finanzen.net

Metro, rein in den fahrenden Zug

Seite 9 von 186
neuester Beitrag: 07.02.20 18:38
eröffnet am: 11.04.06 09:59 von: Peddy78 Anzahl Beiträge: 4637
neuester Beitrag: 07.02.20 18:38 von: gelberbaron Leser gesamt: 844770
davon Heute: 14
bewertet mit 26 Sternen

Seite: 1 | ... | 6 | 7 | 8 |
| 10 | 11 | 12 | ... | 186   

17.01.12 13:16

126 Postings, 4725 Tage siktasMetro ist am Widerstand 27 ? abgeprallt.

Sollte kurzfristig Richtung 30 ? laufen.  
-----------
Handle so, dass die Maxime deines Willens jederzeit zugleich als Prinzip einer allgemeinen Gesetzgebung gelten könnte. (Immanuel Kant)

17.01.12 13:29

934 Postings, 3232 Tage top anfängerWeiter bis auf 29,50 wäre schön

und wenn keine negative meldungen heute noch kommen dann ist das schon morgen erreicht

 

17.01.12 13:35

598 Postings, 3995 Tage ellestorDer DAX scheint ja auch mit zu machen....

in den letzten Tagen wurden die Schelchten Nachrichten ala kein Tripple A mehr für Frankreich oder den EFSF glatt ignoriert.....
Wenn schlechte Nachrichten ignoriert werden ist der Boden normalerweise erreicht...

Mit Hilfe des Dax könnte es wirklich schön werdne die nächsten Tage...  

17.01.12 15:40

3055 Postings, 3162 Tage Honky-TonkVermutlich...

war ich wieder mal zu schnell. Hab gerade verkauft. 28,20?.

Was mir in 50% nach meinen Käufen passiert ist, dass der Kurs erst mal fällt. Dann sitzte ich das geduldig aus, wenn dann noch einen Tag später sogar ein "plus" draus wird, schlage ich gnadenlos zu. Meist zu früh. So wie jetzt.  

17.01.12 15:48

185 Postings, 3130 Tage Michael0811METRO

Die Aktie hatte doch gerade erst ihren Boden gefunden. Hier gibt es weit aus mehr Potential als 28,20€

 

17.01.12 15:56

934 Postings, 3232 Tage top anfänger@Honky-Tonk habe gerade deine anteile gekauft? :-)

17.01.12 16:06

3055 Postings, 3162 Tage Honky-TonkGlückwunsch..

top a, ich hoffe, du überträgst mir die Hälfte. Natürlich nur vom Gewinn!!

Viel Erfolg  

17.01.12 16:56

934 Postings, 3232 Tage top anfänger@Honky-Tonk

auf jeden Fall, wenn du mit Teilung von Verlusten auch einverstanden bist :-)

 

17.01.12 18:48

3480 Postings, 3529 Tage Cokrovishe#205

Sehe das auch so, Potential ist doch locker 45-50 €, nicht heute oder morgen, aber in 2-3 Jahren...

 

17.01.12 22:14

934 Postings, 3232 Tage top anfänger@Cokrovishe

noch in diesem jahr über 40 € :-)

 

18.01.12 16:04

152 Postings, 3130 Tage Alfred3012Metro-Einstieg

Hallo zusammen,

ich habe mir auch eine Tranche bei EK 27,1 gesichert und heut die 2. bei EK 28,1. 

Hoffentlich gehts Richtung ~40€.

Wo habt Ihr den SL gesetzt? obwohl ich glaub das wir den Boden erreicht haben und jetzt nur noch Richtung Norden gewandert wird.

Gruß

 

 

18.01.12 16:56

206 Postings, 3239 Tage BC11Alfred

Ich habe mich noch nicht viel mit der Metro Aktie beschäftigt, aber für mich sieht eine Bodenbildung anders aus. Seit Ende September steigen Weltweit die Kurse und Metro fällt und fällt.

Dax heute fest und Metro mal wieder bei den Schlusslichtern. Wenn jetzt noch der Dax korrigiert, wo wird dann Metro sein? 30 oder 25-x  

18.01.12 17:05

7547 Postings, 3474 Tage Herculeasdiese scheiß Aktie!

alles rennt und die dümpelt rum oder noch schlimmer fällt sogar

-gestern natürlich die große Ausnahme,

nachdem sie mich per sl rausgekickt hatten!

 

18.01.12 17:23

4008 Postings, 6370 Tage hippelandIch habe sie heute auch

aus dem Depot geworfen.

Vielleicht später mal wieder.  
-----------
Grüße
-hippeland-

18.01.12 18:42

3480 Postings, 3529 Tage CokrovisheKein SL

bei mir, bleibe sicher dabei + lade ggf. später noch auf, es geht mir sowieso mehr um die Dividende, langer Anlagehorizont

 

18.01.12 22:34
1

7547 Postings, 3474 Tage Herculeaswann kommt der Griechenland-default?

ich hätte nie gedacht, dass die den Dax nochmal vor den Zahlen soweit hoch zocken

ich wart dann mal bis zum GapClose bei 5500

 

19.01.12 09:25

934 Postings, 3232 Tage top anfängerHeute noch über 29?

werde mich sehr freuen

 

19.01.12 09:53
2

1327 Postings, 3765 Tage frizzzJahresperspektive

Metro ist in 2011 übermäßig abgestraft worden, gehört in 2012 für mich als defensiver titel zu den favoriten im dax. Kursziele 36-40-45.
Wenn der Euro nicht lippt, natürlich nur. Was aber nicht passieren wird, da politisch undenkbar und wirtschaftlich unkalkulierbar.  

19.01.12 12:49

55 Postings, 3222 Tage lorenzsigdenke auch!

wenn die dividende nicht gekürzt würd, kann der kurs sogar relativ schnell 36-40Euro
erreichen,da 60% der aktien in festen händen ist! und das tägl.volumen ist recht groß!  

19.01.12 16:44

381 Postings, 3731 Tage Sergej1987Wenn

wir oberhalb von 28,4 schließen haben wir die 20Tagelinie über wunden und PLatz bis ca. 30 ?, dort wartet das zwischenhoch platz sein

Ich empfehle: CK3AJQ  

19.01.12 16:55
2

598 Postings, 3995 Tage ellestor@Sergej1987

Ich bin ja kein Anwalt, daher darf ich keine Rechtsberatung durchführen, aber ich würde dringend nahe legen solche Formulierungen wie "Ich empfehle" zu verwenden....

Wer weiss ob sich einer darauf verlässt und falls er verlsut macht kann er vllt was von dir einklagen - wie wahrscheinlich das ist ist eine andere frage, aber das Risiko würd ich nie eingehen....  

19.01.12 16:57
1

598 Postings, 3995 Tage ellestorKorrektur

ich meinte natürlich man sollte solche formulierungen NICHT verwenden !!!!  

19.01.12 17:11

381 Postings, 3731 Tage Sergej1987ok hast recht...

In Deutschland ist alles möglich =)

Also ich nehme meine Empfehlung hiermit zurück!

Ich bervorzuge...

CK3AJQ

Dies stellt keine Kauf-oder Verkaufempfehlung dar  =)

Metro geht grade ab, die 20 Tagelinie kann heute mit sehr hoher warscheinlichkeit durchbrochen werden wenn wir oberhalb der 28,4 schließen... auf gehts

 

19.01.12 20:23

934 Postings, 3232 Tage top anfänger@Sergej1987

kannst für Laien ausführlicher erklären?

 

19.01.12 21:27

381 Postings, 3731 Tage Sergej1987jo ich versuchs

Die 20 Tage ist ein gleitender Durchschnitt welcher immer die Kursentwicklung der letzten 20 Tage angibt.

Es gibt noch andere wichtige wie 50,100,200 ...

oft ist es so bei der charttechnick das die Durchschnitte als Unterstützung oder Widerstang gelten.

In unserem Fall war dieser Bereich Widerstand, das sieht man auch im Wochenchart, der Kurs ist zwischen 28 und 28,5 gepenndelt.

Da der heutige Schlusskurs oberhalb der 20 Tagelinie ist , KÖNNTE es eine Aufwärtsbewegung geben, dabei würde dieser Bereich nahe der 20 Tagelinie dann auch als UNterstützung dienen...

Sonst einfach mal MA googeln, fü moving average= gleitender Durchschnitt

Ich sage nicht das es passieren muss, aber es kann!

 

 

Seite: 1 | ... | 6 | 7 | 8 |
| 10 | 11 | 12 | ... | 186   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
NEL ASAA0B733
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Apple Inc.865985
NikolaA2P4A9
Ballard Power Inc.A0RENB
BayerBAY001
TUITUAG00
Lufthansa AG823212
TeslaA1CX3T
Wirecard AG747206
Plug Power Inc.A1JA81
Airbus SE (ex EADS)938914
Amazon906866