finanzen.net

Solon - die deutsche Solar-Perle

Seite 1 von 208
neuester Beitrag: 10.12.19 01:21
eröffnet am: 07.08.07 07:59 von: charly2 Anzahl Beiträge: 5200
neuester Beitrag: 10.12.19 01:21 von: Rudini Leser gesamt: 484628
davon Heute: 90
bewertet mit 30 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
206 | 207 | 208 | 208   

07.08.07 07:59
30

6534 Postings, 4991 Tage charly2Solon - die deutsche Solar-Perle


Solon meldet vorläufige Zahlen, hebt die Prognosen an und baut seine
Kapazitäten gewaltig aus - da muß jetzt ein neuer Thread her:


SOLON AG meldet vorläufige Zahlen für das erste Halbjahr 2007 und baut Produktionskapazitäten aus
Berlin, 7. August 2007 - Die Berliner SOLON AG für Solartechnik (ISIN DE0007471195) legt vorläufige Geschäftszahlen für das erste Halbjahr 2007 vor:

Danach erhöhte sich der Konzernumsatz um 36 % auf 193 Mio. Euro (Vorjahreszeitraum: 141,8 Mio. Euro). Das EBITDA stieg um 61 % auf 19 Mio. Euro (Vorjahr: 11,8 Mio. Euro), während sich das EBIT um 60 % auf 15 Mio. Euro verbesserte (Vorjahr: 9,4 Mio. Euro). Bereinigt um im 1. Quartal 2007 erzielte Einmaleffekte stieg das Konzernergebnis auf 8,7 Mio. Euro (Vorjahreszeitraum: 5,5 Mio. Euro), eine Verbesserung um 58 %. Dies entspricht einem Ergebnis je Aktie von 0,90 Euro (Vorjahreszeitraum: 0,61 Euro).

Für das Gesamtjahr 2007 rechnet das Unternehmen damit, seine Wachstumsprognose von 30 % deutlich zu übertreffen.

Die endgültigen Unternehmenszahlen der SOLON AG sowie der vollständige Bericht zum 30. Juni 2007 werden am 22. August 2007 veröffentlicht.

Aufgrund der anhaltend guten Geschäftsentwicklung wird der SOLON-Konzern seine Produktionskapazitäten bis Ende 2007 von derzeit 130 Megawatt auf 210 Megawatt ausbauen:
Am neuen Produktionsstandort in Berlin-Adlershof stehen dann Kapazitäten von 50 Megawatt zur Verfügung. Die Produktionskapazität in Greifwald wird auf 70 Megawatt erweitert. An den Standorten Österreich und Italien erfolgt ein Ausbau auf 30 bzw. 20 Megawatt. Bei der neuen Tochtergesellschaft in Tucson, USA, werden derzeit Kapazitäten von 40 Megawatt aufgebaut. Die Gesamtinvestition beträgt ca. 20 Mio. Euro und ist in der aktuellen Unternehmensplanung bereits berücksichtigt.



Moderation
Moderator: joker67
Zeitpunkt: 02.03.12 20:45
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: Falsches Forum

 

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
206 | 207 | 208 | 208   
5174 Postings ausgeblendet.

28.11.19 23:41

2218 Postings, 1020 Tage Gartenzwergnasepaßt auch in die heutige Zeit,

nachdem die EU den Klimanotstand ausgerufen hat. Solon hat es schon kommen sehen ?

https://www.youtube.com/watch?v=SUUtlOnI9GA&t=6s

n.m.M. und weiter nix, keinerlei Handelsaufforderung der Aktie

 

01.12.19 21:31

2218 Postings, 1020 Tage Gartenzwergnasedie 7MW Hybridanlage in Somalia

da könnte der Diesel einfach mal so durch Wasserstoff ersetzt werden,,,, dann würde es richtig               G R Ü N werden. Und immer vor Ort zu realisieren?. Gute Aussichten --Grüne Aussichten...
Ond wer möchte einfach mal NOOR das größte Solarkraftwerk   aufrufen bei Youtube
schönen 1. Advent  

07.12.19 20:10

2218 Postings, 1020 Tage Gartenzwergnasespannende Zeit steht bevor....

der Prüfungstermin für Modules war am 21.11.2019
der Prüfungstermin für Energy ist am 10.12.2019
der Prüfungstermin für Photovolthaik ist am 17.12.2019
der Prüfungstermin f+ür Nord ist am 17.12.2019
der Prüfungstermin für die SE ist am 7.1.2020

dann sind ja alle durch..... soweit, die solonamerica läuft ja phantastisch.....
Und was dann noch so da sein sollte ?.???

lassen wir uns mal überraschen.

n.m.M. und weiter nix, keinerlei Handelsaufforderung der Aktie  

07.12.19 21:12

11530 Postings, 3192 Tage RudiniDie AG wird aufgelöst,

und im HR gelöscht. Es gibt keinerlei operatives Geschäft...

Was soll daran spannend sein.  

08.12.19 11:48

2218 Postings, 1020 Tage Gartenzwergnasemit Eröffnung der Insolvenz sollte sie das schon

von Amts wegen sein.
Erstaunlich ist Vollständigkeit des Registers bei www.insolvenzbekanntmachungen :

Gefundene Insolvenzverfahren:

? 2019-11-25 SOLON SE, Berlin, 36s IN 5692/11, Registergericht AG Charlottenburg, HRB 116524


? 2014-04-16 SOLON SE, Berlin, 36s IN 5692/11, Registergericht AG Charlottenburg, HRB 116524


? 2014-02-26 SOLON SE, Berlin, 36s IN 5692/11, Registergericht AG Charlottenburg, HRB 116524


Stand heute, mehr steht dazu nicht drin....




 

08.12.19 14:33

2218 Postings, 1020 Tage Gartenzwergnaseaber Rudi nicht wieder solch primitive Frage,

was da noch spannend sei.....
Das wurde doch alles schon mal durchgekaut.
Zur Auffrischung ein paar Stichpunkte : Beihilfe der EU kurz vor der Antragstellung Insolvenz, positive Fortführungsprognose vor Insolvenzeröffnung, hybrider Asset & Sharedeal, Genehmigung des Zusammenschlußverfahren vom Bundeskartellamt, Konglomerat Microsol, Gewinn-und Abführungsvertrag mit PVworx vor und nach der Antragstellung, bzw. Eröffnung der Insolvenz, usw.
Ja und nicht zu vergessen: die Auszeichnung der TMA zur Sanierung der SOLON SE

Mal ehrlich, wie sollte man das nicht spannend finden dürfen ?

Alles nur meine Meinung und keinerlei Handelsaufforderung der Aktie  

08.12.19 14:41

2218 Postings, 1020 Tage Gartenzwergnasefalls Du Dich fragst was PVworx GmbH ist...

Handelsregister Vorgänge ohne Eintragung vom 14.02.2014
HRB 111265 B: PVworx GmbH, Berlin, Baseler Straße 60, 12205 Berlin. Berichtigend wird zu Eintragung lfd. Nr. 6 veröffentlicht: Rechtsverhaeltnis: Der mit der SOLON AG für Solartechnik bestehende Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag ist durch Verschmelzung der herrschenden Gesellschaft auf die SOLON SE und deren Auflösung infolge der Eröffnung des Insolvenzverfahrens mit Wirkung zum 04.04.2013 beendet. Als nicht eingetragen wird veröffentlicht: Der andere Vertragsteil hat den Gläubigern dieses Rechtsträgers, deren Forderungen begründet worden sind, bevor die Eintragung der Beendigung dieses Vertrages in das Handelsregister nach § 10 des Handelsgesetzbuches als bekannt gemacht gilt, Sicherheit zu leisten, wenn sie sich binnen sechs Monaten nach der Bekanntmachung der Eintragung zu diesem Zweck bei ihm melden. Dieses Recht steht den Gläubigern nicht zu, die im Fall des Insolvenzverfahrens ein Recht auf vorzugsweise Befriedigung aus der Deckungsmasse haben, die nach gesetzlicher Vorschrift zu ihrem Schutz errichtet und staatlich überwacht ist.

Quelle: www.online-handelsregister.de

Und PVworx hieß früher Solon mobility? und weißt Du wie sie nun heißt ?  

08.12.19 17:35

11530 Postings, 3192 Tage RudiniGähn

Die AG wird aufgelöst, und im HR gelöscht. Die Aktionäre gehen leer aus.

Wer das spannend findet, guckt sich auch kahle Wände stundenlang an.

Letzteres würde mich bei Dir allerdings nicht wundern...  

08.12.19 18:30

2218 Postings, 1020 Tage GartenzwergnasePVworx ist ganz schwer zu finden, da Du so müde

zu sein scheinst, hier eine kleine Hilfestellung :  https://www.companyhouse.de/AKG-Forst-GmbH-Berlin  

08.12.19 19:25

11530 Postings, 3192 Tage RudiniUnd?

Ändert nichts daran, dass die AG im HR gelöscht wird und die Aktionäre keinen Cent.  

08.12.19 19:27

10064 Postings, 2639 Tage MaydornSolon

Was wird hier im Thread bezweckt?
Danke für die Rückantworten.  

08.12.19 19:27

11530 Postings, 3192 Tage RudiniZumal

die von Dir benannte GmbH überhaupt nichts mehr mit der Solon SE zu tun hat.  

08.12.19 19:29

11530 Postings, 3192 Tage Rudini#5186

Es soll wohl suggeriert werden, dass an der SE noch irgendetwas werthaltig ist, um Unbedarfte in die Aktie zu locken...  

08.12.19 19:41

2218 Postings, 1020 Tage GartenzwergnaseMaydorn erst einlesen, dann quackern

08.12.19 19:43

2218 Postings, 1020 Tage GartenzwergnaseRudini, hier soll niemand gelockt werden,

sind lediglich einige Fragen noch offen, für Leute die sich über die Jahre eingelesen haben....  

08.12.19 20:45

2218 Postings, 1020 Tage Gartenzwergnase#5185 Rudini bist Du Ganz sicher ?

dazu gibt es durchaus auch einen anderen Blickwinkel. Wenn Du nicht zu müde bist, dann Google einfach mal zu dem Thema : entschädigungspflicht für den verlust von anteilseigentum in der Insolvenz

Aber nur wenn Du nicht zu müde bist.....  

08.12.19 21:01

1800 Postings, 1272 Tage michelangelo321Rudini war einst ein "Eingräber"

Rudini: #5188    19:29
#5188
Es soll wohl suggeriert werden, dass an der SE noch irgendetwas werthaltig ist, um Unbedarfte in die Aktie zu locken... Zitat ENDE!      
>>>>>>>>>>>Es handelt sich um eine Solaraktie mit SE  >>>>>>>Was kommt hier in kürze?
 

08.12.19 21:14

11530 Postings, 3192 Tage Rudini#5191 - Völliger Blödsinn!

Wenn am Ende der Abwicklung keine Masse mehr vorhanden ist, gibt es auch keine Entschädigung!

Nenne nach Deinem Google-Studium doch ein einziges Beispiel bei dem es bei einer börsennotierten AG eine Entschädigung gab!  

08.12.19 21:15

11530 Postings, 3192 Tage RudiniMichel,

Du plapperst schon wieder nur dummes Zeug...  

08.12.19 22:06

2218 Postings, 1020 Tage Gartenzwergnasewenn Du zu faul zum Lesen bist...Dein Problem

Rudi hat wieder Jemand `nen Groschen gesteckt?  

08.12.19 22:23

11530 Postings, 3192 Tage RudiniDa gibst nur schon vor,

Du hättest Dich hier Jahre lang eingelesen, und hast null Ahnung von Insolvenz- und Aktienrecht.

Du erkennst einfach Zusammenhänge nicht, und postest nur sinnloses Zeug. Du stellst abstruse Behauptungen ohne konkrete Quellen anzugeben.

Fakt ist, dass hier Aktionäre keinen Cent sehen werden. Daran ändert auch Dein sinnloses Geposte nichts.

Vielleicht hättest Du einfach mal in der Schule aufpassen, um Grundlagen zum verstehenden Lesen zu schaffen!  

09.12.19 12:00

2218 Postings, 1020 Tage Gartenzwergnasehast Du aufgepaßt ?

dann erkläre doch mal Folgendes
in #5182 steht u.a. dies :
Der mit der SOLON AG für Solartechnik bestehende Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag ist durch Verschmelzung der herrschenden Gesellschaft auf die SOLON SE und deren Auflösung infolge der Eröffnung des Insolvenzverfahrens mit Wirkung zum 04.04.2013 beendet.

Also, der Vertrag wurde mit der Solon AG geschlossen, muß also noch vor der Umwandlung in SE gewesen sein  PVworx das beherrschende Unternehmen hieß vorher Solon mobility und war/ ist wohl eine Tochter der Solon AG. Beendet wurde der Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag mit Wirkung zum 04.04.2013.
Am 01.03.2012 war Insolvenzeröffnung und am 06.03.2012 war wohl der Verkauf an Microsol.

Nun meine Frage, welchen Einfluß hat denn so ein Gewinn und Beherrschungsvertrag während den Verhandlungen in der Insolvenz und warum wurde dieser Vertrag noch bis zum 4.4.2013 aufrecht erhalten.
Was ist denn jetzt noch von der Verschmelzung übrig ?

Für Dich sicher leicht zu beantworten, ich hatte es in der Schule aber nicht.....

n.m.M. und weiter nix, keinerlei Handelsaufforderung der Aktie  

09.12.19 13:34

11530 Postings, 3192 Tage RudiniNichts ist übrig geblieben.

Und das weißt Du auch!

Aktionäre sehen hier nach der Beendigung des Insolvenzverfahrens keinen Cent bei den ernormen Verbindlichkeiten der SE.

Und wenn Du noch so viel Blödsinn hier postest, hier fällt keiner mehr drauf rein...  

09.12.19 16:36

2218 Postings, 1020 Tage GartenzwergnaseFachwissen gleich NULL, dumme Beleidigungen

aussprechen, Sachen in Raum stellen die Du nicht belegen kannst, daß zeichnet RUDINI aus !  

10.12.19 01:21

11530 Postings, 3192 Tage RudiniFachwissen?

Was hast Du denn für ein Fachwissen?

Du plapperst hier abstruses Zeug und stellst wirre Vermutungen jenseits des geltenden Rechts auf.

Du hast in einem Börsenforum rein gar nichts verloren!  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
206 | 207 | 208 | 208   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
Deutsche Bank AG514000
EVOTEC SE566480
Varta AGA0TGJ5
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
CommerzbankCBK100
Amazon906866
BASFBASF11
Infineon AG623100
Ballard Power Inc.A0RENB
Plug Power Inc.A1JA81
Deutsche Telekom AG555750