finanzen.net

WKN 524960 - flatex geht an die Börse

Seite 41 von 46
neuester Beitrag: 14.10.19 09:55
eröffnet am: 16.06.09 18:36 von: Limitless Anzahl Beiträge: 1147
neuester Beitrag: 14.10.19 09:55 von: Robin Leser gesamt: 299492
davon Heute: 307
bewertet mit 25 Sternen

Seite: 1 | ... | 38 | 39 | 40 |
| 42 | 43 | 44 | ... | 46   

07.02.19 22:04

3477 Postings, 4190 Tage HotSalsa@gewiss

Da hat jemand 25000 Aktienoptionen gegen Cash Settlement bei Fintech Group auf SELL gesetzt  

11.02.19 18:09
1

2733 Postings, 4794 Tage allavistaKurznotiz EAMS,Frankfurt Intern, Niehage, hat wohl

auf der Montega Konferenz in Hamburg, durchblicken lassen, daß die Zahlen fürs letzte Jahr bombig ausfallen.
Vlt. schaffen wirs ja dann endlich mal die 20er wieder zu nehmen. Ist ja echt ätzend wie wir uns mit der 19er rumquälen...  

12.02.19 13:34

517 Postings, 2007 Tage MoldexKosten bei der DKB für eine 10000 Euro Order

Dienstleistungskosten
zusätzlich erhaltene
Zuwendungen der DKB
zusätzlich vereinnahmte
Margen der DKB
Produktkosten
Laufende Kosten*
Dienstleistungskosten
Ausstiegskosten (einmalig)

25,97 € Kosten Kauf

25,97 € Kosten Verkauf
 

15.02.19 09:01
4

2733 Postings, 4794 Tage allavistaEAMS, hier der Artikel

Schwanken die Kurse an den Kapitalmärkten, zählen die Aktien von Börsen und Brokern meist zu den Profiteuren. Grund: Bei hoher Volatilität handeln die Marktteilnehmer mehr und steigern damit die Ordergebühren. Der Kursverlauf der Fintech Group, Betreiberin des Onlinebrokers Flatex, spiegelt das laut Firmenchef Frank Niehage aber nicht wider.

Dabei würde die Prognose eingehalten und bald "Bombenzahlen" vermeldet werden, so Niehage diese Woche auf der Montega Investorenkonferenz in Hamburg. Noch aber steht kein Termin zur Veröffentlichung vorläufiger Jahreszahlen. Ende 2018 sorgte die geplatzte Kooperation mit der Österreichischen Post an der Börse allerdings für große Enttäuschung.
 

19.02.19 18:27

2733 Postings, 4794 Tage allavistaDie 20, endlich. Mei des war jetzt aber ne harte

Nuss.

Vlt. gibts ja nen kleinen push, jetzt wo wirs endlich geschafft haben...  

20.02.19 11:07
1

3733 Postings, 3704 Tage Versucher1jaaa, und verdient hätten wir 's auch ...,

die (meine jedenfalls)  Anlegerseele braucht Trost und Kurs-Zuspruch :-);


 

20.02.19 13:03
2

3449 Postings, 3788 Tage AngelaF.Versucher1

"Die Anlegerseele braucht Trost und Zuspruch"...


Die Anlegerseele braucht die "richtige Sicht". Habe schon mal überlegt, eine "Aktionärsbrille" zu erfinden und zu vertreiben.

Eine Brille, deren Gläser alles was grün ist, grün lässt, und alles was rot ist, automatisch grün einfärbt... dadurch den Schatten der sich an manchen Tagen über der Aktionärsseele ausbreitet, vertreibt... und dem Aktionär zeigt, dass alles "im grünen Bereich" ist.

Völlig egal, welche Kapriolen der Kurs auch schlagen mag. :-)

 

20.02.19 14:26

3733 Postings, 3704 Tage Versucher1jaaa .... ja ... ok .... jaaa ... :-)

20.02.19 16:27

3733 Postings, 3704 Tage Versucher1ich glaub so langsam muss hier ein Charttechniker

mal 'was sagen ... ich selbst seh' dass hier die 100-Tage-Linie von unten attackiert wird und das Bollinger-Band nach oben verlassen werden könnte. Sind beides ja positive Zeichen, denk ich.  

20.02.19 17:03
2

96325 Postings, 7154 Tage Katjuschaja, wenn beides überwunden wird, zumal dort auch

bei 20,7 ? ein horizontaler Widerstand liegt, siehts gut aus.



-----------
the harder we fight the higher the wall
Angehängte Grafik:
fint6.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
fint6.png

20.02.19 17:03
2

96325 Postings, 7154 Tage Katjuschaim weekly

-----------
the harder we fight the higher the wall
Angehängte Grafik:
fint4j.png (verkleinert auf 50%) vergrößern
fint4j.png

20.02.19 17:35

3733 Postings, 3704 Tage Versucher1... gracias senor;

21.02.19 17:11

852 Postings, 1216 Tage v0000vnews

Mittlerweile zeigen 10-Monats-KPIs, dass das Brokerage-Geschäft weiterhin gut abschneidet. Die Trades legten im entsprechenden 10-Monats-Zeitraum um 16% zu. OTC-Produkte mit hohen Margen stiegen um 34% und machten etwa 25% der Gesamtmenge aus.
https://www.ariva.de/news/...s-abandoned-with-positive-effect-7423507  

22.02.19 10:06

3733 Postings, 3704 Tage Versucher1... was'n jetz los, da wird kräftig gekauft; dem

Kurs tuts gut ... gerade 21,35 ?;  

22.02.19 10:12

1568 Postings, 5337 Tage langen1knabbert gerade an der 100Tage-Linie.. :-)

langsam aber sicher......  

22.02.19 10:16

1568 Postings, 5337 Tage langen1hoffentlich bleiben wir drüber.

Wäre schön um ins WE zu gehen.  

25.02.19 17:47

3733 Postings, 3704 Tage Versucher1... ich hab hier mal meinen Bestand verdoppelt.

Weils hier speziell charttechnisch positiv aussieht und weil ich nach den gelesenen Infos bezügl. USA/Handelskonflikte/Nordkorea allgemein davon ausgehe, dass der Gesamtmarkt eher positiv läuft die nächsten wenigen Wochen.    

25.02.19 22:07

18 Postings, 711 Tage ooclBin seit heute

Auch wieder bei 2000 Stck.... Lets see  

27.02.19 17:57

69 Postings, 2823 Tage Frapin#1018

That's cool, man.  

28.02.19 13:11
1

96325 Postings, 7154 Tage KatjuschaKonso

Wäre jetzt nicht ungewöhnlich wenn man nochmal in den Bereich 19,5-19,9 ? zurückläuft.

-----------
the harder we fight the higher the wall
Angehängte Grafik:
fin6a.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
fin6a.png

28.02.19 14:28

3733 Postings, 3704 Tage Versucher1... soso ... :-) :-(

28.02.19 14:52

391 Postings, 2218 Tage New_ComerKonso

Sehr gut und haben wir gebraucht, außerdem sollte in den nächsten Tagen, spätestens nächsten Monate eine Meldung bezüglich Fintech goes eu kommen  

04.03.19 16:02

3733 Postings, 3704 Tage Versucher1... na also ... geht doch ... :-);

13.03.19 18:15

3733 Postings, 3704 Tage Versucher1... wäre schön wenn die 22 EUR-Marke mal

genommen wird ... darüber ist die 'Luft' dann etwas freier ... gute Vorabzahlen-2018 täten das ihre dazu.  

16.03.19 06:51
1

2560 Postings, 3133 Tage erfgUmbenennung:

Das börsennotierte Finanzunternehmen nimmt den Namen ihres Online-Brokers Flatex an - Firmenchef will Verwechslung mit Pleitefirmen vermeiden
 

Seite: 1 | ... | 38 | 39 | 40 |
| 42 | 43 | 44 | ... | 46   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
Aurora Cannabis IncA12GS7
BASFBASF11
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
CommerzbankCBK100
Infineon AG623100
BayerBAY001
Deutsche Telekom AG555750
TUITUAG00