AIRBERLIN

Seite 415 von 417
neuester Beitrag: 20.11.20 13:19
eröffnet am: 07.02.06 13:31 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 10424
neuester Beitrag: 20.11.20 13:19 von: Schackelster. Leser gesamt: 1724706
davon Heute: 169
bewertet mit 78 Sternen

Seite: 1 | ... | 413 | 414 |
| 416 | 417  

07.05.18 22:15

897 Postings, 2256 Tage LichtefichteIch bleibe investiert

wer raus wollte hätte es schon viel eher tun können.Auf der letzten Gläuberversammlung hat man gesehen was für die Gläubiger übrig bleibt,nix.Komisch nur das man ausgerechnet  jetzt die Klage vorbereiten will.Bin gespannt was vom Kuchen übrig bleibt.  

07.05.18 22:17

897 Postings, 2256 Tage LichtefichteKorrekt

Gläubigerversammlung  

08.05.18 09:20

31878 Postings, 3885 Tage tbhomyIch befürchte...

...dass für die Aktionäre nichts übrig bleiben wird.

Wer glaubt denn, dass Etihad bei einer Forderung in Mrd-Höhe die Füße still hält und einfach brav zahlt ? Die werden ihr Team an Juristen gut vorbereitet in den Ring schicken.

Fraglich, ob die Gläubigerversammlung oder der Insolvenzverwalter die Börsennotierung so lange aufrecht erhält. Falls nicht, wissen die Aktionäre, dass sie nichts vom Kuchen sehen werden.

Meine Meinung.
 

08.05.18 12:33

860 Postings, 2458 Tage antres32Schade-hätt ich gestern nur den Schrott verkauft.

08.05.18 12:41

31878 Postings, 3885 Tage tbhomyAir Berlin vs Etihad

Dem im best case erklagten Geld aus einem möglichen streitigen Verfahren gegen Etihad stehen laut eines Berichtes, der dem Gläubigerausschuss vorgelegen haben soll, immerhin Schulden in Höhe von 4,4 Milliarden Euro auf Seiten von Air Berlin gegenüber !

Quelle:
https://derstandard.at/2000072935423/...er-Tausende-Air-Berlin-Kunden

Die Klage sollte man also eher unter realistischen Gesichtspunkten bewerten...

Meine Meinung.  

08.05.18 12:52

461 Postings, 1392 Tage Happyzockerder

Insolvenz Verwalter klagt doch nur damit er selber noch mehr in die taschen bekommt, der hat schon Millionen verdient  

31.05.18 18:26

1234 Postings, 1234 Tage HuslerjoeBerlin

Der wahnsinn was hier abgeht!

Mein neuer Diamant: Trevena !

Das ist keine Werbung, sondern ein heißer Tipp als Dankeschön für all eure nützlichen Beiträgen.

Schönen Gruss  

13.06.18 08:30
1

31878 Postings, 3885 Tage tbhomyEine Klage kann Jahre andauern...

...bis es zu einem Ergebnis kommt.

ariva.de

Vermutlich wird die Aktie bis dahin von der Börse genommen worden sein. Wer weiß...?  

30.07.18 17:49

3 Postings, 966 Tage boersenbodoRuhe vor dem Sturm?

sehr ruhig hier geworden..
wird die Klage gegen Ethiad nun erhoben oder nicht?
weiß jemand genaueres???  

30.07.18 17:51

897 Postings, 2256 Tage LichtefichteLäuft

im stillen Kämmerlein ab.  

04.08.18 13:20

1168 Postings, 2717 Tage Qantas_FlugDie Verhandlungen beginnen...

http://www.airliners.de/air-berlin-glaeubiger-vergleich/46214

Aber das WP AB1000 hat m.M.n. nichts mehr davon. Schade, dass man sich die Stücke nicht mehr zuschicken lassen kann. Eine echte AB Aktie in der Hand würde sicher mehr Wert haben, also der aktuelle Kurs anzeigt :-)
 

04.08.18 19:08

31878 Postings, 3885 Tage tbhomyDachte ich mir: Vergleich möglich.

https://www.ariva.de/forum/airberlin-246075?page=413#jumppos10340

Alles andere sehe ich Dank Meinung zweier mir bekannter Juristen - bei einem Glas Bier und Tapas - auch nicht als realistisch an. ;-)

Meine Meinung eben. Nicht mehr.  

19.09.18 09:02

31878 Postings, 3885 Tage tbhomyVergleich gescheitert.

Vermutlich wollte der Insolvenzverwalter zu viel Geld sehen ? Oder er hat Etihad unter Druck gesetzt ? Wer weiss...

Nun muss der Insovlenzverwalter schon den gerichtlichen Weg gehen, um überhaupt Geld zu sehen. Dass dürfte a) lange dauern und könnte im worst case bedeuten, dass ein Verfahren auch scheitert.

Dann wären die Gläubiger gekniffen.

http://www.aktiencheck.de/exklusiv/..._gescheitert_Aktiennews-8982883  

19.09.18 09:06

31878 Postings, 3885 Tage tbhomyAir Berlin

Fraglich, ob der Insolvenzverwalter unter diesen Umständen die Börsennotierung länger als nötig aufrecht erhalten wird.

Die Kosten außerhalb des Verfahrens laufen trotz einer Verfahrensfinanzierung natürlich weiter... :-(

Nur meine Meinung.  

19.09.18 09:18

17504 Postings, 4226 Tage M.MinningerStark

Aktie  steigt  

19.09.18 09:19

8 Postings, 3813 Tage tactical72Hallo! Zock?

19.09.18 09:19

17504 Postings, 4226 Tage M.MinningerIch generiere gerade

künstliche Umsätze unterhalb der Meldeschwelle  

19.09.18 09:19

8 Postings, 3813 Tage tactical72Was da los ist?

19.09.18 09:20

8 Postings, 3813 Tage tactical72Ich mache mit

19.09.18 09:22

8 Postings, 3813 Tage tactical72+400?

19.09.18 09:24

8 Postings, 3813 Tage tactical72L&S RT 400%?

19.09.18 09:52
2

17504 Postings, 4226 Tage M.Minningertbhomy macht sich Gedanken

um Gesetzestexte,  die Anderen fahren Gewinne ein  

19.09.18 10:42

3636 Postings, 1461 Tage IMMOGIRL10372 vielleicht sind Gewinne gar nicht sein Ziel

? Vielleicht beantwortet er ja sogar diese Frage ?  

19.09.18 11:05

3636 Postings, 1461 Tage IMMOGIRLIch stelle mir persönlich beim lesen hier

eine ganz andere Frage. Ich frage mich, ist die Insolvenz die direkte Folge der Einstellung ? Wer haftet für so etwas ? Ich gebe hier, nicht einmal spekulativ eine Antwort auf meine Fragen, könnte mir aber vorstellen, das sich auch andere User solche Fragen stellen.


http://www.aktiencheck.de/exklusiv/..._gescheitert_Aktiennews-8982883  

19.09.18 11:12
1

31878 Postings, 3885 Tage tbhomyIch poste hier meine Meinung zu Air Berlin.

Nicht mehr und nicht weniger. Interessant ist allerdings, wie immer wieder auf bestimmte Diskussionsinhalte reagiert wird.  

Seite: 1 | ... | 413 | 414 |
| 416 | 417  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln