finanzen.net

Portugal Telecom (WKN:895464)

Seite 8 von 101
neuester Beitrag: 21.05.19 11:36
eröffnet am: 11.12.12 10:40 von: Wolfsmond Anzahl Beiträge: 2506
neuester Beitrag: 21.05.19 11:36 von: SEEE21 Leser gesamt: 447572
davon Heute: 6
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 101   

11.07.14 10:13

188 Postings, 3155 Tage Klausi MausiPT - wohin?

Da bin ich leider zu früh eingestiegen. Aber an eine Pleite mag ich auch nicht glauben. Das war mal ein hervorragender Dividendenwert. Vielleicht ist PT auch ein Vergleich mit OTE wert, jedenfalls würde ich das sehr begrüßen und wünschen. Ich hoffe, daß bei Espirito notfalls ein Rettungsschirm aufgespannt wird.
Ich wäre auch mal auf Prof. Ottes Meinung gespannt - der hat die Portugal-Werte vor kurzem noch als Einstieg gelobt.  

11.07.14 10:24
1

9674 Postings, 2989 Tage uljanowsanierer

An Bord ja aber nicht eingestiegen. Bei derartigen Kursverlaeufen haben sich meist gut informierte Kreise verabschiedet u.wie man wieder sieht ist die Bankenkrise immer noch Realitaet.  

11.07.14 10:52

2084 Postings, 4908 Tage SaniererUljanow ....Ich hab´s verpennt auszusteigen...

jetzt werd ich auf "alles oder nichts" setzen....mal schauen, was die nächsten 12 Monate passiert...
Haste ein Prognose?  

11.07.14 11:26

9674 Postings, 2989 Tage uljanowsanierer

Schwer zu sagen aber ein wenig Luft nach unten ist noch,kommt drauf an wie schnell man diese aufkeimende Bankenkrise in den Griff bekommt aber optisch sieht PT günstig aus. Vllt. Schnappt sich ja irgendeiner das Ding.  

11.07.14 11:32

16157 Postings, 2056 Tage GalearisDividende a Zehnerl..is ja auch wenig

wenn es überhaupt wieder eine gibt...  

11.07.14 11:46
1

1520 Postings, 3467 Tage eckert1Zuversichtlich

Die portugiesische Großbank Banco Espirito Santo (BES) hat ihre finanzielle Lage als stabil dargestellt.

Dies geht aus einem Schreiben hervor, das das Geldhaus am Freitag der Börsenaufsicht CMVM übermittelte. Danach verfügt die Bank für eventuell eintretende Verluste über ausreichende Rücklagen. Diese betrügen 2,1 Milliarden Euro und seien mehr als ausreichend, um eventuelle Kreditausfälle aufzufangen, hieß es. Der Aktienkurs der Banco Espirito Santo war zuletzt stark gesunken und der Handel der Aktie am Donnerstag ausgesetzt worden. Die Sorge um Portugals größte Privatbank löste neue Spannungen auf den europäischen Kapitalmärkten aus./hk/DP/bgf


Denke es wird bald wieder über 2? gehen, noch heute.  

11.07.14 15:18
1

47 Postings, 6852 Tage cadKleine Übersicht OTE und PT

Hier vergleichen einige OTE mit Portugal Telecom. Meiner Meinung ist PT bei weitem nicht so günstig wie OTE damals.

Vor einigen Jahren lag der OTE Kurs bei tief 1,3? was eine Marktkap von ca. 650Mio bedeutet hat. Verschuldung lag für 2013 bei 1,5Mrd. (Jetzt nur noch geschätzt 600Mio für 2015, extrem günstig bei einem Telekom Unternehmen)

PT hat aktuell eine Kurs von 1,9? was eine Marktkap von 1,7Mrd bedeutet. Die Verschuldung wird für 2015 mit 5,8Mrd taxiert. Dies ist ein überdurchschnittlicher Verschuldungsgrad.

Allein aus den Kennzahlen sieht man, dass man beide Unternehmen nicht miteinander vergleichen kann. PT steht um ein vielfaches schlechter dar als OTE damals. PT hat eine viel höhere Mcap und viel höheren Verschuldungsgrad. Die Unsicherheit sind bei beiden Unternehmen gleich bzw gleich gewesen, wobei die Geschichten mit der Banco Espírito Santo eher als zusätzlicher Unsicherheitsfaktor gesehen werden muss.

Die Fusion kann ich absolut nicht beurteilen, weil ich da noch nicht so alles verstanden hab.

Daten habe ich von der Comdirect bezogen.  

11.07.14 15:46

1520 Postings, 3467 Tage eckert1Verschuldung PT


PT ist auch hoch verschuldet, weil sie sich vor Jahren schon bei Oi eingekauft haben, das wird vergessen.

Der Umsatz von PT im Vergleich zu OTE ist auch wesentlich grösser PT etwa 5,8 Milliarden? und OTE knapp 4 Milliarden? pro Jahr.

Als OTE so tief stand, es war Mitte des Jahres 2012, war die Griechenlandkrise extrem hoch und OTE war auch damals höher verschuldet als das jetzt der Fall ist.

Zudem besitzt die Deutsche Telekom über 40% der Anteile bei OTE.  

11.07.14 19:00
2

1520 Postings, 3467 Tage eckert1Bank UBS stockt weiter auf...


11 Jul 14 17:15
Qualified Holding

[PDF43KB]

Portugal Telecom, SGPS, S.A. (?PT?) hereby informs that UBS AG now holds more than 5% of the share capital of PT.

On 3 July 2014, UBS AG, Zurich and Basel acquired a total of 2,869,608 PT ordinary shares, over the counter. As a result of such transaction, UBS AG holds a qualified holding corresponding to a total of 44,980,367 PT ordinary shares representing 5.02% of PT?s share capital and corresponding voting rights as follows:

? 28,064,657 shares representing 3.13% of the share capital and voting rights in PT are held by UBS AG;
? 9,526,583 shares representing 1.06% of the share capital and voting rights in PT are held in the name of UBS AG on behalf of several of its clients;
? 7,389,128 shares representing 0.82% of the share capital and voting rights in PT are held by the following subsidiaries of UBS AG:

o CCR Asset Management: 125,840 PT shares;
o UBS Bank (Canada): 1,465 PT shares;
o UBS Financial Services Inc.: 138,109 PT shares;
o UBS Fund Management (Switzerland) AG: 251,627 PT shares;
o UBS Fund Services (Luxembourg) SA: 6,308,946 PT shares;
o UBS Global Asset Management (Australia) Ltd: 12,538 PT shares;
o UBS Global Asset Management (Japan) Ltd: 304,033 PT shares;
o UBS Global Asset Management (Singapore) Ltd: 27,438 PT shares;
o UBS Global Asset Management (UK) Ltd: 39,799 PT shares;
o UBS Global Asset Management Life Ltd: 179,333 PT shares.

 

11.07.14 21:20
1

13419 Postings, 2993 Tage Maxxim54Die portugiesichen...

Aktien sind zurzeit Schnäppchen....kann zwar noch etwas heruntergehen....aber pleite gehen die nicht....Draghi richtet das schon....Niemand wird eine Krise in Europa wegen dieses kleinen Staates haben wollen....

Bald fliesst da Geld in den Aktienmarkt....

Welche Aktien? Hier mal ein Link....

http://www.finanzen.net/land-aktien/Portugal

Bei PT warte ich noch mit den nächsten Tranchen.....das nächste bei 1,60.....und dann evtl. 1,20....  

11.07.14 22:15
1

9674 Postings, 2989 Tage uljanowMaxxim54

Habe mir auch erstmal eine  genehmigt u. Würde auch nachkaufen. Hellenic Telecom  hatte ich mir auch bei 3,60? geholt u. Habe sie immer noch.  

11.07.14 22:23

16157 Postings, 2056 Tage Galearishat für mich bald fertig

11.07.14 22:24

16157 Postings, 2056 Tage GalearisTschuldig. meinte die Heilig- Geist- Bank

die Telekommler werden schon überleben.  

11.07.14 23:48

57 Postings, 2462 Tage Don SuddiGerade von der IR Abteilung erhalten

http://www.telecom.pt/InternetResource/PTSite/UK/...14/COM11JUL14.htm

Luís Pacheco de Melo remains in office as CFO of PT

SGPS

Following certain press reports, Portugal Telecom, SGPS, S.A. (?PT?) clarifies that Luís Pacheco de Melo remains in

office as an executive board member and Chief Financial Officer (CFO) of PT.

Furthermore, in order to focus exclusively on the development and implementation of the business combination

between Portugal Telecom and Oi, Luís Pacheco de Melo has communicated the cessation of his duties as member

of the Board of Directors and Vice President of PT Portugal SGPS S.A. and as a member of the Board of Directors

Africatel Holdings B.V. by resigning from the offices above mentioned.  

12.07.14 11:31
1

5243 Postings, 3053 Tage toni1111könnte das mit dem kursrutsch zusamenhängen

Nach Meldungen des portugiesischen Blatts Diario Economico will die Familie Spirtito Santo, die auch als Großaktionär der Portugal Telecom gehandelt wird, die Laufzeit für Anleihen einer in Luxemburg ansässigen Holding verlängern.
Wie das Blatt weiter mitteilt, ermitteln die zuständigen Aufsichtsbehörden wegen ?erheblicher Unregelmäßigkeiten? gegen die mit ? 7 Mrd verschuldete Espirito Santo International (ESI).

http://oconomicus.wordpress.com/2014/07/10/...to-wann-folgt-das-amen/  

12.07.14 13:10
3

9674 Postings, 2989 Tage uljanowtoni1111

Ich sage nur Finanzmafia.Die haben nichts gelernt. Was erhebliche Unregelmäßigkeiten sind dürfte wohl jedem klar sein,da wurde wieder im grossen Stil verschleiert,geschoben u.getrickst u.zum Schluss wird der kleine Steuerzahler alles ausbaden,die das verzapfen wird man laufen lassen. Diese Woche wieder gesehen bei der HSH Nordbank.  

13.07.14 10:20

1265 Postings, 2459 Tage sunnyblumFamilie Spirtito Santo

hat bestimmt auf dem Weg nach Angola schön ihre Milliarden vor irgendwelchen europäischen Maßnahmen in Sicherheit gebracht.  

13.07.14 10:54

9674 Postings, 2989 Tage uljanowsunnyblum

Dann wird die Anleihe wohl platzen.  

14.07.14 11:46

305 Postings, 3083 Tage Mr.Stock07In OI einsteigen ?

Sollte man stattdessen vielleicht in OI einsteigen?

Kann nur leider nirgends eine gute Bilanz davon finden ...  

14.07.14 12:34

6427 Postings, 3850 Tage butzerleDie Familie Espirito Santo

hat ja sicher mehr Dreck am Stecken als gedacht. Immerhin hat die portugiesische Zentralbank den sofortigen Wechsel des CEO der gleichnamigen Bank angeordnet, eine Übergabe von einem "nostra familia"-Boss zu einem unabhängigen neuen CEO war ursprünglich für Ende Juli vorgesehen.

Offenbar ist es dringend, den bislang Verantwortlichen keine Zeit mehr einzuräumen, noch leitende Funktionen in der Bank auszuüben.  

15.07.14 10:38
1

500 Postings, 3782 Tage epcopalUm welche Uhrzeit

geht so ein Betrag normalerweise ein?
Wenn die Anleihe anstandslos von ESI bezahlt wird müsste der Kurs von Portugal Telecom sofort auf 2,70 oder darüber steigen, da alle sorgen der letzen Wochen unberechtigt.  

15.07.14 10:52

9674 Postings, 2989 Tage uljanowepcopal

Wenn sie bezahlen.lol  

15.07.14 11:38

33746 Postings, 3837 Tage Harald9ich glaub


die ham immer noch nich gezahlt  -oh-
-----------
auch Kerzen können Kurse machen

15.07.14 11:38

36 Postings, 2343 Tage scholli82soweit ich weiss

ist der bond von der banco espirito santo, nicht von der holding. sollte auch die bank in probleme kommen (weil die holding ihre verbindlichkeiten nicht bedienen kann), wird spaetestens der esm seine arbeit verrichten. das ist immerhin portugal's groesste bank und niemand wird ein aufkommen einer neuen krise wegen riskieren wollen.

also ich bin mir recht sicher, dass der bond bedient wird und wenn nicht, ist das irgendwie im kurs schon so ziemlich eingepreist.  

15.07.14 12:07

9674 Postings, 2989 Tage uljanowscholli82

Ich glaube der Band wird heute nicht bedient. PT geht dann auch nicht Pleite. Aber für den Mexikaner der bei KPN gescheitert ist müsste das hier doch ein lohnendes Investitionen sein oder täusche ich mich da????  

Seite: 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 101   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Amazon906866
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Newmont Mining Corp. (NMC)853823
Apple Inc.865985
Infineon AG623100
SAP SE716460
BayerBAY001
Barrick Gold Corp.870450
Scout24 AGA12DM8
Airbus SE (ex EADS)938914