finanzen.net

Investments Afrika

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 22.10.14 15:26
eröffnet am: 13.03.12 13:03 von: Baggio Anzahl Beiträge: 15
neuester Beitrag: 22.10.14 15:26 von: Baggio Leser gesamt: 7323
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

13.03.12 13:03
1

102 Postings, 3305 Tage BaggioInvestments Afrika

Hallo,

ich möchte gerne einen Thread aufmachen zum Thema "Interessante Investments in Afrika".  Wenn man bedenkt wie viele Menschen dort leben, ergibt sich ein riesen Markt. Die zunehmende politische Stabilität (zumindest in Subsahara-Afrika) und das anhaltende Wachstum sind aus meiner Sicht sehr interessant für Investments.

Leider ist es nicht ganz leicht interessante Unternehmen in Afrika zu identifizieren. Sodass ich mir aus diesem Thread eine lebhafte und konstruktive Diskussion/Ideensammlung erhoffe.

Folgende Aktien sind aus meiner Sicht interessant (z.T. bin ich auch schon investiert):

ADC (Finanzdienstleistungen) - A1E8NW

Palabora Mining (Kupfermine) - 855420

Standard Chartered (Finanzdienstleistungen) - 859123

Adcorp Holding (Zeitarbeit) - 904855

Kumba Iron Ore (Eisenerzmine) - A0LC6R

 

Das soll erstmal für den Anfang reichen.

Also ich freue mich auf zahlreiche Ideen :-)

 

VG

 

13.03.12 13:41

102 Postings, 3305 Tage BaggioBuch zum Thema

Hier noch ein sehr interessantes Buch zum Thema:

"Afrika kommt" von Vijay Mahajan

 

VG

 

21.03.12 11:29

102 Postings, 3305 Tage BaggioKeine Interesse?

Hat keiner Interesse an Investments in Afrika?

VG

 

21.03.12 11:51
2

2 Postings, 3107 Tage rakoge..es stimmt, Afrika hat Potential!

Hallo,

interessanter Thread. War bis vor kurzem 6 Jahre geschäftlich für Afrika verantwortlich und kann nur beipflichten, der Kontinent hat ein Riesenpotential.

Leider liest man hier bei uns in Europa über Afrika nur, wenns schlechte Nachrichten gibt. Dabei gebe es soviel positives zu berichten.

Man darf den Kontinent nicht unterschätzen, auch nicht in seiner Komplexität. Wir reden von Afrika, aber hier reden wir von 52 Ländern.

Wenn man vernünftig investieren will, sollte man sich zunächst mal über die einzelnen Regionen schlau machen und deren Wachstumspotential.

Unterschätzt wird häufig Nigeria, das größte Land bevölkerungsmäßig in wie wir sagten "whole of Middle-East, Europe and Africa". Nämlich 160 Millionen

Einwohner + jede Menge Öl (und auch trouble). Die Banken dort sind ganz interessant, teilweise auch in London gelistet.

Dann gibts paar weitere aufsteigende Economies, z.B. Kenia, Uganda (seit 20 Jahren ca. 6% organisches Wirtschaftswachstum), Ghana, für Früheinsteiger, definitiv Zimbabwe.

Südafrika ist dann allerdings ein Markt für sich.

Telekom sind durch die Bank gute Investments in allen Ländern. Aber wie überall sollte man die Fundamental-Daten des Unternehmens prüfen.

Obwohl ich mich in Afrika gut auskenne und auch an das Potential glaube, limitiert sich mein bisheriges Investment auf einen Afrika-Fond.

 

25.03.12 20:32

102 Postings, 3305 Tage BaggioFonds

 Moin,

was für einen Fonds hast du denn? Den DWS Invest Afrika?

 

Bei Telekomunternehmen fällt mir als erstes die MTN Group ein, wobei das Unternehmen schon ein richtiger Large Cap ist.

Das mit der Länderunterscheidung ist schon richtig. Sehr viele Einzelmärkte mit unterschiedlichen Gegebenheiten...

Schade das bisher eher wenig Aktien von afrikanischen Unternehmen in Deutschland gehandelt werden.

 

VG

 

25.03.12 20:54

8535 Postings, 3060 Tage DaBörslerKann dem Vorredner

hier nur zustimmen mit Nigeria.
Habe mich selber lange damit beschäftigt, zu guter letzt aber von einem Investment abgesehen.

Die Guaranty Trust Bank ist sicherlich eine Überlegung wert, allerdings zweifle Ich daran das sich in Afrika die Leute mit der ''modernen'' Materie auseinander setzen.
Leute die in der Arbeit prinzipiell ausgenützt werden, schlecht verdienen, und sowieso Ihr ganzes Geld jedes Monat aufbrauchen, werden das Geld nicht noch unnütz auf eine Bank legen wo Sie mit Kosten seitens der Bank und kontroll-mäßig durch den konfrontiert werden.

Südafrika schätze Ich auf lange Sicht (15-20 Jahr) in etwa als treibende Nation in Afrika ein. Man muss sich auch einfach im klaren sein das Afrika eine enorme unbesiedelte Fläche hat die nahezu Wertschöpfungs-Frei ist.

Auch sollte man dabei China in betracht ziehen, schneidet Afrika, schneidet China mit!
Es würde noch so viel geben, was man in betracht ziehen könnte. Leider fehlt mir die Zeit und die Geduld dazu.

Mein Fazit:
Potential - Ja
Rentabel - Wer lange drauf warten kann - Möglicherweise  

21.07.14 20:37

102 Postings, 3305 Tage BaggioNeue Belebung des Themas

Ich wollte diesen Thread etwas wiederbeleben, da ich nach wie vor von den Investmentchancen in Afrika überzeugt bin.

Zwischenzeitlich habe ich auch ein Wikifolio zu dem Thema aufgelegt. 

Falls es jemanden interessiert, ist hier der Link:

http://www.wikifolio.com/de/142014-Investing-Africa


Dieser Thread soll zur Diskussion über interessante Werte dienen. Sowohl über afrikanische Aktienwerte als auch über Unternehmen die von dem Aufstieg Afrikas profitieren. Mein Favorit ist aktuell der weltweit zweitgrößte Bierbrauer SABMiller. Das Unternehmen ist stark in Afrika vertreten und wird von der aufkommenden Mittelschicht enorm profitieren.



Vielleicht finden sich ja ein paar Interessierte zum mitdiskutieren.


VG Baggio

_____________________________________________

Meine Meinung - keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung

 

21.07.14 20:47

102 Postings, 3305 Tage BaggioStudie E&Y

Hier noch eine interessante Studie von E&Y die regelmäßig aktualisiert wird:

http://www.ey.com/ZA/en/Issues/...Y-africa-attractiveness-survey-2014

VG Baggio

 

25.07.14 17:43

2 Postings, 1852 Tage FratMcKinsey Studie Nigeria

McKinsey hat kürzlich etwas über Nigeria rausgebracht. Die Berater gehen davon aus, dass das Land bis 2030 zu den Top 20 weltweit gehört:



http://www.mckinsey.com/insights/africa/...elivering_inclusive_growth


Deutschsprachige Infos zum Thema investieren in Afrika liefert:


http://www.econoafrica.com/


Die haben auch einen ganz guten monatlichen Newsletter.

 

25.07.14 17:54

2 Postings, 1852 Tage FratSpekulativer Titel

Zu einem spekulativen Titel, der in London an der AIM gehandelt wird, würde mich Eure Meinung interessieren:

http://www.finanzen.net/aktien/Mwana_Africa-Aktie

Das Profil hier auf Finanzen ist noch nicht so prall aber Edison hat eine ganz gute Analyse:

http://www.edisoninvestmentresearch.com/research/company/mwana-africa

Die haben in Simbabwe kürzlich eine Nickel-Miene wiedereröffnet, die sie in kürzester Zeit ans Laufen gebracht haben. Allerdings wird der Nickelstaub zur Zeit über Land transportiert. Von alten Zeiten steht direkt neben der Miene noch ein Hochofen, den das Unternehmen nun wieder in Gang bringen möchte. Neben der Trojan Miene gehören zum Portfolio von Mwana noch eine Goldmiene in Simbabwe und in DRC.


 

29.07.14 19:00

102 Postings, 3305 Tage BaggioRohstofftitel

Hallo Frat, ich bin eher nicht so ein großer Freund von spekulativen Rohstofftiteln sondern suche eher nach Konsum-, Finanz- oder anderen Werten die von einer Steigerung des Wohlstandes der Bevölkerung profitieren.

Rohstofftitel sind m.E. auch schwer zu bewerten, da die Abhängigkeit von den Rohstoffpreisen sehr hoch ist. Trotzdem habe ich Gold Fields im Portfolio, da ich denke, dass der Goldpreis derzeit attraktiv ist.

______________________________________________
Meine Meinung - Keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung  

18.08.14 18:52

102 Postings, 3305 Tage BaggioInvestments

Ich habe aktuell folgende Werte in meinem Depot hoch gewichtet und möchte diese hier kurz vorstellen um die Diskussion etwas zu beleben ;-)

MTN Group - Größtes Mobilfunkunternehmen auf dem afrikanischen Kontinent mit starkem Wachstum und hervorragender Marktposition: http://www.finanzen.net/aktien/MTN_Group-Aktie

SABMiller - Zweitgrößtes Bierbrauunternehmen der Welt mit großem Afrikageschäft: http://www.finanzen.net/aktien/SABMiller-Aktie

Shoprite - Einzelhändler aus Südafrika mit starkem Expansionsdrang in andere afrikanische Länder: http://www.finanzen.net/aktien/Shoprite-Aktie

Mota Engil - Portugiesisches Bauunternehmen mit starker Markenstellung in vielen afrikanischen Ländern und stark expandierendem Geschäft: http://www.finanzen.net/aktien/Mota-Engil_SGPS_1-Aktie

Gerne Kommentare oder Einschätzungen zu den Werten bzw. Vorstellung eurer Investments / Favoriten

___________________________
Meine Meinung - Keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung  

18.08.14 18:56

102 Postings, 3305 Tage BaggioMota Engil

Speziell Mota Engil ist einen Blick wert. Schaut euch mal das Wachstum im Afrikageschäft an:

http://www.mota-engil.pt/images/content/2727_2_G.pdf

_______________________________________
Meine Meinung - Keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung  
 

15.09.14 18:31

102 Postings, 3305 Tage BaggioHeute mal bei SABMiller vorbeischauen ;-) (+9%)

22.10.14 15:26
1

102 Postings, 3305 Tage BaggioKein Interesse?

Gibt es an Investments in Afrika kein Interesse im Forum?

Gerade in der aktuellen Marktlage gibt es hier interessante Möglichkeiten!

z.B. auch eine ZAR-Südafrikaanleihe: http://www.finanzen.net/anleihen/...-Republic-of-South-Africa-Anleihe

Freue mich auf einen regen Austausch!

______________________________
Nur meine Meinung - keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlung!  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
MTU Aero Engines AG Em 2017A2G83P
XING (New Work)XNG888
Braas Monier Building Group S.A.BMSA01
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
BayerBAY001
NEL ASAA0B733
BASFBASF11
EVOTEC SE566480
Amazon906866
CommerzbankCBK100
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
Infineon AG623100