Spieltaganalyse und Kaderdiskussion

Seite 696 von 731
neuester Beitrag: 20.04.21 08:46
eröffnet am: 25.08.13 11:43 von: cyrus_own Anzahl Beiträge: 18252
neuester Beitrag: 20.04.21 08:46 von: balance85 Leser gesamt: 2388669
davon Heute: 615
bewertet mit 22 Sternen

Seite: 1 | ... | 694 | 695 |
| 697 | 698 | ... | 731   

10.01.21 06:51
1

930 Postings, 351 Tage WireGoldAber warum jetzt wieder

So viele Medien von der Bayern Jagd schreiben verstehe ich nicht.

Platt 4 sollte weiterhin das Ziel sein.

Und erstmal wieder gegen tief stehende Gegner gewinnen.
 

10.01.21 10:55
2

1921 Postings, 1391 Tage H. BoschDen Medien

respektive Sport-Journalisten ist es eben auch zu langweilig.
Bayern immer oben, fast durchweg auf Platz 1 der Tabelle, selbst
bei überraschenden Niederlagen meist Punkte vor Platz 2.

Dortmund wird immer noch als Bayern-Jäger Nr.1 deklariert, obwohl sie
spielerisch und taktisch weit weg sind/waren. Favre hat es in 2,5 Jahren nicht geschafft,
den Spielern das Siegergen einzupflanzen und sie weiterentwickelt. Trotz bester Voraussichten
und Kader.
Da die Bayern aktuell doch etwas ?schwächeln?, wird suggeriert, dass ihnen jemand gefährlich werden
könnte. Aber nicht, wenn man gegen Köln, Augsburg, etc. verliert.
 

10.01.21 10:58
2

1921 Postings, 1391 Tage H. BoschBrandt und Schulz auf Transferliste

BRandt und Schulz sind vom BVB für Transfers freigestellt.

Brandt auf Leihbasis, wenn Angebot stimmt.
Denke da wird sicher einer zu schnappen. Arsenal hatte ja schon seine
Fühler ausgestreckt. Er kann sich woanders ja nur verbessern und kommt
dann hoffentlich selbstbewusster zurück.

Schulz. Naja, ist wohl besser man lässt ihn ziehen und er fängt woanders
komplett von vorne an. Die BVB Schuhe waren wohl doch ne Nummer zu groß für ihn.  

10.01.21 11:08
3

2364 Postings, 1428 Tage HamBurch...Kontinuität

ist jetzt angesagt...Die Super-HZ gestern  in 90min zeigen und auch gegen tief stehende Mannschaften
die Dominanz in Tore und damit Siege umsetzen...
Wenn´s so kommt brauchen sie keinen neuen Trainer und wären fast auf Augenhöhe mit den Bayern...

 

10.01.21 19:04

930 Postings, 351 Tage WireGoldWitsel kaputtt

aber eventuell gar nicht so schlimm da man ja Delaney und Can auf der Position hat ,
dennoch blöd !

Aber eventuell auch eine Chance für Bellingham sich unter dem neuen Trainer mehr zu zeigen !  

10.01.21 20:44
1

1921 Postings, 1391 Tage H. BoschWitsel

hat schon lange mal eine Pause gebraucht.
Das es so geschieht ist natürlich bitter.
Man kann nur hoffen, dass alles gut verläuft.

Delaney ist eigentlich mittlerweile besser als Witsel.
Zusammen mit Can, zwei top Alternativen auf der Sechs.
Über Dahoud müssen wir ja nicht reden.

Von daher, kein allzu großer Verlust bzw. Einschnitt im Team.  

11.01.21 09:20
1

930 Postings, 351 Tage WireGoldIch finde Bellingham

Interessanter als dahoud.
Aber beide werden davon profitieren.

Ich will das nicht schön reden aber manchmal ist so ne Verletzung ne große Chance für jemand anders.

Sancho war in dembeles Schatten. Als er streikte und weg ging kam seine Zeit.
Bei Bellingham wäre das jetzt noch zu früh, aber der Junge hat wirklich riesen Potential.
Gut wenn er einwechseloption 1 ist und nicht erst kommt wenn can witsel und delany fertig sind.

Witsel wird wenn es gut läuft noch eine Saison Furz den BVB spielen , dann sollte man den Vertrag auslaufen lassen.

