finanzen.net

Harte Fakten: WMI zu alter Kraft?

Seite 99 von 102
neuester Beitrag: 03.03.15 21:05
eröffnet am: 02.04.12 01:01 von: Trader1111 Anzahl Beiträge: 2531
neuester Beitrag: 03.03.15 21:05 von: Haugen Leser gesamt: 164379
davon Heute: 7
bewertet mit 3 Sternen

Seite: 1 | ... | 96 | 97 | 98 |
| 100 | 101 | 102  

11.02.15 15:21
2

2936 Postings, 2825 Tage KirroyalHi @all :-)



Meine WMIH - Euphorie kennt heute keine Grenzen ! :-)

Ab 10 $ pro Share schreibe ich Euch von den Seychellen !

In diesem Sinne...

WMIH gooooooooooooooo !

Gut gelaunte Grüße aus Bayern ;-)  

11.02.15 22:18
3

6606 Postings, 3877 Tage Staylongstaycool@Schwarzwälder

Es wäre doch einmal eine gute "Alternative", wenn Sie zur Abwechslung einmal etwas zum "Substanzaufbau" beitragen würden, anstatt andauernd den Personen-Troll zu miemen. Wie wäre es z.B. einmal mit einem Beitrag über Ihre "zweitliebste" Firma KKR und der naheliegenden Frage, warum KEINER beim jüngsten "Earnings Call" (so wie auch bei allen vorherigen) auch nur eine einzige Frage zur WMIH gestellt hat? Schon seltsam, wo doch die versammelten Hardcore-Wamuianer glauben, dass die WMIH der Nabel der Welt ist, oder...? ;-)  

11.02.15 22:28

2936 Postings, 2825 Tage KirroyalTja , meine stillen Mitleser...

meine Euphorie ist nach wie vor ungebremst :-)

Seit Wochen dürfen wir nicht die 2,20 $ überschreiten...
Das ist wohl ein Part in der unendlichen WMIH - Story !

In diesem Sinne ...
Gute Nacht @all :-)  

11.02.15 22:40
1

6606 Postings, 3877 Tage Staylongstaycool@Kirry

Ich sage mal so: Lieber wochenlang auf 2,20 $ als wochenlang auf 0,0001 $ (ja, so etwas soll es tatsächlich geben, grins)... ;-)  

11.02.15 23:05
5

2936 Postings, 2825 Tage Kirroyal@Stay


ich bin mal ganz ehrlich....

Trotz meiner uneingeschränkten Euphorie ;-)
Nervt das tägliche Zusehen des WMIH - Charts !
Und Hand auf das Herz ...
Viele andere Investierte sicherlich auch !
Aber ...
Ich denke mal , wir werden nicht grundlos auf diesem
Kurs-Niveau gehalten .


Und nun zu unseren Escrows ...
Als stille Mitleserin verfolge ich auch die anderen Foren :-)
Der Zug in Bezug auf unsere Escrows dürfte mit aller
Sicherheit abgefahren sein !
Sollten da mal , irgendwann, in einigen Jahren ...
Ein paar Cent um die Ecke kommen ,
können wir uns glücklich schätzen !

Alles andere , sehe ich als wilde Spekulationen an !

Wer  noch an die Escorw -  Mrd.-Träume  glaubt ...???
Das muss man jedem selbst überlassen !

Wie schon des öfteren geschrieben,
habe ich meine Escrows gedanklich abgehakt !

Meine Gedanken sind auf WMIH ausgerichtet...

KKR und Citi sitzen für mich nicht umsonst im Boot :-)

Beide wollen Kohle sehen !

Und wir auch !

LG und Gute Nacht  :-)


 

11.02.15 23:26
2

6606 Postings, 3877 Tage Staylongstaycool@Kirry

Sehe ich ähnlich. Wenn alles optimal läuft, wirds für ein paar Brotkrumen bei den Escrows reichen. Ich kann nur diesen ganzen Milliarden-Scheiß nicht mehr hören. Das sind für mich auch keine Spekulationen mehr, sondern purer Nonsens. Ich habe schon mehrmals die Frage gestellt, warum die Junior Bonds bei rd. 0,01 $ rangieren und warum die ganzen Union's, ID's, LG's, Odin's, faster's (mit Abstrichen) und Co. bei dieser "Occasion" nicht mit vollen Händen zugreifen, wenn sie wirklich an den Unsinn glauben, den sie regelmäßig verzapfen. Leider war bislang noch keiner dieser angeblichen Experten dazu in der Lage, mir dieses Paradoxon zu erklären. Das spricht doch für sich. Dazu muss man noch nicht einmal das GSA, die Opinions sowie die zahlreichen Objections nebst Antworten gelesen zu haben. Das Lesen von einfachen Zahlen genügt... ;-)  

11.02.15 23:36
3

2936 Postings, 2825 Tage Kirroyal@Stay


da bin ich bei Dir.
Kann diese wilden Spekulationen / Mrd- Träume auch nicht mehr hören und lesen !
Irgendwann muss man einfach der Realität in das Augen schauen !

Da fällt mir eine wahre Geschichte ein ...

Vor Jahren wurde ich bei einem OTC - Wert so richtig über den Tisch gezogen !
Habe dabei verdammt  viele Federn gelassen !

Meine Bank , die Sparkasse ...
Hat dann unaufgefordert einen Anwalt eingeschalten... kein Witz !
Dieser Anwalt versuchte dann über vier Jahre im Land der " unbegrenzten Möglichkeiten "  , meine Rechte einzuklagen !
Wie die Geschichte ausging...
Kann sich wohl jeder denken !

Jetzt aber...

Bis morgen :-)


 

12.02.15 00:01

6606 Postings, 3877 Tage Staylongstaycool@Kirry

Klingt nicht so schön. OTC ist halt gefährlich. Wir sehen ja aktuell ein sehr gutes Beispiel (Stichwort 0,0001 $). Ist eigentlich skandalös, dass die SEC - wenn überhaupt - da nicht viel früher einschreitet...
Bis morgen!  

13.02.15 10:07
1

6606 Postings, 3877 Tage Staylongstaycool@Oberwitzbold lander

Na, dann lege doch einmal dar, warum mein Beitrag bez. der Junior Bonds so witzig ist. Beiträge aus Ami-Foren kopieren kann jeder Dummbatz. Mit dem Argumentieren ist das schon etwas schwieriger... ;-)  

17.02.15 12:05
3

2936 Postings, 2825 Tage KirroyalHelau @all



Mit freundlicher Erlaubnis von waswesich möchte ich hier seine BM zur Diskussion reinstellen ....



Hi kirry

Mal ein paar Gedanken ( ohne Gewähr )

Mal zur Aktienstruktur....korriegiere mich bitte, falls Ich da was falsch wiedegebe.

210 Aktien urspruenglich

200 Mill wurden gemaess POR an die Altaktionaere verteilt.

Ca 5 Millionen wurden in der DEE eingefroren. ( da stehen noch 2,9 Mill zur Verteilung bereit, leider steht da der Einspruch von Rottella, Schneider, Casey und Williams dagegen.

Und dann gibts noch ne Reserve, die dem BOD , ueber Ihr Jahresgehalt , zugute kommen.

Dann gibt Es ca 70 Mill Neu Aktien, die KKR ueber A Preffs Conversion bekommt. Bezugspreis um die 1,70 USD.

Dann gibt es ca 10 Millionen Neuaktien , die KKR ueber Warrants Conversion bekommt. Bezugspreis ca  1,30.

Also ca 290 Aktien , die nun die neue Shareholderstruktur sind, und nachdem sich die neue Periode richtet. Das ist unser Aktienbestand bis 19 Maerz 2015. Nach der ersten OSC Periode.  

Dann kommen die B-Preffs dazu

Zwischen 266 Mill - 342 Mill
Ab 20 Maerz werden dann die B -Preffs convertiert. Nun, je nach Conversionrate kommen dann nochmal 266 Mill bis 342 Aktien dazu. Da komme Ich ein bischen ins stolpern, denn wenn zu 1,75 convertiert wuerde, haetten Wir , nach meinem Empfinden , nen OSC.. Allerdings gehe Ich davon aus, das Unser BOD und unsere Bertater wissen was zu tun ist, um das zu verhindern. Ich kann es mir nur so erklaeren, ....in irgendnem Doc habe Ich gelesen, das CITI fuer nen Teil Ihrer 400 B Preffs andere Investoren suchen sollten. Da koennte die 4,75% Regelung zum tragen kommen. Finanztechnische Spielereien. (z.b 1 Million Neue Aktien, die sich auf viele Neue Investoren, unter 4,75%, vetteilen, werden in der OSC Rechnung anders bewertet, als wenn nur ein Neuinvestor die ganze Million kauft )

Kredite bedeutet Zinsen zahlen. Andererseits wird die Firma, die Wir kaufen ja auch Gewinne haben.  Waere gut, wenn da unterm Strich ein kleines Plus rauskaem, oder zumindest pari.

Wovor Ich ein wenig Angst habe ist, das Wir ne KE ueber existierende Shareholder bekommen.

Fuer die Grossen , Unsere Hedgefonds AAOC, und die Neuen duerfte das kein Problem sein. Ob alle Wamu Kleinanleger da mitziehen wollen/koennen ?

Fuer jeden, der nicht mitmachen wuerde, wuerde das wieder ne Verwaesserung des im zur Verfuegung stehen NOL Wertes bedeuten.      
---------------
Was koennte der WMIH nen Schub geben.

Bekanntgabe des Umzugs nach Delaware ?   Hmmm , obs nen grossen Schub geben wuerde.....weiss nicht.......aber Ich denke das ist schon wichtig. Delaware wird innerhalb der USA des oefteren als Steuerparadies bezeichnet.  Bin mir sicher, das unsere Profis Wissen, das hier Ihr Finanzkonstrukt durchgeht.

Nen moderaten Schub nach oben erwarte Ich, wenn Wir die OTC verlassen, und an ner "ordentlichen " Boerse gehandelt werden. Das sollte bald passieren, welcher serioese Investor investiert Millionen und mehr in ne OTC Klitsche. Und die OTCQB, an der Wir momentan  gelistet sind, ist sogar innerhalb der OTC nur 3te Liga.

Klar, die Bekanntgabe eines Kaufes.

Die Conversionrate ....hmmmm.....da wirds spannend. Da gibt nen Spielraum von fast 80 Millionen. Zwischen 266 und 342 Millionen. Unser BOD, sollte da schon aus Eigeninteresse ein Auge drauf haben.  Die haben alle um die 300.000 Shares.

Unsere Hedgies AAOC sollten auch ein interesse daran haben, das die Conv Rate moeglichst hoch ist.


Kaum vereint mit KKR und CITI, und schon Interessenkonflikte.Zumindest bist die Conv Rate steht.

Im Thread gefaellt es dem ein oder anderen nicht, das der Kurs auf 2,20 festgenagelt scheint.

Klar, waere mir auch lieber, wenn Er hoeher waere, aber falls es , bis zur Festlegung der Conv Rate so bleibt, waere Ich schon sehr zufrieden.

Momentan sind die Altbodler noch in der Mehrheit, und sagen wo,s langgeht.

Vielleicht nutzen Sie Dinge wie Bekanntgabe eines Umzugs, oder Antrag eines Listings an ner ordentlichen Boerse als Kursstabilisator.

Ab der naechsten HV koennte sich das Bild des BOD,s aber wandeln.

Welche Strategien dann verfolgt werden wuerden.?

KKR hat bei Investitionen laut Homepage, nen Zeitrahmen von 3-7 Jahren. Seit nem Jahr sind Sie involviert. Hmmmm

Fakt ist aber (leider) das der EK von KKR und CITI um die 2 USD  sein wird.

Ein EK, von dem manch Altwamulaner nur traeumen kann.

Wir wissen leider nicht , welche Erwartungshaltungen unsere Neuen haben. Klar, soviel wie moeglich. Aber was halten Sie fuer realistisch. ?

Mal sehen, obs bis 19 Maerz noch ein Kursgerangel gibt.

Rausgehen, und hoffen, das die Neuen den Kurs auf 1,75 oder weniger runterschaffen, und dann wieder Einsteigen.?  Hmmm Neeee, da habe Ich vielzuviel Schiss.

Nachkaufen, falls der Kurs nochmal Richtung 1,75 geht?. Hmmmm , weiss noch nicht.
Nochmal,bin dankbar fuer jede Korrektur.

Die naechsten Wochen werden einige Fragen klaeren. Und bis zur naechsten HV duerfte einiges passiert sein. Wo Wir dann stehen.......waswesich

....


Die folgenden Zahlen stimmen so nicht ganz. Ein paar Dreher drin.

" Dann gibt Es ca 70 Mill Neu Aktien, die KKR ueber A Preffs Conversion bekommt. Bezugspreis um die 1,70 USD.
Dann gibt es ca 10 Millionen Neuaktien , die KKR ueber Warrants Conversion bekommt. Bezugspreis ca  1,30.

Also ca 290 Aktien , die nun die neue Shareholderstruktur sind, und nachdem sich die neue Periode richtet. Das ist unser Aktienbestand bis 19 Maerz 2015. Nach der ersten OSC Periode.  "


So simmen Sie
Es sind 61,4 Mio Warrants, die Hälfte zu 1.32 und die andere Hälfte zu 1.43 und ca. 10 Mio. A-Prefs zu 1.10.
Also ebbes ueber 280 Mill


lg
 

17.02.15 12:08
3

2936 Postings, 2825 Tage KirroyalMeine Antwort ...



AW: Guten Abend Werner ,

was für eine beeindruckende BM...Vielen Dank !
Werner  , da gibt es nichts zu korrigieren :-)

Über eine KE mache ich mir auch so  meine Gedanken...
Damit  werden wir wohl irgendwann in der Zukunft  rechnen müssen.

Seit dem Deal mit KKR werden wir leider sehr im Dunkeln gehalten ...
Nicht  ein einziger Wink mit dem Zaunpfahl !
Okay , Citi gesellte sich dazu ...
Dann war wieder Schluss mit Nachrichten :-(

Einen  Umzug nach Delaware würde ich sehr begrüßen :-)
Und selbstverständlich das Verlassen der OTC ( Haifisch-Becken ).
Aber soweit mir bekannt ist ...
Ist ein Segmentwechsel wohl nicht so einfach.

Zum Kurs...
Die 2,20 $ kann ich bald nicht mehr sehen.
Daher hoffe ich auf einen baldigen profitablen Zukauf ...:-)
Der uns ein Lächeln auf die Lippen zaubert und uns die
schwierige WMIH - Zeit vergessen lässt ;-)

Verkaufen werde ich unter 10 $ nicht...
Dafür habe ich einfach zu viel Zeit in WMIH investiert.
Aber einen Nachkauf , kann ich mir durchaus vorstellen :-)

Letztendlich können wir nur den Mut nicht sinken lassen...
Und davon träumen , dass wir nach all den vielen Jahren ,
einen WMIH - Joker in der Hand halten.


Liebe Grüße
Kirry

PS: Ach ja, hast Du diese BM auch an Stay gesendet...  

17.02.15 13:16
3

5240 Postings, 3504 Tage neverenoughwie drüben auch gerade bemerkt

liegt der "fehler" hier in seinem Text bei den B-Prefs aktuell noch begraben. Da nur 200.000 tatsächlich verkauft wurden und 400.000 noch ausstehen, also "Nur angeboten" wurden/sind.
Die Umrechnung wird auch nicht (stand heute) bei $2 sein sondern aktuell $2,18 was ja ziemlich nah am höchstsatz $2,25 liegt.
Und die B-Prefs werden meines Wissens NICHT am 20.03 konvertiert, sondern erst bei einer Aquisition seitens WMIH, welche sich 180 Tage nach 05.01.15, somit bis 04.07.15 ereignen muss/soll/darf/kann.
aktuell haben wir im "haupt"thread (wenn man ihn so nennen will) eine Aufstellung diesbezüglich.
gruss  

17.02.15 14:14
4

1678 Postings, 3791 Tage waswesichxxTach

Never

Die 2 USD sind nur ne Annahme (Mittelwert 1,75-2,25)

Die B Preffs koennen fruehestens ab 20 Maerz gewandelt werden. Liegt wohl daran, das unsere erste OSC Priode am 19 ablaeuft.

Und, die B -Preffs muessen gar nicht gewandelt werden , Sie koennen , wenn Sie wollen.Sie koennen aber auch Ihre B Preffs behalten, und mit 3 % zufrieden sein.
Bin kein BWLer, aber so wie Ich das sehe, sind die B- Preffs so konstruiert, das Sie nicht zu Equity zaehlen, sondern kommen erst nach Wandlung in die OSC Rechnung.

Ich reime mir das, zugegeben, ein wenig zusammen, aber wie soll es denn sonst funktionieren.


Wir haetten, falls der Deal durchgezogen wird, eine Aufstockung von 210 Mill Initial WMIH,s , plus 70 Mill (Warrants und A Preffs Wandlungen) =280 Mill Aktien

auf 546 Mill Aktien (mindestens) (ging gerade noch so) oder  
bis 622 Mill. Aktien (hoechstens) (OSC Gefahr) je nach Conv Rate.

Soweit Ich mich erinnern kann, muss das BOD der Wandlung zustimmen. Koennte mir vorstellen, das wenn die Conv Rate in nem Bereich ist, der ne OSC Gefahr bei Komplettwandlung darstellt, nicht alle B Preffs gewandelt werden.  

Vorrausgesetzt natuerlich, das der Deal  letztendlich auch , wie angesagt, durchgefuehrt wird.

Bitte korrigieren, falls es jemand besser weiss.








 
 

17.02.15 14:55
2

5240 Postings, 3504 Tage neverenoughok

$2, ja ok wenn man einen "Mittelwert" nehmen will.
wie gesagt VWAP-Berechnung anhand der letzten 20 Tage so wie es vorgeschrieben ist sind halt $2,18. und du weisst selbst wieviele Aktien das bei einer Umwandlung ausmacht. wollte ich nur gesagt haben.

und zweitens ja das mit den Umrechnungen hast du korrekt, aber es wurden statt wie von dir oben angenommen nur 200.000 B Prefs GEKAUFT, die anderen 400.000 wurden erstmal NUR angeboten.

dass die B-Prefs erst ab 20.03 "gehandelt" werden können wusste ich nicht. dass sie jedoch frühestens nach aquisition welche bis 04.07.15 erfolgen muss konvertiert werden (können), ist fakt.

daher wenn nur mit 200k B-Prefs erstmal zu rechnen wäre, käme sowas wie 365.000.000 wmih - Aktien raus.

 

19.02.15 22:23

2046 Postings, 4047 Tage justnormalLöschung


Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 20.02.15 17:39
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beleidigung

 

 

19.02.15 23:33
1

1219 Postings, 2486 Tage Card60Räusper, Räusper

Wer wird sich mit dir Nobody schon beschäftigen ?
Nicht einmal bei Werners Aschmittwoch-Offenbarung warst du ihm eine Zeile wert !

Während unsereins jeden Tag schöne Tradinggewinne bei PAION, Evotec, Ariad, usw.
einfährt, hängst du mit deiner mikrigen Kohle in deinen Schrottwerten WMIH und iHookUp......und kannst dir bestensfall jeden Tag eine in die Birne hauen.....Grins

Looooser !!!  

19.02.15 23:48

1219 Postings, 2486 Tage Card60Oh sorry, Herr Großinvestor Justnormal

Jetzt muss ich mich sogar noch korrigieren......

Sie sind doch so eine wichtige Person, das Waswesichxx sich sogar extra mit
einer sogenannten "justnormalischen Antwort" mit ihnen beschäftigt hat....Lach !

Zitat.....

"Nun, wenn Du schon jahrelang brauchst, um den Sinn dreier zusammengeschriebener Worte zu verstehen, erklaert das deine extremen Verstaendnisprobleme von komplexeren Dingen.

Graem dich nicht, Baby Steps...kleine Schritte , funktionieren auch , dauert halt laenger. Irgendwann verstehst auch Du solche Dinge wie..., das die WMB nicht lieb war..."


Oh Mann, ist der gut......Echter Schenkelklopfer.....Lach, Lach  

19.02.15 23:49
2

6606 Postings, 3877 Tage StaylongstaycoolBravo

Der kleine Justy scheint Fortschritte zu machen: Das Wort "Vollidioten" kann er mittlerweile korrekt buchstabieren. Wenn es so weiter geht, steht (s)einer Versetzung in die zweite Klasse nichts mehr im Wege, lol... ;-)

p.s. Und wenn es später mit dem Abschluss doch nicht klappen sollte, einfach den "großen Meister" ID fragen: Vielleicht braucht der ja noch so eine Art "Karate-Kato" als Chauffeur, lol... ;-)

http://www.mwctoys.com/REVIEW_062609b.htm

 

19.02.15 23:54

1219 Postings, 2486 Tage Card60@Staylongstay # Justnormalische Antwort

Diesen Slogan musst du unbedingt in deiner berühmten Datenbank abspeichern....

das sorgt für Schenkelklopfer auf Jahre hinaus !!

LOL  

20.02.15 00:23

1219 Postings, 2486 Tage Card60@Justnormal # Vorschlag

Besuche uns doch einmal im Alternativ-Thread.....

Vielleicht hilft es dir gegen dein "Winner-Syndrom"......Grins

Ärzte behaupten, es soll heilbar sein.....bei dir ist es allerdings anscheinend schon chronisch !   Auah


 

20.02.15 10:04
1

2046 Postings, 4047 Tage justnormalHallo Card60

gerade du als größter Feigling reisst die Klappe am größten auf. Nun das sich unser bekannter und bezahlter Schreiberling Staylongstaycool dazu gossenhaft äußert gehört zu seinem bezahlten Job hier in den Foren. Habt ihr eigentlich noch nicht gemerkt das ihr euch wie Zecken an Postings vom Hauptforum anhängt und bis jetzt noch nichts eigenes in Text fassen konnten?
Auf der anderten Seite macht es natürlich auch einigen Leuten hier viel Spass die Affen zu beschäftigen. eine zweite Hirnzelle fehlt ja offensichtlich um etwas eigenes zu denken.
Also weiter so LOL
Und wenn man die Theorie der Kirren Tante mal auf Card60 alias WINNER2010 und Staylongstaycool anwendet müsst ihr ja ein enormes psychisches Problem mit der "kleinen Mann Situation" haben. Kann ich nachvollziehen es gibt halt die Neider, dann die Prolle wie Card60 und natürlich solche "Superinvestoren" wie Staylongstaycool die mit russischen REE Aktien und abgefragte Batteriefirmen  Millionen verdienen LOL.
:-)) GRINS
 

20.02.15 10:06

2046 Postings, 4047 Tage justnormalHallo Cärdchen

habe mal gerade im Alternaiv Forum nachgeschaut und was sehe ich du lädst mich ein und hast mich aber vor lauter Angst gesperrt LOL. Verfolge ich dich schon in deinen Gedanken GRINS.
Sehr schön.
Wie feige ist das denn??

 

20.02.15 10:42
1

1219 Postings, 2486 Tage Card60Bist ein Richtiger Blitzgneiser.....Grins

Justy, kriegs aucht eine justnormalische Antwort von mir.....

Geh schei....n !!!    LOL  

20.02.15 10:47
1

6606 Postings, 3877 Tage Staylongstaycool@justy

Immer noch nicht in Stuttgart fündig geworden, lol...? Komm' schon, hast doch genügend "Mitstreiter", die Dir dabei sicherlich gerne unter die Arme greifen, lol...  

Seite: 1 | ... | 96 | 97 | 98 |
| 100 | 101 | 102  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTechA2PSR2
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
Amazon906866
BayerBAY001
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Daimler AG710000
CureVacA2P71U
HelloFreshA16140
Plug Power Inc.A1JA81
Ballard Power Inc.A0RENB
NIOA2N4PB
XiaomiA2JNY1
Siemens Energy AGENER6Y