Inside: Nokia

Seite 80 von 87
neuester Beitrag: 21.07.12 21:01
eröffnet am: 23.08.06 13:08 von: EinsamerSam. Anzahl Beiträge: 2173
neuester Beitrag: 21.07.12 21:01 von: privatinvesto. Leser gesamt: 240245
davon Heute: 21
bewertet mit 11 Sternen

Seite: 1 | ... | 77 | 78 | 79 |
| 81 | 82 | 83 | ... | 87   

30.09.10 18:08

10235 Postings, 5150 Tage EUinsideIn folgendem Video seht Ihr die neueste Version

von OVI Maps für Symbian auf einem Nokia N8 in Aktion.

http://www.youtube.com/...v=MkKF_71jPjs&feature=player_embedded#!

Es ist nun möglich, Gebiete mit Pinch-to-Zoom zu vergrößern und es gibt einen neuen Suchassistenten, der das finden von Orten erleichtern soll.
Da OVI Maps kostenlos für diverse Symbian-Geräte zur Verfügung steht und die Karten direkt auf dem Gerät installiert liegen und nicht jedes mal neu geladen werden müssen, ist der Dienst eine willkommene Alternative für Datenflatrate-Verweigerer.  

30.09.10 19:32

10235 Postings, 5150 Tage EUinsideDie Nachricht von der Auslieferung verbreitete

sich wie ein Lauffeuer im Internet und legte selbst die Server Nokia Deutschland lahm.

....das lässt hoffen ;-)  

30.09.10 19:55

10235 Postings, 5150 Tage EUinsideCarnegie Investment Bank -N8-Auslieferung positiv

30.09.10 19:57

10235 Postings, 5150 Tage EUinsidehöchsten Vorbestellungen d. Unternehmensgeschichte

30.09.10 22:48

362 Postings, 5087 Tage kyronErster N8 Test:

Das Nokia N8 ist aber trotzdem erschreckend unspektakulär: Wer einen ähnlich großen Wurf wie beim Wave von Samsung oder dem neuen iPhone 4 erwartet hat, wird sicher enttäuscht.


http://www.netzwelt.de/news/84170_3-hoffnungstraeger-nokia-n?

Der Nokia Hoffnungsträger, hoffnungslos unbedeutend.

Guten Abgang Nokia  

01.10.10 06:28
2

6 Postings, 3904 Tage Herbert17N 8

Kyron: Wenn Sie das N 8 als "erschreckend unspektakulär" empfinden, dann haben Sie sich noch nicht richtig damit befasst. Erschreckend sind doch ganz andere Dinge, z. B. wenn das I-Phone die Verbindung abbricht, wenn man es anders als Steve Jobs in der Hand hält. 

 

01.10.10 13:31

10235 Postings, 5150 Tage EUinsideNokia meldet 2,3 Millionen Downloads pro Tag

01.10.10 21:47

362 Postings, 5087 Tage kyronNokia auf dem Weg in die Bedeutungslosigkeit?

03.10.10 18:02

24466 Postings, 6043 Tage EinsamerSamariterDer Absturz des Handy-Giganten Nokia

Nokia: Der Absturz des Handy-Giganten ? jetzt droht die Übernahme durch Microsoft - Wirtschaft - Bild.de
Der finnische Riese schwankt. Nokia droht die Übernahme durch Microsoft. BILD.de dokumentiert den Absturz des Handy-Giganten.
-----------
Bedenke, dass Du nur eine kleine ID bist in einem Stücke, das der Mod bestimmt.

04.10.10 15:39

10235 Postings, 5150 Tage EUinsidePreise und Verfügbarkeit

Das Nokia N8 ist verfügbar für die Bestellung auf Nokia USA Website jetzt für $ 549 in dunkelgrau. Die farbigen sollte für Pre-Order Start am 9. Oktober. 549 $ ist ein guter Preis für ein völlig SIM-Smartphone mit unlocked kein Träger bloatware. Vergessen Sie nicht, erhalten Sie auch eine vollständige Suite Stimme Navigation mit Unterstützung für Offline-Navigation auf der ganzen Welt zu.  

04.10.10 15:42

10235 Postings, 5150 Tage EUinsideIch freue mich auf Symbian 4 im Jahr 2011

und später MeeGo auch noch in diesem Jahr  

04.10.10 19:08

10235 Postings, 5150 Tage EUinsideWie geht es weiter mit NOKIA

Nokia auf dem Weg in die Bedeutungslosigkeit?
Der Absturz des Handy-Giganten Nokia?
Das AUS?
JA...wann?????  

04.10.10 19:13

10235 Postings, 5150 Tage EUinsideder kultige Faktor von Nokia geht verloren

der finnische Erfindungsgeist gepaart mit nordischem Mystik-Flair nicht mehr da ist, dann ist Nokia eine weitere ?Marke?, wo nur noch Kostenrechner nach EBITDA und CashFlow schielend über die Flure schleichen. Der treue Kunde würde sich irgendwann enttäuscht zu einer anderen Marke abwenden.  

04.10.10 19:17

10235 Postings, 5150 Tage EUinsideDexter telefoniert schon mit dem Nokia N8

04.10.10 19:25

10235 Postings, 5150 Tage EUinsideVergleich Kamera iPhone 4 mit der von Nokia N8

05.10.10 11:25

24466 Postings, 6043 Tage EinsamerSamariterEUinside: Hättest Du nicht Deine sechs Postings ..

in eins zusammenfassen können?
-----------
Bedenke, dass Du nur eine kleine ID bist in einem Stücke, das der Mod bestimmt.

05.10.10 11:35
1

2408 Postings, 4629 Tage Zweiflernach dem

man in Österreich das N8 noch nicht mal bestellen kann,
hab ich mir letzte Woche das HTC legend, mit Android gekauft...
und ich muss sagen ich bin hoch zufrieden mit diesem smartphone....
apps ohne ende.....sehr schnell....google navigation, obwohl eine "beta"-version funktioniert tadellos....und da ich nix zu verbergen habe, ist mir egal ob google meine daten, wo ich bin oder was auch immer erfasst oder nicht.

Abgesehen von der vielleicht besseren Kamera, wobei die 5 Megapixel voll auf reichen wüsste ich nicht warum ich dem N8 länger nachtrauern soll....
auch das Navi von Nokia ist in anbetracht von google maps nicht länger ein "muss"...

Warum ich das schreibe?
Weil ich nun, als entäuschter Nokia-fan, und HTC-Benutzer nun sehr schwer Argumente finde welche Nokia zurück ins smartphone-Rennen bringen sollten....
Vor allem diese ewigen Verzögerungen beim N8 haben mich von Nokia abgebracht....und ich werde nicht der Einzige sein....und nur die hardcore-freaks alleine werden den Umschwung kaum bringen... gute-N8 N8......  

05.10.10 20:58
1

24466 Postings, 6043 Tage EinsamerSamariterNokia-Manager für MeeGo-Geräte nimmt seinen Hut

Wieder ein unbesetzter Schreibtisch bei Nokia: Der für die MeeGo-Gerätesparte zuständige Vice President Ari Jaaksi nimmt seinen Hut und "stellt sich neuen Herausforderungen".
-----------
Bedenke, dass Du nur eine kleine ID bist in einem Stücke, das der Mod bestimmt.

05.10.10 21:27

10235 Postings, 5150 Tage EUinsideKursschub ab Oktober!

 

 

05.10.10 21:47
2

10235 Postings, 5150 Tage EUinsideNokia N8: Viele negative Testberichte und unfaire

Vor wenigen Tagen hat Nokia sein langerwartetes neues Top-Smartphone N8 vorgestellt. Inzwischen kann man die ersten Testberichte online lesen. Häufig kommt das Nokia N8 dabei nicht besonders gut davon. Allerdings wurde auch nicht immer fair mit anderen Smartphones wie iPhone 4 oder BlackBerry Bold verglichen.
Das Nokia N8 ist das neue Flaggschiff des finnischen Herstellers, mit dem der Konzern den Absatzrückgang bei den Smartphones endlich aufhalten will. Ein herausragendes Merkmal des Nokia N8 ist die hochauflösende 12 MP Kamera, die es mit der Qualität einer kompakten Digitalkamera aufnehmen soll. Der kapazitive Touchscreen ist mit 3,5 Zoll so groß wie der des iPhone 4, mit 360 x 640 Pixeln aber nicht so fein auflösend. Als Betriebssystem kommt das neue Symbian 3 zum Einsatz.
Auf einschlägigen Handy-Seiten wie gizmodo.com, engadget.com und dem Blog des Handy-Experten Eldar Murtazin wurde das Nokia N8 bereits vorgestellt und mit anderen Top-Smartphones wie Apples iPhone 4 und dem BlackBerry Bold verglichen. In vielen Fällen war das Urteil der Tester eher negativ. Auch bei gsmarena.com liegt das Nokia N8 bereits vor. Doch dort ist man der Meinung, dass den negativen Testberichte unfaire Vergleiche zugrunde liegen.
So zeigte gizmodo.com ein Video, in dem das Nokia N8 im Geschwindigkeitstest gegen das iPhone 4 und das BlackBerry Bold antritt und der Konkurrenz in fast allen Disziplinen unterliegt. Doch ist es offensichtlich, dass der Tester, der das N8 bedient, sich mit der Bedienung des neuen Nokia-Handys nicht gut genug auskennt. Auch das schlechte Abschneiden des Nokia N8 im Fotovergleich von Eldar Murtazin ist laut gsmarena.com nicht gerechtfertigt: Der Handy-Guru verwendete unterschiedliche ISO-Einstellungen auf den Testgeräten.  

06.10.10 08:33
1

13396 Postings, 5169 Tage cv80soderla ..........

Werde mir heut ein C6 holen - wenn dass der Markt checkt, dann geht der Kurs durch die Decke!


;-)
-----------
Mit den Menschen ist es wie mit den Autos...
Laster sind schwer zu bremsen...

Heinz Erhardt

www.hre-squeeze-in.de

06.10.10 08:34
2

13396 Postings, 5169 Tage cv80...

Aktie der Woche: Nokia

06.10.2010 - Ausgabe 40/10
Entscheidung im Quartal IV



Nokia-Aktionäre hatten in jüngster Vergangenheit nichts zu lachen. Die Aktie brach im Frühjahr mal eben um die Hälfte ein und markierte ein Zwölfjahrestief. Auslöser waren die enttäuschenden Quartalszahlen und die Aussicht, dass die Umsatzrendite in diesem Jahr nur noch acht Prozent betragen wird. Zwar ist Nokia mit einem Weltmarktanteil von über 34 Prozent Marktführer bei den Mobiltelefonen. Entscheidend ist aber, dass der Trend zu den Smartphones verschlafen wurde. Während Nokia weiter auf Masse setzte, rollte Apple mit nur einem Modell seit dem Sommer 2007 den Markt auf und setzte neue Standards. Dabei war es Nokia selbst, das vor Jahren mit dem Communicator den Grundstein für das hochrentable Smartphone-Segment gesetzt hatte.

Jetzt soll die Wende kommen. Der seit vier Jahre amtierende Nokia-Chef Olli-Pekka Kallasvuo wurde durch den Ex-Microsoft-Manager Stephen Elop abgelöst. Im Produktbereich soll es mit dem neuen Handy N8 endlich die Antwort auf das iPhone geben, im wichtigen Weihnachtsgeschäft mit dem E7. Der Durchbruch soll mit der geballten Vertriebskraft der Finnen gelingen, weltweit wollen rund 100 Netzbetreiber das N8 im vierten Quartal anbieten. Den Gewinnmargen wird das gut bekommen, auch für den Aktienkurs dürfte das gelten. Deswegen sehen einige Analysten beim derzeitigen Kursniveau mehr Chancen als Risiken. Bis Jahresende könnte im entscheidenden vierten Quartal eine Performance von 20 Prozent drin sein. Unabhängig davon, ob Nokia dauerhaft die Wende gelingt. Das wird sich erst auf längere Sicht zeigen.

Klicken Sie täglich unter http://boersenblog.finanzen.net


Link:  http://www.finanzen.net/eurams/bericht/Aktie_der_Woche_Nokia_176830
-----------
Mit den Menschen ist es wie mit den Autos...
Laster sind schwer zu bremsen...

Heinz Erhardt

www.hre-squeeze-in.de

06.10.10 09:19

10235 Postings, 5150 Tage EUinsidecv80 werde mir heut ein C6 holen

Citroën C6?

Gruss v. EU ;-)  

06.10.10 09:21

10235 Postings, 5150 Tage EUinsidewow 7,63

Seite: 1 | ... | 77 | 78 | 79 |
| 81 | 82 | 83 | ... | 87   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln