Spieltaganalyse und Kaderdiskussion

Seite 662 von 741
neuester Beitrag: 17.06.21 12:17
eröffnet am: 25.08.13 11:43 von: cyrus_own Anzahl Beiträge: 18516
neuester Beitrag: 17.06.21 12:17 von: Der Tschech. Leser gesamt: 2478359
davon Heute: 464
bewertet mit 22 Sternen

Seite: 1 | ... | 660 | 661 |
| 663 | 664 | ... | 741   

31.01.20 23:30

4756 Postings, 1838 Tage nba1232Emre Can Da ! Brun Larson Weg

ok spannend !

Brun larson wird uns noch weh tun der ist echt nicht schlecht nur das Problem das seine Position völlig überbesetzt ist !

Can , hmm also hab mir mal ein paar Skill Clips angeschaut und der Typ ist schon ein BIEST !

Er und Haaland wow !

Aufstellung

Bürkis,  Zagasou , Hummels, Can
Witsel Brandt
Hakimi , Guierro
Sancho , Reus , Haaland

ist schon sehr sehr sehr starkes Team ich traue dem Team echt einiges zu !  

01.02.20 09:47

1937 Postings, 1453 Tage H. BoschNba

Das sind ja vier Neuzugänge.
Bürkis Zagasou und Guierro plus Can.

Spaß beiseite.


So sehe ich die Aufstellung auch.
Pische als Backup ist momentan für ihn am besten. Die Schnelligkeit
kann er  über 90 Minuten nicht mehr halten.

Wenn man die schwarz/gelbe BVB Fanbrille noch ablegt, müsste unser Kapitän
für Hazard weichen. Er bräuchte mal eine Schaffenspause.

Auf Dauer muss man sehen,  wie sich Delaney und Akanji  mit der Bankrolle zufriedengeben.
 

01.02.20 11:49

2406 Postings, 1490 Tage HamBurchStatistik und Haaland...

sprechen eindeutug für einen klaren Heimsieg gegen die Berliner...
Wenn´s nicht so kommt ist natürlich der Trainer schuld.  

01.02.20 15:09
3

4756 Postings, 1838 Tage nba1232Heute Tipp 5:0

Denke das wird klar und deutlich  

01.02.20 17:52
1

1937 Postings, 1453 Tage H. BoschNba

Hast gewettet?

Hätte noch höher ausfallen können, wenn man Haaland richtig eingebunden hätte.

Überragende Effizienz dieser Junge.


Diva Reus krallt sich noch den BVB Elfer als einziger Lichtblick im Spiel
und haut dann frustriert die Kapitänsbinde weg. Fehlende Selbsteinschätzung hat
er genauso wie seine momentane Form.
Sollte als Kapitän Vorbild sein und seine Eitelkeit in der Kabine lassen.  

01.02.20 18:21

4756 Postings, 1838 Tage nba1232Hab auf ein Sieg mit

Handicap 0:1 gewettet....
Gut war wohl etwas pessimistisch :) dennoch aus 100   160 gemacht kmeinfieh macht auch Mist :)  

01.02.20 18:23

4756 Postings, 1838 Tage nba1232Über die Seite von reus

Kam die gut wie keine Gefahr.
Sancho und guierrro deutlich besser als hakimi und Reus.

Brandt Wahnsinns Spiel , vor allem devensiv  

01.02.20 19:25
1

5062 Postings, 1248 Tage FernbedienungH.Bosch

"haut dann frustriert die Kapitänsbinde weg"

Das war nicht die Kapitänsbinde.  

01.02.20 19:33

4756 Postings, 1838 Tage nba1232hoffe Hazard nimmt es lockerer

hoffe zudem das Sancho von der Bank kommt gegen werder Bremen und man mit ihm das komuniziert
das man ihn für CL und Liga schonen will  

01.02.20 20:50
1

1937 Postings, 1453 Tage H. BoschFernbedienung

Dann war es seine Damenbinde.  

01.02.20 21:03

4756 Postings, 1838 Tage nba1232Was ein Geiler Spieltag für den BVB

Leipzig und Gladbach 2:2
....

Bayern 42
Leipzig41
BVB 39  

da geht noch was !

Ps : Favre Raus !  

02.02.20 08:37

1529 Postings, 7326 Tage aramedLeider zeigt der Spieltag auch,

Dass Bayern Meister wird. Zum kotzen .
Selbst RB ist zu dumm.
Trotzdem war es schön für den BVB. Wenn sie so die Saison zu Ende spielen, werden sie 2.
Und wenn sie dann reflektieren, wo sie in der Hinrunde die Punkte haben liegen lassen, und dass Favre die Hauptschuld dran hatte, dann könnte man ja mit einem neuen Trainer nächstes Jahr die Meisterschaft  angehen.

Zu Can: wenn der BVB ein noch besserer Verein werden will, dann sollte er einfach mal aufhören Bankdrücker zu kaufen. Meist hat das nämlich einen guten Grund. Wenn ich mich recht erinnere sind die meisten Bankdrücker beim BVB zu Bankdrücker geworden (Götze, Schürrle, Alcacer, ......)
Stammspieler kaufen! (Hummels, Haarland, ....)  

02.02.20 08:37

1529 Postings, 7326 Tage aramedImmer rutscht mir das r ins haar

02.02.20 08:38

1529 Postings, 7326 Tage aramedAch vergessen.

Favre in den Vorruhestand!  

02.02.20 09:21

3051 Postings, 3827 Tage TheodorSaramed

... und du meinst, ein neuer Trainer macht am Anfang keine Fehler, vielleicht macht er die dann zum Schluss:-))) was Favre vielleicht nicht macht:-)  

02.02.20 10:07

2406 Postings, 1490 Tage HamBurch...nicht immer

das Haar in der Suppe suchen...sondern einfach relaxen und BVB-Spiele genießen...solange Haaland und Sancho noch für Dortmund auflaufen  

02.02.20 11:03

4756 Postings, 1838 Tage nba1232Emre top Verpflichtung

Da man gerade mit 3 Innenverteidiger spielt macht es total Sinn.

Er Hummels und zagadou. Dann noch akanji auf der bank , das passt doch. Akanji wird eventuell auch durch ihn besser alleine schon wegen der Konkurrenz. Bisher pischzek ... Macht nicht wirklich Druck auf akanji.  

02.02.20 11:17

41 Postings, 1768 Tage achim320er"haut dann frustriert die Kapitänsbinde weg"

H.Bosch raus  

02.02.20 11:27

1937 Postings, 1453 Tage H. BoschHamBurch

Hast vollkommen recht.
Jedes Spiel genießen, was die zwei da zelebrieren.
Auch Gueirrero ist nicht zu vergessen. Ebenso hat sich Brandt stark verbessert.

Aber wann zieht man denn auch mal einen Nutzen daraus.
Man sieht 1-2 Saisons top Talente mit Traumfußball und -toren, aber gewinnt
keinen Blumentopf.

So bleibt der BVB auf ewig nur Sprungbrett-Verein.
Wenn die Talente zu Stars geformt wurden und fähig sind sich gegen die internationale
Spitzenklasse zu behaupten, dann wechseln sie, u.a. des Geldes wegen natürlich.
Aber auch weil sie merken, dass beim BVB selbst die Chance auf Pokalsieg gering ist,
Meister noch weniger. Von CL Viertelfinale weit entfernt.

Alles eine Trainerfrage. Man reflektiert, sucht die Fehler, benennt die Defizite aber wiederholt sie.
Auch gegen Union waren eklatante Fehler zu erkennen, die Profi-Teams eiskalt nutzen.

 

02.02.20 22:57

4756 Postings, 1838 Tage nba1232Emre wird das Puzzelstück

das der BVB braucht um den Titel ( Meisterschaft ) zu holen.

Ich kann gar nicht verstehen das man ihn schlecht finden kann in Turin hat er halt Bonucci und De ligt vor sich gehabt , dazu noch Demiral und Rugani als junge ( de ligt ja auch jung )

Akanji hatte seine Chance ebenso wie Dialo , er hat so oft Devensiv grotten Schlecht entscheidungen getroffen .....  Daher finde ich es nur gut das man Emre geholt hat er kann ja auch das Spiel aufbauen , ist ein Box zo Box Player ...

Ich bin mir sicher das Akanji nächste Jahr wo anders Spielen wird , und schon sehr bald einen Stammplatz auf der Bank haben wird ... zurecht ! ich finde ihn total Sympatisch aber er hat wirklich jast jedes spiel einen MEGA Bock !

Zagadou da viel konstanter ! hatte gegen die Bayern nen Aussetzer ok , der wird ihm immer noch übel genommen ....
Aber danach wirklich super Spiele gemacht ... Zaga , Hummels und Can ! das ist eine wirklich sehr starke Innenverteidigung , dann Witsel und Brandt ( der hat so genial gegen Union gespielt , also Devensiv rein gerutscht und Dinger abgeräumt wirklich spitze ! ) Die Beiden ergänzen sich auch total stark !  nun die Schwachstelle !   Hakimi ! Ja Hakimi , ovesiv toll .... Devensiv pennt er auch immer wieder , so wie z.b gegen union berlin in der ersten halbzeit , er lässt seinen Gegenspieler im Rücken aus den Augen und hätte somit fast das 1:1 verschuldet !   bin mir sicher das Schulz nächste Saision die Position besser begleiten wird wenn er sich eingelebt hat , leider ist Schulz noch nicht so recht angekommen ( kann auch an den Verleztungen liegen )   gegenseite Raphael Guierro ! leck mich fett ! ich bin so froh das der BvB mit ihm verlängern konnte ! ich fand ihn in der Nationalmanschaft von Portugal schon klasse , nur man muss ihn in einen Mode bekommen das er Bock hat zu spielen :) . er ist devensiv stark und offensiv O LA LA ! Freistöße ecken .... alles drauf , klasse Spieler freue mich .
dann die Ausen ... Sancho ! der wohl begehrteste Spieler des planeten gerade ! ( weil man weiß das er vom BvB im Sommer gehen wird ... sonst wären es eventuell andere :) )  gegenseite Reus / Hazard
da tendiere ich gerade ja zu Hazard :) weil Reus nicht so in Top Form ist ... und er die Position hinter der Spitze ( HALLLAAAAND ) liebr begelitet ... aber hinter der Spitze gibt es nicht daher bin ich gespannt wie er sich damit arangiert ...

