finanzen.net

INVESTOREN Alarm bei Dt.Wohnen

Seite 3 von 3
neuester Beitrag: 19.05.09 10:57
eröffnet am: 24.06.08 19:48 von: Super YOGI Anzahl Beiträge: 60
neuester Beitrag: 19.05.09 10:57 von: 7thguest Leser gesamt: 21680
davon Heute: 2
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | 2 |
 

18.12.08 16:18

2254 Postings, 4185 Tage Super YOGIja man! höher,schneller und weiter

-----------
Angehängte Grafik:
129119.gif
129119.gif

19.12.08 19:03

2254 Postings, 4185 Tage Super YOGISchon während der Immobilienkrise

anscheinend der Hit. Was wird die Deutsche Wohnen wohl nach der Krise,den Investierten bescheren???
-----------

19.12.08 19:05

17202 Postings, 4717 Tage MinespecWohnklo AG mit Kochnische

08.01.09 16:08

2254 Postings, 4185 Tage Super YOGIVeröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung

DGAP-PVR: Deutsche Wohnen AG
14:25 07.01.09

Veröffentlichung einer Mitteilung nach § 21 Abs. 1 WpHG (Aktie)

Deutsche Wohnen AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------

Die Akelius University Foundation, Nassau, Bahamas hat uns gemäß § 21 Abs.
1 WpHG am 07.01.2009 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der
Deutsche Wohnen AG, Frankfurt am Main, Deutschland, ISIN: DE000A0HN5C6,
WKN: A0HN5C am 08.12.2008 durch Aktien die Schwelle von 3% der Stimmrechte
überschritten hat und nunmehr 3,83% (das entspricht 1010561 Stimmrechten)
beträgt.
3,83% der Stimmrechte (das entspricht 1010564 Stimmrechten) sind der
Gesellschaft gemäß § 22 Abs. 1, Satz 1, Nr. 1 WpHG von der Akelius
Apartments Ltd
zuzurechnen.

(c)DGAP 07.01.2009

--------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Emittent: Deutsche Wohnen AG
Pfaffenwiese 300
65929 Frankfurt am Main
Deutschland
Internet: www.deutsche-wohnen.de
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

--------------------------------------------------  

28.01.09 11:08

2254 Postings, 4185 Tage Super YOGIVeröffentlichung einer Mitteilung schon über 5%

DGAP-PVR: Deutsche Wohnen AG
15:49 26.01.09

Veröffentlichung einer Mitteilung nach § 21 Abs. 1 WpHG (Aktie)

Deutsche Wohnen AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------

Die Akelius Apartments Ltd, Nicosia, Zypern hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG
am 23.01.2009 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der Deutsche
Wohnen AG, Frankfurt am Main, Deutschland, ISIN: DE000A0HN5C6, WKN: A0HN5C
am 21.01.2009 durch Aktien die Schwelle von 5% der Stimmrechte
überschritten hat und nunmehr 5,09% (das entspricht 1344265 Stimmrechten)
beträgt.

(c)DGAP 26.01.2009

--------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Emittent: Deutsche Wohnen AG
Pfaffenwiese 300
65929 Frankfurt am Main
Deutschland
Internet: www.deutsche-wohnen.de
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

--------------------------------------------------
-----------
„Derjenige muß blind sein, der nicht sehen kann,

daß hier auf Erden ein großes Vorhaben,

ein großer Plan ausgeführt wird,…“

            ---Winston Churchill

28.01.09 17:17
2

3515 Postings, 7170 Tage baanbruchEine Analzyste aus der Vergangenheit

Bin erst heute auf D.W. aufmerksam geworden durch den starken Tagesgewinn.

Habe mir den Kursverlauf dann mal etwas genauer angesehen und u. a.
folgendes gefunden:

-----------------------------------

News - 27.11.08 14:57

ANALYSE: Sal. Oppenheim belässt Deutsche Wohnen nach Zahlen auf 'Neutral'

FRANKFURT (dpa-AFX) - Sal. Oppenheim hat die Papiere von Deutsche Wohnen nach Zahlen vorerst auf 'Neutral' und den fairen Wert auf 10 Euro belassen (aktueller Kurs:
4,92 Euro). Der Nettoverlust im dritten Quartal habe unterhalb seiner Prognosen gelegen, schrieb Analyst Thomas Rothäusler in einer Studie vom Donnerstag. Ein potenzieller Kurstreiber könnte der Verkauf des 'Riesling'-Portfolios sein, während mögliche Abschreibungen im vierten Quartal Abwärtsrisiken darstellten.
Allerdings dürfte nach Angaben des Immobilienkonzerns eine solche Veräußerung aktuell nicht stattfinden, da der potenzielle Käufer Finanzierungsprobleme habe. Das bestärke ihn in seiner Einschätzung, dass Blockverkäufe derzeit nicht möglich seien, so Rothäusler. Einzelne Einheiten seien mit einem guten Vertriebs- und Marketingteam aber weiterhin veräußerbar. Rothäusler verwies ferner darauf, dass die Zahlen von Sondereffekten wie dem Verkauf des Kabelgeschäfts AKF, Absicherungsgeschäften und Restrukturierungsaufwendungen beeinflusst worden seien.
Gemäß der Einstufung 'Neutral' geht Sal. Oppenheim davon aus, dass die Aktie in den kommenden sechs bis zwölf Monaten um bis zu 10 Prozent zulegen wird./gl/ag
Analysierendes Institut Sal. Oppenheim.

----------------------------------

In sechs Monaten bis zu 10% ???

Glückwunsch an alle, die zum Jahreswechsel eingestiegen sind !  

28.01.09 17:28
1

2254 Postings, 4185 Tage Super YOGIDividende man hört es munkeln in Insider kreisen

Das ding ist Jetzt schon 37? aber mir wollte das Ja schon seit dem ich hier Poste keiner glauben. Jetzt ist noch Einzusteigen. mein kurs 4,12 hab immer schön Nachgekauft. Berlin diese Stadt wir noch ein große Geschichte schreiben. Die Deutsche Wohnen ist da gut aufgestellt.
-----------
„Derjenige muß blind sein, der nicht sehen kann,

daß hier auf Erden ein großes Vorhaben,

ein großer Plan ausgeführt wird,…“

            ---Winston Churchill

03.04.09 00:37
1

2254 Postings, 4185 Tage Super YOGIZahlen 2008

http://www.deutsche-wohnen.com/media/CN_2009-03-30_deut.pdf
-----------
?Derjenige muß blind sein, der nicht sehen kann,

daß hier auf Erden ein großes Vorhaben,

ein großer Plan ausgeführt wird,??

            ---Winston Churchill

03.04.09 17:44
1

2254 Postings, 4185 Tage Super YOGIEinsteigen kursziel Mai 20,00

-----------
?Derjenige muß blind sein, der nicht sehen kann,

daß hier auf Erden ein großes Vorhaben,

ein großer Plan ausgeführt wird,??

            ---Winston Churchill

19.05.09 10:57

313 Postings, 3922 Tage 7thguestKursziel Mai =20? in welchem Jahr??

Jedenfalls nicht 2009!
IMHO wird DW bei 15? wieder abprallen...  

Seite: 1 | 2 |
 
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Wirecard AG747206
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Amazon906866
Allianz840400
TeslaA1CX3T
BMW AG519000
OSRAM AGLED400
NEL ASAA0B733
E.ON SEENAG99
Infineon AG623100
BayerBAY001