Bombardie und die Zukunft

Seite 79 von 79
neuester Beitrag: 12.05.21 17:28
eröffnet am: 17.01.14 19:48 von: cambridge Anzahl Beiträge: 1975
neuester Beitrag: 12.05.21 17:28 von: Foxi Leser gesamt: 653911
davon Heute: 127
bewertet mit 16 Sternen

Seite: 1 | ... | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 |
 

01.04.21 16:23

203 Postings, 7378 Tage Foxi1cad

:-)  

01.04.21 19:01

634 Postings, 1305 Tage Zwergnase-11Bin raus

Komplett verkauft, kein Risiko über Ostern.
Falsch oder richtig, wird sich zeigen.  
Unter 60 Cent wird wieder gestuft eingestiegen, wenn es passiert ???


Allen weiter Investierten Viel Glück  

02.04.21 19:19

359 Postings, 197 Tage Alivedanke! ich bleib bis mind. 1,5 ? ;-)

03.04.21 17:49

634 Postings, 1305 Tage Zwergnase-11Alive:

Ich bleibe mindestens bis 3 ? dabei. :-) :-) :-)
coolWarte nur auf eine kleine Korrektur.
5 Cent unter dem jetzigen Kurs würden mir genügen um wieder dabei zu sein.

 

05.04.21 11:51

359 Postings, 197 Tage Aliveok, ich dann auch bis 3? ;-)

14.04.21 09:55

27 Postings, 1256 Tage Tomi1505Wenn das so weiter geht,

Dann sehe ich eher 0,30? als 3,00?. Kann jemand einen Grund nennen warum s um 10% in einer Woche nach unten geht??  

14.04.21 09:56
2

13598 Postings, 7800 Tage Lalapoweil ...

die Aktie in einem Rutsch von unter 0,2 auf fast 0,7 gestiegen ist .........  

16.04.21 12:04
1

634 Postings, 1305 Tage Zwergnase-11Genau

aus diesem Grund stehe ich momentan an de Seitenlinie.
Die Aktie ist über 300% gestiegen ist in 3 Monaten.
Positiv ist aber das die Aktie jetzt höchstens 100% fallen kann.
 

16.04.21 19:59

203 Postings, 7378 Tage FoxiHmmmmmmmm 300%

300%
ja aber 10000% verloren....... das ist immer noch kein Anstieg das ist Peanuts
was diese Aktie verloren hat......    

21.04.21 11:57

1508 Postings, 2786 Tage BilderbergEgal was hier kommt

Ich bleibe mit meinen 100.000 STK investiert.
Die hatte ich schon längst abgeschrieben, da ist es nun wurst.  

03.05.21 11:05

13 Postings, 490 Tage vmaximilianda braut sich heute was zusammen

Bei Tradegate gibt es Aktivität bei BBD gleich in der Früh (momentan leicht nach oben, phew...). Normalerweise herrscht totstille bis Börsenöffnung in CA.
Vielleicht sind die Q1 Zahlen durchgesickert? Hat jemand was gehört?  

04.05.21 17:56

27 Postings, 1256 Tage Tomi1505Und schwupp

Sind die Gewinne vom Vortag wieder weg  

05.05.21 12:53

203 Postings, 7378 Tage FoxiZahlen

Ich denk wemm morgen die Zahlen kommen wird es wieder nach unten gehn...
Gewinn wird es keinen geben, nur wieder Verlust...... zwar verbessert aber eben
kein Gewinn.......  

05.05.21 21:30

27 Postings, 1256 Tage Tomi1505Das befürchte ich auch

Aber, ich denke das die Ausrichtung des Unternehmens jetzt sicher und besser ist. Es wird wahrscheinlich noch paar Jahre dauern aber  2 Euro dürften in den nächsten Jahren schon möglich sein. Voraussetzung ist das die Inhaber keinen sich?. Mehr mache!  

06.05.21 11:43

203 Postings, 7378 Tage FoxiAlstom Aktien Verkauf

Bombardier gibt den erfolgreichen Verkauf von Alstom-Aktien bekannt

Nicht für den direkten oder indirekten Vertrieb in den USA, Australien oder Japan

Bombardier Inc. (? Bombardier ?) gibt den erfolgreichen Verkauf von 11.504.149 Aktien der Alstom SA (? Alstom ?) bekannt, was 3,1% des Alstom-Aktienkapitals entspricht, zu einem Preis von 44,00 ? pro Aktie (dh einem Gesamtbetrag von 506 Mio. ?) ) in einem beschleunigten Bookbuilt-Angebot für qualifizierte Anleger gemäß Artikel 2 Buchstabe e der Verordnung (EU) 2017/1129 in der jeweils gültigen Fassung (das ? Angebot ?).

Nach der Abwicklung des Angebots wird Bombardier seine Beteiligung an den Stammaktien von Alstom vollständig aufgegeben haben.

Die Abwicklung des Angebots sollte am 7. Mai 2021 erfolgen.

https://bombardier.com/en/media/news/...successful-sale-alstom-shares  

06.05.21 13:58

13 Postings, 490 Tage vmaximilianQ1 2021 sind da

Obwohl bereits vor 3 Tagen vorab veröffentlich, heute nun ausführlicher:

https://www.globenewswire.com/news-release/2021/...ivery-Outlook.html  

06.05.21 13:59

203 Postings, 7378 Tage FoxiZahlen Übersetzt

Und was sagt ihr??

Bombardier berichtet über die Finanzergebnisse des ersten Quartals 2021 und bestätigt die Finanzprognose und den Auslieferungsausblick für das Gesamtjahr

   Der Umsatz mit Geschäftsflugzeugen stieg gegenüber dem Vorjahr um 18% auf 1,3 Milliarden US-Dollar. Dies ist hauptsächlich auf eine günstige Mischung aus Auslieferungen von Großkabinenflugzeugen zurückzuführen, darunter acht Global 7500- Flugzeuge
   Bereinigtes EBITDA (1) aus fortgeführten Geschäftsbereichen von 123 Mio. USD, ein Anstieg von 43% gegenüber dem Vorjahr, was auf einen verbesserten Flugzeugmix, Fortschritte bei der globalen 7500- Flugzeuglernkurve und Verbesserungen der Kostenstruktur zurückzuführen ist; bereinigtes EBIT (1) aus fortgeführten Geschäftsbereichen von 29 Mio. USD. Das ausgewiesene EBIT aus fortgeführten Geschäftsbereichen belief sich im Quartal auf 19 Mio. USD
   Free Cashflow-Nutzung (1) aus fortgeführten Geschäftsbereichen in Höhe von 405 Mio. USD, einschließlich einmaliger Zahlungsmittel in Höhe von ~ 100 Mio. USD (2) , eine Verbesserung von 357 Mio. USD gegenüber dem Vorjahr. Der gemeldete Cashflow aus laufender Geschäftstätigkeit - die fortgeführten Aktivitäten für das Quartal beliefen sich auf 372 Millionen US-Dollar und die Nettozugänge zu PSA und immateriellen Vermögenswerten - die fortgeführten Aktivitäten für das Quartal beliefen sich auf 33 Millionen US-Dollar
   Book-to-Bill (3) des ersten Quartals > 1,0 aufgrund starker Verkaufsaktivitäten, die voraussichtlich im zweiten Quartal fortgesetzt werden (4)
   Starke Pro-forma-Liquidität (4) in Höhe von 2,6 Mrd. USD, einschließlich eines Erlöses aus dem Verkauf von Alstom-Aktien in Höhe von 0,6 Mrd. USD. Bombardier hat seit Jahresbeginn rund 2,4 Milliarden US-Dollar für den Schuldenabbau eingesetzt, um die jährlichen Barzinskosten um etwa 200 Millionen US-Dollar gegenüber den Schuldendienstkosten für 2020 zu senken
 

06.05.21 18:39

203 Postings, 7378 Tage FoxiAlso Verlust

Also was ich so lese wieder 250 Millionen Verlust...........  

07.05.21 12:34

634 Postings, 1305 Tage Zwergnase-11Absolut positiv

Was sind schon 250 Millionen für Bombardier.
Bin wieder dabei da ich glaube das es weiter aufwärts geht.
Von 2016-2019 ging es von 50 auf 350 Cent.
Das könnte sich wiederholen.
Konstant über 1 Euro könnte in wenigen Monaten schon sein.
Dann werden wir uns ärgern, das wir die derzeitigen Kurse zu wenig genutzt haben.

Und wenn dann mal die wallstreetbets kommen, dann gehts rund hier............................





 

12.05.21 17:28

203 Postings, 7378 Tage FoxiVersteh das nicht

Seite: 1 | ... | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 |
 
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln