finanzen.net

GCI ein absolutes Schnäppchen

Seite 49 von 53
neuester Beitrag: 04.07.12 15:50
eröffnet am: 05.04.06 19:41 von: moya Anzahl Beiträge: 1312
neuester Beitrag: 04.07.12 15:50 von: Börsenknech. Leser gesamt: 207025
davon Heute: 1
bewertet mit 63 Sternen

Seite: 1 | ... | 46 | 47 | 48 |
| 50 | 51 | 52 | ... | 53   

22.10.10 13:30
2

357 Postings, 3732 Tage Laie123News über Aktienziel

BetaFaktor - GCI Industrie alle Beteiligungen laufen rund

10:28 22.10.10

München (aktiencheck.de AG) - Die Experten von "BetaFaktor" erhöhen bei der Aktie von GCI Industrie (Profil) das Kursziel von 1,40 auf 1,60 Euro.

Mit der klaren Konjunkturerholung in Deutschland kehre in die hiesigen Beteiligungsgesellschaften sowie Industrie-Holdings wieder Fantasie ein. Jetzt schicke sich auch die GCI Industrie AG (ehemals: GCI Management AG) an, den desaströsen Zeitraum 2008 bis 2009 hinter sich zu lassen, in dem das Unternehmen drei Insolvenzen in den Beteiligungen habe hinnehmen müssen.

Da derzeit alle Beteiligungen rund laufen würden, habe das Unternehmen zuletzt endlich mal wieder eine offizielle Prognose abgegeben. So werde im laufenden Jahr mit einem Umsatz von 100 Mio. Euro gerechnet, der 2011 auf ca. 155 Mio. Euro ansteigen solle. Beim Konzerngewinn stünden für die Jahre 2010 bis 2012 2,5, 4,0 und 5,5 Mio. Euro in den Plandaten. Dabei sei zu bedenken, dass in 2009 mit 7,6 Mio. Euro noch ein tiefroter Verlust verbucht worden sei.

Aktuell gebe es eine Kapitalmaßnahme mit Bezugsrecht zu 1 Euro/Aktie. Größere Altaktionäre hätten sich neben dem Management laut Dr. Wahl alle zur Zeichnung bekannt. Mit dann insgesamt 29 Mio. ausstehenden Anteilen ergebe sich für 2012 bei einem Gewinn von 0,19 Euro pro Aktie ein KGV von 5 - die Experten würden investierten Anlegern unbedingt zur "Mit-Zeichnung" raten.

Seit der Empfehlung der Experten bei einem Kurs von 0,85 Euro habe der Aktienkurs um gut 20% zugelegt.

Ihr Kursziel für die GCI Industrie-Aktie erhöhen die Experten von "BetaFaktor" aufgrund der neuen Prognose zunächst nuanciert von 1,40 auf 1,60 Euro, auch wenn sich mit einem KGV von 5 freilich ein Potenzialwert von um die 2,00 Euro andeute. (Ausgabe 42/10b vom 21.10.2010) (22.10.2010/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.  

22.10.10 13:33
1

357 Postings, 3732 Tage Laie123Angebot - Nachfrage

Stück   Geld Kurs Brief   Stück
        1,22         Aktien im Verkauf     2.300
        1,20         Aktien im Verkauf     210
        1,198 Aktien im Verkauf     3.000
        1,15         Aktien im Verkauf     6.000
        1,102 Aktien im Verkauf     2.000
        1,10        Aktien im Verkauf     3.000
        1,089 Aktien im Verkauf     1.000
        1,072 Aktien im Verkauf     2.199
        1,071 Aktien im Verkauf     2.000
        1,07        Aktien im Verkauf     50

Quelle: [URL] http://aktienkurs-orderbuch.finanznachrichten.de/GCI.aspx [/URL]

2.000       Aktien im Kauf 1,041
575              Aktien im Kauf 1,04
2.000       Aktien im Kauf 1,037
1.800       Aktien im Kauf 1,033
30.000       Aktien im Kauf 1,03
2.000       Aktien im Kauf 1,026
10.000       Aktien im Kauf 1,02
950              Aktien im Kauf 1,005
32.241       Aktien im Kauf 1,00
2.500       Aktien im Kauf 0,995

Summe Aktien im Kauf   Verhältnis   Summe Aktien im Verkauf
84.066                   1:0,26         21.759

Fast keine Aktien mehr im Xetrahandel vorhanden. Der Weg zu 1,50 ? geht wahrscheinlich sehr schnell und dann?  

22.10.10 17:04

357 Postings, 3732 Tage Laie123In der letzten Stunde wird hier groß gesammelt

Da kommen sehr gute Nachrichten auf uns zu!  

22.10.10 17:07

357 Postings, 3732 Tage Laie123Bid und Ask

Stück   Geld Kurs Brief   Stück
        1,25        Aktien im Verkauf     1.500
        1,22        Aktien im Verkauf     2.300
        1,20        Aktien im Verkauf     210
        1,198 Aktien im Verkauf     3.000
        1,195 Aktien im Verkauf     1.000
        1,15        Aktien im Verkauf     6.000
        1,102 Aktien im Verkauf     2.000
        1,10        Aktien im Verkauf     5.000
        1,089 Aktien im Verkauf     1.000
        1,068 Aktien im Verkauf     14.500

Quelle: [URL] http://aktienkurs-orderbuch.finanznachrichten.de/GCI.aspx [/URL]

4.113       Aktien im Kauf 1,043
2.000       Aktien im Kauf 1,041
2.000       Aktien im Kauf 1,04
30.000       Aktien im Kauf 1,03
2.000       Aktien im Kauf 1,026
10.000       Aktien im Kauf 1,02
7.241       Aktien im Kauf 1,00
2.500       Aktien im Kauf 0,995
5.000       Aktien im Kauf 0,992
5.725       Aktien im Kauf 0,99

Summe Aktien im Kauf   Verhältnis   Summe Aktien im Verkauf
70.579                   1:0,52         36.510

Bin ich der Einzige, der GCI beobachtet?  

22.10.10 17:10

357 Postings, 3732 Tage Laie123Xetra Handel

Umsatz Xetra (letzte 20)
Zeit Aktienkurs Stück
16:50:54 1,10 100
16:50:44 1,089 1.000
16:50:44 1,068 3.500
16:50:34 1,068 5.500
16:50:32 1,068 5.500
16:50:11 1,068 5.500
16:44:30 1,075 5.000
16:43:41 1,07      10.000
16:43:40 1,07      10.000
16:43:40 1,07      10.000
16:43:39 1,07      10.000
16:43:39 1,07      10.000
16:18:01 1,044 229
15:56:06 1,064 2.199
15:17:10 1,065 3
15:17:10 1,061 137
15:16:59 1,043 387
15:16:59 1,044 2.763
15:16:59 1,05 1.650
14:25:56 1,065 137

Intersant sind vor allem die 50.000 Stück, die vor kurzem gekauft wurden!  

25.10.10 13:31

832 Postings, 6118 Tage Investment_Bankersieht gut aus!

bin auch eingestiegen -

Chart und Orderbuch sehr interessant!

@Laie123: aber das Orderbuch bzw. Umsätze brauchste nicht ständig zu posten - das sieht doch jeder selbst  

26.10.10 12:24

7 Postings, 3962 Tage pazeiderwo sieht man das Orderbuch?

28.10.10 16:08

832 Postings, 6118 Tage Investment_BankerRe: Orderbuch

ich seh das Realtime-Orderbuch über die (kostenpflichtige) Tradermatrix bei comdirect.

Kostenlos - kannst Du es 15 min. zeitverzögert z.B. bei Finanznachrichten.de sehn.

.  

28.10.10 16:48
2

832 Postings, 6118 Tage Investment_BankerAnalyst sieht kurzfristig 70% - Chance!

[B]Neue Godmodetrader-Analyse zu GCi:[/B]
[B]GCI INDUSTRIE - Explosives Chartbild verspricht 70%-Rally[/B]
von André Rain

Donnerstag 28.10.2010, GCI Industrie - WKN: 585518 - ISIN: DE0005855183

Rückblick: Die GCI Industrie Aktie konnte sich nach dem 2008er Crash im Bereich von 0,30 Euro stabilisieren und startete schließlich eine mittelfristige Kurserholung. Dynamik kam im Frühjahr 2010 auf, die Aktie schoss bis 1,25 Euro hinauf.

Diese Rally wird seit dem korrigiert, wobei sich bullische Kursmuster ausbilden. Es wird starker Druckaufbau erkennbar, die Aktie bereitet einen mittelfristigen Ausbruch nach oben hin vor. Steigende Umsätze bei steigenden Kursen in den letzten drei Wochen könnten bereits den Startschuss bedeuten.

Charttechnischer Ausblick: Eine größere Rallybewegung der GCI Industrie Aktie könnte direkt starten. Geht es nachhaltig über 1,25 Euro, sollten weiter steigende Kurse bis 1,97 - 2,16 Euro folgen. Oberhalb von 2,20 Euro eröffnet sich langfristig weiteres Rallypotenzial bis 4,74 - 5,29 und später 10,17 Euro.

Rücksetzer sollten idealerweise oberhalb von 1,05 - 1,08 Euro verlaufen. Kippt der Wert jetzt allerdings signifikant unter 0,92 Euro zurück, könnte eine Abwärtskorrektur bis 0,68 - 0,73 Euro starten. Unterhalb davon droht ein Abverkauf bis 0,46 Euro.

Kursverlauf vom 09.12.2005 bis 28.10.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)
 

29.10.10 15:23

357 Postings, 3732 Tage Laie123Der Wert ist heiß!

Stück   Geld Kurs Brief   Stück
          1,59        Aktien im Verkauf     1.000
        1,533 Aktien im Verkauf     2.000
        1,50        Aktien im Verkauf     2.274
        1,49        Aktien im Verkauf     8.000
        1,489 Aktien im Verkauf     6.000
        1,487 Aktien im Verkauf     8.000
        1,48        Aktien im Verkauf     1.000
        1,479 Aktien im Verkauf     450
        1,46        Aktien im Verkauf     2.045
        1,459 Aktien im Verkauf     1.015

Quelle: [URL] http://aktienkurs-orderbuch.finanznachrichten.de/GCI.aspx [/URL]

30              Aktien im Kauf 1,43
1.000       Aktien im Kauf 1,425
2.000       Aktien im Kauf 1,395
2.000       Aktien im Kauf 1,38
1.700       Aktien im Kauf 1,36
2.029       Aktien im Kauf 1,351
500              Aktien im Kauf 1,35
1.000       Aktien im Kauf 1,34
10.400       Aktien im Kauf 1,309
400              Aktien im Kauf 1,308

Summe Aktien im Kauf   Verhältnis   Summe Aktien im Verkauf
21.059                   1:1,51         31.784

14:44:12 1,43 970
14:43:42  1,43 200
14:43:42 1,435 330
14:41:49 1,46 1.005
14:39:42 1,44 2.250
14:36:21 1,435 670
14:35:42 1,435 1.800
14:30:40 1,42 4.600
14:26:23 1,421 2.000
14:25:56 1,42 1.000
14:25:47 1,42 6.000
14:25:47 1,40 2.700
14:25:47 1,39 12.000
14:25:47 1,389 1.100
14:24:35 1,389 200
14:24:35 1,36 800
14:22:32 1,36 500
14:20:36 1,36 1.500
14:20:36 1,362 1.500
14:01:28 1,362 450

Man sieht, dass dieser Wert zur Zeit sehr begehrt ist. Hier steht eine Rallye bis zu 2 ? an. Vielleicht kaufen schon Insider ein, die die Zahlen des Zwischenberichts kennen und der jeden Tag veröffentlicht wird. Hier sind locker noch 30 % Gewinn drin.  

03.11.10 20:56
3

16 Postings, 4608 Tage martinimartinGCI Industrie neue Strategie zeigt erste Früchte

02.11.2010

Performaxx-Anlegerbrief

München (aktiencheck.de AG) - Die  Experten vom "Performaxx-Anlegerbrief" raten zum spekulativen Kauf der  Aktie von GCI Industrie (ISIN DE0005855183 / WKN 585518).

Nach  ihrem Strategiewechsel verfüge GCI Industrie über interessante  Perspektiven. Die Portfoliounternehmen würden überzeugen, insbesondere  die Maschinenfabrik Spaichingen. Nach der erfolgreichen Kapitalerhöhung  werde die Beteiligungsgesellschaft über eine solidere Finanzsituation  verfügen.

Vor diesem Hintergrund empfehlen die Experten vom  "Performaxx-Anlegerbrief" die Aktie von GCI Industrie zum spekulativen  Kauf. (Ausgabe 43 vom 30.10.2010) (02.11.2010/ac/a/nw)

 

10.11.10 14:33

21 Postings, 3397 Tage Jojo1001Wie seht ihr die aktuelle Lage um GCI?

Ich habe mich seit geraumer Zeit mit GCI beschäftigt und frage mich, wie es bis Ende des Jahres weiter geht.

Nach der heutigen Meldung der erfolgreichen Platzierung der Kapitalerhöhung weiter bergauf bis Jahresende? 

Spannend zur Zeit...

 

18.11.10 15:53
1

832 Postings, 6118 Tage Investment_Bankeraktuell kleine konsolidierung ....

an schwächeren tagen sind das m.E. gute gelegenheiten zum einsammeln  

17.12.10 12:58

1 Posting, 3360 Tage affenlogikEinsammeln?

Er verstehe nicht sehr viel von Charttechnik und Hebeln, etc., also beschränke ich mich auf die Geschäftsberichte eines Unternehmens. Wenn ich die gci-Berichte lese, scheinen mir die Ausischten, nach wirklich bizarr schlechten Jahren, sehr positiv zu sein. Ein ansehnliches Plus liegt ja schon hinter uns. Aber das KGV der Aktie ist noch recht mickrig.

Weiß jemand, warum die Aktie immer noch so unterbewertet ist? Wo besteht das Risiko? Alle Unternehmensbeteiligungen scheinen vielversprechend.

 

 

18.12.10 22:35

50 Postings, 3696 Tage chrizorGeschäfte von Führungspersonen

Geschäftsführendes Organ kauft ein:

www.finanznachrichten.de/nachrichten-2010-12/...-industrie-ag-016.htm

Gutes Zeichen? Was sagt Ihr dazu?

 

18.12.10 22:40

50 Postings, 3696 Tage chrizorGCI Industrie

Geschäftsführendes Organ kauft ein:

www.finanznachrichten.de/nachrichten-2010-12/...-industrie-ag-016.htm

Was sagt Ihr dazu?

 

*Keine Kauf-Verkaufsempfehlung.*

 

02.01.11 15:48

16 Postings, 4608 Tage martinimartinüberschaubares Risiko bei GCI

Das maßgebliche Risiko ist die trotz Kapitalerhöhung angespannte Finanzierungssituation. Wenn man den Experten von www.performaxx.de glaubt, so wurde das Risiko durch die erfolgreich durchgeführte Kaptiatlerhöhung "spürbar entschärft".

...Der spekulative Charakter wird maßgeblich bedingt durch die immer noch angespannte Finanzierungssituation, die aber durch die Platzierung einer Kapitalerhöhung in Relation zu unserem letzten Update bereits spürbar entschärft wurde...

Original-Research: GCI Industrie AG - von Performaxx Research GmbH

Aktieneinstufung von Performaxx Research GmbH zu GCI Industrie AG

Unternehmen: GCI Industrie AG ISIN: DE0005855183

Anlass der Studie: Coverage Empfehlung: Spekulativ kaufen seit: 10.12.2010 Kursziel: 2,33 Euro Kursziel auf Sicht von: 12 Monate Letzte Ratingänderung: keine Analyst: Dipl.-Kfm. Holger Steffen (Finanzanalyst), Performaxx Research GmbH

Research zu GCI Industrie (Spekulativ kaufen): Tochter Maschinenfabrik Spaichingen entwickelt sich hervorragend

FAZIT:

Nach zwei turbulenten Jahren hat sich GCI stabilisiert und die Transformation zu einer Mittelstandsholding mit einem Fokus auf Industrie und Immobilien erfolgreich abgeschlossen. In der aktuellen Periode dürfte die Gruppe bereits wieder schwarze Zahlen schreiben. Dank der hervorragenden Entwicklung der wichtigsten Tochter, der Maschinenfabrik Spaichingen, scheint im nächsten Jahr ein Umsatz- und Gewinnsprung möglich. Auf dieser Basis haben wir unser Kursziel leicht auf 2,33 Euro je Aktie angehoben und bekräftigen die Einstufung als 'Spekulativer Kauf'. Der spekulative Charakter wird maßgeblich bedingt durch die immer noch angespannte Finanzierungssituation, die aber durch die Platzierung einer Kapitalerhöhung in Relation zu unserem letzten Update bereits spürbar entschärft wurde.

HIGHLIGHTS:

+ Transformation zur Mittelstandsholding abgeschlossen + Maschinenfabrik Spaichingen sehr werthaltiges Asset + Kurs trotz starker Performance deutlich unter fairem Wert - Portfoliodiversifikation noch gering - Finanzlage immer noch angespannt

Die vollständige Studie ist auf www.performaxx.de erhältlich.

Perfomaxx gibt einen der erfolgreichsten Börsenbriefe Deutschlands heraus (Musterdepot-Performance + 783 % seit 2001). Mehr Infos sowie ein kostenloses Probeabo finden Sie unter www.performaxx-anlegerbrief.de.

 

Der gesamte Bericht ist unter http://www.more-ir.de/d/11197.pdf zu finden

 

05.01.11 21:57

16 Postings, 4608 Tage martinimartinGCI: Trendwechsel (happyyuppie)

GCI wird mittelfristig seinen historischen Trend nach oben durchbrechen. Prognose für GCI am 6. Juni bei 1,99 Euro.

www.finanznachrichten.de/nachrichten-2011-01/...-trendwechsel-010.htm

www.happyyuppie.com/cgi-bin/de/search.pl  

18.01.11 10:25

379 Postings, 3612 Tage The MEmpfehlung des Der Aktionärs heute - KGV von 2

18.01.11 16:53

986 Postings, 4791 Tage pritpal@The M..... wäre schön, wenn....

Du hier mal die Quelle reinsetzen würdest, also eine Verlinkung oder
ein bischen mehr aufgedröselt. Einfach so einen Wurf von KGV=2
sieht eher nach einem Pushversuch aus.

Gruß

Pritpal  

18.01.11 19:03
1

379 Postings, 3612 Tage The MDie Printausgabe.....

Ja Hej!

Das Heft hat den Aufmacher Hot Stock's und Zockeraktien als Coverstory.
Und Windsordarling ist als einziger 100 % Pick am Start, wg. massiver Unterbewertung
bei besten Aussichten!

Die anderen 5 Vorgestellten Kandidaten fand ich weniger reizvoll.

Und KGV soll nur 2 sein.
Hatte ich zwar auch noch nicht gehört so was, aber bitte....

Kann leider nix linken da auf der Arbeit.


Freu mich auf morgen, hier braucht sich ja nur noch der Kurs angleichen an den Buchwert!


Grüße den Investierten  

18.01.11 19:33

5989 Postings, 4811 Tage einstein16nee

gehe lieber in Agiv Real..aber hier nicht mehr...........  

19.01.11 22:41

16 Postings, 4608 Tage martinimartinEmpfehlung im Aktionär!? #1221

Kann jemand die Aussage aus #1221 mit dem KGV von 2 bestätigen und noch nähere Infos liefern?

Im I-Net konnte ich hierzu bisher nichts finden....

 

19.01.11 23:43

381 Postings, 3565 Tage Sergej1987nene

Stand im Aktionär.. KGV 2 ist falsch das war der KGV für windsor, hier für liegt der bei 10

Das Jahr 2011 könnte aus operativer
Sicht eines der besten der Firmengeschichte
für die Münchener Beteiligungsfirma
GCI Industrie werden.
Nachdem GCI bedingt durch drei Insolvenzen
im Portfolio schwierige Zeiten
hinter
sich hat, schaffte das Unternehmen
2010 den Turnaround und dürfte
2011 dank der 94-Prozent-Beteiligung
an der Maschinenfabrik Spaichingen
endlich
wieder nachhaltig positive
Nachrichten produzieren.
Mit Weltmotor auf Erfolgskurs
Die Maschinenfabrik Spaichingen
(MS) ist ein A-Lieferant von Komponenten
für den so genannten „Weltmotor“
von Daimler und für andere Dieselmotoren
von Tognum, MTU et cetera. Bedeutend
ist vor allem die Arbeit mit
Daimler,
deren Motor sämtliche Abgasnormen
weltweit erfüllt und in den
nächsten Jahren in LKW verbaut wird.
Die Auftragslage in Spaichingen ist so
gut, dass die GCI-Tochter den Umsatz
von 85 Millionen Euro im Jahr 2010 bis
2012 auf rund 160 Millionen Euro fast
GCI Industri e 585 518
Jahr des Comebacks?
verdoppeln will. Die notwendigen Kapazitäten
sind bereits aufgebaut, sodass
künftig mit deutlich steigenden Margen
zu rechnen ist.
MS könnte im laufenden Jahr zwischen
90 und 100 Millionen Euro umsetzen
und damit ein EBIT zwischen 6,3
und sieben Millionen Euro erwirtschaften.
2012 könnte es bei 120 Millionen
Euro Umsatz in Richtung zehn bis elf
Millionen
Euro gehen. Als Bewertungsmultiple
bezogen auf das EBIT ist in der
Branche das 6- bis 8-Fache üblich, der
Potenzialwert liegt, wenn man die
2012er-Daten heranzieht, bei 60 bis 80
Millionen Euro. Diese Tochter allein
übersteigt die aktuelle Marktkapitalisierung
von GCI in Höhe von 41 Millionen
Euro
deutlich. GCI selbst will 2011 im
Konzern 155 Millionen Euro umsetzen
und einen Gewinn von vier Millionen
Euro nach Steuern erzielen. Das würde
einem KGV von 10 entsprechen.
50 Prozent plus X
Die laufende Empfehlung des aktionär
bietet weiterhin beträchtliche
Kurschancen. 50 Prozent plus X sind
auf Jahressicht drin, wenn die Firma
ihre Pläne erfüllt. hom

 

26.01.11 10:41
1

16 Postings, 3320 Tage mad dog1GCI shares

immer wieder toll wenn man als information die abgedruckten Berichte grosser Fachzeitschriften zum xten mal vorgekaut bekommt.

Fakt ist doch, das seit der mittlerweile überstandenen Finanzkrise bei GCI in 2010 sich eine gute Entwicklung und offensichtliche

Bodenbildung des Wertes im Moment einpendelt.

Aufgrund der zu erwartenden stärkeren Nachfrage der beteiligten Produkte in 2011 ist es nur logisch von besseren Zahlen für dieses Jahr auszugehen. Die Handelsdichte der Aktie ist mittelmässig und dürfte sich bei weiterem Anstieg des Wertes erhöhen.

Bei weiterem Aufschwung der Wirtschaft dürfte die Position als Zulieferer für LKW Motoren weiteren Aufschwung indizieren.

Das Unternehmen erfüllt alleine aufgrund der Zahlen aus Spaichingen seinen Aktienwert. Mittelfristiges Ziel € 4,00

 

Seite: 1 | ... | 46 | 47 | 48 |
| 50 | 51 | 52 | ... | 53   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Lufthansa AG823212
Ballard Power Inc.A0RENB
PowerCell Sweden ABA14TK6
Apple Inc.865985
Daimler AG710000
SteinhoffA14XB9
Microsoft Corp.870747
BayerBAY001
BASFBASF11
Allianz840400
Deutsche Bank AG514000
Amazon906866