Anglo American .. 41,88 ?

Seite 2 von 12
neuester Beitrag: 18.08.20 14:46
eröffnet am: 03.08.07 16:17 von: Ohio Anzahl Beiträge: 289
neuester Beitrag: 18.08.20 14:46 von: mitterland Leser gesamt: 95548
davon Heute: 3
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 12   

08.02.11 06:16

1377 Postings, 4033 Tage hoomerZiel für Anglo American auf 4.600 Pence - 'Buy'

Nomura hebt Ziel für Anglo American auf 4.600 Pence - 'Buy'

Nomura hat das Kursziel für Anglo American von 4.400 auf 4.600 Pence angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Auch 2011 dürften sich die Kurse von Bergbauwerten überdurchschnittlich entwickeln, schrieb Analyst Paul Cliff in einer Branchenstudie vom Montag. Der Markt unterschätze das Cash-Flow-Potenzial der Branche, das zu steigenden Ausschüttungen an die Aktionäre führen dürfte. Die Bergbauunternehmen profitierten unter anderem vom beschleunigten Wirtschaftswachstum in den Schwellenländern. Derweil mache Anglo American bei den großen Vorzeigeprojekten gute Fortschritte und die Risiken hinsichtlich des Minas Rio-Projektes verschwänden. Die unter dem Sektordurchschnitt liegende Bewertung dieses "Top Picks" sei nicht gerechtfertigt.

http://www.finanznachrichten.de/...erican-auf-4-600-pence-buy-322.htm  

18.02.11 06:43

1377 Postings, 4033 Tage hoomerKupferpreis bleibt unterstützt

"Der Kupferpreis ließ in der aktuellen Woche wieder Luft ab. Weil die Nachfrage 2011 aber weit höher ausfallen dürfte als das Angebot, dürften die Preise hoch bleiben.

"Die fundamentale Unterstützung des Kupfermarktes ist felsenfest, aber rechtfertigt sie wirklich derart hohe Preise?", überlegt Natixis-Analyst Nic Brown gegenüber Bloomberg. Der Preis für eine Tonne des Industriemetalls stieg am Montag an der Londoner Metallbörse (LME) auf den Rekordwert von 10. 160 $. Im Wochenverlauf verbilligte es sich aber wieder rasant um über vier Prozent. Laut LMEDaten kletterten die Lagerbestände von Kupfer seit dem Tief im Dezember um 58. 575 auf 407. 200 Tonnen, den höchsten Stand seit Mitte August 2010. "Weil die Lager um fast 60. 000 Tonnen voller sind und weiter steigen, haben wohl einige Marktteilnehmer kalte Füße bekommen", spekuliert Commerzbank-Analyst Eugen Weinberg, "und dass sich der Kupferpreis nicht über der 10. 000-$-Marke halten konnte, könnte Gewinnmitnahmen ausgelöst haben."

Abbau hinkt hinterher
Der globale Angebotsüberhang an Kupfer schrumpfte 2010 laut dem "World Bureau of Metal Statistics" auf nur 20. 000 von 410. 000 Tonnen im Krisenjahr 2009. Einer aktuellen Prognose von Barclays Capital zufolge dürfte die Nachfrage das Angebot 2011 bereits um 822. 000 Tonnen übersteigen.
...
Heute steht noch das Halbjahresergebnis von Anglo American auf der Agenda -auch hier rechnen Analysten im Schnitt mit einem Gewinnwachstum von fast 200 Prozent.
..."

http://www.wirtschaftsblatt.at/archiv/...unterstuetzt-459857/index.do  

18.02.11 09:30

1377 Postings, 4033 Tage hoomerAnglo American fährt 2010 Rekordgewinn ein

London (BoerseGo.de) - Der britische Bergbaukonzern Anglo American hat 2010 von dem Boom der Rohstoffpreise kräftig profitiert. Wie das Unternehmen am Freitag mitteilte, steigerte es seinen Gewinn um 170 Prozent auf 6,5 Milliarden US-Dollar. Der Umsatz legte um 34 Prozent auf 32,9 Milliarden Dollar zu. Damit liegt Anglo American im Branchentrend: Die Wettbewerber Rio Tinto und BHP Billiton haben in den vergangenen Tagen ebenfalls Rekordgewinne gemeldet.

Auch in Zukunft will Anglo American von einem "robusten" Wachstum in den Schwellenländern China und Indien profitieren. Deswegen schätzt der Konzern die Aussichten als "extrem positiv" ein. In den Industrieländern rechnet man weiterhin mit einer Erholung. Der Bergbaukonzern fürdert neben Kohle auch Platin, Eisenmetalle und Gold. Der Diamantenspezialist De Beers ist Großaktionär bei Anglo American.

http://www.finanznachrichten.de/...ehrt-2010-rekordgewinn-ein-009.htm  

18.02.11 09:31

1377 Postings, 4033 Tage hoomerAnglo Ameri.+Lafarge fusionieren Baustoffgeschäft

London (BoerseGo.de) - Der britische Bergbaukonzern Anglo American und der französische Zementhersteller Lafarge wollen ihre Baustoffsparten in Großbritannien zusammenlegen. Das Joint Venture soll jedem der Unternehmen jeweils zur Hälfte gehören, hieß es aus den Konzernzentralen in London und Paris am Freitag.

Das Gemeinschaftsunternehmen komme den Angaben zufolge auf ein Umsatzvolumen von 1,8 Milliarden britische Pfund. 2010 verdienten die beiden Unternehmensteile zusammen einen Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen von 210 Millionen Pfund. Synergien sollen sich auf 60 Millionen Pfund summieren. Die entsprechenden Wettbewerbsbehörden müssen noch zustimmen.

http://www.boerse-go.de/nachricht/...-Baustoffgeschaeft,a2469539.html  

23.02.11 06:37

1377 Postings, 4033 Tage hoomerGoldman Sachs stuft Anglo American auf buy

"Goldman Sachs Group Inc. stuft Anglo American auf buy

New York (aktiencheck.de AG) - Eugene King, Analyst von Goldman Sachs, stuft die Aktie von Anglo American (ISIN GB00B1XZS820/ WKN A0MUKL) unverändert mit "buy" ein.

Mit dem Bericht zum abgelaufenen Jahr habe Anglo American solide Ergebnisse ausgewiesen, die die Erwartungen erfüllt hätten. Die Konsensprognosen seien dagegen leicht übertroffen worden.

Das Fördervolumen dürfte im laufenden Jahr weiter ansteigen. Es werde damit gerechnet, dass Veräußerungen von Beteiligungen und ein sehr hoher Cash flow die Nettoverschuldung komplett auslöschen könnten.

Der Titel bleibe auf der "Conviction Buy List". Das Kursziel von 4.320 Pence habe unverändert Bestand.

Vor diesem Hintergrund sprechen die Analysten von Goldman Sachs für die Aktie von Anglo American weiterhin eine Kaufempfehlung aus. (Analyse vom 21.02.11)"

http://www.wallstreet-online.de/nachricht/...t-anglo-american-auf-buy  

26.06.11 22:18

6 Postings, 3409 Tage Dana78Anglo erhöht Preise

Hi Hoomer, Anglo setzt höhere Preise im Q3 durch. Dann könnte die Aktie jetzt mal durchstarten, oder? http://rohstoffblogger.blogspot.com/2011/06/...unter-druck-anglo.html  

06.12.11 16:05

7507 Postings, 4683 Tage videomartAnglo American splashes $1.7bn on new mine

06.12.11 16:25

7507 Postings, 4683 Tage videomartAnalysten bestätigen Anglo American mit "buy"

11.01.12 17:00

7507 Postings, 4683 Tage videomart"The Telegraph"- Artikel

Chile copper giant Codelco sues Anglo American in fight over mine

By Emma Rowley
9:57PM GMT 10 Jan 2012
http://www.telegraph.co.uk/finance/newsbysector/...ght-over-mine.html  

20.07.12 11:37

4186 Postings, 3158 Tage carpe_diem# Platinbranche stark unter Druck

Anglo American Platinum, der weltweit größte Platinproduzent, gab am Mittwochabend eine drastische Gewinnwarnung heraus. Der Nettogewinn könnte im 2. Quartal 2012 um fast 80%! einbrechen - ein wahrer Paukenschlag. Mit dieser Gewinnwarnung spitzt sich die Situation im Platinmarkt weiter zu. Explodierende Förderkosten (u.a. wegen den haussierenden Energiepreisen + steigende Gehälter etc), strengere Sicherheitsauflagen, spezielle Einmalbelastungen, aggressive Gewerkschaften, sinkende Profitabilität sowie eine einbrechende Nachfrage etc. etc. machen den Platinproduzenten, wie auch den meisten Minenunternehmen, gerade schwer zu schaffen. Der Abwärtstrend beschleunigt sich..

Südafrikanische Platinbranche weiter unter Druck - Branchenführer Amplats warnt vor dramatischem Gewinneinbruch

Der größte Platinproduzent der Welt Anglo American Platinum (WKN 856547, Amplats), warnte am gestrigen Mittwoch, dass der Gewinn des ersten Halbjahres 2012 um bis zu 78% einbrechen dürfte. Vor allem der niedrigere Absatz bei gesunkenen Metallpreisen verhagelt dem Konzern das Ergebnis. Amplats, eine Tochtergesellschaft des Bergbauriesen Anglo American (WKN A0MUKL), erwartet für die ersten sechs Monate dieses Jahres nun noch einen Gewinn von 270 bis 280 Cent pro Aktie nach 1.236 Cent je Aktie im Vorjahr. Dabei handelt es sich um die in Südafrika gebräuchlichen Headline Earnings, die bestimmte Einmalposten außen vor lassen..

http://www.miningscout.de/Kolumnen/...Gewinneinbruch/page_1/_76/__717

 

05.10.12 14:02

3480 Postings, 3602 Tage CokrovisheTotentanz hier

Keiner mehr zu Hause? Hab' hier gestern mal ein paar Euro bei 22,50 € investiert. Ob das eine gute Idee wahr? Könnte auch noch bis 10 € runtergehen, hmmmm.....

Try & Error Methode halt.

 

10.10.12 18:42

3480 Postings, 3602 Tage CokrovisheDirectors holdings

mal eine kleine Übersicht. Auf dieser " Profi-Finanzseite " mal wieder Ebbe mit ordentlichen Daten.

http://www.directorsholdings.com/company/AAL/Anglo+American

 

 

 

 

26.10.12 14:09

3480 Postings, 3602 Tage CokrovisheSchoene Zuwaechse

Da kann man nicht meckern.

5 von 7 Sparten mit kraeftig gewachsen. Haben wir nicht Krise?

 

Anglo American plc Production Report for the third quarter ended 30 September 2012

Overview

  • Solid operational performance with production increases across five of the seven commodities
  • Kumba Iron Ore production increased by 14% to a record 12.5 million tonnes, driven by faster than planned ramp up of Kolomela mine. Kolomela is expected to produce at least 7 million tonnes in 2012
  • Export metallurgical coal production increased by 12% to 4.5 million tonnes
  • Export thermal coal production from South Africa increased by 10% to 4.6 million tonnes
  • Copper production(1) increased by 12% to 157,300 tonnes, reflecting the full ramp up of the Los Bronces expansion project
  • Nickel production(2) increased by 38% to 9,000 tonnes, with production from Barro Alto offsetting the lack of production from Loma de Níquel in Venezuela
  • Refined platinum production of 649,000 ounces was flat, while equivalent refined platinum production decreased by 6% to 626,300 ounces. Production and costs were adversely impacted by illegal industrial action which caused production loss of 42,000 ounces of equivalent refined platinum in the quarter
  • Diamond production decreased by 31% to 6.4 million carats, largely in response to market conditions and the Jwaneng slope failure
  • On 16 August 2012, Anglo American completed the acquisition of a 40% shareholding in De Beers from CHL Holdings Limited for a cash consideration of $5.2 billion
  • On 24 August 2012, Anglo American completed the sale of a 25.4% shareholding in Anglo American Sur to a Codelco and Mitsui joint venture company for a cash consideration of $2.0 billion
  • During the quarter, Anglo American issued corporate bonds with a US dollar equivalent value of $2.3 billion in the US and European markets

Quelle: http://www.angloamerican.com/media/releases/2012pr/2012-10-25

 

30.10.12 19:09

3480 Postings, 3602 Tage CokrovisheZahlen werden honoriert

Vielen Dank an die Börse.

Ein wirklich schönes Forum - endlich mal ohne Schwachmatten.....

 

15.11.12 11:25

3480 Postings, 3602 Tage Cokrovishe3-Jahres-Tief

trotz gestiegener Produktionszahlen? Bestand aufgestockt zu 21,38......

Ein neuer CEO dürfte auch etwas frischen Wind reinbringen.

 

15.11.12 20:55

452 Postings, 3490 Tage Gati93Aufgepasst

Beobachte das hier auch schon ne ganze Zeit lang. Würde noch abwarten mit einem Kauf. Nachfrage wird schwäche (Autos etc.). Ggf. bei EUR 15,00 echt ein Schnäppchen. Zudem steigen Lohnkosten. Margen für Anglo schrumpfen. Daher dürften Ergebnisse zunehmen schwächer ausfallen.

 

18.11.12 11:15

3480 Postings, 3602 Tage CokrovisheWas willst du damit sagen?

Das eine Aktie steigen oder fallen kann? Danke für die neue Erkenntnis, wäre ich selbst nie darauf gekommen.

Wenn die weltweite Konjunktur nächstes Jahr abstürzt, kann es hier auch leicht Kurse unter 10 € geben. Nur wissen tut das heute keiner.

Konjunkturelle Zykliken gehören zum Leben wie die 4 Jahreszeiten.

Du scheinst mir doch mehr zu raten, weil du selbst deine 15 € mit " ggf " versiehst. Also was nun? Kommen jetzt die 15 € ja oder nein?

Und, wirst du dann verkaufen, wenn dein Einstandspreis 15 € beträgt und der Kurs unter 10 € fällt?

 

17.12.12 16:54

4186 Postings, 3158 Tage carpe_diem# Minenbranche

Wie können die Rohstoffunternehmen zurück in die Erfolgsspur kommen?

Die Rohstoffbranche befindet sich weiterhin in der Krise. Was müssen Goldproduzenten (i.w.S. Minenunternehmen) in 2013+ anders machen, um wieder Vertrauen zurück zu gewinnen und den Markt und die Aktionäre überzeugen zu können..? 

http://www.rohstoff-investingnews.de/rohstoffe/...f-erfolgsspur-2013/

 

08.01.13 10:47

3480 Postings, 3602 Tage CokrovisheSchöner Jahresauftakt

und noch jede Menge Luft nach oben. Hoffen wir mal, dass der 26er Deckel diesmal weggesprengt wird. Fundamental gesehen ist der aktuelle Kurs ja ein Witz.

 

17.01.13 21:04

3480 Postings, 3602 Tage CokrovisheSo sieht's aus

Kläglich am Widerstand gescheitert. Erst mal wieder auf stand-by.

 

23.01.13 12:55
1

3480 Postings, 3602 Tage CokrovisheHosenträger gut festziehen

 

Milliardenabschreibungen im Anflug! Nix für schwache Nerven.

 

Quelle: http://www.moneyweb.co.za/moneyweb-mining/...ely-to-write-down-assets

 

 

09.02.13 16:03
1

4186 Postings, 3158 Tage carpe_diem# Kohle - China

Chinas Kohlehunger kennt keine Grenzen

Im vergangenen Jahr stand der Energieträger Kohle in China für fast 70% der fossilen Brennstoffe. Bei der gesamten Elektrizitätsgewinnung beträgt der Anteil sogar knapp 80%. Die Chinesen sind heute der mit Abstand größte Kohleförderer auf dem Planeten. Die florierende Industrie kann seit ein paar Jahren jedoch nicht mal mehr rein aus der gigantischen, inländischen Kohleproduktion befriedigt werden. So ist das Reich der Mitte gezwungen, die Kohleimporte ebenfalls kräftig anzukurbeln. Alleine in 2012 wurden die Einfuhren des begehrten Brennstoffs um beeindruckende 28,7% auf 234 Millionen Tonnen gesteigert..

http://rohstoffaktien.blogspot.de/2013/02/...kennt-keine-grenzen.html

 

 

09.02.13 16:05

4186 Postings, 3158 Tage carpe_diem# 46, Mega Abschreibung

Anglo American nach Kostenexplosionen mit Milliardenabschreibung

Der Rohstoffriese Anglo American (LSE.AAL) legte Anfang dieser Woche, wie erwartet, die enorme Wertkorrektur für das brasilianische Eisenerzprojekt Minas Rio vor. Stolze 4 Milliarden USD muss Anglo wegen dramatischen Kostenexplosionen auf das Projekt abschreiben. Der Konzern hatte das Projekt in 2008 in einem konsolidierten Deal für umgerechnet 4,8 Milliarden USD von Eike Batista's Rohstoffkonglomerat erworben..

http://rohstoffaktien.blogspot.de/2013/01/...h-kostenexplosionen.html

 

09.02.13 16:10

4186 Postings, 3158 Tage carpe_diem# News Anglo Platinum

04 February 2013

Anglo American plc notification: Anglo American Platinum Limited year end results 2012

Anglo American wishes to draw attention to Anglo American Platinum Limited’s announcement of its results for the year ended 31 December 2012. Anglo American Platinum Limited reported a headline loss of R1,468 million..

http://www.angloamerican.com/media/releases/2013pr/2013-02-04

 

09.02.13 16:11

4186 Postings, 3158 Tage carpe_diem# News Collahuasi (Xstrata JV)

Anglo American announces a 19% increase to mineral resources and ore reserves at Collahuasi

Anglo American plc draws attention to the announcement made by Collahuasi, its 44% owned copper mine in Chile. The translated text of that announcement is included below..

http://www.angloamerican.com/media/releases/2013pr/2013-02-07

 

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 12   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTechA2PSR2
BYD Co. Ltd.A0M4W9
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
CureVacA2P71U
BayerBAY001
Daimler AG710000
JinkoSolar Holdings Co Ltd Sponsored Amercian Deposit Receipt Repr 2 ShsA0Q87R
Apple Inc.865985
Amazon906866
Wirecard AG747206
Intel Corp.855681
Plug Power Inc.A1JA81
Varta AGA0TGJ5
Ballard Power Inc.A0RENB