finanzen.net

Software AG: 2011 vor Allzeithoch

Seite 1 von 19
neuester Beitrag: 16.08.19 08:50
eröffnet am: 27.01.11 12:53 von: UliTs Anzahl Beiträge: 464
neuester Beitrag: 16.08.19 08:50 von: Dolphins Leser gesamt: 104608
davon Heute: 3
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
17 | 18 | 19 | 19   

27.01.11 12:53
4

4301 Postings, 3779 Tage UliTsSoftware AG: 2011 vor Allzeithoch

Dies nehme ich zum Anlaß, einen neuen THREAD in 2011 zu eröffnen!
Schließlich ist die Software AG eine der wenigen Firmen, die es noch aus der Hochzeit des neuen Marktes gibt! Das Allzeithoch resultiert vom 02-Mar-2000 mit 164,00 EUR! Damals war der Kurs innerhalb von nur 4 Wochen um 160% gestiegen. Das waren noch Zeiten ...

Mal sehen, ob http://www.4investors.de/php_fe/index.php?sektion=stock&ID=43927 hält, was es verspricht!  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
17 | 18 | 19 | 19   
438 Postings ausgeblendet.

09.04.19 10:20

2540 Postings, 659 Tage KörnigHabe jetzt doch noch eine kleine Position

gekauft 60 Stk. zu ca. 31,50?.  

09.04.19 17:22

199 Postings, 4239 Tage gaston866offenes Gap bei 30, 80 Euro

wurde heute beim Xetra Handel geschlossen.
Geht es jetzt endlich Richtung Norden ?  

10.04.19 11:16

2540 Postings, 659 Tage KörnigWir warten auf den Zug richtung Norden!

Mal sehen wie die Zahlen ausfallen? Ich bin guter Dinge, das die gut aufgenommen werden. Ist oft so, wenn der Kurs unten ist. Ansonsten auf die Dividende warten und laufen lassen. Habe nur eine recht kleine Position hier gekauft, weil ich in der Regel lieber Software Aktien aus den USA kaufe.  

12.04.19 07:44

2540 Postings, 659 Tage KörnigWarum veröffentlicht die Software AG

solche News erst so spät? Heute Vormittag wäre doch besser gewesen, denke ich.  

12.04.19 11:22

1618 Postings, 4823 Tage paris03Tut sich ja nicht viel nach den Zahlen

So um die 30 Euro ist die Aktie nicht teuer bei EK 62% Buchwert 17 Euro und Gewinn in 2018 von 2.23 Euro unverwaessert.

Da kann man schon schwach werden und auf diesem Niveau kaufen.

Ich rechne 2019 mit Zuwachsraten so um die 5% - positiv  

12.04.19 15:29

2540 Postings, 659 Tage Körnigparis03

Das ist dem Markt zu wenig!  

16.04.19 16:26
1

2540 Postings, 659 Tage KörnigSo langsam geht der Kurs auch hoch! Schade das

die Firma nur so langsam wächst, sonst wären ganz andere Bewertungen gerechtfertigt.
Wievel Dividende zahlen die dieses Jahr?  

24.06.19 16:50

Clubmitglied, 303408 Postings, 1881 Tage youmake222Software AG: Neues aus dem Vorstand

4investors-News: Die Software AG beruft Elke Frank in den Vorstand. Ab dem 1. August soll die Managerin die Verantwortung für den Personalbereich  ...
 

19.07.19 07:30

30995 Postings, 6989 Tage RobinZahlen

sind da  - alles im Rahmen , aber  AUsblick DBP nach unten angepasst  

19.07.19 07:35

30995 Postings, 6989 Tage Robinvom Chart

her 2 Zielmarken ; Euro 27,5 - 28 und worst case Euro  24,6 - 25,20  

19.07.19 08:27

834 Postings, 609 Tage DolphinsVorbörslich

ziemlich unter Druck. In meinen Augen übertrieben.  

19.07.19 09:10

30995 Postings, 6989 Tage Robindolphins

gerade News vom Chef : Probleme in USA tiefer als gedacht  . Hört sich nicht gut an  

19.07.19 09:31

30995 Postings, 6989 Tage Robingodmode

hatte geschrieben :

Euro 25 vom Chart her , dann könnte Rebound starten  

19.07.19 10:17

4834 Postings, 3987 Tage Tiefstaplerklasse Schnäppchen

bin dabei. Stockpicking macht Freude.  

22.07.19 08:42

30995 Postings, 6989 Tage Robinheute morgen

2 Zielsenkungen von HSBC und JP Morgan und 1x Overweight von Barclays  

22.07.19 08:45

30995 Postings, 6989 Tage Robinwäre

eigentlich charttechnisch gut , dass Tief vom Freitag nochmal zu bestätigen  ????  

24.07.19 19:38
1

834 Postings, 609 Tage DolphinsRobin

denke da wird die Aktie morgen oder übermorgen hin kommen. Mit einem Bruch der Marke rechne ich vorerst nicht. Dazu sind die Fundamentalwerte zu gut.

EPS von 2,20e in 2019
KGV von 12-13
Kursspanne mittelfristig 25 - 28?  

25.07.19 09:11

11263 Postings, 7173 Tage Lalapoauch mal rein ...

lecker !  

25.07.19 17:11

834 Postings, 609 Tage Dolphinstatsache

will zur 25.30.
könnte einen dip darunter geben um SL abzufischen. Wenn's drüber schließen sollte zugreifen!  

30.07.19 14:11

95765 Postings, 7104 Tage Katjuschatieferes Tief

Damit könnte es jetzt bis zu den 2015er Tiefs bei 22,8 ? laufen.

Da würde ich dann allerdings auch mal eine größere Position kaufen. Im großen und ganzen ist aber erstmal für die nächsten 6-9 Monate nicht mehr als eine Range 23 bis 28 ? zu erwarten.
-----------
the harder we fight the higher the wall

30.07.19 16:46

1248 Postings, 2700 Tage bolllingerja, Katjuscha...

 
Angehängte Grafik:
chart_all_software.png (verkleinert auf 55%) vergrößern
chart_all_software.png

06.08.19 21:57

834 Postings, 609 Tage DolphinsRSI Divergenz

Im RSI hat sich in den letzten Tagen eine Divergenz ausgebildet. Tiefere Tiefs im Kurs werden nicht mehr durch Tiefs im RSI bestätigt. Das könnte auf eine Trendwende in den kommenden Tagen hindeuten.  

06.08.19 22:35

95765 Postings, 7104 Tage KatjuschaRSI im weekly und monthly aber noch fallend

aber ich geh auch davon aus, dass wir uns in der Nähe der Tiefs befinden. Zwischen 21,5 und 25,0 ? verläuft eine breite Unterstützungszone mit Kern bei 22,8-24,0 ?. Da könnten wir noch reintauchen, wenn der Dax nochmal unter 11k in diesem Jahr geht. RSI dürfte dann auch unter 30 tauchen im monthly. Das sollte langfristig gute Einsteigskurse bedeuten, zumindest wenn fundamental alles halbwegs seinen Gang geht.

-----------
the harder we fight the higher the wall
Angehängte Grafik:
software14j.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
software14j.png

14.08.19 15:59

95765 Postings, 7104 Tage Katjuschajetzt sind wir in diesen Kernbereich 22,8-24,0

gefallen.

Fundamental damit 1,75 Mrd ? MarketCap bei nächstes Jahr rund 300 Mio Nettocash. Macht EV von 1,45 Mrd ?. Könnte also sein, dass wir nun cashbereinigt ein einstelliges KGV haben.

Der Vorstand sollte spätestens bei 23 ? ein neues ARP anschmeißen.
-----------
the harder we fight the higher the wall

16.08.19 08:50
1

834 Postings, 609 Tage DolphinsNun kann man

getrost kaufen. Bei 22.8 auf der unteren Begrenzungslinie des Abwärtstrendkanals seit Anfang 2018 aufgesetzt und genau auf der langfristigen Aufwärtstrendgeraden geschlossen.
Strong Buy auf diesem Niveau in meinen Augen.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
17 | 18 | 19 | 19   
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: seemaster

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
MTU Aero Engines AG Em 2017A2G83P
Braas Monier Building Group S.A.BMSA01
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Amazon906866
Wirecard AG747206
Allianz840400
BMW AG519000
TeslaA1CX3T
E.ON SEENAG99
CommerzbankCBK100
BASFBASF11