Alter schützt vor Torheit (Geistesarmut) nicht.

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 17.07.03 17:41
eröffnet am: 14.07.03 21:00 von: Major Tom Anzahl Beiträge: 15
neuester Beitrag: 17.07.03 17:41 von: Kalli2003 Leser gesamt: 1308
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

14.07.03 21:00

4428 Postings, 6535 Tage Major TomAlter schützt vor Torheit (Geistesarmut) nicht.

Wie gefühllos, beschränkt und armselig muss ein Mensch sein, der zu einer derartigen Tat fähig ist?

Montag, 14. Juli 2003
Diebstahl aus dem KZ
Deutscher stiehlt Ofentür

Ein 60 Jahre alter deutscher Tourist ist bei dem Versuch ertappt worden, eine Ofenklappe des Krematoriums des früheren deutschen Konzentrationslagers Stutthof bei Danzig (Gdansk) zu stehlen. Der Mann war Mitarbeitern der Gedenkstätte wegen seiner großen Tasche aufgefallen, berichtete die "Gazeta Wyborcza".

Der 60-Jährige darf Polen nicht verlassen, ehe der Sachverhalt aufgeklärt ist. Angeblich wollte er mit der Klappe den heimischen Kamin verzieren. Der Mann gab den Angaben zufolge zu, die Ofenklappe an sich genommen zu haben, behauptete aber, er habe sie nicht abmontiert, sondern für herumliegenden Schrott gehalten.

Stutthof war seit September 1939 - unmittelbar nach dem deutschen Überfall auf Polen und dem Beginn des Zweiten Weltkriegs - ein Konzentrationslager für politische Häftlinge. Von 1944 an war Stutthof ein Vernichtungslager mit überwiegend jüdischen Häftlingen. Etwa 65.000 der 110.000 Häftlinge wurden ermordet oder starben an den Folgen von Hunger, Krankheit und Zwangsarbeit.

Quelle: http://www.n-tv.de/3172341.html  

Major Tom  

14.07.03 22:20

15 Postings, 6347 Tage ProDeutschlandEntsetzt

Wir vom Aufstand der Anständigen sind tief entsetzt über so eine Tat.  

17.07.03 13:24

384 Postings, 7630 Tage nobodyMuß man "ProDeutschland" ertragen ??

Ich bin nach wie vor für braune Sterne, wenn denn schon Sterne !!  

17.07.03 13:30

4561 Postings, 6655 Tage lutzhutzlefutzUnd was Schröder und Eichel

jeden Tag fabrizieren, das ist noch viel, viel schlimmer. Aber stimmt, da ist die Ofenklappe wesentlich wichtiger.  

17.07.03 16:33
1

4428 Postings, 6535 Tage Major Tom@lutzhutzlefutz, weshalb immer alles

relativieren? Du musst sicher nicht meiner Meinung sein, aber was hat die Tat eines Einzelnen mit der aktuellen bundesdeutschen Politik zu tun? Natürlich gibt es erheblich wichtigere Dinge auf dieser Welt und der Beitrag war keinesfalls verallgemeinernd gedacht.

Aber man kann natürlich alles in ein Verhältnis setzen, in der Art und Weise, dass es für jede Tat eine schrecklichere Tat gibt; angefangen damit, dass das Zertreten einer Ameise - im Vergleich zum Überfahren einer Katze - völlig unbedeutend ist, ein "einfacher Mord" in Dänemark - gegenüber einem Massenmord in Amerika - kaum der Rede wert und die Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki - im Vergleich zu dem HI-Virus - doch nur eine geringe Anzahl an Opfern gefordert hat. Auch wenn diese Vergleiche in gewisser Weise "hinken", so wird etwas nicht weniger "schlimm" dadurch, dass man dieses grundsätzlich relativiert.

Ich möchte jetzt keinesfalls eine Grundsatzdiskussion über die "Gewichtung von Opfern" und die Symbolhaftigkeit von Gegenständen im Allgemeinen beginnen; die Tat des gen. Touristen war m. E. gefühllos, beschränkt und armselig, dieser Meinung muss sich weder irgendjemand anschließen noch muss diese "aus Prinzip" relativiert werden.

Major Tom

PS Was bedeutet jeder Beitrag auf Ariva - im Vergleich zu Art. 1 des GG; was bedeutet es, wenn der Vogone Prostetnik Vogon Jeltz die Erde zerstört, um einer Hyperraum-Umgehungsstraße Platz zu machen - im Vergleich zu der unendlichen Größe des Weltraums? ;-)  

17.07.03 16:36

4428 Postings, 6535 Tage Major TomVerkaufe ein "t", kaufe ein "ben" o. T.

17.07.03 16:38

4428 Postings, 6535 Tage Major Tom???

Bisherige Bewertungen:
1x gut analysiert (Widerspruch)

Widerspruch? Wer ist hier so "kleinmütig" oder wie oder was?

Major Tom

 

17.07.03 16:38

4561 Postings, 6655 Tage lutzhutzlefutzBin ich auch nicht!

Aber die Welt ist nun mal voller Bekloppter, die mit Flugzeugen in Häuser rasen, Menschen fressen, und eben auch Ofentüren klauen. Es sind natürlich nicht alle Bekloppt, aber muß die Welt stehen bleiben, wegen ein paar von ihnen?  

17.07.03 16:42

4428 Postings, 6535 Tage Major TomWar auch nicht böse gemeint! o. T.

17.07.03 16:45

4561 Postings, 6655 Tage lutzhutzlefutzHabe ich auch nicht so aufgefaßt,

und von mir war´s ebenfalls nicht böse gemeint. Iss ja auch ´nen Forum hier, wo jeder frei was sagen und kommentieren kann.  

17.07.03 17:01

4428 Postings, 6535 Tage Major TomSehe ich genauso!

17.07.03 17:04

4428 Postings, 6535 Tage Major TomHopp oder Topp!

Bisherige Bewertungen:
1x gut analysiert (Widerspruch)

Widerspruch weg, Widerspruch da; "was geht denn hier hinter den Kulissen ab"?

Major Tom  

17.07.03 17:11

8584 Postings, 7166 Tage Rheumax@Major Tom

Das von Dir angesprochene "Widerspruch" bedeutet nicht, dass jemand Widerspruch gegen das "gut analysiert" für Dein Posting eingelegt hätte. Dieser Button erscheint bei jeder Bewertung für Dich und gibt Dir die Möglichkeit, Widerspruch einzulegen.

Was das Thema anbelangt, so ist es leider bei jeder Sehenswürdigkeit so (klingt in Zusammenhang mit einem KZ etwas seltsam), dass von den Besuchern nach und nach weggeschafft wird, was nicht niet- und nagelfest ist.
Ich denke nicht, dass sich diese Leute allzu viel Gedanken über ihre "Souvenirjagd"
machen, solange sie nicht erwischt werden.


 

17.07.03 17:27

4428 Postings, 6535 Tage Major TomDanke Rheumax.

Obwohl beim Klicken auf "Widerspruch" erscheint:

Internal Server Error
The server encountered an internal error or misconfiguration and was unable to complete your request.
Please contact the server administrator, pm@ariva.de and inform them of the time the error occurred, and anything you might have done that may have caused the error.

More information about this error may be available in the server error log.


Ist aber auch nicht so wichtig!

"Gedankenlos" trifft es mit Sicherheit ebenfalls; diese Leute würden genauso den Schädel eines verstorbenen Papstes als Aschenbecher verwenden (hätten sie Gelegenheit) oder sie würden die "fette Henne" aus dem Plenarsaal entwenden und wenn es auch nur eine "Feder" wäre - ein Verwendungszweck würde sich da schon finden lassen.

Major Tom

PS Ich will allerdings keinen Widerspruch einlegen. :-)  

17.07.03 17:41

58960 Postings, 6487 Tage Kalli2003gerade erst gelesen

auch wenn das im Gegensatz zu unserer Politik nebensächlich ist, so ist doch um so perverser eine Ofenklappe eines KZ-Krimatoriums für seinen eigenen Ofen einzustecken. Damit hätte er zu Hause gut angeben können.

Nach dem Motto
"hoho, die hat uns schon früher gute Dienste getan. Ich habe übrigens Friedmann zum Kaffee eingeladen ...!"

Blöd wie ein Meter Ex-DDR-Feldweg der Typ!

So long (oder doch besser short?)

Kalli   ... Du blöde Kiste, ich mach Dich platt, ich stell Dich ab! Aaaaaagghhh ...

 

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln