan Ober als Vorstand
unterstreicht die Neuausrichtung als
?fashion pure play?. Das Management hat
sich nicht weniger als den ?Aufbau eines
internationalen Mode- und Lifestylekonzerns?
auf die Fahnen geschrieben. Mit
einem für 2014 anvisierten Umsatz von
drei Millionen Euro ist Kilian Kerner
davon zwar weit entfernt. Doch mit Umsatzsprüngen
von mehr als 50 Prozent
pro Jahr will Ober die Gesellschaft bis
2016 in die schwarzen Zahlen führen. Das
Vertrauen der Investoren ist groß. Immerhin
wurden jüngst 320 000 neue Aktien
zum Stückpreis von einem Euro platziert
? deutlich über der aktuellen Notiz.
Wir taxieren das Kursziel für die Modeaktie
auf 1,50 Euro.

Quelle: Boerse Online
https://www.facebook.com/ErgokonzeptPLC  

02.06.14 13:13

1398 Postings, 5387 Tage CosmicTradeKK und der Ceo Wechsel

Hier wird mal wieder fleißig die Werbetrommel gerührt, versucht den
Ceo-Wechsel im positiven Licht darzustellen. Wer war oder ist
Stefan Ober? Wer es weiß hat einen Vorteil.
320T Euronen gezeichnet von "großem" Unbekannten. Wie lange wird
das Geld noch reichen um die Teilnahme an zukünftigen Fashion Weeks
zu finanzieren? Tatsache ist, dass Manfred Volz seinen Hut genommen hat.
Würde Gewinn in die Firma fließen, bräuchte man keine Kapitalerhöhungen,
bevor der Wolfram-Faden zerbricht.
Die zwinkernden Leopardenaugen scheinen gut investiert zu sein:
~~Wir taxieren das Kursziel für die Modeaktieauf 1,50 Euro~~
(Zitat von: "Hot Hot Hot") Na dann...
So heiß das man sich die Finger verbrennen wird.
Hier wird suggeriert dass der "Gefleckte" ein Institutioneller sein könnte.
Man kann über soviel Dilettantismus nur schmunzeln.
-----------
Emotionen und Psychologie leiten die Börse...

Y M

06.06.14 16:29

209 Postings, 5403 Tage hartelinoDGAP-News:

DGAP-News: Kilian Kerner AG auf Kurs für Fashion Week und 'Premium' Messe im Juli 2014 in Berlin - Restrukturierungs- und Fokussierungskurs des neuen CEOs Stefan Ober zeigt erste Früchte (deutsch)

Fr, 06.06.14 14:00

Kilian Kerner AG auf Kurs für Fashion Week und 'Premium' Messe im Juli 2014 in Berlin - Restrukturierungs- und Fokussierungskurs des neuen CEOs Stefan Ober zeigt erste Früchte

Kilian Kerner AG  / Schlagwort(e): Unternehmensrestrukturierung

06.06.2014 14:00

Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein
Unternehmen der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

--------------------------------------------------

Berlin - In den letzten beiden Monaten seit seinem Amtsantritt am 1. April
2014 hat der neue CEO Stefan Ober umfangreiche Maßnahmen zur
Restrukturierung und Weiterentwicklung der Kilian Kerner AG eingeleitet,
die bereits erste, deutliche Früchte tragen.

Eine Neuausrichtung der Logistik durch Insourcing ermöglicht eine deutliche
Fehlerreduktion, eine effizientere Abwicklung und damit eine erhebliche
Kosteneinsparung. Auch in anderen Unternehmensbereichen wurden Maßnahmen
zur Kostenreduktionen schnell und vor allem ohne Auswirkung auf die
Qualität der Arbeit umgesetzt. Dies beinhaltet Personalabbau,
Neuverhandlung mit Lieferanten und Produzenten, Neuorganisation der Abläufe
und Prozesse und die Beendigung der Kooperation mit "House of Fraser" in
Großbritannien. Die positiven Effekte werden bereits im 2.Halbjahr 2014
sichtbar sein.

Des Weiteren erfolgt aktuell eine umfassende Initiative zur
Lagerbereinigung, u.a. mittels eines Pop-up-Stores im Juni/Juli 2014 in
Berlin-Mitte und verschiedenen Online-Aktionen, um Musterteile, alte
Kollektionsteile und Rücksendungen im großen Stil abzuverkaufen.

Doch nicht nur auf der Kostenseite, sondern auch auf der Umsatzseite
konnten wesentliche Schritte nach vorne erzielt werden. Insbesondere beim
Vertrieb konnte Stefan Ober neue Impulse setzen. Der Fokus liegt aktuell
auf Deutschland, Österreich und Schweiz (DACH) mit einem selektiven
Vertrieb im angrenzenden (fremdsprachigen) Ausland. Wichtigster Schritt zur
schnellen Umsatzsteigerung war eine Neuaufstellung mit ausgewählten,
verkaufsstarken Agenturen im In- und Ausland.

Die Kilian Kerner AG wird zum 13. Mal in Folge bei der Mercedes-Benz
Fashion Week im Juli 2014 und parallel auf der "Premium" Messe vom 8. bis
10. Juli 2014 in Berlin ihre neue Sommer-Kollektion 2015 präsentieren.

Sehr erfreulich entwickelt sich auch das Lizenzgeschäft mit Handytaschen.
Im zweiten Verkaufsmonat hat sich der Absatz bereits auf 2.300 Stück
verdoppelt. Der Vorstand prüft aktuell verschiedene Ideen, die starke Marke
KILIAN KERNER selektiv in weiteren Lifestyle-Bereichen zu monetarisieren.

Stefan Ober erläutert: "Die eingeleiteten Maßnahmen zur Restrukturierung
und Weiterentwicklung der Kilian Kerner AG dienen der nachhaltigen
Entwicklung und der Erreichung der operativen Profitabilität. Eine starke
Präsenz im Heimatmarkt und reibungslose Prozesse sind die Voraussetzung für
die Expansion der Marke KILIAN KERNER im Ausland und zum internationalen
Wachstum. Vor dem Hintergrund der erläuterten Maßnahmen erwarte ich, dass
der operative Break-Even im Geschäftsjahr 2016 und erste operative Gewinne
ab dem Geschäftsjahr 2017 erreicht werden. Konkret werden für das
Geschäftsjahr 2018 Umsatzerlöse in Höhe von ca. 15,0 Mio. EUR und ein
Betriebsergebnis in Höhe von ca. 3,0 Mio. EUR prognostiziert. Die
vergangenen zwei Monate waren sehr intensiv, doch ich kann heute umso mehr
sagen dass ich uneingeschränkt von der positiven Zukunft der Kilian Kerner
AG überzeugt bin."

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem regelmäßig erscheinenden
Aktionärsbrief, der unter www.ir.kiliankerner.de zum Download bereit steht.

Unternehmenskalender:

- Der Jahresabschluss 2013 wird voraussichtlich am Montag, 30. Juni 2014
veröffentlicht.
- Die ordentliche Hauptversammlung 2013 findet voraussichtlich am Mittwoch,
20. August 2014 in Berlin statt.
- Der Halbjahresabschluss 2014 wird voraussichtlich Ende September 2014
veröffentlicht.

Über die Kilian Kerner AG:
Die Kilian Kerner AG ist ein aufstrebendes Mode-Unternehmen aus Berlin mit
zwei Geschäftsbereichen. Über den Geschäftsbereich "Fashion" adressiert das
Unternehmen mit seinen beiden Modelinien KILIAN KERNER und KILIAN KERNER
SENSES sowohl Premiumkunden als auch die kaufkräftige Mittelklasse. Darüber
hinaus baut die Kilian Kerner AG im Geschäftsbereich "Lizenzen" die
Vermarktung der eigenen Markenrechte über Lizenzen in unterschiedlichen
Bereichen wie Pflege, Beauty oder Accessoires aus. Ziel ist der Aufbau
eines internationalen Mode- und Lifestyle-Konzerns.

Disclaimer:
Diese Mitteilung kann zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen
enthalten, die durch Formulierungen wie 'erwarten', 'wollen',
'antizipieren', 'beabsichtigen', 'planen', 'glauben', 'anstreben',
'einschätzen', 'werden' oder ähnliche Begriffe erkennbar sind. Solche
vorausschauenden Aussagen beruhen auf unseren heutigen Erwartungen und
bestimmten Annahmen, die eine Reihe von Risiken und Ungewissheiten in sich
bergen können. Die von der Kilian Kerner AG tatsächlich erzielten
Ergebnisse können von den Feststellungen in den zukunftsbezogenen Aussagen
erheblich abweichen. Die Kilian Kerner AG übernimmt keine Verpflichtung,
diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder bei einer anderen
als der erwarteten Entwicklung zu korrigieren.


Kontakt:
Kilian Kerner AG
Schuckert Höfe
Am Treptower Park 28-30
12435 Berlin
Deutschland
T +49 30 55 12 98 59
F +49 30 55 12 38 92
ir@kiliankerner.de
www.ir.kiliankerner.de
www.kiliankerner.de


06.06.2014 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de
 

10.06.14 08:50

1569 Postings, 3484 Tage Ben-Optimistna auf jeden Fall versucht jemand den Kurs hoch

zu ziehen.
aber das Interesse an diesem Wert ist wohl erloschen, sonst könnte das jemand mit etwas mehr Kleingeld sehr schnell ermöglichen
ich warte weiter ab  

24.06.14 17:12

2791 Postings, 4497 Tage ExcessCashKilian K. - schwindet die Hoffnung?


Die Möglichkeit eine vernünftigen KE zur Wachstumsfinanzierung durchzuziehen rückt jedenfalls mit jedem Cent Kursverlust in weitere Ferne. Da müssen wohl bald die alten Gönner wieder ran.

0,49
 

25.06.14 17:41

103810 Postings, 7894 Tage Katjuschaob da noch eine HV stattfindet?

25.06.14 18:25

5137 Postings, 3562 Tage Donaciebei ca. 0,60

ende voriges Jahr ausgestiegen bestätigt im nach hinein, richtig gehandelt zu haben!  

26.06.14 09:10

14 Postings, 2683 Tage AbgangZahlen!

Am Montag sollen die Zahlen für des GJ 2013 kommen, nach dem Kursverlauf der letzten Tage werden diese besch...... ausfallen!
MfG AG  

01.07.14 11:29

2791 Postings, 4497 Tage ExcessCashAG Abschluss ist online,

sagt nicht viel (Gutes).
Auszug:

Die Gesellschaft hält an folgenden Unternehmen mindestens den fünften Teil der Anteile:
Firma                                      Eigenkapital         Ergebnis
F.E.N. Fashion Entertainment    326.000,00 ?       ?743.000,00 ?
KK Fashion GmbH Berlin                     0,00 ?       ?2.767.901,47 ?
KK Licence UG                                   0,00 ?        ?22.116,87 ?
Rebel Angel Ltd.                                   k.A.           k.A.

;-)
0,45  

04.07.14 12:54

46414 Postings, 2765 Tage abholzerKapitalerhöhung 1? pro Aktie

04.07.14 19:40
1

17554 Postings, 4559 Tage M.MinningerKapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital

Kilian Kerner AG führt weitere erfolgreiche Kapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital durch

Kilian Kerner AG / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung

04.07.2014 12:25

Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Berlin - Die Kilian Kerner AG hat eine Barkapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital unter Ausschluss des Bezugsrechts im Umfang von 400.000 Aktien zu einem Preis von 1,00 EUR je neue Aktie durchgeführt. Damit wurde das Grundkapital von 7.989.264,00 EUR um 400.000,00 EUR auf 8.389.264,00 EUR erhöht. Die neuen Aktien wurden bei institutionellen Investoren platziert. Die Mittel aus der Aktienplatzierung in Höhe von 400 Tsd. EUR brutto fließen vollständig der Gesellschaft zu. Das neue Kapital soll zum Geschäftsausbau und der soliden Eigenkapitalunterlegung des geplanten starken Unternehmenswachstums dienen.

"Die Kilian Kerner AG birgt ein hohes Entwicklungspotenzial und kann mit ausreichend Kapital zu einem international führenden Modelabel avancieren. Das kreative Potenzial von Kilian Kerner in Kombination mit dem Unternehmenssitz Berlin, als Epizentrum einer neuen, deutschen Modekultur, besitzt international eine Strahlkraft, welche nur wenige junge Marken aufweisen können. Ich bin daher sehr stolz, dass wir deutlich über dem aktuellen Aktienkurs eine Kapitalerhöhung platzieren konnten, was das Vertrauen von institutionellen Investoren in die zukünftige Entwicklung der Gesellschaft unterstreicht", so Stefan Ober, Vorstandsvorsitzender der Kilian Kerner AG. ...[...]

http://www.finanznachrichten.de/...-genehmigtem-kapital-durch-016.htm
 

05.07.14 13:21

987 Postings, 4259 Tage paulplönkapitalehöhung?

aber wer kauft einen wert der weit unter dem Börsenwert liegt?

eine sehr seltsame Entwicklung hier.  

07.07.14 10:45

1569 Postings, 3484 Tage Ben-Optimistwieso seltsam, da gibt es eben

ein paar Personen, die haben ein bischen Geld & stecken das in ein Unternehmen, in dem Sie schon investiert sind, und verhindern damit eine frühzeitige Insolvenz.

aber es reicht eben nicht für den großen Push...

da werden immer wieder Beträge locker gemacht, früher sagten wir zum Sterben zu viel, zum Leben zu wenig

die Hoffnung stirbt zuletzt  

08.07.14 16:15

58 Postings, 2667 Tage Urmel321Mercedes-Benz-Fashionweek

mal sehen, was der gute Herr Kerner aus dem Hut zaubern kann...

Start KK Show @ 8.00 pm...

könnte mir gut vorstellen, dass dies Auswirkungen auf den Kurs haben.  

08.07.14 20:15

2791 Postings, 4497 Tage ExcessCash8.15 Uhr... es tut sich nix :-)

0,47  

Seite: 1 | ... | 56 | 57 | 58 |
| 60 | 61 | 62  
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln