finanzen.net

Heidelberger Druck will Gas geben..

Seite 1 von 573
neuester Beitrag: 02.07.20 17:16
eröffnet am: 17.06.11 22:40 von: Schmodo Anzahl Beiträge: 14318
neuester Beitrag: 02.07.20 17:16 von: Kursrutsch Leser gesamt: 3430363
davon Heute: 584
bewertet mit 31 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
571 | 572 | 573 | 573   

17.06.11 22:40
31

642 Postings, 3313 Tage SchmodoHeidelberger Druck will Gas geben..

 

 

. so der Leitartikel in der örtlichen Wirtschaftspresse. Da fängt man doch sofort an, freudig den Artikel zu lesen.  Am Ende angekommen, musste ich mir die Lippe hochschieben. Nichts Neues zu entdecken. „Wir werden und wollen wenn…“ dieser Tenor ist durchgängig. Kann es ausreichen, dass man sich neues  Geld borgt um Sprit in die marode Karre zu schütten? Merkt man nicht dass es im Getriebe knirscht? Die EDV im Wagen vor lauter Schnittstellen nur noch sich selbst befriedigt,  und nichts brauch bares an das Getriebe schickt? Die Reifen (mittleres Management) durch gegenseitiges ausbremsen  abgefahren sind und bei keinem seriösen TÜV den Stempel kriegen würden? Die Bremsscheiben (Betriebsrat) am Limit sind, weil viel zu oft beansprucht um die Karre immer per Notbremsung nicht an die Wand zu fahren. Viel Spaß beim Gas geben.

 

 

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
571 | 572 | 573 | 573   
14292 Postings ausgeblendet.

29.06.20 14:41

402 Postings, 1527 Tage Ulrich-14-oohh Rutschi-----

---mein Depot ist HDD frei---dennoch besitze ich 12 gültige HDD-Aktien, gedruckt---( du willst doch immer Druck)--ich steh auf gedruckte Aktien...

eine 5.- DM Aktie und eine 10 x 5 DM Aktie in meiner Sammlung--unentwertet, mit Coupons---wenn ich die ins Depot einliefern würde hätte ich 11 Aktien, also knapp 2 Cappucinos im Depot--aber wer will schon Cappucino im Depot???--ausser einem bezahlten Rutschi--nimm 3----

und eine weitere 1x5.- DM Aktie zum verschenken--

an Depoteinbuchungen verdient ein Druckmaschinenhersteller kein Geld--an echt gedruckten Aktien schon--dafür müsstest du Werbung machen  

29.06.20 17:21

500 Postings, 2368 Tage WesHardin@ulrich

In einem Punkt muss ich dich korrigieren: Dieser Kursrutsch schreibt auch bei WireCard. Was, das weiss ich nicht, da er bei mir schon lange auf der "ignore"- Liste steht und seine Ergüsse ausgeblendet werden.

Er scheint aber ein Faible für Pleitekandidaten zu haben!  

29.06.20 17:28

2869 Postings, 2122 Tage Kursrutschoooooh roter Ulrich

warum haben wir dann hier einen Poster wie den roten Ulrich ?
 

29.06.20 17:42

2869 Postings, 2122 Tage KursrutschWesHardin

guck mal
https://www.heidelberg.com/global/de/...rmany___wiesloch_walldorf.jsp

gibts das Werk wirklich oder ist das nur eine Fata Morgana a la Wirecard Kontoauszug mit 1,9 Milliarden

he he
 

30.06.20 11:37

3272 Postings, 1665 Tage Torsten1971Ulli und Kursi

Was sich neckt, das liebt sich...  

30.06.20 12:29

2869 Postings, 2122 Tage Kursrutschroter Ulrich

wenn HEIDELBERG bei 5 ? steht, kaufe ich dir deine echten gedruckten HEIDELBERG-Wertlospapiere
zum doppelten aufgedruckten Preis ab!
zB für das 5 DM Papier zahle ich 5 ?
sind dann 100 % Gewinn
he he  

30.06.20 15:50

96 Postings, 369 Tage FlutzWuppProduktion guter Nachrichten für die HV läuft...

Heidelberg vereinheitlicht betriebliche Altersvorsorge

30.06.2020

Bündelung von unterschiedlichen Versorgungsregelungen senkt Verwaltungsaufwand
Vereinbarter Tarifvertrag mit einheitlicher Dynamisierung der Betriebsrenten schafft Planungssicherheit
Neue Regelung führt zu Ertrag von rund 65 Mio. ? und stärkt das Eigenkapital der Gesellschaft

Quelle: https://www.heidelberg.com/global/de/...ails/press_release_141824.jsp  

30.06.20 16:04

2869 Postings, 2122 Tage KursrutschWozu braucht man Betriebsrente

wenn man für laue 150 Millionen die 3/4 AG kaufen kann?
unglaublich  

30.06.20 16:49

2869 Postings, 2122 Tage KursrutschDie Arbeitnehmer haben hier die einmalige Chance

ihren Arbeitgeber zu übernehmen.
57 Cent
i Worten:
siebenundfünfzig Cent pro Wertpapier

Heidelberg hat sozusagen das Zeug zur Volksaktie
Nimm 3 x 3
sei und bleib dabei !

na wie wärs ?
Dann macht das Arbeiten so richtig Freude !  

30.06.20 17:50

402 Postings, 1527 Tage Ulrich-14-Betriebsrenten perfekte Giftpille

----wie HDD die zusätzlichen Pensionsbelastungen aus Ihrem defizitären Geschäftsmodell herauspressen wollen--ist mir ein Rätsel--nur gut dass auch da wieder nur Worte---und keine Zahlen genannt werden--wenn die Zahlen kommen---geht es bei HDD gen null--

die neue Vereinbarung ist auch ein Geschenk für alle die HDD short denken---mit diesen Betriebsrenten in der HDD-Bilanz werden die Druckmaschionen garantiert von keinem anderen Unternehmen übernommen--Übernahme wäre selbst bei null--ein dickes Minus für jeden--auch für Masterwork--

--Konsequenz: wer auf short spekuliert, muss hier nie mehr eine Übernahme durch einen anderen befürchten---das werden die shorties schnell merken--

--HDD ist jetzt wieder ein geschenk an die Shorties--auf dem Weg nach null--und ich sage euch--die klugen Shorties werden dieses Geschenk annehmen---  

30.06.20 18:50

96 Postings, 369 Tage FlutzWuppNimmst du denn Geschenke an, Ulrich?

30.06.20 18:55

2869 Postings, 2122 Tage Kursrutschroter Ulrich

man könnte es auch so sehen:
HDD ist jetzt  ein Geschenk für die armen Arbeitnehmer--auf dem Weg nach null--und ich sage euch--die .... Arbeitnehmer werden dieses Geschenk nicht annehmen-

Wie war das gleich noch mal mit der Hilfe und
"Wir schaffen das !"
also reißt euch mal am Riemen!
Zusammenhalt ist angesagt !





 

01.07.20 12:18

402 Postings, 1527 Tage Ulrich-14-@Flutzwupp

---ganz ehrlich:---Ich mache lieber Geschenke---bin inzwischen in einem Alter, in dem man lieber gibt als nimmt----

--und auch ganz ehrlich: Ich habe HDD immer als Schrott bezeichnet---und habe diese Aktie immer nur als Schrott getradet--sehr billig kaufen, charttechnische Punkte beachten und mit kleiner Marge von 6-8 % in wenigen Tagen wieder zu verkaufen--damit gehöre ich ganz! sicher zu den wenigen hier, die mit HDD Geld verdient haben--

--aber mein letzter Trade war in 2018--ist also echt lang her----  

01.07.20 12:31

2869 Postings, 2122 Tage KursrutschIm grunde genommen ist alles nur

Schrott.
Auch unser roter Ulrich wird eines Tages samt seiner Heidelberg-Gewinne auf dem "Schrottplatz" liegen.
hehe
 

01.07.20 19:22

333 Postings, 4210 Tage MultispSchade nur das kein Signal kommt

Wen es der Firma so gut gehen soll wie nie zuvor , warum gibt es den kein Signal von oben.Rüschi sein letzter kauf war doch bei 1,70 ca ....der letzte.   Glaube ich doch  .Allso wird es wohl noch sehr lannnnnnge dauern , bis hier was passiert .Es ist die letzte Chance die sie haben , oder wir ....die Firmen Information ist echt ein Witz , was die gedruckte Elektronik usw betrifft .Naja schieben wohl alles MK im Ar.......und hoffen wohl das was von denen kommt .Wie war das nochmal, wens um Geld geht hört die Freundschaft auf . HUNDI WO IST DER VERSPROCHENE LEUCHTTURM ????SO TIef kann das Meer doch nicht sein , oder doch .....Siehe dein ( unseren Aktienkurs )   An der Börse wird doch die Zukunft gehandelt ....oder nicht ? Sowie ich es sehe ist es der Untergang .Und DANKE noch, das die ganzen Kosten immer wieder auf die Digitalisierung geschoben werden , und nicht auf eure unfähigkeiten.
Ihr verhökert den Landen nur Stück für Stück ....kein wunder das hier kein vernünftiger Investor kommt.....Die Armen verarschten Aktionäre .................
 

02.07.20 08:50

96 Postings, 369 Tage FlutzWuppFakten zu Kurzarbeit und Pensionsrückstellungen

Aus der RNZ: https://www.rnz.de/wirtschaft/wirtschaft-regional/...arid,521801.html


Derzeit sind Betriebsratschef Arns zufolge noch rund 3500 der insgesamt 5000 Mitarbeiter im Stammwerk in Wiesloch-Walldorf in Kurzarbeit, rund 1500 seien aber wieder an ihre Arbeitsplätze zurückgekehrt.

Auf eine Milliarde Euro bezifferte Wassenberg die Pensionsverbindlichkeit des Unternehmens.  

02.07.20 10:22
1

2869 Postings, 2122 Tage KursrutschLiebe Betriebsrentner, schon mal darüber

nachgedacht HEIDELBERG zu übernehmen?
1 000 000 000 ? - 150 000 000 ? = 850 000 000 ?.
Wie ihr seht, da bleibt noch genug für eure Betriebsrente übrig.
Von dem üppigen Rest könnt ihr euch dann all den unnötigen Kram kaufen, den man eigentlich goar ned braucht (guckt doch Mal in eure Keller und Garagen, da liegt der ganze Schrott eh schon rum).
Auf dem HEIDELBERG- Gelände könnt ihr dann zB auch eine leere Halle für eure Enkel als "Schrauber- und Bastelhalle abzweigen.
Zusammenhalt und Hilfe ist ja zur Zeit groß in Mode oder etwa doch nicht?
Ihr schafft das!
Wir schaffen das!
he he  

02.07.20 10:39
1

2869 Postings, 2122 Tage KursrutschIch als Aktionär leiste gerne auch meinen

Beitrag:
Ich verzichte auf meine Dividende zu Gunsten von euch!

unglaublich
"Die Rentner bekommen also tatsächlich mehr", so Geiger. Für Mitglieder der IG Metall, die in Rente gehen, hat die Gewerkschaft eine zusätzliche Einmalzahlung in Höhe von 800 beziehungsweise 1200 Euro ausgehandelt."

Herr V,
wann handeln sie für uns Aktionäre eine Dividende aus?
unglaublich
 

02.07.20 10:48
1

1356 Postings, 47 Tage Deriva.OptiDie nächste Pleite Aktie

Zu viele Druckmaschinen  Hersteller zu wenig Nachfrage nach normalen Druckmaschinen.
Ich komme aus  dem Gewerbe und arbeite jetzt schon 12 Jahre im Digitaldruck.
Das ist ein Wachstumsbereich und Heidelberg bekommt das nicht hin.
Die hätten damals Nexpress behalten sollen und was bauen die dann ?
Eine B2  Primefire sicher toll aber das große Geschäft machst du halt im 33x48cm Bereich.
Da verkaufst du die großen Mengen an Maschinen.  

02.07.20 11:34

2869 Postings, 2122 Tage KursrutschPartner gesucht:

https://www.elektroniknet.de/elektronik/...er-smartphones-175312.html

Forscher am Fraunhofer IOSB-AST haben einen Automaten für die Desinfektion von Smartphones und Tablets im klinischen Bereich entwickelt. UVC-Licht entfernt Bakterien und Viren innerhalb von einigen Sekunden.  

02.07.20 13:28

2869 Postings, 2122 Tage KursrutschMitarbeiter/Betriebsrentner/HEIDELBERG-Freunde

aufgemerkt, macht alle mit:

"Wir starten durch !"
"Wir kaufen HEIDELBERG!"

Jeder nimmt 5000 ? in die Hand und schnappt sich damit 8 333 Wertlospapiere a  60 Cent
8 333 x 24 000 (aktive und ehemalige Mitarbeiter) = 199.992.000 Stück = HB-Mehrheit

monatliche Belastung/Nase:
Nettokreditbetrag 5000 ?
Laufzeit 84 Monate
Effekt. Jahreszins 0,68%
Monatsrate 60,96
Zinsbelastung 124 ?
Die Wahnsinszinsen von 124 ? können gespart werden, wenn die 5000 ? Investition das Minuszinssparschwein übernehmen kann!
Das dürfte für  jeden Mitarbeiter/Rentner zu schultern sein!

Ps
Nur mal so ne Idee, bitte nicht ernst nehmen!
Ihr Hosen........
he he


 

02.07.20 13:50

2869 Postings, 2122 Tage KursrutschSollte HB wieder mal zB 50 Cent Divi zahlen habt

den Einsatz fast wieder raus !
8333 X 50 Cent = 4166,50 ?
he he

5000 ? = Peanuts !!!!!!!!!!!!
Nur zusammen schaffen wir das !  

02.07.20 14:23

2869 Postings, 2122 Tage Kursrutschhier gibts was auf die Ohren

02.07.20 16:34

3054 Postings, 928 Tage Manro123Na immer noch nicht Inso

0,50? vll noch mal EIN Zock aber der Leuchtturm ist schon lange abgesoffen. Hundi und seine Leeren Versprechen... Nur noch peinlich was HdD hier abliefert. Hier gibt's leider nur eine Richtung und die heißt Richtung Süden.  

02.07.20 17:16

2869 Postings, 2122 Tage KursrutschLiebe Bürger am besten wir

steigen jetzt groß in die Agrarpolitik ein!
Für Hightech ist jetzt China zuständig!
Daher sofort alles abbauen und ab nach Shanghai !
he he  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
571 | 572 | 573 | 573   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
BayerBAY001
Daimler AG710000
TeslaA1CX3T
Amazon906866
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Lufthansa AG823212
Deutsche Telekom AG555750
Infineon AG623100
BASFBASF11
NEL ASAA0B733
Allianz840400
Microsoft Corp.870747
E.ON SEENAG99