Gedanken zur Klöckner-Aktie

Seite 1 von 574
neuester Beitrag: 19.06.21 11:39
eröffnet am: 01.11.07 08:17 von: christi16 Anzahl Beiträge: 14350
neuester Beitrag: 19.06.21 11:39 von: fbo|2293229. Leser gesamt: 2695273
davon Heute: 490
bewertet mit 36 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
572 | 573 | 574 | 574   

01.11.07 08:17
36

4 Postings, 5264 Tage christi16Gedanken zur Klöckner-Aktie

...eines ist doch mal klar:
Klöckner will rund 400.000.000 EUR Gewinn machen!!!

...gemessen an der Börsenkapitalisierung (46.000.000 Stück) mal 36,50 Euro also rund 1,7 Milliarden....

...wenn jemand den laden übernimmt, hat er das in 5 Jahren wieder raus!!!!!

Das ist doch Spitze und GÜNSTIG!!!!
 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
572 | 573 | 574 | 574   
14324 Postings ausgeblendet.

29.04.21 09:31

5534 Postings, 5421 Tage brokersteveKursziel....16 Euro minimum

Die Zahlen sind der Hammer.  

29.04.21 20:01

2001 Postings, 3721 Tage schakal1409Kursziel 16 Euro minimum....

Die Zahlen???????Du bist der Hammer,,,und was für einer!
mfg  

13.05.21 09:33

9 Postings, 306 Tage ToTheMoonAndBackStahlhandel im inflationären Umfeld..

Siehe Artikel, wo Stahl ETFs vom inflationärem Umfeld profitieren. Umkehrschluss: positiv für Stahlhandel und somit KC0100?

Zitat:

"COMMODITY-LINKED STOCKS: Two other cyclical groups, materials and energy, may be better positioned to weather inflation. They are more tightly linked to prices of commodities and raw materials, many of which have hit new heights recently.

So far this month, ETFs for gold miners, copper miners and steel, have climbed between 7% and 9%, with the S&P 500 materials sector up about 3%, while the S&P 500 has posted a nearly 3% decline.

How much more room commodity prices have to run remains to be seen, however, and equities linked to those commodities may fall back if prices abate.

PRICING POWER: A rising inflation environment will increase costs for companies, so investors will be looking for companies that can pass along those costs through increased prices.

...."

https://www.reuters.com/article/...rs-spook-u-s-markets-idUSKBN2CU0CI  

25.05.21 14:21

9 Postings, 306 Tage ToTheMoonAndBackDGAP Stimmrechtsanteile...

von DWS Investment GmbH. Es bereits mehrere in den letzten Wochen. Grund der Mitteilungen war stets: "Sonstiger Grund:
Erhaltene Aktiensicherheiten".

Kann mir das jemand erklären, was da abläuft? Mal runter, mal rauf mit den Stimmrechtsanteilen...

https://www.dgap.de/dgap/News/pvr/...iten-verbreitung/?newsID=1445599

https://www.dgap.de/dgap/News/pvr/...iten-verbreitung/?newsID=1447930

https://www.dgap.de/dgap/News/pvr/...iten-verbreitung/?newsID=1448764


VG  

08.06.21 14:36

24 Postings, 4895 Tage tifantiEine Verdoppelung??

Aufgrund der weiter deutlich gestiegenen Stahlpreise in Europa und den USA
rechnet die Klöckner & Co SE damit, dass das operative Ergebnis (EBITDA) im
zweiten Quartal 2021 wesentlich stärker ausfallen wird als erwartet. Vor
diesem Hintergrund rechnet das Unternehmen nun mit einem EBITDA vor
wesentlichen Sondereffekten von 260-290 Mio. EUR entgegen der bisherigen
Erwartung von 130160 Mio. EUR.
Die Ergebniszahlen für das zweite Quartal 2021 werden am 10. August 2021
bekanntgegeben.  

09.06.21 10:31

194 Postings, 110 Tage fbo|229322943Halbjahresgewinn 4 euro, kurs 12 euro?

09.06.21 10:44

194 Postings, 110 Tage fbo|229322943Hat christie16 in posting 1 doch recht gehabt.

09.06.21 10:55

194 Postings, 110 Tage fbo|229322943Analysten liegen alle so bei 14 euro, ausser CS.

10.06.21 09:42

9 Postings, 306 Tage ToTheMoonAndBackShort-Squeeze auch bei KC0100?

10.06.21 10:46

194 Postings, 110 Tage fbo|229322943Ich glaub die kaufen alle grad flugs zur?ck ;-)

10.06.21 15:28

9 Postings, 306 Tage ToTheMoonAndBackDas denke ich auch :) 12,45

12.06.21 23:42

194 Postings, 110 Tage fbo|229322943Was bedeuten 7 euro gewinn pro aktie?

15.06.21 11:16

9 Postings, 306 Tage ToTheMoonAndBackFBO...Die Antwort auf deine Frage hast du heute

Gewinnmitnahme :)  

17.06.21 18:05

2 Postings, 3712 Tage TBCAHallo Freunde der Klöckner Aktie

Warum gibt es hier eine Leerverkäuferattacke? Macht das Sinn, bei der Gemengelage?
Die Zahlen sind gut, das Geschäft brummt, die Prognose wurde verdoppelt und die Analysten heben den Daumen. Ich verstehe es nicht.  

17.06.21 19:22

152 Postings, 209 Tage langolfhnur meine Vermutung

Aktie gut gelaufen,man sucht Alternativen,defensive Werte,Cash,Börse kommt in eine Wackelphase.
Aber der Hauptgrund wird sein,alles Energieintensive,auch wenn Klöco keine klassische Stahlschmiede ist,wird vorbeugend verprügelt,denn eines ist klar,die hohen Strompreise,alles was mit GRÜN so vor den Gesichtern rumschwebt,CO Bepreisung ....wird die Bilanzen verhageln.
Und das in einer Phase,wo das Unternehmen einen schönen Turnaround hingelegt hat.  

17.06.21 19:30

152 Postings, 209 Tage langolfhAlles was energieintensiv arbeitet

wird verprügelt,von Arcelor über Klöco,Salzgitter,Thyssen.Und verkaufen bei guten Zahlen...und Gewinnmitnahmen.  

18.06.21 08:55

501 Postings, 922 Tage uno21ihr intrerpretiert zuviel rein !

nach mehr las 34 jahren börse sehe ich das inzwischen ganz nüchtern !

z.b. klöckner erhöht gewinnerwartung- alles springen drauf an- anal-menschen kommen wie immer, mit hochgestzten kurszielen hinterher, der run wird stärker- * wenn die 'großen' dann ihren profit haben, wird abgedrückt der ganze flots......und das spiel beginnt irgendwann von neuem-  * das  ewige hamsterrad !!!  

18.06.21 09:23

9 Postings, 306 Tage ToTheMoonAndBackJa, ich sehe das genauso wie UNO...

Lasst euch von den Leerverkäufern nicht irritieren. Sie nutzen seit Jahren die Schwächen der Aktien aus, um die Kurse zu drücken.
Man kann vielleicht ein Argument für Gewinnmitnahme finden (bevorstehende Marktkorrektur Juni/Juli; Commodity-Preise sinken inkl. Stahl nehmen ab; USD gewinnt nach FED Sitzungsaussagen mit inversem Effekt auf Stahlpreise etc.)

Dennoch laut meinen Berechnungen sollte KC0100 2021 ca. über 3,5€/Aktie Ergebnis (nicht EBITDA!) erwirtschaften (konservative Schätzungen für Q3 un Q4). Das würde ein Dividend von ca. über 1€/Aktie bedeuten (bei 30% Ausschüttung des Ergebnisses).
Darüber hinaus aus Investitionssicht: die Bewertung der Digitalisierungsstrategie wird noch vollkommen unterschätzt.

Meine persönliche Devise (keine Empfehlung/Aufforderung) für KC0100: Diamond Hands und Buy the Dip!  

18.06.21 09:40

194 Postings, 110 Tage fbo|229322943Hat das evt was mit dem verfallstag heute zutun?

18.06.21 09:58

501 Postings, 922 Tage uno21quatsch !!..es ist wie gesagt ganz einfach !

tägliches geschäft- wie im hamsterrad-  die heuschrecken kommen , pushen..verkaufen..und weiter gehts zum nächsten papier.....!

aber viel wichtiger: der heutige anstieg vorhin zeigt, dass man wohl bei den kursen genug abverkauf gesehen hat- ....werde meine verkauften 6 000 stück zuvor bei knapp  12,80 wohl heute abend wieder aufbauen-  

18.06.21 10:12

194 Postings, 110 Tage fbo|229322943RSI in 2 wochen von 75 auf 20 gefallen...

18.06.21 10:48

9 Postings, 306 Tage ToTheMoonAndBackFBO...Sollte dann für dich den..

Hinweise sein, einzusammeln...  

18.06.21 11:00

194 Postings, 110 Tage fbo|229322943Mein EK und VK hab ich am 28.03. gepostet.

19.06.21 11:39

194 Postings, 110 Tage fbo|229322943Uno21 : bei 12,80 gut getroffen. Respekt.

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
572 | 573 | 574 | 574   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln