finanzen.net

PROCON AG "Wachstum beginnt jetzt"

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 20.12.11 12:03
eröffnet am: 31.10.08 18:05 von: PANGÄA Anzahl Beiträge: 10
neuester Beitrag: 20.12.11 12:03 von: M.Minninger Leser gesamt: 18818
davon Heute: 6
bewertet mit 1 Stern

31.10.08 18:05
1

3092 Postings, 5035 Tage PANGÄAPROCON AG "Wachstum beginnt jetzt"

PROCON AG

http://www.procon.com

Investor Relations: http://www.proconag.de

 

PROCON Event Engineering:

Procon Event Engineering ist ein international führender Full-Service-Anbieter für die technische Ausstattung von Veranstaltungen und Fernsehproduktionen. Wir bieten Veranstaltungstechnik in den Bereichen Licht-, Ton-, Video- und LED-Technik sowie Bühnen- und Dekobau an. Wir übernehmen Einzelgewerke oder Generaldienstleistungen für Projekte jeder Größenordnung.

PROCON AG:

Die PROCON-Gruppe erbringt technische Dienstleistungen für Veranstaltungen sowie Film- und Fernsehproduktionen. Die Gruppe verfügt über eine transparente und effiziente Holdingstruktur, mit der sie in neun Ländern vertreten ist. Seit ihrer Gründung im Jahr 1988 hat sich die Gesellschaft von einem lichttechnischen Spezialanbieter zu einem international tätigen Full-Service Anbieter für Veranstaltungen sowie Film- und Fernsehproduktionen entwickelt, der auch bei Großprojekten nahezu das gesamte Spektrum der erforderlichen technischen Dienstleistungen anbieten kann. Insbesondere handelt es sich dabei um Leistungen im Zusammenhang mit Licht-, Ton-, Video-, LED- und Kameratechnik sowie Bühnen- und Traversensystemen.

In den vergangenen knapp zwei Jahrzehnten hat die PROCON-Gruppe einen der modernsten und umfangreichsten Equipmentpools weltweit aufgebaut und mehrere 10.000 Veranstaltungen sowie Film- und Fernsehproduktionen mit unterschiedlichem Komplexitätsgrad und unterschiedlicher Größenordung erfolgreich technisch ausgestattet und betreut.
Die PROCON-Gruppe verfügt über umfassende Erfahrung, exzellentes technisches Know-how sowie eine herausragende Referenzliste und kann neben ihren rund 400 erfahrenen und qualifizierten Mitarbeitern auf einen Stamm von über 500 freien Mitarbeitern zurückgreifen.
 
Die PROCON-Gruppe gliedert ihre Aktivitäten in die zwei Geschäftssegmente Veranstaltungstechnik sowie Filmlicht- und Kameratechnik. Quelle: PROCON AG

-----------
Gruss
Euer PANGÄA

Angehängte Grafik:
procon.jpg
procon.jpg

31.10.08 18:25

3092 Postings, 5035 Tage PANGÄA$ $ PROCON NEWS 22 08 2008 $ $ UPDATE...

PROCON MultiMedia AG

15:51 22.08.08

Halbjahresergebnis

Umsatz im 2. Quartal steigt um 22% auf 28,4 Mio EUR / Ergebnis nach DVFA/SG steigt im 2. Quartal um 15% auf 1,2 Mio. EUR

 Corporate News übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------

* Umsatz im 2. Quartal steigt um 22% auf 28,4 Mio EUR
* Ergebnis nach DVFA/SG steigt im 2. Quartal um 15% auf 1,2 Mio. EUR

Hamburg, 22. August 2008 - Die PROCON MultiMedia AG (ISIN: DE0005122006,
Prime Standard), ein international führender Full-Service-Anbieter für die
technische Ausstattung von Veranstaltungen, Film- und Fernsehproduktionen,
konnte im zweiten Quartal den Umsatz um 22% auf 28,4 Mio. EUR steigern.
Damit stieg der Umsatz im ersten Halbjahr um 14% von 43,6 Mio. EUR auf 49,7
Mio. EUR.

Entsprechend dem Umsatz stieg das Bruttoergebnis um 11% auf 6,1 Mio. EUR.
Im ersten Halbjahr beträgt das Bruttoergebnis 9,7 Mio. EUR nach 8,9 Mio.
EUR im Vorjahr.

Das EBIT liegt im zweiten Quartal mit 2,1 Mio. EUR auf dem Niveau des
Vorjahres. Das Ergebnis nach DVFA/SG des zweiten Quartals stieg im
Vergleich zum Vorjahr von 1,1 Mio. EUR auf 1,2 Mio. EUR, des ersten
Halbjahres von 1,2 Mio. EUR auf 1,9 Mio. EUR.

Im zweiten Quartal wurden unter anderem der Eurovision Song Contest in
Belgrad, der Deutsche Pavillon auf der World Expo in Saragossa sowie
zahlreiche Veranstaltungen rund um die Fußballeuropameisterschaft in
Österreich und der Schweiz technisch unterstützt.
Zur Zeit betreut Procon verschiedene Projekte im Zusammenhang mit den
Olympischen Spielen in Peking.
-----------
Gruss
Euer PANGÄA

03.11.08 10:06

3092 Postings, 5035 Tage PANGÄA$ $ PROCON Termine Nov 2008 $ $

27. November 2008 :
Analystenkonferenz der PROCON MultiMedia AG

November 2008 :
Veröffentlichung 9-Monats-Bericht 2008

Quelle:proconag.de

-----------
Gruss
Euer PANGÄA

07.11.08 11:19

3092 Postings, 5035 Tage PANGÄA $ $ PROCON NEWS 06 11 2008 PROCON erhält Auftrag

News: PROCON MultiMedia AG

09:42 07.11.08

PROCON erhält Auftrag für die technische Ausstattung der APASSIONATA-Tournee 'Sehnsucht'

Hamburg, 7. November 2008

Die PROCON Gruppe, ein international führender Full-Service-Anbieter für
die technische Ausstattung von Veranstaltungen, Film- und
Fernsehproduktionen, hat den Auftrag für die technische Ausstattung der
APASSIONATA-Tournee 'Sehnsucht' erhalten. Procon konnte mit dem
Veranstalter EquiArte GmbH & Co. KG eine Vereinbarung über die nächsten 3
Jahre für alle geplanten Shows schließen. Das Auftragsvolumen liegt bei
über 2 Mio. Euro. Procon liefert für das Projekt die gesamte
Veranstaltungstechnik: Licht, Ton, Video, LED und Bühne.

Europas erfolgreichste Pferdegala wird erstmals von Lichtkünstler und
Regisseur Gert Hof inszeniert. Damit vollzieht APASSIONATA den Wandel von
der klassischen Pferdeshow hin zur technisch aufwendig inszenierten
Familienshow.
Morten Carlsson, Vorstandsvorsitzender der PROCON MultiMedia AG: 'Der
Technikeinsatz bei dieser APASSIONATA-Show ist um ein Vielfaches größer als
bei vergleichbaren Produktionen. Wir wurden als technischer Dienstleister
ausgewählt, weil wir in der Lage sind, alle technischen Gewerke aus einer
Hand anzubieten und den komplexen Anforderungen an die von Gert Hof
eingesetzte Technik gerecht zu werden.'

Neben der APASSIONATA-Tournee stattet Procon in den kommenden Wochen die
Bambi-Verleihung und die Verleihung der Goldenen Kamera aus und ist unter
anderem technischer Dienstleister für die folgenden Projekte:
1000-Jahrfeier Litauens/Auftakt von Vilnius als Kulturhauptstadt 2009,
Tollwood Winterfestival in München, Junior Eurovision Song Contest in
Lemesos/Zypern sowie diverse Messestände im Rahmen der Motor Show in
Bologna/Italien.

Kontakt:
Lars Schwarz
Investor Relations
PROCON MultiMedia AG
Tel.: 040/ 670 886-0
E-Mail: aktie@procon.com
(c)DGAP 07.11.2008

-----------
Gruss
Euer PANGÄA

27.11.08 13:45

3092 Postings, 5035 Tage PANGÄA$ $ PROCON NEWS 27 11 2008 Ergebnis 3.Quartal +21%

News: PROCON MultiMedia AG

09:16 27.11.08

Quartalsergebnis

Umsatz steigt im 3. Quartal um 21% auf 29,0 Mio. EUR / Ergebnis nach DVFA/SG von 0,3 Mio. EUR auf 1,2 Mio. EUR verbessert

 

Corporate News übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------

Hamburg, 27. November 2008 - Die PROCON MultiMedia AG
(ISIN: DE0005122006, Prime Standard), ein international führender
Full-Service-Anbieter für die technische Ausstattung von Veranstaltungen,
Film- und Fernsehproduktionen, konnte im dritten Quartal den Umsatz um 21%
auf
29,0 Mio. EUR erhöhen. Damit stieg der Umsatz in den ersten 9 Monaten des
Geschäftsjahres um 16% auf 78,7 Mio. EUR.

Das Bruttoergebnis konnte um 8% auf 6,4 Mio. EUR verbessert werden. Nach
9 Monaten beträgt das Bruttoergebnis 16,2 Mio. EUR und konnte damit um 9%
gegenüber dem Vorjahr gesteigert werden. Das EBIT stieg um 7% auf
2,1 Mio. EUR, das Ergebnis vor Steuern (EBT) stieg um 33% auf 1,4 Mio. EUR
und das Ergebnis nach DVFA/SG erhöhte sich von 0,3 Mio. EUR auf 1,2 Mio.
EUR. Nach 9 Monaten beträgt das Ergebnis nach DVFA/SG 3,1 Mio. EUR und das
Ergebnis je Aktie somit 0,16 EUR.

Im dritten Quartal 2008 hat Procon diverse Projekte im Rahmen der
Olympischen Spiele betreut. Neben der Beschallung sämtlicher Sportstätten
zeichnete Procon als technischer Dienstleister für die Ausstattung des
ARD/ZDF Olympiastudios verantwortlich, stattete Pavillons der
Olympia-Sponsoren Volkswagen und
Johnson & Johnson technisch aus und lieferte Equipment für das 'Deutsche
Haus'. Außerdem betreute Procon Messestände auf der Internationalen
Funkausstellung und der IAA Nutzfahrzeuge..

Presse-Kontakt:
PROCON MultiMedia AG
Lars Schwarz
Bredowstraße 34
22113 Hamburg
Tel. +49 (0)40 670 886-0
Fax +49 (0)40 670 886-399
aktie@procon.com
www.proconag.de
(c)DGAP 27.11.2008

 

-----------
Gruss
Euer PANGÄA

20.03.09 20:36

3092 Postings, 5035 Tage PANGÄA$ $ PROCON NEWS 19 03 2009 Auftrag aus Moskau

News: PROCON MultiMedia AG

14:46 19.03.09

Sonstiges

Procon erhält Auftrag für den Eurovision Song Contest in Moskau

 
 
Corporate News übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------

Die Procon Gruppe, ein international führender Full-Service-Anbieter für
die technische Ausstattung von Veranstaltungen, Film- und
Fernsehproduktionen, ist als technischer Dienstleister für den Eurovision
Song Contest 2009 in Moskau beauftragt worden. Procon war bereits 2006 in
Athen und 2008 in Belgrad für Europas beliebteste TV-Show tätig.

Zum diesjährigen Eurovision Song Contest schickt Procon 34 Sattelzüge mit
technischem Equipment und ein Team aus mehr als 70 Mitarbeitern. Das
Auftragsvolumen liegt im siebenstelligen Bereich.

In der jüngeren Vergangenheit hat Procon unter anderem die Echo-Verleihung
in Berlin ausgestattet und ist zur Zeit für die TV-Show 'Deutschland sucht
den Superstar' tätig.

Pressekontakt:

Jana Wohlien
Public Relations
PROCON Event Engineering GmbH
Tel.: 040/ 670 886-189
E-Mail: j.wohlien@procon.com
(c)DGAP 19.03.2009
-----------
Gruss
Euer PANGÄA

02.04.09 23:02

3092 Postings, 5035 Tage PANGÄA$ $ PROCON NEWS 01 04 2009 TOP Umsatz ! !

News: Procon steigert Umsatz in 2008 auf 105,3 Mio. EUR / Bruttoergebnis steigt auf 22,3 Mio. EUR

22:41 01.04.09

Jahresergebnis

Procon steigert Umsatz in 2008 auf 105,3 Mio. EUR / Bruttoergebnis steigt auf 22,3 Mio. EUR

 
 
Corporate News übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------

Hamburg, 01. April 2009 - Die PROCON MultiMedia AG (ISIN: DE0005122006,
Prime Standard), ein international führender Full-Service-Anbieter für die
technische Ausstattung von Veranstaltungen, Film- und Fernsehproduktionen,
konnte im Geschäftsjahr 2008 den Umsatz um 13,4 % steigern und mit 105,3
Mio. EUR den höchsten Umsatz der Unternehmensgeschichte erzielen. Das
Bruttoergebnis wurde von 19,9 Mio. EUR auf 22,3 Mio. EUR gesteigert.

Das Betriebsergebnis liegt im Geschäftsjahr 2008 bei 5,4 Mio. EUR, das
Ergebnis vor Steuern bei 2,4 Mio. EUR. Auf Grund der erstmaligen
Aktivierung von latenten Steueransprüchen, stieg das Jahresergebnis von 1,9
Mio. EUR auf 6,1 Mio. EUR. Damit liegt das Ergebnis je Aktie bei 0,31 EUR
(Vorjahr 0,19 EUR/Aktie).

Im Geschäftsjahr 2008 konnte im vierten Quartal der Umsatz gegenüber dem
vierten Quartal des Vorjahres um 5 % auf 26,7 Mio. EUR gesteigert werden.
Das EBITDA des vierten Quartals 2008 beträgt 4,9 Mio. EUR (Vorjahr 4,5 Mio.
EUR).

Obwohl sich bereits ab Mitte des Jahres die ersten Anzeichen der
Finanzkrise abzeichneten, ist das Geschäftsjahr 2008 für Procon sehr
erfolgreich verlaufen. Eine Aussage über den Verlauf des Jahres 2009 ist
auf Grund des gegenwärtigen Marktumfeldes nicht möglich. Der
Auftragsbestand zum Jahresende liegt mit 13,0 Mio. EUR über dem des
Vorjahres von 11,4 Mio. EUR, allerdings ist die Aussagekraft dieser Größe
begrenzt.

Procon hat im ersten Quartal 2009 unter anderem folgende Projekte betreut:
die Echo-Verleihung, die TV-Show 'Deutschland sucht den Superstar', die
Eröffnung des neuen Hauptgebäudes des Olympic Council of Asia in Kuwait
sowie zahlreiche nationale und internationale Messestände, zum Beispiel auf
dem internationalen Auto-Salon in Genf. Zur Zeit werden das Filmprojekt
'Ghost' sowie der Eurovision Song Contest in Moskau technisch ausgestattet.

Presse-Kontakt:
PROCON MultiMedia AG
Lars Schwarz
Bredowstraße 34
22113 Hamburg
Tel. (040) 670 886 0
Fax (040) 670 886 399
aktie@procon.com
www.proconag.de
(c)DGAP 01.04.2009
-----------
Gruss
Euer PANGÄA

03.10.11 11:44
Ad hoc - PROCON MultiMedia Entwurf eines Konzernverschmelzungsvertrags der MHG Media Holdings AG aufgestellt
09:08 03.10.11

Hamburg (aktiencheck.de AG) - Die Verwaltungen der PROCON MultiMedia Aktiengesellschaft (Procon Multimedia Aktie), Hamburg ("Gesellschaft") und der MHG Media Holdings AG, Düsseldorf ("MHG") haben heute den Entwurf eines Konzernverschmelzungsvertrags zwischen der Gesellschaft als übertragender Gesellschaft und MHG als übernehmender Gesellschaft aufgestellt. Der Entwurf des Verschmelzungsvertrags enthält den Hinweis, dass im Zusammenhang mit der Verschmelzung ein Ausschluss der übrigen Aktionäre neben MHG (Minderheitsaktionäre) der Gesellschaft nach § 62 Abs. 5 S. 1 UmwG in Verbindung mit §§ 327a ff. AktG erfolgen soll. Der Entwurf des Verschmelzungsvertrags enthält die aufschiebende Bedingung, dass ein Beschluss der Hauptversammlung der Gesellschaft über die Übertragung der Aktien der Minderheitsaktionäre auf MHG als Hauptaktionärin in das Handelsregister der Gesellschaft eingetragen wird. (Ad hoc vom 30.09.2011) (03.10.2011/ac/n/nw)


Quelle: Aktiencheck  

11.11.11 17:41

17430 Postings, 3852 Tage M.MinningerPROCON MultiMedia Wertberichtigung

Ad hoc - PROCON MultiMedia Wertberichtigung einer Beteiligung
17:13 11.11.11

Hamburg (aktiencheck.de AG) - Der Vorstand der PROCON MultiMedia Aktiengesellschaft (Procon Multimedia Aktie), Hamburg, (Gesellschaft) hat bei der Aufstellung des Zwischenabschlusses der Gesellschaft zum 30. Juni 2011 die Wertansätze der Beteiligungen überprüft und dabei bezogen auf die 94%-ige Beteiligung an der CINEGATE GmbH, Hamburg, eine Wertberichtigung vorgenommen. Die CINEGATE GmbH, in der die Geschäftssparte Filmlicht- und Kameratechnik betrieben wird, wird nach der Erwartung des Vorstands keinen nachhaltig positiven Ergebnisbeitrag leisten. Grund hierfür ist das schwierige Marktumfeld. Der Vorstand hat die Beteiligung daher in voller Höhe wertberichtigt.

Der bisherige Beteiligungsansatz im Einzelabschluss (HGB) betrug EUR 8,8 Mio. Die weiteren Beteiligungen werden nach der Wertberichtigung der CINEGATE GmbH nun mit EUR 34,457 Mio. bilanziert und bieten aktuell keinen Anlass für weitere Wertberichtigungen. Im Konzern (IFRS) schlägt sich die vollständige Wertberichtigung der CINEGATE GmbH mit einer Reduzierung der Geschäfts- und Firmenwerte um EUR 3,156 Mio. auf EUR 10,650 Mio. nieder. Die Wertberichtigung ist nicht liquiditätswirksam, sie belastet aber das Ergebnis der Gesellschaft und des Konzerns jeweils in voller Höhe.

Der Vorstand
(Ad hoc vom 11.11.2011) (11.11.2011/ac/n/nw)


Quelle: Aktiencheck  

20.12.11 12:03

17430 Postings, 3852 Tage M.MinningerPrognoseänderung

Ad hoc - PROCON MultiMedia Prognoseänderung
11:48 20.12.11

Hamburg (aktiencheck.de AG) - Ad hoc-Mitteilung der PROCON MultiMedia AG (Procon Multimedia Aktie):

Nachdem das Ergebnis des Monats Oktober 2011 mit -0,5 Mio. EUR unter den Erwartungen für diesen Monat lag, hat die Gesellschaft in Folge der nunmehr feststehenden, negativen Abweichung auch im November (-0,7 Mio. EUR) eine detaillierte Analyse für den letzten Monat des Jahres erarbeitet. Danach geht sie auch für den Monat Dezember 2011 von einer erheblichen, negativen Abweichung von den bisherigen Erwartungen aus, die sich ebenfalls mit ca. -0,7 Mio. EUR auswirken wird.

Trotz des im Vergleich zum Jahr 2009 von 81,0 Mio. EUR auf ca. 100,0 Mio. EUR steigenden Umsatzes wird daher für das Jahr 2011 nun ein EBITDA in Höhe von ca. 9,3 Mio. EUR erwartet, das verursacht durch die Abweichung im vierten Quartal in Höhe von 1,9 Mio. EUR, ca. 3,7 Mio. EUR unter dem des Jahres 2009 und somit auch unter den Erwartungen für das Jahr 2011 liegen wird. Damit muss auch die Ergebnisprognose für das Jahr 2011 um diese Abweichung nach unten korrigiert werden.

Der Vergleich erfolgt aufgrund der erheblichen Sondereffekte des Jahres 2010 mit dem Jahr 2009, das durch die Gesellschaft bisher als Referenzjahr angesehen wurde. (Ad hoc vom 19.12.2011) (20.12.2011/ac/n/nw)

Quelle: Aktiencheck  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Wirecard AG747206
Amazon906866
Ballard Power Inc.A0RENB
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
Allianz840400
MedigeneA1X3W0
BMW AG519000
BASFBASF11
E.ON SEENAG99