finanzen.net

Merkt es denn keiner? Curasan auf dem Vormarsch!

Seite 8 von 64
neuester Beitrag: 08.01.20 16:31
eröffnet am: 24.05.05 12:20 von: Doppelrunde Anzahl Beiträge: 1597
neuester Beitrag: 08.01.20 16:31 von: Ojeeeeh Leser gesamt: 325764
davon Heute: 10
bewertet mit 12 Sternen

Seite: 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 64   

15.02.06 01:05

46 Postings, 5453 Tage Akumajoa,

@scontovaluta

in echt, bei nem börsenspiel würd ich kein schlechtes bauchgefühl haben. ich hab eh prinzipiell keine emotionen, solange es nich um "mein echtes" geld geht ;)

die 3 € marke steht jetzt für heute und vielleicht bin ich zu früh raus, aber hab schon mittlerweile ein tierisch schlechtes gefühl bei dieser aktie, deswegen bin ich jetzt doch sehr froh raus zu sein. man soll ja sich selbst treu sein und naja, mal schauen wie lange es hält. wir hatten ja schon mal nen durchbruch und viel geholfen hat es auch nicht.

wünsche aber allen viel glück mit dem wert, ich für meinen teil werd nich wieder einsteigen.  

20.02.06 17:59

46 Postings, 5453 Tage Akumaahja

hab bischen nebenbei nach einem unternehmen gesucht, dass ähnlich wie curasan aufgestellt ist, aber ein etwas besseres chance-risiko verhältnis bietet. hier das ergebnis:

WKN 531370

lege ich jedem ans herz der so langsam anfängt an curasan zu zweifeln, wie meine wenigkeit dies bereits getan hat. schaut es euch an, bin sicher es wird euch gefallen.  

20.02.06 18:05

29664 Postings, 5565 Tage ScontovalutaAkuma:Das solte man eher mit Biolitec vergleichen,

Carl-Zeiss Meditec (ehem. Asclepion) ist wohl eher Laserbranche. Hat auch schon Kurse um 4-5Euro gesehen. Gutes Unternehmen, das stimmt.
 

21.02.06 11:36

46 Postings, 5453 Tage Akumasorry

@scontovaluta

ja stimmt, wollte eigentlich auch biolitec erwähnen, hab die WKN verwechselt.

hab nämlich noch nebenbei nach ner alternative zur Wavelight AG (WKN 512560) gesucht, ist eigentlich meine lieblingslaserfirma bisher gewesen aber grad ziemlich abgestürzt und ich bin wieder da, wo ich damals eingestiegen bin :-( jaja, man soll nich gierig sein ;)  

02.03.06 09:31

886 Postings, 6577 Tage DoppelrundeEin kleiner Ruck und

wir machen einen Sprung nach oben. Laut Orderbuch hat der Kurs gar keine andere Wahl. Es fehlt nur noch die Initialzündung und die wird kommen, wenn auch später als von mir ursprünglich prognostiziert.

Doppelrunde

Stück   Geld Kurs Brief   Stück
        3,55      1.500
        3,38      400
        3,35      3.000
        3,33      1.350
        3,30      2.000
        3,21      150
        3,20      250
        3,10      2.200
        3,02      2.000
        3,00      1.290

Quelle: [URL]http://aktienkurs-orderbuch.finanznachrichten.de/CUR.aspx[/URL]

2.000     2,91
600     2,90
11.200     2,89
10.000     2,88
10.000     2,87
10.000     2,86
10.200     2,85
10.000     2,84
10.000     2,83
510     2,50

Summe Aktien im Kauf   Verhältnis   Summe Aktien im Verkauf
74.510                 1:0,19         14.140
 

06.03.06 16:13

29664 Postings, 5565 Tage ScontovalutaDie kräftigen Briefseiten sind: Wo geblieben?

  11:35 06.03

 curasan: Gesunde Mischung

Nach einem fulminanten Frühjahr ist es um die Aktie der curasan AG im vergangenen Jahr etwas ruhiger geworden. Das könnte sich schon bald ändern!

Können Sie sich noch daran erinnern? Im Mai vergangenen Jahres startete die curasan-Aktie (WKN 549453) eine rasante Aufwärtsbewegung. Vom Tief bei 1,83 Euro zog der Kurs des in Kleinostheim bei Aschaffenburg ansässigen Unternehmens auf über 3,80 Euro in die Höhe.

Der Spezialist für regenerative Medizin gehört zu den wachstumsstärksten Unternehmen im Markt für Knochenregeneration. Nach einem im Rahmen der Erwartungen verlaufenen Geschäftsjahr 2005 - die Daten werden in Kürze erwartet - ist in diesem Jahr mit einem deutlichen Umsatzanstieg zu rechnen: ?Wir prognostizieren beim Umsatz ein Plus von über 35% auf 11,2 Mio. Euro und beim Jahresergebnis einen kleinen Verlust von 0,1 Mio. Euro?, erklärt Manuel Hoelzle von German Business Concepts. ?Beim Ergebnis vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen erwarten wir im vierten Quartal das Erreichen des Break-even?, so der Analyst weiter.

Als Impulsgeber sieht Hoelzle die stärkere Fokussierung auf den Dentalmarkt und den damit verbundenen Start des eigenen Implantatsystems REVOIS. Zur Erklärung: Bei dem Zahnimplantat REVOIS handelt es sich um ein so genanntes All-in-one-System, das Vorteile anderer bisher am Markt befindlicher Systeme kombiniert und optimiert sowie eigene Features aufweist.

?Die Produktpalette von curasan wird durch REVOIS weiter gestärkt?, ergänzt Hoelzle. ?Die Möglichkeit sowohl mit dem Knochenaufbaumaterial Cerasorb als auch mit dem Implantatsystem an den Markt zu gehen, dürfte die Erfolgschancen beider Produkte erhöhen.?

Die Aktie bietet auf dem aktuellen Kursniveau ein gutes Chance / Risiko-Verhältnis. Denn der Kurs ist im Bereich zwischen 2,90 und 2,80 Euro durch extrem kräftige Briefseiten stark unterstützt. In Richtung unseres Kursziels bei 3,75 Euro ist das Orderbuch dagegen extrem dünn.


Wenn auch sie künftig von den Empfehlungen "derAktieninvestor" -Redaktion profitieren wollen, dann abonnieren Sie jetzt, damit Sie keinen neuen Tipp verpassen.

Schließen sie noch heute ein Abonnement ab und sichern Sie sich den für Ihr Depot entscheidenden Informationsvorsprung!


Autor: derAktieninvestor, 11:35 06.03.06  

06.03.06 16:15

29664 Postings, 5565 Tage ScontovalutaSeit kurzem sind die 10k-Gebote raus.

Xetra-Orderbuch CUR / DE0005494538  Stand: 06.03.2006 15:58 
03.03.: 09:00  |  10:00  |  11:00  |  12:00  |  13:00  |  14:00  |  15:00  |  16:00  |  17:00
06.03.: 09:00  |  10:00  |  11:00  |  12:00  |  13:00  |  14:00  |  15:00  |  16:00  |  17:00
Aktuell
 Stück   Geld KursBrief    Stück 
          3,35Aktien im Verkauf     3.000 
          3,33Aktien im Verkauf     1.350 
          3,30Aktien im Verkauf     2.000 
          3,21Aktien im Verkauf     150 
          3,20Aktien im Verkauf     250 
          3,11Aktien im Verkauf     50 
          3,10Aktien im Verkauf     3.690 
          3,03Aktien im Verkauf     500 
          3,02Aktien im Verkauf     417 
          3,00Aktien im Verkauf     2.000 
 
Quelle: [URL]http://aktienkurs-orderbuch.finanznachrichten.de/CUR.aspx[/URL]
 
 2.000      Aktien im Kauf2,92  
 1.100      Aktien im Kauf2,91  
 1.000      Aktien im Kauf2,90  
 300      Aktien im Kauf2,86  
 3.200      Aktien im Kauf2,85  
 750      Aktien im Kauf2,69  
 800      Aktien im Kauf2,55  
 502      Aktien im Kauf2,50  
 4.000      Aktien im Kauf2,21  
 1.000      Aktien im Kauf2,20  
 
Summe Aktien im Kauf   Verhältnis   Summe Aktien im Verkauf
14.652                  1:0,92         13.407
 

06.03.06 17:49

99016 Postings, 7426 Tage KatjuschaDas war doch eh von Anfang an gefaked

Und das ein Analyst in einer Empfehlung das Orderbuch anspricht, bestätgt das noch zusätzlich.

Hier hat man nur gewartet, bis ein paar Leute aufgrund der fetten Bids sich davor stellen, und dann konnte man die Stücke wieder rausnehmen. Es ging nur darum, den Kurs abzusichern.  

12.03.06 18:03

886 Postings, 6577 Tage DoppelrundeBald geht was

10:44 10.03

curasan erwartet deutliche Ergebnisverbesserung


curasan kann den Jahresfehlbetrag in 2005 weiter reduzieren und erwartet im laufenden Jahr bei einer zweistelligen prozentualen Umsatzsteigerung eine deutliche Ergebnisverbesserung!

Die curasan AG (WKN 549453) hat heute das vorläufige Ergebnis für das Jahr 2005 bekannt gegeben. Der Umsatz 2005 ist mit 7,7 Mio. Euro im Vergleich zum Vorjahr nahezu gleich geblieben.

Auf der Ergebnisseite ist es dagegen zu einer Verbesserung gekommen. Der operative Verlust konnte von 3,6 Mio. auf 3,3 Mio. Euro gesenkt werden. Der Jahresfehlbetrag liegt bei 1,9 Mio. Euro (Vorjahr: 2,3 Mio. Euro).

Durch den Verkauf der Restpreisforderung von der Delta Select GmbH an eine Bank sowie zwei erfolgreich durchgeführte Kapitalerhöhungen hat sich der Finanzmittelbestand von 0,8 Mio. Euro zum 31. Dezember 2005 auf 3,4 Mio. Euro deutlich erhöht.

Im laufenden Jahr soll vor allem durch den in den kommenden Wochen beginnenden Vertrieb des Implantatsystems REVOIS eine zweistellige prozentuale Umsatzsteigerung und damit eine deutliche Ergebnisverbesserung erfolgen. Bei dem Zahnimplantat REVOIS handelt es sich um ein so genanntes All-in-one-System, das Vorteile anderer bisher am Markt befindlicher Systeme kombiniert und optimiert sowie eigene Features aufweist.

Kurse unter 3 Euro bieten eine günstige Einstiegsgelegenheit!
 

13.03.06 00:08

99016 Postings, 7426 Tage Katjuscha;)

Na bei einem Jahresfehlbetrag von 1,9 Mio ? und nur 7,7 Mio ? Umsatz ist ja eine deutliche Verbesserung aber dringend notwendig und kein Kunststück.

Wieso ich die Aktie deswegen kaufen sollte, hast du mir immernoh nicht sagen können. Selbst wenn die 2006 ein ausgeglichenes Ergebnis erreichen würde, was nicht mal die optimstischten Analysten erwarten, wäre die Aktie für mich noch kein Kauf.  

13.03.06 00:15

29664 Postings, 5565 Tage ScontovalutaHey, Ihr Banker, Ihr streitet Euch über Charts,

o.k., aber wie steht es mir Euren naturwissenschaftlichen Kenntnissen? Wie wird es weitergehen?  

22.03.06 10:14
1

886 Postings, 6577 Tage DoppelrundeNa also, geht ja was!

urasan AG: Startschuss für fortschrittliche Zahnimplantate

Kleinostheim, den 22. März 2006 - Die curasan AG (WKN 549 453) hat erwartungsgemäß die Zulassung für das dentale Implantatsystem REVOIS erhalten. Damit endet das seit Ende vergangenen Jahres laufende Pre-Marketing, während dessen REVOIS den zahnmedizinischen Fachkreisen vorgestellt wurde.

"Wir haben die letzten Monate durch gezielte Marketingaktivitäten effizient genutzt", erklärt Hans Dieter Rössler, Vorstandsvorsitzender der curasan AG, "und so bereits vor der formellen Markteinführung eine positive Wahrnehmung in der Zielgruppe geschaffen. Die medizinischen und wirtschaftlichen Vorzüge des REVOIS-Systems sind bei den Implantologen auf großes Interesse gestoßen. Der Boden ist somit bereitet für den offiziellen Verkaufsbeginn Mitte April. Unser Außendienst hat jetzt eine gute Basis für den aktiven Verkauf."

REVOIS steht für "Revolutionary Implant System". Das intelligente Baukastensystem kommt mit einer sehr geringen Anzahl von Teilen aus, wodurch die Anwendung erheblich vereinfacht und sicherer wird. Gleichzeitig werden die Primär- und Langzeitstabilität optimiert und verbesserte ästhetische Ergebnisse erzielt.

REVOIS erfüllt höchste Qualitätsansprüche, deckt alle implantologischen Anforderungen sicher ab und führt zu einer ökonomischen Gestaltung der Arbeitsprozesse. Einkauf, Lagerhaltung sowie die fallbezogene Komponentenauswahl in der Praxis werden deutlich erleichtert. Sowohl der chirurgisch-implantologische Anwender, wie auch der Prothetiker und das Dentallabor profitieren von den Zeit- und Kosteneinsparungen.

Als logische Komplettierung des bisherigen Sortiments wird die durch die Knochenregenerationsprodukte erreichte Marktstellung für REVOIS konsequent genutzt und ausgebaut werden.



Hintergrundinformation zur curasan AG:
Die börsennotierte curasan AG (ISIN: DE 000 549 453 8) zählt zu den führenden Unternehmen auf dem zukunftsweisenden Gebiet der Knochen- und Geweberegeneration. Rund um das synthetische Knochenaufbaumaterial Cerasorb® wurde ein Produktsortiment für die Regeneration von Hart- und Weichgewebe aufgebaut. Die curasan AG hat sich hierbei zum Ziel gesetzt, als Spezialist für Regenerative Medizin weltweit eine Spitzenposition einzunehmen. Für mehr Information besuchen Sie die Internetseite des Unternehmens: www.curasan.de  

22.03.06 14:18

886 Postings, 6577 Tage DoppelrundeKaufen ist nun angesagt!

Mitte April gehts los mit Revois. Die Zulassung aus den USA steht kurz bevor. Also Phantasie ist genug da, meiner Meinung kann es nun sehr schnell über 4 Euro gehen.

Doppelrunde  

22.03.06 15:00

10041 Postings, 6599 Tage BeMiWie zu Zeiten des

Neuen Marktes!
Ich hab nicht alles hier gelesen, aber habt
Ihr das auch beachtet?

Börsenwert ca. 17 Mio ?
Streubesitz = 53,74 % also ca. 9 Mio ?

Fazit: Ein sehr marktenger Wert, den man
genüßlich manipulieren kann.

Mr. Dausend und sein Bäcker lassen grüßen!
Wie einst 1998 bis 2000

Viel Spaß

Ciao
BeMi  

22.03.06 15:15

886 Postings, 6577 Tage DoppelrundeMein sehr geehrter BeMi,

zu Zeiten des Neuen Marktes war Curasan mit über 20 Euro bewertet, denke das dein Vergleich in dieser Hinsicht etwas hinkt.
Ich rede von einem fairen vorläufigen Kursziel  über 4. Weiss nicht annähernd, was das mit "Dausend" zu tun hat.

Doppelrunde  

22.03.06 15:28

99016 Postings, 7426 Tage KatjuschaNur begründest du dein angeblich faires Kursziel

nie.


Selbst wenn das angeblich so fortschrittliche Zahnimplantat deutlich mehr Umsatz bringt, so ist das ja wohl scjhon für die jetzige Bewertung dringend notwenig. 2005 hat man bei 7,7 Mio Umsatz einen Verlust von 1,9 Mio geschrieben. Frühestens 2007 macht Curasan auf Jahresbasis Gewinne, wenn überhaupt. Wieso soll also die Aktie höher als 3 ? bewertet werden?

Außer Sprüche klopfen, dass Curasan jetzt bald starten wird, kannst du doch nichts. Sorry, aber mener Meinung nach hast du dich in Curasan verrannt, und wenn die schwachsinnigen Kaufempfehlungen zwischendurch nicht wären, stände die Aktie schon unter 2,6 ?.  

22.03.06 15:51

10041 Postings, 6599 Tage BeMiRichtig, Doppelrunde

Mr. Dausend ist Dir nicht bekannt,
also bist Du noch ein relativer
Newcomer im Markt.
Katjuscha gehört nicht zu dieser Sorte,
der analysiert ja auch gewissenhaft.
Mir ist das alles egal.
Ich kann mich nur wundern,
wie sich Dummheit an der Börse
immer wieder wiederholt.
Oder Du bist nur ein Pusher?
Mach, was Du willst.
Vielleicht hast Du ja Glück.

Grüße
B.  

22.03.06 16:05

10041 Postings, 6599 Tage BeMiErgänzung

Buchwert je Aktie =  2,74 ?
Cash-Flow je Aktie = 0,72 ?  

22.03.06 16:07

886 Postings, 6577 Tage DoppelrundeDoppelrunde und Newcomer

nett zu hören. Denke ich habe mit Labels, Axxon, Biolitec, SinnerSchrader usw. mehr gemacht, als die meisten hier zusammen.
Gut Ding braucht Weile, gerade Curasan ist so ein Fall.

Greets Doppelrunde  

22.03.06 16:47

10041 Postings, 6599 Tage BeMiDoppelrunde

Wenn Du nicht weißt, wer
Mr. Dausend ist,
dann bist Du ein eindeutiger
"relativer Newcomer".
Ich hab mir eben kurz Deine 4..
Postings bei Ariva angesehen.
Warst Du früher Marktschreier
(für Bananen)?
*g*


Grüße
B.  

22.03.06 18:50
2

1996 Postings, 5766 Tage soyus1Jetzt macht mal halblang!

Für die, welche es noch nicht mitbekommen haben; Doppelrunde ist m.E. sehr beherzt bei der Sache & investiert sicher viel Zeit, Geschäftssinn & Arbeit um eine solche Performance vorzulegen (seht Euch die letzten Jahre zu den Werten wo er gepostet einmal an).

Jeder ist anders & die Ariva Gemeinschaft wäre gut beraten, jemanden der solche Beiträge bringt nicht anzugreifen nur weil er sich nicht die Zeit nimmt alles lang & schön zu erklären. Sein wertvoller Beitrag besteht m.E. darin Infos zu haben die abseits des Internets sind. Vermutlich würde er diese Infos nicht haben, wenn er sich stundenlang vor Ariva und WO sich beweisen müsste.

Also ich bin froh, dass er hier postet.

Bin nun auch wieder für längere Zeit nur passiver Leser; Dieses eine Posting ist mal eine Ausnahme!

Herzliche Grüße
Soyus  

27.03.06 15:01

886 Postings, 6577 Tage DoppelrundeKönnte für neuen Schwung sorgen morgen!

8.03.2006
Veröffentlichung Jahresbericht

28.03.2006§Analysten- u. Bilanzpressekonferenz, Frankfurt/Main  

27.03.06 17:48

99016 Postings, 7426 Tage Katjuscha@soyus1, scheinbar lernt Doppelrunde langsam

Ich hab überhaupt nichts gegen andere User, aber Doppelrunde hat eben nicht (wie du schreibst) alles lang und breit erklärt, sondern seine Postings sind in den letzten Monaten (zumndest bei Curasan) sehr kurz und vor allem schreibt er lediglich, dass es in Kürze rauf gehen wird.

das Posting von heute war das erste seit längerer zeit, wo er mal den Imperativ benutzt. Ansonsten war das einfach nur dummes Gepushe. Sorry, das ich es so hart ausdrücke, aber er hat lange Zeit nie auf meine Fragen geantwortet, und stattdessen weiter solche merkwürdigen Postings geschrieben, wie "kaufen ist jetzt angesagt", "bald geht was" etc. und das waren 2 harmlose Beispiele, die man ja noch gut finden könnte. Vor Monaten war das schlimmer, und deswegen hab ich zumindest bezüglich Curasan ein gewisses Bild von Doppelrunde gewonnen. Das heißt aber nicht, dass ich was gegen ihn persönlich hätte. ich hab nur das gefühl, er hätte sich bei Curasan in etwas verrant, und versucht jetzt unbedingt seinen Kauf zu rechtfertigen.

Auch zu Curasan will ich langfristig nichts gesagt haben, aber für die aktuellen Zahlen ist auch die Fantasie mit Revois nicht ausschlaggebend. Die Aktie preist das einfach bereits mit ein. Was in 12- Jahren ist kann glaub ich weder Doppelrunde noch ich selbst sagen.

Habe aber eben bisher keine Postings in diesem Thread entdeckt, die mich vom Gegenteil überzeugen könnten. Und Doppelrunde hat das auf mehrmaliges Nachfragen auch nicht beantworten können, sondern eben ständig seine Einzeiler ala "bald gehts los" zum besten gegeben.


Will hier ganz bestimmt niemanden beleidigen oder blöd anmachen, nur hab ich zumindest bezüglich Curasan meine Erfahrungen mit Doppelrunde gemacht.  

27.03.06 21:07

886 Postings, 6577 Tage DoppelrundeKatjuscha

bevor die US-Zulassung für Revois eintrifft, solltest Du auch ein paar im Depot haben.


Übrigens habe ich bei Biolitec auch über ein halbes Jahr gewartet bis ich plötzlich über 130 % plus hatte. Wichtig ist nur "vorher" positioniert zu sein.
Bei Curasan "töne" ich von 30 %, womit ich sehr zufrieden wäre.
Nochmals, ich überlasse die 100prozentigen, gut fundierten Analysen euch und anderen, mein Metier sind enge Kontakte zu Analysten, teilweise sogar zu den Unternehmen. Jeder hat seine Vorlieben.

Doppelrunde






 

27.03.06 22:06

99016 Postings, 7426 Tage KatjuschaGenau das meine ich

Du begründest deine Aussagen einfach nie.

Nur weil bei Biolitec es gut gelaufen ist, muss es doch bei Curasan nicht gut laufen. Was soll denn das für eine Logik sein. ich schreib doch auch nicht, dass ich bei nemetschek lange vorm Kursnastieg zum Einstieg geraten habe, und deswegen sollt ihr jetzt Aktie XY kaufen.

Revois müsste doch schon den Umsatz des Konzerns aus 2005 verdoppeln, damit man allein die jetzige Bewertung rechtfertigt.

Solange du immer weider keine Begründungen angibts, sondern nur schreibst, wir sollen jetzt kaufen (was du ja seit einem halben Jahr schreibst) kann ich deine Postings zu Curasan einfach nur lächerlich finden. Sorry!  

Seite: 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 64   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
TeslaA1CX3T
BayerBAY001
Amazon906866
Daimler AG710000
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Infineon AG623100
Microsoft Corp.870747
Lufthansa AG823212
Allianz840400
Apple Inc.865985
NEL ASAA0B733
CommerzbankCBK100
Deutsche Telekom AG555750