Neu (Ham)Borner - 15?

Seite 4 von 12
neuester Beitrag: 22.06.21 09:46
eröffnet am: 03.06.11 19:39 von: Pollyanna Anzahl Beiträge: 283
neuester Beitrag: 22.06.21 09:46 von: Roggi60 Leser gesamt: 130686
davon Heute: 88
bewertet mit 8 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 12   

14.09.16 10:32
1

856 Postings, 2706 Tage buzzlerWert geht mit?

Servus,

wer von euch gedenkt die Kapitalerhöhung mit zu machen? Meint Ihr es lohnt sich oder seht Ihr sogar Kurs unter 9,40€ möglich für einen günstigeren Nachkauf...

Der Kurs hat ja unter der Maßnahme ordentlich Federn gelassen.

Grüße Buzzler  

14.09.16 11:02
1

1185 Postings, 2927 Tage Qantas_FlugHi Buzzler

ich werde auf jeden Fall nicht die KE mitmachen, ist jetzt seit ich die Aktie habe schon die dritte KE, aber mittlerweile finde ich Hamborner nicht mehr günstig, gucke immer auf NAV zum Kurs. Klaro ist es schön, wenn durch die KE das Portfolio erweitert wird, aber ich sehe aktuell in Deutschland bei Immobilien keine Kaufkurse und kann mir einfach nicht vorstellen, dass die Jungs mit der Kohle ein Schnäppchen an Land ziehen werden. Aber auf der anderen Seite bringt die Kohle auf der Bank ja auch nichts ein... Es bleibt schwierig :-(  

14.09.16 11:17
2

6889 Postings, 5124 Tage relaxedDie KE bei 6.5 EUR war ok,

Immoaktien in der Krise kaufen, dann ist nachher das Gejammer nicht so groß.
-----------
Das Copyright für den Inhalt (Text und Bilder) liegt bei relaxed.

15.09.16 07:24
4

128 Postings, 4913 Tage wohellerVollkommen unsinnige Expansionsstrategie

seit 2011 hat sich die Zahl der Aktien damit mehr als verdoppelt, seit 2008 sogar mehr als verdreifacht. Und was hat´s gebracht?
Der Buchwert je Aktie ist leicht gefallen, die Dividende nur leicht gestiegen, seit 2011 gerade mal von 40 auf 42ct. Und ob die mit der massiven Erhöhung gehalten werden kann - man darf gespannt sein.
Es wäre schön, wenn das Management mal klar darlegen könnte, wie hier Werte pro Aktie geschaffen werden, die über die automatische Steigerung HINAUSGEHEN, die in Folge der sinkenden Zinsen und steigenden Immobilienpreise von ganz alleine entstehen.
Oder kann es sein, dass dadurch Wert für die Aktionäre vernichtet wird, weil neue Objekte gar nicht mehr die gleiche Rendite bringen, wie der Bestand?


 

29.09.16 17:00
2

53659 Postings, 5614 Tage RadelfanKE schon verbraten: Kauf in Dortmund

Hamborner REIT: Zukauf in Dortmund | 4investors
Hamborner REIT kauft ein Geschäftshaus in der Innenstadt von Dortmund. Der Kaufpreis liegt bei 30,9 Millionen Euro. Der Neuerwerb liegt in der Innens...
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

07.10.16 13:22
1

2624 Postings, 3121 Tage WasserbüffelWarum ist der Kurs in den letzten 40 Tagen

um ca. 15% gefallen?
Steigen doch bald wieder die Zinsen oder was könnte die Ursache sein?  

11.10.16 09:31
2

128 Postings, 4913 Tage wohellerAufgrund der massiven Kapitalerhöhung

für die unsinnige Expansionsstrategie, siehe oben  

13.10.16 00:09
3

856 Postings, 2706 Tage buzzlerfroh

Gut, dass ich die Erhöhung nicht mit gemacht habe...
Mittlerweile ist der Kurs unter meinen Einstieg gefallen. Finde ich jetzt nicht so prickelnd. Nächster Halt 8,30€? Da überlege ich dann nachzukaufen...  

28.10.16 20:00

13311 Postings, 1720 Tage Zoppo TrumpSchaun mer mal hier rein

meine Börsianerin ist hier heute eingestiegen bei 8,988.
Hatte die auch schonmal vor Jahren.  

02.11.16 11:16
1

13311 Postings, 1720 Tage Zoppo Trump#84

Okay, erstmal leicht unter dem Einstand, sehe ich aber nicht als problematisch an.  

02.11.16 17:27

13311 Postings, 1720 Tage Zoppo Trumpbuzzler

8,30.
ich überlege mal mit.
Bis dahin.  

03.11.16 16:41
1

53659 Postings, 5614 Tage RadelfanWarten wir mal auf Q3 am 8.11.2016!

-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

03.11.16 17:10

13311 Postings, 1720 Tage Zoppo TrumpRadelfan

10.11.16 07:50
1

615 Postings, 5556 Tage chivalricErhöhung der Prognose für das Gesamtjahr 2016

10.11.16 12:54
1

128 Postings, 4913 Tage wohellerSchick wäre es, wenn die Anzahl der Aktien nicht

um fast 30% gestiegen wäre. So sieht es eher nach Schrumpfung beim FFO pro Aktie aus.
Ist also nur eine geschickt verkaufte "Erhöhung"...  

10.11.16 16:30
1

36003 Postings, 5127 Tage börsenfurz1Tja wer der Kapitalerhöhung zugestimmt hat


kann jetzt günstig nachkaufen......sorry......aber was für eine Ver.....

10.11.16 17:00
1

6889 Postings, 5124 Tage relaxedHabt ihr alle verstanden, was ein REIT ist?

Dann erübrigen sich so manche Postings.
-----------
Das Copyright für den Inhalt (Text und Bilder) liegt bei relaxed.

10.11.16 17:06

13311 Postings, 1720 Tage Zoppo Trumprelaxed

habe mal darüber gelesen,als ich die Selbst hatte.  

01.12.16 18:20
1

952 Postings, 6538 Tage GlücksteinEinstieg bei 7,50?

Dauert eventuell ein paar Tage.  

01.12.16 18:27
1

13311 Postings, 1720 Tage Zoppo TrumpVorher noch 8,30

vielleicht bleibt sie drüber.  

21.12.16 16:49
1

208 Postings, 1658 Tage TrivialLangsame Erholung

Ich hoffe das größere Gewinnmitnahmen nicht den "zarten" Anstieg zunichte manchen. Und sich das ganze 02/03.2017 zumindest wieder in der Nähe der letzten (leidlichen) KE ein pendelt.
 

22.12.16 18:20

13311 Postings, 1720 Tage Zoppo TrumpTrivial

lieber langsam als gar nicht.  

22.12.16 20:00
1

208 Postings, 1658 Tage TrivialLangsam

Können jetzt auch gern etwas seitwärts laufen. Nur nicht wieder unter 8,70? .Und selbst das wären immer noch 0,7? unter der KE und 1,7? unter dem Kurs kurz vor der KE.

Der Kurs kann sich gern bis zur nächsten HV Zeit lassen langsam aber stetig alte Höhen zu erklimmen.

Just my 2 cent.  

02.01.17 14:40
1

208 Postings, 1658 Tage TrivialWow.

Sehr schön und gleichzeitig beängstigend.

Dürfte für meinen Geschmack ruhig noch etwas langsamer steigen.

Aber insgeheim frei ich mich doch über die deutliche Erholung.  

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 12   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln