Nordex Akte X

Seite 247 von 1792
neuester Beitrag: 25.04.21 00:02
eröffnet am: 12.06.11 12:28 von: muecke1 Anzahl Beiträge: 44784
neuester Beitrag: 25.04.21 00:02 von: Sophialagaa Leser gesamt: 2850153
davon Heute: 1
bewertet mit 280 Sternen

Seite: 1 | ... | 245 | 246 |
| 248 | 249 | ... | 1792   

23.09.11 18:58

665 Postings, 3595 Tage JoePesciihr habt immer solche tollen Sprüche

so locker aus der Hüfte unglaublich!

freu mich schon auf den Auftritt von Phantasmorgaria gleich, müsste doch in den nächsten minuten ne Anweisung kommen oder?  

23.09.11 19:04
3

3283 Postings, 4058 Tage Nordex-SpekulatiusNordex auf Wochenbasis

Also der bisherige mehrwöchige Boden ist schon, wie im Chart zusehen ist, seit sieben Woche in Bildung und hat sich schon dreimal bei ~ 3,72 ? annähernd punktgenau positiv bestätigt, auch wenn es heute zu einem tieferen Tief kam, welches sich aber zum Tagesschluss selbst ad absurdum geführt hat. Ich lass mal das Bild für sich sprechen; dies ist ja aussagekräftig genug!  
Angehängte Grafik:
profichart_23092011_1857.png (verkleinert auf 69%) vergrößern
profichart_23092011_1857.png

23.09.11 19:07

3283 Postings, 4058 Tage Nordex-SpekulatiusEntschuldigung #6152 zeigt Chart auf Tagesbasis!

23.09.11 19:08
1

5674 Postings, 3747 Tage raldinhoja

"Die Börse- das größte Casino..."

stimmt schon...was ist daran schlecht?...da geht es um Wahrscheinlichkeit und Wissen...jetzt aber nicht beim würfeln, oder so...)

um so "abgezogen" zu werden, wie aber wohl der Nordex-Anleger an der Börse seit den "sentimentgetriebenen" Höchstständen im März (KZ Commerzbank bis  |  25.07.2011, 14:20  Commerzbank belässt Nordex auf 'Hold' - Ziel 8,50 Euro, Autor: dpa-AFX), muss man im Casino sicher eher einfältig daherkommen...das stimmt wohl auch.)

DIe Projekte für die Aufträge sind ja da, selbst für Anlagen welche noch gar niemand kennt (3MW.), Forum)+ vielleicht ja sogar schon ein Projekt für die 4 MW onshore in Möckelsjö (Stena Renewable, PDF, Forum)...über 2 Dutzend alleine in Virginia...ohne Everpower #6126 .)

Aber alles nur meine Meinung - keine Kaufempfehlung


 

23.09.11 19:10
1

665 Postings, 3595 Tage JoePesciBeim nächsten Anstieg wird wenigstens

keine Kapitalerhöhung und Anleihe dazwischenkommen

 

23.09.11 19:19

3283 Postings, 4058 Tage Nordex-SpekulatiusNun der Chart von Nordex auf Wochenbasis

Beschreibung weiter oben! Die nächste Wochen wird interessant / spannend!

Zusammenfassung: Auf mehreren Zeitebenen bilden sich bzgl. Nordex  Böden bei ~ 3,72 ?.
Dies ist ein sehr gutes Zeichen. Aber es gilt einige Widerstände wie auch die 38Tage-Linie noch als Hindernisse zu überwinden!!!  
Angehängte Grafik:
profichart_23092011_1913_(2).png (verkleinert auf 69%) vergrößern
profichart_23092011_1913_(2).png

24.09.11 08:36
5

1371 Postings, 3635 Tage ParkwächterPartnersuche in China

..... sicher ist China Huadian Engineering Co. (CHEC) nur einer von vielen Kandidaten mit denen sich Nordex über eine zukünftige Zusammenarbeit unterhalten wir. Dennoch ist ja bisher von Gesprächen oder Treffen wenig an die Öffentlichkeit gedrungen.

Sollte man also dieser Zusammenkunft und vor allem deren Veröffentlichung auf der Homepage von China Huadian also mehr Bedeutung schenken?

http://www.microsofttranslator.com/...DContentPage%26contentid%3D3140

Original Link (Chinesich):

http://www.chec.com.cn/templates/T_Common/...tPage&contentid=3140

"CHEC ist das erste EPC-Contractor der Windkraft-Projekt in China. Our professional  services include wind measurement, wind resource evaluation, feasibility  studies, wind farm design, wind turbine selection, project management,  commission and operation. Unser Service umfasst Windmessungen,  Wind-Auswertung, Machbarkeitsstudien, Windpark Design-, Wind-Turbine-Auswahl,  Projektmanagement, Inbetriebnahme und Betrieb. It has already  completed the wind farm technical service and project contracts at dozens of  provinces in China including Mongolia, Shanxi, Shandong, Liaoning, Jilin,  Shaanxi, Guangxi, Hubei and Gansu. Es ist bereits der Windpark  technischen Service und Projektverträge an Dutzenden von Provinzen in China,  einschließlich der Mongolei, Shanxi, Shandong, Liaoning, Jilin, Shaanxi,  Guangxi, Hubei und Gansu abgeschlossen."


"CHEC is the  biggest EPC General Contractor of Decentralized Energy (DE) project in  Asia. CHEC ist die größte EPC General Contractor für Dezentrale  Energiesysteme (DE) Projekt in Asien. It is a member within the World Alliance for DE and the  establisher of National Decentralized Energy Standards. Sie ist Mitglied  im Weltbund für DE und der Begründer des Nationalsozialismus Dezentrale  Energiesysteme Standards. It is the earliest designer and contractor in the field of  DE, creating the precedent from theory to practice in the distributed energy  industry. Es ist das früheste Designer und Unternehmer im Bereich der DE,  die Schaffung der Präzedenzfall von der Theorie zur Praxis in den verteilten  Energiewirtschaft."

http://translate.google.de/...26biw%3D1680%26bih%3D902%26prmd%3Dimvns

 

 

24.09.11 08:42
2

20 Postings, 3556 Tage WeinsteinsGrilldas wäre wohl ein 6er im Lotto

für eure geliebte Nordex hier

Dahinter steht nämlich der chinesische Staat!  

24.09.11 09:31
1

20 Postings, 3556 Tage WeinsteinsGrillCatching the wind with electric cars

Da kommt doch was ganz Großes, wird man wohl nicht mehr lange verschweigen können

www.smartplanet.com/blog/intelligent-energy/...ith-electric-cars/9118

Catching the wind with electric cars      

By Melissa Mahony | September 23, 2011, 10:44 AM PDT

 

An electric vehicle doesn’t just consume electricity. Its battery stores power, taken from the grid for use later on the road.  When that power originates at a wind turbine or solar cell, the electric cars avoid burning fossil fuels. Unfortunately, the grid’s limited storage capacity can’t always accept the full surge of power coming in during windy weather. But if enough electric cars charge up at the right time, their batteries en masse could help welcome more renewable energy to the grid.

Two recent studies explore how hybrid and electric cars could help smooth out the gusts of wind power entering the electric grid and the technologies that could help them do so.

The first study, conducted by the Pacific Northwest National Laboratory (PNNL), looks at the growing wind industry in the Northwest. Renewable energy standards across seven states could add as much as 10 gigawatts of wind energy capacity by 2019. The region’s existing wind industry has already been running into trouble with the grid. During last spring’s snow melt, for instance, the transmission agency asked wind farms to power down at night to make room for the influx of hydropower from the area’s gushing rivers. A lawsuit ensued.

To avoid similar supply clashes, or crashes, in the future, the PNNL study estimated the region would need 2.1 million hybrids and full-electric vehicles to help balance a grid with more wind power. These cars would represent 13 percent of the area’s current light-duty vehicles. The region wouldn’t just need many more cars plugging in, the researchers concluded, but cars that plug in smarter.

Charging up at night when demand is down helps. In addition, the study analyzed two charging systems with which cars would not suck up power at a steady rate. Instead, what they call grid friendly technologies would constantly assess grid conditions so the car could adjust its charging accordingly.

On an island on the other side of the planet, another study has been underway. Denmark’s 227-square-mile Bornholm Island in the Baltic Sea gets about a third of its electricity from renewable energy, most of which is wind power. The EDISON project—a consortium of companies including DONG Energy, IBM and Siemens—examined the interactions between electric car owners and the grid for two years.

The project found that the best charging scenarios would occur when EV owners could stagger their charging times throughout the night or set the charging time for whenever power demand lessens. The owners schedule the charge through their smartphones with apps that also detail the price difference between ‘filling up’ now or waiting until later.

Greenbiz.com reports:

To make this happen, drivers only had to program their cars, using a smart phone app, to charge when electricity is cheap. Once the car knows when the owner prefers to charge up, EV owners could simply plug them in and walk away. The car’s computer then communicated with the grid and started charging when the time is right and other vehicles were not charging.

Earlier this week, the small-scale study demonstrated some of its results at a workshop and in this video. To broaden its understanding of electric vehicles could add flexibility to the grid, the EDISON project will monitor how 2,000 homes in a larger EcoGrid Project.

Related on SmartPlanet:

 

24.09.11 10:18
2

1371 Postings, 3635 Tage Parkwächter1MW - Megaauftrag aus russischem Dorf

..... auch wenn dieser Auftag keine fette Beute ist, Auftrag ist Auftrag.

Eine weitere Windkraftanlage soll im Bereich Miadel gebaut werden

Die Kapazität der Anlage wird 1 MW haben.
Enterprise "EkaDomStroy" in Myadel Regional Executive Committee mit einem Antrag auf Zuteilung von Land in der Nähe des Dorfes Zanaroch für den Bau einer Windenergieanlage von der deutschen Firma hergestellt referenziert "Nordeks."

http://kraj.by/belarus/news/ekonomika/...myadelskom-rayone-2011-09-23

Die 1MW Anlage war doch die N54. Ich wußte gar nicht das die auf Wunsch noch gebaut wird.

 

24.09.11 10:35

20 Postings, 3556 Tage WeinsteinsGrill...one of three potential wind farms coming...

http://www.advertiser-tribune.com/page/content.detail/id/540506.html

"....Honey Creek Wind Energy Center is one of three potential wind farms coming to the county within the next few years.

Commissioners are to host a special meeting at 3 p.m. Monday with a representative of Nordex concerning another wind farm project near Bellevue which includes Sandusky and Seneca counties.

County commissioners have had two meetings to discuss the project and establishment of an Alternative Energy Zone to allow overall tax reductions for renewable energy sources...."  

24.09.11 10:37

20 Postings, 3556 Tage WeinsteinsGrillChina Releases Technical Standards for Wind Power

http://www.renewableenergyworld.com/rea/news/...er-industry?cmpid=rss

"...Goldwind Science & Technology, China?s largest wind turbine developer and manufacturer, has been upgrading its wind turbines since April to a better low-voltage, ride-through capability. Sinovel Wind Group, Dongfang Turbine, Xiangtan Electric Manufacturing, Nordex China and Vestas China have also said they have started these upgrade projects.

Industry insiders agree that China?s wind turbine manufacturing sector is indeed moving towards a stage of maturity by closing down inefficient plants, through consolidation and noticeable improvements in levels of standardization and sustainability..."  

24.09.11 11:46

5674 Postings, 3747 Tage raldinho#6159

Wegen den im Artikel erwähnten alten Wirkungsstätten des Herrn Lars Bondo Krogsgaard, Siemens und Dong Energy finde ich dies sehr interessant...Vielen Dank dafür

 

24.09.11 17:23

5674 Postings, 3747 Tage raldinhoUpdate

Was macht eigentlich das unbekannte, dafür genehmigte ca. 100 MW N117 Projekt von PWE in USA?
Publication Date: September 19, 2011
"Draft Site Permit. On August 25 2011, the Commission issued an Order approving a draft site permit for distribution and public comment."
"PWE currently anticipates that the Project would consist of 41 2.4 MW Nordex N117 turbines yielding a total nameplate capacity of 98.4 MW. The Applicant however is requesting authority for a total nameplate capacity of 100 MW, allowing the final number and size of the turbines to be dictated by the terms of a Power Purchase Agreement (PPA) between PWE and an off-taker, current market conditions, turbine availability and the terms of the final Site Permit for the Project."

PLEASE TAKE NOTICE that a public hearing will be held on behalf of the Minnesota Public Utilities Commission (Commission) on the application of Prairie Wind Energy, LLC (Applicant), for a Certificate of Need, in conjunction with a public meeting on the draft for a Site Permit for the proposed 100 MW Prairie Wind Energy Project (Project). The hearing and public meeting will address respectively: (1) whether the proposed Project is needed and in the public interest and (2) issues related to the proposed siting of the Project. The hearing will be held at the time and location listed below. Ending times reflect the latest a public hearing will run. The hearing may conclude earlier if all attendees have had the opportunity to comment and all other business has been concluded
HEARING DATE & LOCATION
October 4, 2011 The Prairie Event Center, 201 West Main Street, Parkers Prairie, MN, 7:00 PM – 10:00 PM
http://www.eqb.state.mn.us/documents/EQB%20Monitor%209-19-2011.pdf
erstmalig hier erwähnt: http://www.wallstreet-online.de/diskussion/...nordex-buy-first-berlin

nicht schlecht das alles, wenn man weiss, dass die Site Permit Application, PUC Docket Number: IP-6844/WS-10-438 vom 5 May 2011 war...aktualisiert allerdings, ich meine auch eine gesehen zu haben aus dem Februar noch ohne Nordex und die N117...aber ist ja nicht mehr wirklich von Bedeutung..
Alles nur meine Meinung - keine Kaufempfehlung

 

24.09.11 18:03

5674 Postings, 3747 Tage raldinhoalter Rahmenvertrag

enthält bedingte Aufträge? (z.B. ja auch Eolia Renovables http://www.wallstreet-online.de/diskussion/...ordex-buy-first-berlin)

11.09.2008, Pressemitteilung

Der Rahmenvertrag terminiert die Lieferung und Errichtung der  ersten 41 Maschinen auf das Jahr 2010, gefolgt von 46 Turbinen 2011 (115 MW?) und  83 im Jahr 2012 (207,5 MW) http://www.nordex-online.com/...news[backPid]=61&cHash=a9123bde03

warum frag ich das?

Dies hatte jemand in einem anderen Forum auf den Beitrag zu dem N117 Projekt von PWE gemeint:  "Ende 2010 hatte Nordex so um die 2400mw bedingter Aufträge. Ich glaub du hast die meisten davon aufgespürt, spiralkanal, alle Achtung."

man wollte uns ja schon häufiger erzählen, dass vieles von dem was wir hier posten nur " bedingte Aufträge" sind...welche ja dann auf der cc Erwähnung finden/fanden...hat denn vielleicht jemand einen schnellen Überblick, auf wieviel MW sich die alten Rahmenverträge von Nordex summieren?

ja, und das schicke ca. 100 MW  N117 Projekt, was ja erst seit August "vorläufig" genehmigt ist, ist ja wohl relativ zweifelsfrei kein "bedingter Auftrag"...)

Aber alles nur meine Meinung - keine Kaufempfehlung

 

24.09.11 19:56

7226 Postings, 3670 Tage muecke1Vattenfall Testanlage für Windkraft in Wäldern

24.09.11 21:24

5674 Postings, 3747 Tage raldinhoMücke1

haben wir auf der Liste.), z.b. 09.06.11 12:27 http://www.ariva.de/forum/Nordex-ist-die-Zukunft-317901?page=21

"Vattenfall forscht seit 2008 mit Nordex Windkraftanlagen im skandinavischen Wald"

irgendwo da sollte auch ein link auf die vattenfall.se page? zu dem Projekt sein...

Ist sehr interessant, da in weiten Teilen von Norwegen, Finland und Russland, auch Nordamerika ähnliche klimatische Bedingungen herrschen und die Waldbeschaffenheit daher dort, zumindest in Europa und weitenTeilen Russlands recht ähnlich ist...zusätzlich hat Nordex dann wohl noch erstklassiges beim de-icing/anti-icing  anzubieten...http://forum.finanzen.net/forum/Guten_Morgen-t442705?page=163, http://www.wallstreet-online.de/diskussion/...ordex-buy-first-berlin, http://www.wallstreet-online.de/diskussion/...giewende-nach-fukushima

Gruß

 

24.09.11 21:32

5674 Postings, 3747 Tage raldinhoaso

trotzdem Danke für den link und wieder "ins Gedächtnis" rufen

und meine, ist halt eher eine Erkenntnis-  als eine "reine" Projekt-liste,)

 

 

24.09.11 22:04

7226 Postings, 3670 Tage muecke1Hi raldinho

warum mein Link von "Vattenfall Testanlage für Windkraft in Wäldern" 

, da auch in Deutschland diese Möglichkeit von "Windkraft in Wäldern" andiskutiert wurde!

letzter Bericht siehe

 

Windkraft im Wald auf dem Vormarsch

http://www.topagrar.com/news/...im-Wald-auf-dem-Vormarsch-530851.html

 

 

25.09.11 01:36

5674 Postings, 3747 Tage raldinhoMücke1

wollte nicht ein Politiker sogar die Mühlen in den Bayrischen Wald stellen?...doch, link von noogman

http://www.kanal8.de/default.aspx?ID=11434&showNews=1012818

Minister Brunner will mehr Windkraft
Niederbayern 22.08.2011 15:54
Bayerns  Landwirtschaftsminister Helmut Brunner aus Zachenberg im Kreis Regen  fordert eine klare Positionierung in Sachen Windkraftanlagen im  Bayerischen Wald.

In Schweden gehören SCA, Sveaskog wohl recht grosse Waldgebiete, in Finland ist sehr viel Wald ebenfalls in privater Hand...ich meine nur 20% gehören dem Staat...in Schweden verdienen wohl die Landbesitzer ordentlich mit solchen Anlagen...

vindkraft norr ist beispielsweise ein joint venture? statkraft/SCA  http://www.vindkraftnorr.se/

Man sollte hier aber eben auch nicht aus den Augen verlieren, dass relativ ausgedehnte dünnbesiedelte Waldgebiete sehr weit nördlich liegen...das gilt dann wohl auch wieder für Russland welche evtl. mit den Parks dann auch lieber in die Tundra/Taiga ausweichen...da  sollte dann auch eine 4-5MW Anlage kaum einen Anwohner stören, btw.)

folgendes vielleicht nochmal, ebenfalls als Erinnerung:.)

S.10 http://windren.se/WW2011/66b_WindREN_Ronsten_IEA_Task19_Swed… http://windren.se/WW2011/66b_WindREN_Ronsten_IEA_Task19_Sweden.pdf
Q: Is wind energy in cold climates bigger than offshore?
Q: How can wind energy in cold climate best act as a technological bridge to offshore?
S.25: Wind pilot projects: 70 Meuro/10years
From offshore to cold climate and forests

Vorallem für Russland und Finland, Norwegen sollte dies eigentlich ebenfalls sehr interessant sein, für deutsche Waldbesitzer aber auch...mal schauen,)...bisherige Nutzung von Wald war ja wohl meist Rodung alle paar Jahrzehnte?(aber buin kein waldbauer)...)

Alles nur meine Meinung - keine Kaufempfehlung

 

 

 

25.09.11 07:53

7226 Postings, 3670 Tage muecke1Die Zeit ist reif für Ökostrom

Deutsche Stromkunden setzen immer mehr auf Ökostrom. Wie die Bundesregierung kehren sie dem Atomstrom den Rücken und wenden sich den erneuerbaren Energien zu. Denn Ökostrom schont nicht nur das Klima. Häufig ist dieser sogar billiger als die Standardangebote vieler lokaler Stromanbieter. Dabei müssen Interessierte allerdings einige wichtige Punkte beachten.

http://wirtschaft.t-online.de/...eif-fuer-oekostrom/id_50037180/index

 

 

25.09.11 07:55

7226 Postings, 3670 Tage muecke1Industrie plant Stromautobahnen

Mit Milliardeninvestitionen in neue Stromtrassen wollen vier deutsche Netzbetreiber laut einem Zeitungsbericht dieEnergiewende vorantreiben. 

http://wirtschaft.t-online.de/...nt-stromautobahnen/id_50021644/index 

 

25.09.11 09:19
4

1371 Postings, 3635 Tage ParkwächterNews zu Sandusky und Seneca

Wind energy project to be discussed

Seneca County Board of Commissioners      September 25, 2011

"Seneca County commissioners are to meet at 3 p.m. Monday to discuss a wind energy project potentially coming to the county."

"A representative of Nordex, a German-based wind turbine producer, is to meet with the board concerning a wind farm project near Bellevue which is to includes Sandusky and Seneca counties. Commissioners from the counties have had two meetings to discuss the project and establishment of an Alternative Energy Zone to allow overall tax reductions for renewable energy sources."

"The project would be one of the first for Nordex. It said the wind farm could produce up to 200 megawatts."

http://www.advertiser-tribune.com/page/...-be-discussed.html?nav=5005

 

 

25.09.11 11:10
2

3283 Postings, 4058 Tage Nordex-SpekulatiusMöglichen Wunsch-Nordex-Chartverlauf

stelle ich heute Abend hier rein. Manchmal werden ja auch Wünsche wahr - zumal wenn sie realistisch sind. Habe mal überlegt und die Wahrscheinlichkeit mit meinen Wünschen abgeglichen. Vorab, es ist eine SKS-Formation (Trendwendeformation). Aber noch unsicher, da erst in Ausbildung. Also Begründung und Darstellung heute Spätnachmittag / Abend.

Keine Kaufempfehlung

Gruß


Nordex-Spekulatius      :-)  

25.09.11 11:19
2

3283 Postings, 4058 Tage Nordex-SpekulatiusHandelsblattartikel "Energiewende"

Projekt ?Smart Country?  
Landwirte bringen die Energiewende

Quelle:
http://www.handelsblatt.com/technologie/...-energiewende/4651804.html  

Seite: 1 | ... | 245 | 246 |
| 248 | 249 | ... | 1792   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln