Spieltaganalyse und Kaderdiskussion

Seite 665 von 731
neuester Beitrag: 20.04.21 23:26
eröffnet am: 25.08.13 11:43 von: cyrus_own Anzahl Beiträge: 18256
neuester Beitrag: 20.04.21 23:26 von: WireGold Leser gesamt: 2389775
davon Heute: 203
bewertet mit 22 Sternen

Seite: 1 | ... | 663 | 664 |
| 666 | 667 | ... | 731   

04.02.20 23:23

4756 Postings, 1777 Tage nba1232PS Rayna

Der nächste Sancho ...
Wenn die 3 Jahre zusammen bleiben würden....

 

04.02.20 23:48
1

480 Postings, 862 Tage uno21Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 08.02.20 15:27
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Bleiben Sie bitte sachlich.

 

 

05.02.20 01:41
2

Clubmitglied, 3810 Postings, 1836 Tage BaerenstarkSorry Hummels

Da kann man mal sehen wie fehlgeleitet der Spieler mittlerweile denkt.
Er sagt tatsächlich das es in der ersten Halbzeit keine schlechte Leistung des BvB war. Ähhhh??

Sorry aber wenn sich Spieler so falsch einschätzen sollte man ihnen mal etwas auf den Hinterkopf klopfen.

Sorry Hummels aber deine Leistung in Halbzeit 1 war mies genauso wie die der anderen.
 

05.02.20 09:20
1

4756 Postings, 1777 Tage nba1232Hummels hat doch nicht

Gesagt das die Leistung in der ersten Hälfte gut war.
Er meinte insgesamt war es kein schlechtes Spiel  

05.02.20 12:46

3594 Postings, 2610 Tage warkla2nba

stimmt war kein schlechtes Spiel in der ersten Halbzeit ,
denn das war Arbeitsverweigerung .
 

05.02.20 16:51

4756 Postings, 1777 Tage nba1232?

I erste Hälfte war grottenschlecht  

05.02.20 18:01

2740 Postings, 4318 Tage tom77naja

naja, man muß aber auch mal bedenken, wieviel Konterchancen Bremen liegen gelassen hat. Das Ding vor der Halbzeit hätte das sichere 3:0 sein müssen, wenn Selke den einfach rechts zu Rashica schiebt.
Und ich weiß garnicht wieviel Bälle Sargent im Mittelfeld verstolpert hat, die er einfach nur nach rechts , oder links hätte schieben müssen und der BVB wäre erneut ausgespielt gewesen.

Auch wenn ich sehe, mit welch einem Tempo Rashica einem Hummels davon eilt, wird mir jetzt schon schlecht, wenn ich an einen Mbappe denke.

Klar kann man gegen Paris auch Tore machen, aber wenn man hinten nicht langsam mal Stabilität rein bekommt , dann darf man sich auch nicht beschweren, über solch viele Gegentore, gegen Teams aus dem unteren Tabellendrittel.


 

05.02.20 19:18

1921 Postings, 1392 Tage H. BoschParis wird die Defizite gnadenlos aufzeigen

Am Ende der Saison 2019/2020 wird man erkennen, dass Favre das Team trotz
millionenschwerer Verstärkung im dreistelligen Bereich NICHT verbessert hat.

EIN Jahr zu spät mMn.

Er hat die Chance bekommen, was auch fair war. Aber er hat es nicht genutzt aus diesem
stargespickten Haufen eine Einheit zu formen. Ausnahme-Einzelkönner wie Sancho  und 19 jährige Hoffnungstalente müssen in die Presche springen bzw. als letztes Mittel herhalten um Siege zu forcieren
und Niederlagen abzuwenden!
Gestandene Profis wie Hummels, Witsel, Reus verstolpern sich auf dem Platz und verbal am Mikro.

Mit Stöger, Bosz oder sonst einem anderen Trainer wären wir genauso weit gekommen, behaupte ich mal.


Eine Trennung wird unabdingbar!

Favre wird sein Taktikbrettchen mit bunten Magneten einpacken müssen, es dem nächsten Schulmädchen in die Hand drücken und sich hoffentlich in den Ruhestand verabschieden.

Paris wird ihm die Grenzen aufzeigen!  

05.02.20 19:23

1921 Postings, 1392 Tage H. BoschPeinlich berührt

Da sitzt ein reifer rund 60 jähriger angeblicher Taktikfuchs und hochgelobter Trainer auf der Bank
mit seinem Taktik-Brettchen und schiebt  die Magnete aufgebracht  hin und her, um seinem Co
potentielle Umstellungen abzusprechen.

Bin ich im Kindergarten oder in der Klappse?

Das war fremdschämen pur. Wie ein Schuljunge. Pack die Scheiße ein und geh!    

06.02.20 12:37
Taktik von dem Trainer versteht kein Mensch, weg mit dem Vogel. PK vom BVB heute 12.30 Uhr!  

06.02.20 14:16

4756 Postings, 1777 Tage nba1232Die PK unfassbar

Entweder er stellt sich total dumm oder er ist es.

Die Frage ob es einen Unterschied rein belastungstechnisch gibt ob jemand von Anfang an 45 min spielt oder ob er die zweite Hälfte spielt .... Wollte oder konnte favre nicht verstehen...
 

06.02.20 14:19

1921 Postings, 1392 Tage H. BoschDéjà-vu

Reporter:
Ist ein Déjà-vu Erlebnis nach solchen Spielen. Immer die gleichen Fehler.
Warum lernt die Mannschaft denn nicht dazu?

Favre:

?....ja....eh... (10 Sekunden Schweigen).... wir haben nicht gut gespielt. ?


Alles klar. Gut,  dass er so akribisch analysiert hat.  

06.02.20 14:39

1921 Postings, 1392 Tage H. BoschReus verletzt

Mindestens 4 Wochen Ausfall.

Von Schock Nachricht ist zu lesen.
Für mich kein Schock!
In seiner momentanen Form von jedem im BVB Offensivkader ersetzbar.
Favre muss nun keine Schelte befürchten, wenn der im Formtief steckende
Kapitän draußen bleiben soll.

Jetzt kann man Haaland spielen lassen und Hazard & Co schmoren nicht auf der Bank.

Wünsche ihm trotzdem schnelle Genesung und vor allem die alte Stärke der Vorsaisons.

 

06.02.20 23:25

4756 Postings, 1777 Tage nba1232finde es auch nicht schlimm

rein Sportlich gesehen gerade verkraftbar da man Reus über die Ausen laufen hat lassen und da ist er nicht so stark !

und dann bekommen andere mehr Spielzeit ist ok ,

die Manschaft ist so gut aufgestellt das eigebntlich egal wer spielen kann

DIE EINSTELLUNG Muss Stimmen und das tut sie gerade nicht immer !

bin echt gespannt auf Samstag !  

06.02.20 23:37

4756 Postings, 1777 Tage nba1232Alexander Isak

speilt gerade groß auf
gegen Real Madrid 2 Tore und eine Vorlage !

Man munkelt das der BVB ein rückkaufrecht haben für 30 mio ....
also wenn das auch noch in 1-2 Jahre gelten sollte wäre das klasse ! wenn Haaland geht Isak zurück holen und mit ihm weiter rocken

klar ist da noch viel dazwischen aber er wirkt deutlich verbessert !  

07.02.20 00:19

4756 Postings, 1777 Tage nba1232und nochmals was zu favre !

ich kapiere es nicht !

warum nicht die beste Besetzung von anfang an auflaufen lassen und dann 3 Spieler von mir aus zur Halbziet herausnehmen ....
oder zumindest die Wichtigen ! ( Haaland )

er ist vorne der einzige stürmer ! der eizige der in die Tiefe geht ! ohne ihn ist es ein hin und her gepasse ohne Torchancen !

von mir aus startformation mit Haaland , ohne Guierro ( Schulze :( )   ohne Bürk , und  von mir aus auch ohne Witsel aber Haaland muss spielen , wenn man dann geführt hätte in den 60-70 raus nehmen und gut ist ......       so ist es doch das schlimmste was passieren kann !

jetzt hat Hazard , Hitz , Schulze nen Knacks wegen chance nicht genutzt  !  und vor allem war das doch vor dem Spiel schon klar das Bremen bis unter die Decke motiviert ist !  und der Druck auf die " neuen " von der Bank somit ENORM ist !

dazu versthe ich nicht warum Hazard in der Mitte gespielt hat und nich Reus !

Ach mich kotzt es immer noch an

Hoffung macht mir Kohfeld !

Hoffe Werder steigt ab und er wird frei für den BVB  ! er ist ein Vulkan wenn es sein muss , so jemand braucht man , ein Man klarer worte der auf der PK die Fragen beantwortet .

und nicht so einen Stuss von sich gibt

 

07.02.20 07:25

6053 Postings, 3100 Tage derbestezockerAls Reus

rausgenommen wurde schmiss er die Armbinde Weg und ging am Trainer vorbei, ich glaube die verstehen sich nicht mehr, weg mit Favre.  

07.02.20 10:51

210 Postings, 1506 Tage bruthoMusste

Der nicht raus weil verletzt? Da kann favre nun aber nix dazu ;)  

07.02.20 12:21

4756 Postings, 1777 Tage nba1232Spiel gegen Union war das

07.02.20 18:20

2365 Postings, 1429 Tage HamBurch...hinter her war auch Favre etwas

schlauer...Aber die Jungs, die von Anfang an gegen Bremen gespielt haben waren jetzt auch nicht gerade von der Resterampe...Bremen war halt bis in die Haarspitzen motiviert und Dortmund malwieder überheblich und lahmarschig...Favre agiert einfach zu ängstlich...Auswechslungen während der ersten HZ
um ein Signal zu setzen scheint seiner Trainerehre zu widersprechen...  

07.02.20 19:29

4756 Postings, 1777 Tage nba1232er soll auch ein Signal VOr dem Spiel senden

und zwar das man das gegnerische Tor attackieren muss ! nicht nur den Ball hin und her schieben !  

08.02.20 13:05

1921 Postings, 1392 Tage H. BoschJegliche Kritik

scheint bei Favre abzuprallen.

Er bekommt die Rückendeckung von Watzke/Zorc .
Am Ende ist das Team daran Schuld, nicht der Trainer!
?Die Spieler zu dumm?..., zu lahmarschig, zu träge... ?

Favre wird selbst bei Niederlage in  Leverkusen und CL Ausscheiden mit zwei Niederlagen weiter Trainer bleiben. Er hat Narrenfreiheit. Man nimmt es nur noch hin und kauft munter zu, ohne erkennbaren Erfolg
oder Steigerung zu vergangenen Spielen  

08.02.20 17:27

4756 Postings, 1777 Tage nba1232Heute wird der BVB 4:1 gewinnen

So mein Tipp und Hoffnung  

08.02.20 17:31

1921 Postings, 1392 Tage H. BoschHinspiel 4:1

relativ souverän gewonnen.

Da Favre sein Team nicht sonderlich weiterentwickelt ist auswärts
maximal ein Unentschieden drin.
Beide Abwehrreihen  sind hinten mit Defiziten behaftet.

Viele Tore, viel Murks, viele Chancen.

2:2 oder 3:3 - Frage bleibt, wer rennt dem Rückstand hinterher.
 

Seite: 1 | ... | 663 | 664 |
| 666 | 667 | ... | 731   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln