finanzen.net

Was ist bei Adidas-Salomon los?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 02.09.02 12:15
eröffnet am: 30.08.02 11:20 von: 007Bond Anzahl Beiträge: 23
neuester Beitrag: 02.09.02 12:15 von: rübezahl Leser gesamt: 2171
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

30.08.02 11:20

24273 Postings, 7587 Tage 007BondWas ist bei Adidas-Salomon los?

Die Aktie verliert aktuell knapp 6%.  

30.08.02 11:21

9439 Postings, 7015 Tage Zick-Zockrübezahl, noch im call ?

puma & adidas mit starken verlusten...
 

30.08.02 11:28

1262 Postings, 6910 Tage rübezahl@zick-zock

gestern abend mit 2 Cent Gewinn verkauft. Habe Dich noch auf den Chart aufmerksam gemacht!!! Es gibt ja keine Unterstützungslinien. Behalte die Ruhe, ich habe das Gefühl, daß die W.-daten positiv ausfallen und heute noch alles hochgeht.  

30.08.02 11:31

24273 Postings, 7587 Tage 007BondSehe auch wieder Erholungstendenzen

Habe mit jedoch keinen Optionsschein, sondern die Aktie selber ins Depot gelegt.
Bis 73 sollte sie gehen - so hoffe ich ;-)) So  

30.08.02 11:31

1262 Postings, 6910 Tage rübezahl@zick-zock

die 70 Euro dürften halten.  

30.08.02 11:57

10721 Postings, 7550 Tage GruenspanDer Grund!

Die amerikanische Reebok (Nr.4 weltweit) sprach gestern eine Warnung aus.
Selbst Nike (Nr.1) mußte aufgrund dieser Meldung stark abgeben.
http://bigcharts.marketwatch.com/
MarketPulse
Die Deutschen Sportler zogen natürlich nach.
Aber, Puma und Adidas sind nicht Reebok.


 

30.08.02 12:00

1262 Postings, 6910 Tage rübezahl@Gruenspan

Danke  

30.08.02 12:19

9261 Postings, 6883 Tage sbroker...

adidas-Salomon und die im MDAX gelisteten Puma stehen am Vormittag stark unter Druck. Händler führen dies auf die schwachen Vorgaben von US-Sportschuhherstellern zurück. So hätten Footstar und Finish Line ihre Prognosen zurückgenommen. Daraufhin seien auch Foot Locker unter Druck geraten. Daneben drückten aber auch die stark gefallenen japanischen Einzelhandelsumsätze, heißt es weiter. Gerade nach der Fußballweltmeisterschaft seien große Hoffnung auf Asien gesetzt worden. adidas-Salomon fallen um 5,4 Prozent auf 70,94 EUR, und Puma brechen um 5,2 Prozent auf 55,76 EUR ein.

boden bei 68 ?!
kurz über dem kursniveau von 68? ist ein doppelter boden. wenn kaufen, dann orders in der nähe positionieren! ansonsten abwarten...  

30.08.02 13:18

1262 Postings, 6910 Tage rübezahlstehe bei adidas in den Startlöchern

spätestens Montag melden sich die Analysten zu Wort  

30.08.02 14:07

1262 Postings, 6910 Tage rübezahl@sbroker

nochmal zugeschlagen  

30.08.02 15:18

1262 Postings, 6910 Tage rübezahlAbstufung

30.08.2002
adidas-Salomon Marketperformer
LB Baden-Württemberg
 
Die Analysten der Landesbank Baden-Württemberg stufen die Aktie der adidas-Salomon AG (WKN 500340) auf Marketperformer zurück.

Gestern Nachmittag hätten zwei auf Sportartikel spezialisierte US-amerikanische Einzelhandelsketten gewarnt, dass in der wichtigen back-to-school-Verkaufssaison im August insbesondere die Verkäufe von Sportschuhen deutlich unter den Erwartungen geblieben seien. Hier scheine sich die Zurückhaltung der Verbraucher inzwischen sehr spürbar auszuwirken. adidas-Salomon habe am 7. August anlässlich der Veröffentlichung der Zahlen zum 2. Quartal erklärt, dass der bei einigen Konkurrenten und Spezialeinzelhandelsketten bereits schwierige Monat Juli für die Marke adidas sehr gut verlaufen sei und dass das Markenmomentum intakt sei.

Die Analysten sähen weiterhin keinen Anlass, ihre eher konservativen Umsatz- und Gewinnschätzungen zu revidieren. Die abermaligen schlechten Branchennachrichten aus dem wichtigen Markt USA dürften die Stimmung gegenüber der Aktie jedoch belasten.

Vor diesem Hintergrund gehen die Analysten der Landesbank Baden-Württemberg aktuell nicht davon aus, dass der Titel den DAX mit Blick auf die kommenden Monate outperformen kann und stufen die adidas-Salomon-Aktie auf Marketperformer herab.



 

30.08.02 15:22

2514 Postings, 6703 Tage Babytraderich stehe auch in den Startlöchern

wenn die SL bei 70,00 ausgelöst werden.

B.  

30.08.02 15:36

24273 Postings, 7587 Tage 007BondAber vielleicht ist

ja der Umsatz bei Reebok und anderen Wettbewerbern so stark zurückgegangen, weil die Kunden die Schuhe von Adidas gekauft haben ... ;-)

Es ist doch ein Unsinn, den gesamten Wettbewerb herunterzustufen, weil ein Unternehmen Umsatzeinbußen einräumt. Zumal Adidas erst ausgezeichnete Zahlen bekanntgab. Als gutes Beispiel in diesem Zusammenhang sei hier die Deutsche Lufthansa erwähnt. Im Amiland gehen die Airlines bankrott und in Deutschland oder auch Österreich verdreifachen sie ihren Gewinn.

Aber es war dennoch so schön gewesen, dass die Aktie der Deutschen Lufthansa unter der Ami-Last vor Veröffentlichung der Zahlen gelitten hat. Die Auswirkungen auf meinen anschließenden Gewinn waren danach umso höher. ;-))  

30.08.02 15:38

2514 Postings, 6703 Tage Babytradertja, war wohl nix mit einsammeln,

naja um 16.00 uhr werfen die amis auch noch welche weg!  

30.08.02 15:40

1262 Postings, 6910 Tage rübezahlerholt sich wieder etwas o.T.

30.08.02 16:15

1262 Postings, 6910 Tage rübezahldie Citybank taxt den Schein nicht hoch

WKN 562148! Was ist da los???  

30.08.02 16:41

24273 Postings, 7587 Tage 007BondUnd wer sagt es denn ;-))) o.T.

30.08.02 17:03

1262 Postings, 6910 Tage rübezahl@007Bond

WKN 562148 heute nachmittag zu 0.27 gekauft, Aktie stand bei 71.20 Euro, dann 70.20 Schein 0.21 zu 0.23. Jetzt steht der Schein 0.29 zu 0.31.Etwas zu früh gekauft, aber trotzdem Verluste wieder rausgeholt. Gruß, Rübe  

30.08.02 18:55

1262 Postings, 6910 Tage rübezahl@zick-zock

Wo bist Du!!  

30.08.02 20:04

1262 Postings, 6910 Tage rübezahl@007 Bond

Wer sagt es denn?? 0.30 zu 0.32  

30.08.02 20:07

9439 Postings, 7015 Tage Zick-Zockich war weg, rübe...

hab ich was verpasst? *g*

 

30.08.02 20:19

1262 Postings, 6910 Tage rübezahlWieso werde ich abgemahnt???

Verstehe ich nicht!!  

02.09.02 12:15

1262 Postings, 6910 Tage rübezahladidas läuft heute gut

Bin etwas ratlos, Gewinne mitnehmen oder stehenlassen??  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Konjunktur/Wirtschaft
19:39 Uhr
Bafin-Chef soll mehr Macht bekommen
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTechA2PSR2
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Apple Inc.865985
Amazon906866
BayerBAY001
Daimler AG710000
Lufthansa AG823212
CureVacA2P71U
Ballard Power Inc.A0RENB
Plug Power Inc.A1JA81
XiaomiA2JNY1
NIOA2N4PB
Siemens Energy AGENER6Y