Bin gespannt ob man nun Brandt abgeben wird weil man ihn ja jetzt dringender gebrauchen kann.

Bei Schulz bin ich zwiegespalten. Finde ihn eigentlich gut nur braucht er vertrauen und viel Spielzeit. Beides bekommt er gerade nicht ...  

11.01.21 13:10
2

2364 Postings, 1428 Tage HamBurchDer Trigger...

für den Sieg gegen Leipzig war anscheinend  Nagelsmann Aussage, dass der Sieg gegen Dortmund von ihm schon eingeplant sei...
Bemerkenswert wieviel "Psychologie"  doch auch immer mit Fußball spielt...wenn die richtigen Knöpfe gedrückt werden.

 

16.01.21 15:39
1

1921 Postings, 1391 Tage H. BoschHeute gegen Mainz

Mainz heute abwehrgeschwächt aber immer ernst zu nehmen.
Siehe Niederlage aus der Vorsaison.

Schon mal ein guter Einstieg mit  knappen nicht gegebenen Abseitstor
durch Haaland in der 2. Minute.

Wenn es so weiter geht, mache ich mir keine Sorgen.

 

16.01.21 16:23

1921 Postings, 1391 Tage H. BoschChancen-Festival

beim BVB. Alle paar Minuten eine Torchance.
Nur rein muss auch mal eine. ;)


Zagadou, der arme Wichtel schon wieder verletzt.
Zur Halbzeit raus. Vermutlich Faserriss Oberschenkel.
Leider mehr verletzt als auf dem Platz. Schade.
Gute Besserung. Er liest das sicher in der Kabine.  

16.01.21 17:02

930 Postings, 351 Tage WireGoldOh man

Der BVB zu harmlos in der zweiten Hälfte

Terzic wechselt zumindest viel früher ( moukoko)

Bin gespannt ob er den nächsten Stürmer auch noch bringt  

16.01.21 17:03
4

1921 Postings, 1391 Tage H. BoschBürki pennt

und drin ist der Gegentreffer.
Sieht spektakulärer aus als es war.
Bürki sieht ihn zwar etwas spät, reagiert aber dann selbst noch
viel zu spät. Schönes Tor, aber Bürki muss den noch rauskratzen,
da reicht vorher ein kleiner Schritt nach links.

Sind ihm wohl die Beine eingefroren, wegen Nichtstun.

Die Chancen müssen einfach genutzt werden. Mainz wirkt müde.
Dortmund hat ja noch Moukoko. :)
Sieg muss her. Wir spielen schließlich gegen das Tabellenschlusslicht.
Nicht, dass es wieder gegen die Kleinen vergeigt wird  

16.01.21 17:06
3

Clubmitglied, 3809 Postings, 1835 Tage BaerenstarkReus verschießt Elfer - echt der muss weg der Kerl

16.01.21 17:09
3

930 Postings, 351 Tage WireGoldMeunier

Heute echt gut nicht nur wegen dem Tor.

Leider der Rest nicht so gut

:(  

16.01.21 17:10

930 Postings, 351 Tage WireGoldReus echt bitter

Hätte so geil sein können ... Ninja i still belive
Da kommt noch ein moukoko tor  

16.01.21 17:12
2

930 Postings, 351 Tage WireGoldBayern wälzt sich vor lachen

Über die "Konkurrenz"  

16.01.21 17:18
2

1921 Postings, 1391 Tage H. BoschReus

leider der Tiefpunkt erreicht.
Neben der konstant mäßigen bis teils miesen Leistung jetzt noch zum
etatmäßigen Elfer-Verballerer mutiert.
Braucht mal eine laaaaange Pause. Moukoko wartet.
Bereitet wenigstens Tore vor und schießt auch welche.

Meunier heute fast überragend. Was haben die dem ins Wasser?!



 

16.01.21 17:22
4

Clubmitglied, 3809 Postings, 1835 Tage BaerenstarkEs reicht noch nicht mal für den letzten der BL

Wofür die ganzen Millionen investieren wenn der BVB es einfach nicht in Leistung umsetzen kann....

Echt....gegen den letzten der Liga mit Mühe und Glück zu einem 1:1

Vor allem an so einem Spieltag wo der BVB wieder aufschließen könnte zu den da oben......kotzzzz  

16.01.21 17:36
1

6053 Postings, 3099 Tage derbestezockerWird Zeit

für Reus abzutreten, seine Zeit ist beim BVB abgelaufen, geh in Rente Reus haste dir verdient.  

16.01.21 17:51
1

3903 Postings, 4246 Tage velmacrotSpitzenmannschaft

Echt klasse diese Mannschaft. So viel Potenzial und Klasse, aber es fehlt halt viel Erfahrung. Diese wäre bei Reus ja auch vorhanden, aber in der Form kann man ihn echt nicht brauchen. Wenig Spritzigkeit, kaum Dynamik - und ich glaube auch da kommt der nicht mehr wirklich raus. Der wieder mal verschossene Elfer, der höchstwichtige 2 Punkte gegen den Tabellenletzten kostet, passte da einfach ins Bild.
Und Sancho muss diese (fahr)-lässige Art einfach abstellen bei so einem Spiel. Letzte 30 Minuten nur noch grottenschlechte Pässe, die der ganzen Mannschaft Energie kosten.
Dass Haaland dann nicht in jedem Spiel die Kastanien aus dem Feuer holt, ist auch erwartbar. Im Moment fehlt halt die Alternative zu Reus oder Sancho. Brandt ist auch nicht wirklich im Lauf. Ein Hazard fehlt aktuell sehr. Aber auch damit fehlt glaube ich noch sehr sehr viel bis Konstanz einkehrt und echt an höhere Ziele gedacht werden kann. Auch wenn es bei BVB-Fans manchmal nur 2-3 Aktionen in einem Einzelspiel braucht um überzeugt zu sein, dass man die beste Mannschaft der Welt hat.  

16.01.21 17:51
2

Clubmitglied, 3809 Postings, 1835 Tage BaerenstarkEs liegt doch am Trainer

Der Trainer stellt auf.....das Reus gerne spielen möchte ist doch klar. Der Trainer muss doch erkennen das er nicht mehr das Niveau hat und locker in die 2te Reihe rutschen muss beim BVB.

Nur traut sich das anscheinend keiner beim BVB warum auch immer....  

16.01.21 17:57

930 Postings, 351 Tage WireGoldNinja Dienstag wird entschieden d

1. Corona lockdown Verschärfung?!
2 Spiel gegen Leverkusen

Wenn man das gewinnt sieht es schon wieder besser aus  

16.01.21 18:06
2

34582 Postings, 5795 Tage JutoReus

Irgendwie tragisch....
Ganz klar einer der besten Spieler
Der letzten 10-12 Jahre
Hat seinen Zenith überschritten.
Titel? Der DFB Pokal.....

Allerdings werden die 9 Mios pro Jahr trösten.
Ich gönne es ihm.
-----------
der dumme merkt nix, der schlaue sagt nix

16.01.21 18:31
2

43 Postings, 2765 Tage kardoriBürki

ein durchnittlich guter Bl-Torhüter fischt die Kugel raus !  

16.01.21 18:38
2

1921 Postings, 1391 Tage H. BoschMal abwarten

was die nächsten Spiele zeigen.
Kann ja nicht jedes Spiel immer gewonnen werden und Pech haben andere
Teams auch mal. Ein Punktgewinn ist immer noch besser als eine Niederlage,
so wie letzte Saison gegen Mainz. ;)

War auch Positives zu sehen.
- Zum einen viele Torchancen herausgespielt und erarbeitet.
-Meunier hatte heute hoffentlich nicht nur ml so einen guten Tag. Daran muss er anknüpfen und dieses Niveau halten.

Ebenfalls heute einfach auch Pech oder Unvermögen.
-3cm Abseitstor
-Bürki pennt
-Reus verballert Elfer

Dortmund hat immer noch Chancen auf den Pokal.
Natürlich nicht mit dieser Leistung wie heute.
Sie haben gezeigt, dass sie gegen die starke Konkurrenz was reißen können.
Nur bei den vermeintlich kleinen Gegnern hakt es einfach.

Für Dienstag gegen Leverkusen sollte es klappen Punkte einzufahren.
Mach mir eher Sorgen gegen Freiburg....... schreit gerade wieder nach einem  kleinen Einlauf.

 

Seite: 1 | ... | 694 | 695 |
| 697 | 698 | ... | 731   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln