Daimler 2011 Daimler 2011 Daimler 2011

Seite 3717 von 3844
neuester Beitrag: 15.07.21 07:44
eröffnet am: 02.11.16 15:39 von: stksat|22887. Anzahl Beiträge: 96081
neuester Beitrag: 15.07.21 07:44 von: Kicky Leser gesamt: 8541431
davon Heute: 4854
bewertet mit 48 Sternen

Seite: 1 | ... | 3715 | 3716 |
| 3718 | 3719 | ... | 3844   

14.04.21 08:59
2

3965 Postings, 517 Tage pfaelzer777zocks

das stimmt , meine Daytrades  schlagen  meine Longs  im %-Gewinn.
..sicherer  ist es auch,   sein Geld über Nacht  im Stall  zu haben.
das geht  aber nur  mit geringerem Kapital-einsatz  und  beio aktien  mit viel Volumen.
so das der Trade  selbst nicht  kurs-beinflussend ist.
Heute  zock ich  mal wieder
 

14.04.21 09:08
4

2027 Postings, 823 Tage Hurtdamir

Da hast du ja mal ein gutes Video rausgesucht ;))

Der Meinung, dass es eigentlich keinen Markt mehr gibt bin ich auch schon lange. Es fehlt jegliche Alternative zu Aktien. Daher wird der Aktienmarkt so lange steigen wie die Notenbanken dieses Spiel spielen.
Die Aussage im Video fand ich ganz interessant: "dieses kann unbegrenzt weitergehen"

Man muss also aufpassen was die Notenbanken machen und beim ersten Anzeichen handeln. Gold wird dann auch nachgeben, da viele einen MarginCall befriedigen müssen, so dass man mit Liquidiät sehr gut einsteigen kann, da es nach kurzer Zeit kräftig Richtung Norden drehen wird.

Und es bestätigt meine These. Nicht mehr Zahlen bestimmen die Kurse, sondern nur noch Nachrichten.  

14.04.21 10:09
2

40 Postings, 118 Tage heftiZocken

Heute zock ich mal wieder...

Heute Abend ipo coin base an der Nasdaq.

Viel Spaß.  

14.04.21 10:20
1

31390 Postings, 1398 Tage damir25 ArDAI

Der unmanipulierbare Bitcoin zeigt was Gold/Silber wert wären, wenn nicht
Papier Gold/Silber die Preise bestimmen würde. Das Gold zu dem erfundenem
Papiergeld fällt, müsste alle wach rütteln. Aus den Summen kürzen nur die Dummen!
Wann die Geldblase platzt, weiß ich auch nicht. Das Lügengebäude ist aber schwer
am wackeln! Auch Zinsanstiege können Gold nicht schaden, solange der Realzins negativ
ist. Und das wird er bei doppeltem Volumen der Geldmenge auf jedem Fall auf immer bleiben.  

14.04.21 10:56

4006 Postings, 864 Tage GrandlandTelefonica Deutschland abgestürzt

Morgen Stanley hat Telefonica Deutschland abgestuft auf Underweight. Um 4,2% gefallen.

Ist das eine Gelegenheit einzusteigen, oder besser Finger weg bis der Pulverdampf verflogen ist und wieder klare Sicht herrscht. Dann ist aber vielleicht auch die Gelegenheit weg.

Frage an die Schwarmanalyse des Forums.

Und wenn wir schon mal dabei sind bei Telekom Aktien:
Die DTK ist auch wieder unter 16 euro gefallen. Ab wann wäre ein Einstieg vernünftig- oder besser den Sommer abwarten? Sell in May ist nicht so weit weg- obwohl wir haben ja weiteres Ausnahmejahr.
Nächstes Jahr müssen sie jedenfalls die Dividende anheben- das ist aber noch 11 Monate hin.  

14.04.21 11:19

848 Postings, 2201 Tage ZamboHensoldt

Die Anleger haben Hensoldt entdeckt. Die Aktie steigt überproportional!

Was war der Auslöser? Rheinmetall, Diehl und Hensoldt bilden eine ARGE? Oder die Hochstufung von JPMORGAN? Beides sind keine neuen Nachrichten.  

14.04.21 11:22
1

1017 Postings, 2026 Tage 2002W211DAX seit einer Woche

mit relativ geringen Schwankungen. Sieht so aus als ob ein Deckel drauf wäre. Der RSI  liegt im überkauften Bereich. Da könnte ein Rückgang von 600 Punkten oder 4% gut möglich sein.  

14.04.21 13:15

4006 Postings, 864 Tage GrandlandBITCOIN Update

Wie schon mitgeteilt habe ich mich ja mit einer wirklich ganz kleinen Sandkastenposition am Bitcoin Geschehen per ETC beteiligt. (WKN stand mal oben)

Immerhin ist das Teil jetzt 8,3% (Stand eben gerade) im Plus.

Absolut macht das bei nur 486 investierten Euros zwar nur 41 Euros aus, aber kleiner Einsatz ist eben auch kleiner Gewinn. Trotzdem ehre ich auch kleine Summen. 41 Euros reichen aber noch nicht für den Besuch im Japanischen Restaurant, mal abgesehen davon, dass es auch da nur Außer Haus Verkauf gibt. Ich lass das mal laufen. Mal sehen wie es weitergeht. Dabeisein ist alles.
Ziel: 100 Euros mit der kleinen investierten Summe zu erzielen.  

14.04.21 13:24
4

40 Postings, 118 Tage heftiLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 15.04.21 11:11
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

14.04.21 14:37

4532 Postings, 1321 Tage Commander1Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 15.04.21 11:11
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

14.04.21 16:04

4006 Postings, 864 Tage GrandlandLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 15.04.21 11:11
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

14.04.21 16:11
1

4006 Postings, 864 Tage GrandlandCommander hat recht!

Commander Zitat: "Statistisch ist Mittwoch der beste Tag zum Nachkauf"

Hat sich bewahrheitet.

BASF unterv 71, Telekom wieder unter 16, Die Oma besonders wacklig hinter dem Rollator. Andere auch.

Ausnahme meine TUI (dürfen die Engländer wieder buchen?), die inzwischen die SAP im Tagesplus wieder überholt hat.

Amis unbeirrt (bis jetzt)  

14.04.21 16:14

4006 Postings, 864 Tage GrandlandDW steigt

Deutsche Wohnen hat SAP im DAX Tagesplus überholt.
Frage: Sind die Verfassungsrichter (Berliner Mietendecke-Urteil morgenl) an der Börse?

Wenn Zulässig erfolgt allerdings morgen der Absturz.  

14.04.21 17:42
4

4532 Postings, 1321 Tage Commander1Daimler

Ich bin immer noch 100 % Cash...die Indexstände stellen für mich doch eine Hürde zum Wiedereinstieg dar.

Oder mit anderen Worten: "Mir geht die Muffe...!"  

14.04.21 17:46
1

194 Postings, 413 Tage longfoxDai

Muffe auch bei BASF? Die 3,30 gibts nächstes Jahr auch, mindestens.  

14.04.21 17:57

40 Postings, 118 Tage heftiOder

C3 - heute schöne 14% rauf.
Wurden ja auch gebeutelt die letzten Monate.

Oder nachher All In Coinbase?
zu 300 ? /Stck. - - -

 

14.04.21 19:17
1

2027 Postings, 823 Tage Hurtlongfox

So ist es mit BASF. Zur Not kann man die auch als Langfristanlage nehmen und später weiter verbilligen.
Deswegen nehme ich auch nur Aktien zum Traden die sehr solvent sind. Sollte es nicht klappen, kann man sie auch länger liegen lassen ohne gleich in Panik verfallen zu müssen.  

14.04.21 19:52

848 Postings, 2201 Tage ZamboMein Optimismus ist grenzenlos!

Habe heute Eon nachgekauft zu EK 9,82.  

14.04.21 20:10
1

194 Postings, 413 Tage longfoxDai

@Hurt ja BASF ist eine super Aktie für sowas. Sehr solide, eine der letzten Mohikaner wenn man die Divi immer reinvestiert.
Ich weiss halt nicht in welchen Dimensionen sich Caps Cash bewegt. Da er aber so schreckhaft ist ( Anlagehorizont wohl keine 10 Jahre mehr) sollte es eine Option sein.

Ansonsten,was ist aus ETF geworden Cap?  

14.04.21 20:10

4006 Postings, 864 Tage GrandlandNASDAQ -1,38%

Störfeuer!
Die NASDAQ scmiert gerade wider ab. -1,38% momentan.
Irgendein Ereignis muss es gegeben haben.  

14.04.21 20:14

40 Postings, 118 Tage hefticoinbase

EK 330 ?

Mal sehen...  --- schon im Minus...  

14.04.21 20:19
1

4006 Postings, 864 Tage GrandlandNicht immer all In

Commander:

Du weißt schon, dass es auch andere Optionen als All In gibt. :-)  

14.04.21 20:22
1

2027 Postings, 823 Tage HurtGrandand

Die FED hat die Marktpreise veröffentlicht, die durch die Bank gestiegen sind. So wird mit Inflation und steigenden Zinsen gerechnet.  

14.04.21 20:24
1

40 Postings, 118 Tage heftiNasdaq Ereignis

Die anderen Nasdaqwerte interessieren heute nicht.

Es zählt nur Coinbase.

Bisher 48 Mio Aktien gehandelt. Bei einem Durchschnittspreis von, sagen wir, 375$ sind das schon mal
18 Mrd. $ Umsatz in zwei Stunden.  

14.04.21 20:29

4006 Postings, 864 Tage GrandlandCoinbase

Ja HEFTI:
Momentan kämpft Coinbas mit den 300 Euro.

Dafür (nebenbei erwähnt)- Ist C3 im Höhenflug: über  58 Euronen  

Seite: 1 | ... | 3715 | 3716 |
| 3718 | 3719 | ... | 3844   
   Antwort einfügen - nach oben

  8 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: BlueMoons, ST2021, Honigblume., Itzu, izto, Iztu, Linda 40, TheodorS.
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln