finanzen.net

Aktiendepotvergleich 2014 - Startthread

Seite 8 von 44
neuester Beitrag: 12.01.15 07:54
eröffnet am: 04.12.13 20:05 von: FredoTorped. Anzahl Beiträge: 1081
neuester Beitrag: 12.01.15 07:54 von: biergott Leser gesamt: 170128
davon Heute: 7
bewertet mit 35 Sternen

Seite: 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 44   

29.12.13 16:48
1

96833 Postings, 7208 Tage Katjuschaalso wie gesagt, ich würde es präferieren wenn

wir aus den letzten 2-3 Jahren die 5 Topuser ermitteln und die dann jeweils 3 Aktien nennen dürfen. Oder man nimmt die 10 Topuser und davon jeweils 2 Aktien.

Dann hält man das Depot mit 20 Werten halbwegs in Grenzen.

Ich find das jedenfalls bezüglich Thema Glücksritter oder wie immer man das auch nennen will, am sinnvollsten. Das Depot könnte man dann halt nebenbei auswerten, um zu schaun, ob es deutlich besser läuft als die großen Aktienindizes und der Durchschnitt der 50 user hier im Depotspiel.

Find ich jedenfalls ne gute Idee, aber wie gesagt ... bei nur einer Aktie pro User ist die Streuung zu groß. Man stelle sich vor, nur einer der 5 oder 10 User liegt bei seiner Topaktie voll daneben (kann ja immer mal passieren, dass einer von 5 oder 10 Werten im eigenen Depot schlecht läuft). Dann kann das die Performence des "Glücksritter"Depots so stark verändern, dass die ganze Idee ad absurdum geführt wird.  

29.12.13 17:09

1648 Postings, 2218 Tage BICYPAPAHab nix dagegen..

Nur sollte sich der Aufwand in Grenzen halten. 20 Werte fände ich auch ok.  Das ist machbar und mit normalen Aufwand recherchierbar. Sollte ein Spieler aussteigen rückt automatisch der nächste nach. Das wäre nicht so kompliziert.
Mich interessiert dann auch der Vergleich zu den Mehrfachnennungen von dem Schweizer Kollegen. Das ist eine tolle Sache.

 

29.12.13 19:07

4041 Postings, 3146 Tage lifeguardbicypapa

super!

ich werde das crowdfunding depot bis spätestens zu den sechs königen bereit haben. um alle werte der teilnehmer 2014 auszuwerten brauch ich sicher 2-3 stunden (und arbeiten muss ich nebenher ja auch noch).

vielleicht ist  fredo so freundlich, unsere depots nachträglich noch aufzunehmen. ansonsten können wir auf ariva "investor 2014 depots" oder so eröffnen.

ich finde so vergleiche extrem spannend und inspierend. schön das wir unsere konzepte gegeneinander antreten lassen können. und grosses dankeschön an fredo, der das ermöglicht.  

29.12.13 19:13

4041 Postings, 3146 Tage lifeguardupps

das war ein freudscher verschreiber. ist ja nicht crowdfunding.

social forecasting ist eher der  treffende ausdruck.  

29.12.13 21:11
3

5683 Postings, 5148 Tage FredoTorpedo#175 / #178

Bicypapa, du meinst sicher das Depot für 2012? Denn das von 2013 wird doch regelmäßig im entsprechenden Thread veröffentlicht.

Lifeguard, ich habe vielleicht nicht genau verstanden, was du auswerten möchtest. Wenn du wissen willst, welches die Aktien sind, die von mehreren Teilnehmern getippt wurde, so findest du die ebenfalls für 2013 im zugehörigen Thread unter "Aktien-Hitlisten" und demnächst für 2014 in diesem Thread ebenfalls unter "Aktien-Hitlisten". Da kannst auch gleich sehen, wo diese Aktien in Relation zu den anderen stehen. Nur zusammen gefaßt sind sie nicht. Wenn es das ist, was du suchst, kannst du dir die Stunden für die eigene Auswertung ersparen.

Dass ich bereit bin, meine Tabelle im Rahmen des auch aufwandsmäßig möglichen für die eine oder andere Auswertung zu erweitern, habe ich bereits angedeutet. Ich habe auch eine Auswertung unter Einbeziehung von Dividenden vorbereitet und hier vor kurzem testweise eingestellt.

Allerdings sehe ich bei den meisten Teilnehmer ein eher geringes Interesse, wie die Beteiligung an der Diskussion zeigt.

Wir sollten uns deshalb in diesem Thread im Interesse der Übersichtlichkeit auf sehr wenige zusätzliche Auswertungen beschränken und nicht, weil es schwierig ist, dazu einen Konsens zu finden, jede Auswertung einstellen, die einer von uns wünscht oder für erforderlich hält.

In diesem Sinne wäre ich bereit, meine Auswertungen neben der Einbeziehung von Dividenden noch um eine weitere Auswertung zu erweitern. Das Schwarmdepot würde mich dabei auch interessieren. Wie ich mir die Regeln vorstellen könnte, habe ich weiter oben erläutert. Wenn ihr euch auf andere Regeln einigen könnt, wäre ich auch einverstanden, sofern sie sich in meiner Tabelle realisieren lassen. Ihr sollte das dann hier im Thread ausdiskutieren und einen Konsens erzielen.

Wenn ihr trotzdem mehrere verschiedene Auswertungen wünscht, so bitte ich euch, diese in einem Ergänzungsbedürftig-Thread zu veröffentlichen, zu dem ihr von hier aus verlinken könnt.
Das würde dann für alle weiteren Teilnehmer, die spezielle Auswertungen wünschen und veröffentlichen wollen ebenfalls gelten.

Gruß
FredoTorpedo
 

29.12.13 21:31

1648 Postings, 2218 Tage BICYPAPAIch werde selber..

Ich werde selber für mich eine Auswertung machen. Sie enthält bis jetzt alle Teilnehmer die in der alten Liste über 60% liegen. Bis jetzt sind es 12 Teilnehmer aus dem letzten Jahr. Ich werde die Gewichtung der Aktien den Nennungen nach und den % Werten im Depot berücksichtigen und entsprechend höher gewichten. So haben wir eine Mischung aus der Schwarmintelligenzliste und der Kompetenzliste aus dem letzten Jahr. Mich interessiert es einfach, wie diese Liste abschließt. Außerdem möchte ich mal aktiv mit dieser Liste arbeiten und die Werte auch privat verfolgen. Es ist etwas mehr Arbeit am Anfang, berücksichtigt aber alle Komponenten.

Fredo, wenn das für dich einfach mit deinem Programm zu bewerkstelligen ist kannst du das auch gerne machen

Selbstverständlich werde ich die Statistiken hier regelmäßig im Board veröffentlichen.
 

29.12.13 22:37

4041 Postings, 3146 Tage lifeguardgut

auch ich möchte (für uns alle) den aufwand kleinhalten.

ich werde aufgrund der von dir eingestellten liste aller teilnehmer ein depot extrahieren, wie ich es mir unter schwarmintelligenz vorstelle. du, fredo, hast somit keinen zusätzlichen aufwand.

ausser, dieses depot von maximal 5 werten nachträglich in die liste aufzunehmen, falls das für dich okay wäre.

okay?

 

29.12.13 22:45

96833 Postings, 7208 Tage Katjuschairgendwie seh ich nicht mehr durch

Was wollt ihr denn nun genau, BICYPAPA UND lifeguard?

Ihr braucht doch erstmal für dieses Depot die Topwerte dieser Topuser und zwar möglichst bis 1.Januar.

 

29.12.13 23:37

4041 Postings, 3146 Tage lifeguardja kutjaschua.

aber ich mach es der einfachheit erst nach dem ersten.

von mir jetzt aber erstmal pausenmodus. ich melde mich dann.  

30.12.13 05:37

1648 Postings, 2218 Tage BICYPAPA@ Katjuscha

Ich wollte einfach nur beobachten. Ich lass das Depot ja nicht in echt laufen. Deshalb kann ich es auch eine Woche später einrichten. Mich interessiert auch der Vergleich zu dem Depot von lifeguard. Nächstes Jahr wird die Luft dünner an der Börse. Mal sehen, welche Werte noch profitieren können.
Ich wollte einfach nur schauen, ob diese Kompetenzliste auch tatsächlich den Index schlagen kann und mal langfristig die Werte beobachten. So bekomme ich dann auch neue Ideen für mein Depot und kann meinen Horizont erweitern.
 

30.12.13 11:02

96833 Postings, 7208 Tage Katjuschais mir schon alles klar, aber erstmal müssten doch

die Topuser ihre Topwerte posten.

Ohne direkte Aufforderung (beispielsweise per BM) werden sie das nicht tun, weder bis heute noch bis Anfang Januar.

Also ich hab es ja nun mitbekommen und werde meine 2 Topwerte des 2014er Depots fett markieren, damit man die für das Glücksritterdepopt verwenden kann, aber die meisten anderen werden es wohl noch nicht mitbekommen haben. Zumal man die Auswertung der 2012er und 2013er Depot vorher erstmal vornehmen müsste, um zu wissen wer die besten waren.  

30.12.13 12:01
1

5683 Postings, 5148 Tage FredoTorpedoTeilnehmerübersciht - bitte genau hinschauen

und melden, wenn ich jemanden bei den vielen Postings und BMs der letzten Tage übersehen haben sollte.
Teilnehmerzahl scheint ja fast perfekt hinzukommen.

Gruß
FredoTorpedo  
Angehängte Grafik:
teilnehmer_08.png
teilnehmer_08.png

30.12.13 12:20

2106 Postings, 2889 Tage InVinoVeritas28US-Werte - welcher SK?

die Amis handeln ja am 31.12.2013 regulär bis 22:00 Uhr.

Welchen Schlusskurs nehme ich dann? Im Eingangspost steht ja:

Die Aktienwerte eurer Depots postet bitte hier im Thread bis Montag, dem 30.Dezember 2013 um 18 Uhr eure (oder per Boardmail an mich für diejenigen, die ihr Depot bis dahin nicht öffentlich machen wollen) und spätestens bis 31.Dezember 2013 um 08 Uhr selbstsständig die Startkurse eurer Aktienwerte.
 

30.12.13 12:24
1

5683 Postings, 5148 Tage FredoTorpedoes sollen auch für Auslandswerte nur die

deutschen Börsenplätzte gewählt werden.

Wahrscheinlich werde ich die Schlußkurse der meisten Werte automatisch holen. Im letzten bzw. in diesem Jahr klappte das in einigen Fällen leider nicht und ich mußte "zu Fuß" suchen. Das könntet ihr mir abnehmen.

Gruß
FredoTorpedo  

30.12.13 12:30
1

5683 Postings, 5148 Tage FredoTorpedo#189 Ergänzung

die Schlußkurse werden wahrscheinlich erst am 01.01.2014 beiu Yahoo drin sein.


Deshalb, die Abgabefrist für Schlußkurse und Depots verlängere ich hiermit auf den 1.1.2014.

Trotzdem freue ich mich über jeden, der nicht bis zum letzten Moment wartet. Eigentlich hatte ich gehofft, die erste Übersicht bereits am Abend des 1.1. einstellen zu können.

 

30.12.13 13:45
1

845 Postings, 2383 Tage PuhmuckelHier meine Werte für das Spiel.

ANO.de       778840       Alno                    20%
ggs.de        515600       Gigaset               20%
H4g.DE       760860       HansaGroup        20%
HPBK.de     A0L1NN       Heliad Equity       20%
IKB.F          806330        IKB Bank             20%


Danke für die Möglichkeit der Teilnahme. Allen einen guten Rutsch.
Habe mal 5 kleine  Werte genommen.
 

30.12.13 16:22

1480 Postings, 6964 Tage Börsenmonsterhier meine Werte mit yahoo-Kürzel

Stada saz.de 50%
Triplan tpn.de 20%
Greiffenberger grf.de 10%
Magix mgx.de 10%
Paragon pgn.de 10%

Danke an Fredo für die Mühe!

Einen guten Rutsch euch allen.  

30.12.13 16:43
1

8440 Postings, 5803 Tage WalesharkMein Depot mit den Schlußkursen !

Hallo Fredo,
Nur der SK von GFT Technolog. ist der XETRA Kurs. Alle anderen sind die Schlußkurse in Frankfurt. Auch der amerik. Wert Gilead Sciences (alle bei Comdirect). Obwohl Gilead in den USA bis morgen Abend ja noch gehandelt wird, würde ich vorschlagen, dass Du den Frankfurter SK nimmst.

VNXF    NXP Semiconductor    WKN   A1C5WJ     SK in F.     33,116   ?
THTFF   Post NL                      WKN   A1JJQC      Sk  in F.       4,143  ?
DTNOF  DNO International      WKN   865623      SK in  F.       2,839  ?
GISF     Gilead Sciences          WKN    885823      SK in F.     54,097  ?
GFTDE  GFT Technologies        WKN   580060      SK Xetra      6,45    ?

Bitte alle mit jeweils 20% gewichten.      
Danke für Deine Spielleitung.  Allen ein gutes Näßchen sowie Gesundheit und einen guten Rutsch ins Jahr 2014 wünscht
Der Waleshark.  

30.12.13 16:54
1

424 Postings, 2673 Tage terraXXhier meine Depotwerte für 2014

Yahoo       WKN         Name                                  % Schlusskurs Xetra 30.12.13
ABJ.DE      919730   ABB Ltd.                              20              ? 19,105
BVB.DE     549309   Borussia Dortmund               20             ?   3,642
HDD.DE    731400   Heidelberger Druckmasch     20             ?   2,575
IFX.DE      623100   Infineon                               20             ?   7,760
SKYD.DE   SKYD00   Sky Deutschland                  20             ?   8,000

Danke für die Möglichkeit der Teilnahme.
Auch allen einen guten Rutsch in das neue Jahr!  

30.12.13 17:24
1

3480 Postings, 3281 Tage Cokrovishe.......

Schlusskurse  ( Xetra, wenn nicht vorhanden dann Frankfurt ). Hoffe, dass ist so richtig, ansonsten bitte aendern.....

                                   WKN         Yahoo         Xetra oder Frankfurt
- Anglo American,         A0MUKL     NGLB.DE          15,98
- Magyar Telekom,        A0B8TQ     MGYB.F            1,05
- Acer,                         552863      AC5G.De         2,26
- Kazakhmys,               A0HFWR    WKN KQ1.F        2,60
- Pan American Silver,   876617      WKNPA2.DE       8,26

Allen Teilnehmern viel Erfolg in 2014!  

30.12.13 17:30
1

96833 Postings, 7208 Tage Katjuschahabs schon per Boardmail übermittelt, aber hier

auch nochmal.

Aktie - YahooKürzel - WKN - Gewichtung - Xetra SK

Ecotel - E4C.DE - 585434 - 20% - 6,361 ?
IVU Traffic - IVU.DE - 744850 -20% - 1,960 ?
Mevis - M3V.DE - A0LBFE -20% - 20,485 ?
Paragon - PGN.DE - 555869 -20% - 10,400 ?
Triplan - TPN.DE - 749930 -20% - 2,420 ?


War aber wieder mal ne schwierige Entscheidung. Hätte auch 15 andere Werte (inklusive des kompletten Depot von 2013) auswählen können.  

30.12.13 17:56
1

2106 Postings, 2889 Tage InVinoVeritas28hoffe, es passt so

MAC.F A0JM3C Arcam AB 30% SK Frankfurt  105,02
S0U.F A1JV4H Splunk Inc. 20% SK Frankfurt  50,31
DM2.F A1JDP0 GT Advanced Tech. 20% SK Frankfurt  6,40
QSC.DE 513700 QSC 20%               SK Xetra  4,295
SAC.DE 919963 Sanochemia Pharmaz. 10%  SK Xetra 1,758
 

30.12.13 18:42
3

96833 Postings, 7208 Tage Katjuschaist schon wieder interessant wenn man hier mal

mit der Maus über die WKNs fährt und die Jahrescharts der ausgewählten Werte sieht.

Da erkennt man gleich die Startegien auf einen Blick der User. Manche scheinen stark Trendaktien zu favorsieren, die schon 2013 deutlich gestiegen sind. Viele gehen aber genau den umgekehrten Weg und wählen abgestürzte Werte aus.
Andere gehen spekulativ in Werte mit hohen Buchwerten und spekulieren da wohl auf Neueindeckungen. Wieder Andere gehen offenbar in von Aktienanalysten empfohlene Werte.

Erkennt man alles ziemlich schnell, wie die Strategien aussehen. Die Leute, die auf abgestürzte Werte setzen, werden sicherlich mal 1-2 Hundertprozenter dabei haben, worauf sie sicherlich auch spekulieren. Meistens hat sich über die Jahre aber rausgestellt, dass sie eher selten ganz vorne dabei sind, weil das Depot nicht ausgeglichen gut ist. Aber mal sehn ... kann sich auch ändern.
Bei denjenigen, die auf Trendaktien setzen, stell ich mir immer die Frage, ob die nicht schon arg gut gelaufen sind, wobei ich die Strategie noch eher verstehen kann, zumindest wenn die Werte noch günstig bewertet sind.  

30.12.13 18:47

3884 Postings, 3394 Tage 2141andreasmuss

man eig. selbst noch die entsprechenden Xetra Schlusskurse posten??

oder werden die von fredo bei passender angabe des yahoo Kürzels automatisch übernommen?  

30.12.13 18:53

2106 Postings, 2889 Tage InVinoVeritas28#198

ich für meinen Teil bevorzuge eigentlich sehr oft Trendwerte, Stories, bzw. auch Newstrading. Ab und an ist auch eine Turnaroundstory im Spiel.

Bei Stories mit Wachstumsfantasien stelle ich die (momentane) Bewertung eher hinten an. Da lege ich das Augenmerk auf die Story, das Produkt und die peer group. Ansonsten natürlich fundamentale Fakten und Bewertungen.

So bin ich die letzten Jahre eigentlich ganz gut gefahren. Unterm Strich muß es passen.

Ansonsten freue ich mich auf meine 1. Teilnahme hier (letzes Jahr hab ich die Anmeldung verschlafen, aber den Thread und die Ergebnisse verfolgt). Davor war ich nur stiller Mitleser im Forum, weil mein Stammboard ein anderes ist.

Wünsche allen ein schönes Neues Jahr, gute Börsentrades und vor allem Gesundheit.

Cheers,
Vino  

Seite: 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 44   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Wirecard AG747206
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Amazon906866
Allianz840400
TeslaA1CX3T
BMW AG519000
NEL ASAA0B733
E.ON SEENAG99
Infineon AG623100
BayerBAY001
OSRAM AGLED400