Bayer AG

Seite 499 von 526
neuester Beitrag: 11.05.21 18:11
eröffnet am: 17.10.08 12:35 von: toni.maccaro. Anzahl Beiträge: 13148
neuester Beitrag: 11.05.21 18:11 von: Trader-123 Leser gesamt: 2368620
davon Heute: 4217
bewertet mit 14 Sternen

Seite: 1 | ... | 497 | 498 |
| 500 | 501 | ... | 526   

19.04.21 09:43
1

1814 Postings, 2416 Tage bendigMoin Trader123

Wir sind über 54 und das mit Baumann,... 54,20 wie durch Butter  

19.04.21 09:51

2652 Postings, 5623 Tage KaktusJones@bendig

Naja, warten wir mal ab. der 9-Uhr-Dip ist heute ausgefallen. Vielleicht hat man verschlafen. :)

Wenn wir Ende der Woche klar über 55 Euro liegen, dann kann man etwas Hoffnung auf bessere Zeiten haben. Aber vielleicht wollen heute auch nur einige noch die Chance nutzen, vor der HV nochmal Aktien zuzulegen um Baumann eins reinzuwürgen. Vielleicht kaufen nun etliche Mitarbeiter, um mal ihren Unmut auf der HV Ausdruck zu verleihen. Wer weiß. Wir wissen doch alle, dass es mit dem Kurs wieder genauso schnell nach unten gehen kann.

Aber erstmal ist das bis jetzt ein netter Start in die Woche.  

19.04.21 09:53

27300 Postings, 4179 Tage WeltenbummlerWerden jetzt weitere Positionen verkaufen

BARCLAYS belässt BAYER AG auf 'Equal Weight'
LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat die Einstufung für Bayer auf "Equal Weight" mit einem Kursziel von 55 Euro belassen. Analystin Emily Field hat in einem am Montag vorliegenden Ausblick auf die Berichtssaison der Pharmabranche eher gedämpfte Erwartungen. Viel sei mit Blick auf mögliche Änderungen der Jahresprognosen der Konzerne nicht zu erwarten und die Corona-Pandemie dürfte immer noch auf den Verkaufszahlen bei vielen Nicht-Corona-Medikamenten lasten./ag/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 18.04.2021 / 22:12 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 19.04.2021 / 04:10 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

ISIN: DE000BAY0017  

19.04.21 10:12
1

2120 Postings, 5006 Tage rotsWie angekündigt

Manchmal braucht man Geduld......  

19.04.21 10:12
3

5005 Postings, 2793 Tage Foreverlong@welti

die nimmt man euch offensichtlich auch gerne ab ;)  

19.04.21 10:13

6633 Postings, 6305 Tage alpenlandDurchschnitt erheblich höher als Barclaysbrüder

Durchschnittsziel der Analysten:

Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +25,95%
Ø Kursziel: 69,25  

19.04.21 10:16
1

4386 Postings, 1811 Tage Trader-123Wie Magie

Kaum ist die riesige 56er Call Option letzten Freitag verfallen, gehts hoc. Ist wohl auch teuer gewesen jeden Morgen um 09 zu shorten :)  

19.04.21 10:19

2652 Postings, 5623 Tage KaktusJonesSo, nun ist er doch noch aufgewacht - der

9-Uhr Verkäufer. Und das verschlafen hat sich gelohnt - er bekommt nun mehr für seine Scheine. Mal sehen wie weit es wieder runter geht.  

19.04.21 10:31

27300 Postings, 4179 Tage WeltenbummlerWerden ca. 350.000 Aktien bei ca. 55 ? platzieren

ein Teil ist heute schon, an die Lemminge, angefüttert worden.  

19.04.21 10:39
2

2652 Postings, 5623 Tage KaktusJonesHm, wenn welti wieder drin ist und gegen Bayer

spekuliert, dann kann es eigentlich nur nach oben gehen. Er ist ja ein fast noch besserer Kontraindikator als ich selbst. Es heißt also Kaktus gegen Welti.  

19.04.21 11:11

2961 Postings, 263 Tage morefamily350 000 ist

nicht schlecht, aber da wir im Börsenclub / Verein gesagt 687 400 halten,und dies auch nicht in den Markt kommen passiert da nix, ich hab aber keine Aktie im Moment nur Derivate auf Bayer. Wobei sich die Menge au 14 Mitglieder aufteilt, diese wollen aber nun erhöhen auf 1 Mio .

***********

Mir fehlt ein drittel der Derivate KB9UCN aufgrund Abverkauf am Freitag( 1,25 ), aber sind immer noch genug. Gut der Schnittkurs ging nun etwas runter auf 1,14883 durch First in first out.

Dann mal sehen wann posi 2 und 3 rausgehen, Topp war wohl schon oben.

Gefahr ist natürlich das die nun durchläuft bis 63 ,aber da ist Spekulation.

Rick "  ist mal wieder der Tycoon mit den 25 K Zukauf , so macht man Millionen

Ich freue mich aber auch über de Hunis.


   

19.04.21 11:38

2961 Postings, 263 Tage morefamilyWow

08:35 Bayer Aktie: Es könnte jetzt ganz schnell gehen!

money mouth



https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-aktien/bayer-ag.htm  

19.04.21 11:47

2961 Postings, 263 Tage morefamilyso mal wieder normal werden

55 ist ja mal nett ,aber weder das Ziel noch sonst was, das sind halt kurze Ausreißer, ab 56,24 ist es interessant, ich bleibe eh bei Range 52 -54 .  

19.04.21 12:34
3

588 Postings, 210 Tage Rick1986Die Investorengruppe rund um mich...

plant einen weitern kauf von 600k Shares. Das sollte selbst im Markt für einen Auftrieb sorgen.

Der Kauf wird im Laufe des Tages durchgeführt.  

19.04.21 12:52
8

2120 Postings, 5006 Tage rotsIch glaube hier ist echt Pinocchio unterwegs

Ich sehe schon die langen Nasen.....  

19.04.21 12:59

239 Postings, 377 Tage Odessa100bzgl. Pinocchio

Am 14.04. noch den Crash vorhergesagt (#12312) und jetzt 600.000 Stück kaufen wollen.
Toller Trick, muss ich mir merken. :-)  

19.04.21 13:26
1

2652 Postings, 5623 Tage KaktusJonesHier im Forum scheine ich eines der wenigen

kleinen Lichter zu sein, die sich bei Bayer rumtreiben. Kein Wunder, dass ich mich hier so schwer tue, wenn hier nur Großaktionäre und Investorengruppen unterwegs sind. Mich wundert nur, dass die alle soviel Zeit haben und sich mit einem unbedeutenden Forum wie ARIVA abgeben. Aber vielleicht ist ARIVA auch bedeutender als ich dachte und ich bin ein Teil davon.

Na, dann also mal los - Kaufen was das Zeugs hält. :):)  

19.04.21 13:43

4386 Postings, 1811 Tage Trader-123Profi Rick

Hat vermutlich wieder am Tageshoch gekauft :)  

19.04.21 14:34
5

1814 Postings, 2416 Tage bendig@rots

Also hier sind echt zum Glück richtige Investoren unterwegs. Welti unterstützt hier die shortis 300000k wennschon dennschon!
Rick unser zweiter Großinvestor , hat noch nicht wirklich einen Plan. Er verkauft Aktien am Tiefpunkt leer und kauft gleichzeitig Aktienpakete 600000k zu Tageshöchstpreisen (dachte immer das mit dem Leerverkauf geht genau anders herum:-))
Naja hier kannst Du richtig was lernen! Smile
Aber mithalten mit den zwei Bigplayern können wir leider nicht und sind froh wenn wir zufällig im richtigen Boot sitzen. Grins  

19.04.21 15:09
2

2652 Postings, 5623 Tage KaktusJonesRick interessiert sich doch nicht für die paar

Kröten. 53 Euro oder 55 Euro - das sind doch Peanuts.
Er und seine Investoren-Gruppe will heute nochmal richtig nachladen um bei der HV Rabatz machen zu können - oder vielleicht wollen die auch Baumann und seine Truppe unterstützen, damit die Shorts nochmal richtig Geld ab werfen.  

19.04.21 15:14
1

2961 Postings, 263 Tage morefamilyHab den Kandinsky

abgehängt und einen Rick an die Wand.

https://www.europosters.de/bilderrick-morty-rick-campaign-v61992

Man muss ja auch neue Vorbilder haben, auch im Alter

@Trader123 : ich sag schon mal Tschuüß falls Bayer die 60 schneller knackt als gedacht, sonst verpass ich das. 60 war ja Dein Ziel ,dass kann durchaus relativ schnell klappen.

Für den Rest gilt, Bayer im Mai abwarten, Herr Baumann bestätigen und gut.

Jetzt schient wohl die schöne Zeit des rein und raus Trades unten im Kurs bei Bayer mit den Derivaten erst mal vorbei zu sein, aber passt sich nach oben an, mir letztendlich ja egal ob ich von 1,25 auf 1,34 spiel oder von 1,15 auf 1,24 , das bleibt sich gleich .

Aber muss aufpassen das der Zug nicht losfährt, es geht näher an wichtige Termine für Bayer an.
 

19.04.21 15:24

2961 Postings, 263 Tage morefamilyAuch immer Bayer in

Verbindung zu
          
CureVac§
               92,26          
           +1,30
§
im Auge behalten  

19.04.21 15:27

2961 Postings, 263 Tage morefamilyHab den Link vergessen gehabt

wegen dem Zusammenhang und was so 2021 kommen " kann "


Corona-Impfstoffe
Bayer will Impfstoff-Produktion für CureVac noch 2021 starten
https://www.dw.com/de/...%C3%BCr-curevac-noch-2021-starten/a-56576106  

19.04.21 15:41
1

2961 Postings, 263 Tage morefamilyAlso die Hürde bei

54,14 -54,24 ging ja wirklich Nahtlos durch, hätte ich nun nicht so schnell mit gerechnet, nun darf man gespannt sein ob es 3 Tage hält oder gar bestätigt wird, durchaus interessante Sache .
Ist zwar gut ,bleibe aber zunächst noch in Range 52 -54, angeglichen wird erst nach einigen Tagen der Bestätigung.

High 55,18
Low 53,86
Last 55,11
Change +1,92%

https://www.tradegate.de/orderbuch.php?isin=DE000BAY0017  

19.04.21 15:58

553 Postings, 1154 Tage ArturoBigzumindest

Kommt endlich Bewegung hier rein...  

Seite: 1 | ... | 497 | 498 |
| 500 | 501 | ... | 526   
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Rick1986
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln