finanzen.net

Lufthansa 2012-2015: wohin geht die Reise...

Seite 1818 von 1892
neuester Beitrag: 26.09.20 20:37
eröffnet am: 18.04.12 19:02 von: sir_rolando Anzahl Beiträge: 47293
neuester Beitrag: 26.09.20 20:37 von: 123456a Leser gesamt: 7022285
davon Heute: 2625
bewertet mit 63 Sternen

Seite: 1 | ... | 1816 | 1817 |
| 1819 | 1820 | ... | 1892   

02.07.20 19:24

934 Postings, 6329 Tage SARASOTA@Schreiberling: ach kvbler-Schreiberling,

Du solltest vielleicht erst mal auf der Volkshochschule den Erdkundeunterricht besuchen, bevor Du Dich hier weiter blamierst.  Florida, Staat an der Westküste der USA.  

Ich liebe Florida, und ja ich verbringe sehr viel Zeit in der Rentner Residenz, musst halt a weng Kleingeld mitbringen, aber Neid will hart erarbeitet werden.

Aber eine Mietkaserne mit einem Hausmeister als Freund, tut mir leid, des geht gar net.

Ach noch etwas, wer seine Bildung auf Sendungen der ARD oder ZDF setzt , hat keine Bildung und wird auch nie eine erlangen.
 

02.07.20 19:27

934 Postings, 6329 Tage SARASOTAIch finde das immer cool,

wenn einer immer unter einem anderen Nick antwortet. Wie gesagt, such Dir Hilfe die ist bitter nötig.  

02.07.20 19:29

4405 Postings, 5694 Tage 123456a@SARASOTA

Auch wenn Florida einfach herrlich ist, sollte man sich unnötig provozieren lassen.
Denn genau das ist es, was damit angestrebt wird. Durch irgendwelchen Käse, den ganzen Thread zu zerreißen.
Einfach auf ignore und gut ist es.  

02.07.20 19:30

4405 Postings, 5694 Tage 123456asollte man sich nicht unnötig provozieren lassen

sollte es heißen.  

02.07.20 19:37

934 Postings, 6329 Tage SARASOTA@123456a: schoo, hab aber gerade Zeit und ich hab

keinen Hausmeister der mit mir ARD schaut.  Viele neue Fuzzys hier, ist mir aufgefallen.  

02.07.20 19:41
1

4891 Postings, 847 Tage BobbyTHLV Meldung

Wisst ihr wohl schon, falls nicht:

Sandbar Asset Management London 0,71% zuvor 0,62%

Hatten wohl gehofft das der Kurs nach Ausgabe der neuen Aktien nochmal fällt
 

02.07.20 19:59

934 Postings, 6329 Tage SARASOTA@Bobby: wusste ich nicht, aber interessant.

Aber es wird gleich, vom Kumpel, ein 30 Seitiges Statement folgen. Ist sicher schon mit seinem Hausmeister am googeln.  

02.07.20 20:09

184 Postings, 191 Tage Schreiberling"Einfach auf ignore und gut ist es."

Vollkommen richtig und soeben bei euch beiden erledigt.
Muss man dann aber auch machen und nichr nur davon schreiben, nicht wahr!?  

02.07.20 20:25

4891 Postings, 847 Tage BobbyTH@Sarasota

Statement wofür?  

02.07.20 20:30

4405 Postings, 5694 Tage 123456a@SARASOTA

Du hast Recht behalten. Hat nicht lange gedauert ;-) Nur das es keine 30 Seiten waren :-)  

02.07.20 20:30
1

934 Postings, 6329 Tage SARASOTAAuf geht's !

Die Scheichs wollen wieder fliegen !

Emirates bietet mit aktuell 40 Destinationen noch einen begrenzten Flugplan von ihrem Drehkreuz in Dubai an. In den nächsten Wochen wird sich das ändern, die Verbindungen werden hochgefahren. Stufenweise wird auch ein Teil der Airbus A380-Flotte reaktiviert.

Emirates ist mit insgesamt über 100 Exemplaren der mit Abstand weltweit größte Betreiber der A380. Zur Zeit steht die Teilflotte komplett still. Als Folge der Krise haben inzwischen diverse Airlines angekündigt, sich ganz oder teilweise von ihren A380 zu trennen.

Ähnliche Pläne wurden von Emirates stets dementiert. Stattdessen wurde bekräftigt an der A380 festzuhalten. Zwar haben ein paar Exemplare in diesem Jahr die Flotte verlassen, dies war allerdings geplant. Die ältesten Maschinen wurden zugunsten neuer Modelle ausgeflottet.

Die Fluggesellschaft reagiert auf die Nachfrage nach Flügen, die weltweit wieder anzieht. Ab dem 7. Juli ermöglicht Dubai auch wieder die Einreise unter bestimmten Auflagen. Für den Airbus A380 soll es dann eine Woche später wieder losgehen. Emirates gab bei Twitter bekannt, den Superjumba wieder zu reaktivieren.  

02.07.20 20:38

4891 Postings, 847 Tage BobbyTH@Sarasota

die LH muss sich ob die nicht dich auf den Rennstrecken die 380 behält. bin mir sicher das alle die schon mit der 380 geflogen sind und sich auskennen ihr Ticket lieber nach dem Flugzeug als nach der Airline buchen.  

02.07.20 20:38

4405 Postings, 5694 Tage 123456aEs geht weiter aufwärts...

Nachfrage steigt: Mehr Flüge

Die Zahl der Corona-Infektionen sinkt, die Reiselust steigt. Lufthansa verzeichnet eine steigende Nachfrage, wenngleich noch eher langfristig gebucht wird.

Flughafen ? Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft und ihre Töchter wie Swiss, Eurowings und Austrian Airlines setzen nach dem Lockdown wieder mehr Maschinen ein. Bis Ende Oktober werden 50 Prozent der Flotte in der Luft sein ? 200 Maschinen mehr als noch im Juni.

Der aktuelle Flugplan, der bis zum Ende der Herbstferien gilt, ist am Dienstag in Kraft getreten, die Destinationen sind ab sofort buchbar. Ende Oktober werden über 90 Prozent aller ursprünglich geplanten Kurz- und Mittelstreckenziele und über 70 Prozent der Langstreckendestinationen der Group wieder angeflogen. Wieder aufgenommen werden ab München unter anderem Washington, Denver, Charlotte, Tokio/Haneda und Osaka. Auf der Kurz- und Mittelstrecke bietet Lufthansa insgesamt über 2100 wöchentliche Verbindungen an. Ab München fliegt Lufthansa mehr Urlaubsziele rund ums Mittelmeer an, zum Beispiel Rhodos, Korfu, Olbia, Dubrovnik und Malaga, aber auch Faro und Funchal/Madeira. Den gesamten Flugplan gibt es unter www.lufthansa.com. ?ham

 

02.07.20 20:39

4891 Postings, 847 Tage BobbyTH123456a

schau mal bitte nach ob du mich irgendwann bei dir gesperrt hast, kann noch immer keine Grüne geben  

02.07.20 20:45

934 Postings, 6329 Tage SARASOTANoch etwas,

wenn ich meine gebuchten Flüge vergleiche haben die Flugpreise um über 50% angezogen, dabei ist USA noch nicht mal offen.
Und das betrifft  sämtliche Mitglieder der Weltbesten Flugallianzen der Welt, der StarAlliance, Gründungsmitglied mit United, natürlich Lufthansa.
   

02.07.20 20:45

4405 Postings, 5694 Tage 123456a@BobbyTH

Du hast eine PN.
Wohl das selbe Problem wie bei mir und Sarasota ;-) Zuviel Grüne verteilt :-)  

02.07.20 20:49
1

4891 Postings, 847 Tage BobbyTH123456a

na gut, Danke gelesen, BM zu rück. Bekommst ab jetz halt Schwarze :))  

02.07.20 20:50

4891 Postings, 847 Tage BobbyTH@Sarasota

ich habe noch nicht nachgeschaut, aber dein post bestätigt meine Vermutung das Reisen irgendwann richtig teuer wird. Kann ja auch nicht anders sein.  Die Preise gehen erst dann wieder runter wenn 2023 zu Ende ist  

02.07.20 20:50

934 Postings, 6329 Tage SARASOTA@Bobby: die A380 und 747 müssen weg, zu teuer.

Keiner will mehr Flugzeuge mit 4 Triebwerken. Die Amis hatten Recht, sie setzten auf Kostenreduzierung und Pünktlichkeit.    

02.07.20 20:51

4891 Postings, 847 Tage BobbyTHMir gings eh immer

aufn Sa*** wenn neben mir in der Business Leute mit kurzen Hosen und Trägershirt gesessen haben.  Mein Gott, da hatte man in der Premium zeitweise bessere Nachbarn sitzen.  

02.07.20 20:55

4891 Postings, 847 Tage BobbyTH@Sarasota

Bei der A380 wirste mich nicht überzeugen können. Andere Triebwerke und schon ist die wieder das Non plus Ultra.

Ansonsten umbau als Frachter  mit  max 50 Pax. Ich würd die buchen. (Spass)  

02.07.20 20:56

934 Postings, 6329 Tage SARASOTA@123456a: spannend wird es erst,

mit COV-19, wenn die ersten aus dem Urlaub wieder zurückfliegen und getestet werden.  

02.07.20 20:58

934 Postings, 6329 Tage SARASOTA@Bobby: Beim A380 wurde die Produktion

vor über einem Jahr eingestellt.  

02.07.20 21:02

4891 Postings, 847 Tage BobbyTH@Sarasota

Das weiß ich doch. Aber jede Produktion kann wieder aufgenommen werden. Besonders wenn dann dadurch die Stückkosten sinken. Airbus wollte halt nicht nochmal Geld in Änderungen buttern ohne dafür entsprechende Aufträge zu erhalten.  

02.07.20 21:10

934 Postings, 6329 Tage SARASOTA@Bobby: das Beste am Himmel ist

im Moment der A350, und LH sollte endlich mal etwas mit der Bestuhlung in der Business Class machen.  

Seite: 1 | ... | 1816 | 1817 |
| 1819 | 1820 | ... | 1892   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
BioNTechA2PSR2
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Apple Inc.865985
Amazon906866
BayerBAY001
Deutsche Telekom AG555750
NVIDIA Corp.918422
Microsoft Corp.870747
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
CureVacA2P71U
NikolaA2P4A9
Infineon AG623100