Auf jedenfall ein wirkliche Top Manschaft ! ich weis gar nicht warum man denkt das die gegen Paris keine Cahcne haben !

wenn man sich mal anschaut wo Paris ihre Stärken hat , die haben gefühlt jede Offensiv position doppelt besetzt ! und das TOp
Aber devensiv sind sie auch nicht besser aufgestellt ...
Daher bin ich ein wenig träumerisch optimistisch :)  

02.02.20 23:49

9234 Postings, 3794 Tage halbgottt@nba

Wettquoten für Champions League findest Du hier: https://projects.fivethirtyeight.com/...predictions/champions-league/

Ich kann mir beim bestem Willen nicht vorstellen, daß Favre gg Paris mit Mbappe und Neymar mit Dreierkette bestehend u.a. aus den eher langsamen Hummels und Can setzen wird, nicht gegen Mbappe. Wenn er aber hinten zusätzlich absichern will, ist die BVB Offensivkraft nach vorne automatisch viel geringer, beides bedingt einander.

Kaderwert Union Berlin 0,04 Mrd
Paris 1 Mrd

Das werden komplett unterschiedliche Spiele. Falls der BVB gg Paris weiterkommen sollte, es hat wenig bis nichts mit den Spielen gg Augsburg, Köln und jetzt Union zu tun. Die kommenden Spiele bis Anfang April werden fast ausnahmslos schwerer, wo der BVB leistungstechnisch steht, sieht man erst dann.

Bei dem Deal mit Emre Can ist für mich sehr auffällig, daß man zunächst nur leiht. Sollte BVB überraschend die CL verpassen, bestünde wahrscheinlich keine Kaufpflicht. Ich gehe davon aus, daß BVB beim finanziellen bis zum äußersten gegangen sein wird. Emre Can hat bei Juve insgesamt zwischen 14 und 16 Mio jährlich brutto verdient, da geht es um seine Gesamteinnahmen bestehend aus Gehalt und Handgeld. Er bekam ein fettes Handgeld, dies wurde verteilt auf die Vertragslaufzeit, weil er ablösefrei von Liverpool kam. Sein Vertrag ging eigentlich bis 2022, er wird nie im Leben freiwillig auf so dermaßen viel Geld verzichtet haben und jetzt nur noch die Hälfte verdienen wollen. Soll heißen, BVB wird ein Handgeld an Emre Can gezahlt haben, was ebenso über die Vertragslaufzeit ausgezahlt werden würde.

Bei Juventus wurde kolportiert, daß sie 40 Mio Ablöse hätten haben wollen. Die jetzigen 25 Mio lassen vermuten, daß BVB das notwendige Handgeld an Emre Can zahlen muss und nicht Juve. Ist natürlich alles sehr spekulativ.

Wenn aber irgendjemand etwas negatives bei sportl Dingen bzgl Emre Can moniert, dann vor allen Dingen wg der vermutlich sehr hohen Kosten, denn ein Schnäppchen wird Emre Can kaum jemals sein.  

03.02.20 10:44

4756 Postings, 1838 Tage nba1232halbgott

:) ich wollte dich das schrieben lassen :)

aber wirklich wahr ich hab mir schon gedacht wow Leihe + Kaufpflicht höhrt sich nach leerer Kasse an und Spekulation drauf das im Sommer dann Sancho verkauft wird !

Also ein wenig Geld vom Sancho deal ist schon weg !

Can muss zeigen was er der Manschaft bringt , keine Frage !

Ich spekuliere drauf das das gut wird !

Und 3 er Kette gegen Paris , naja ..... Guierro und Hakimi ziehen sich halt weit zurück dann spielt man mit einer 5 er Kette .

Akanji ist zwar schnller als Can , springt aber am Ball vorbei :) ,

Ich freue mich auch auf die kommenden Wochen und habe meinen Wettgewinn ( 30 ? auf Sieg gegen Augsburg getippt , dann den gewinn in mndestens 4,5 Tore im Spiel gegen Köln gesetzt und nun nun sieg gegegn union .. ) auf ein kombi wette gesetzt und zwar  das der BVB gegen Bremen weiter kommt und in Leverkusen gewinnt .
Gerade weil die akite nicht mehr soooooo viel Potential hat setzt ich lieber auf Sportwetten für einen kleinen kurzfristigen Zock :)

Falls das so eintreten sollte hätte ich aus 30 ?  ca 450 gemacht :)   .. sag ja kleiner zock aber mit Haaland gerade total schön die Spiele anzuschauen .  

03.02.20 14:15

2406 Postings, 1490 Tage HamBurch...und nur somal

nebenbei...Haaland hat selbst gesagt, daß er noch nich bei 100% Leistung angekommen ist...
Das hört sich gar nicht gut an für die Liga-Konkurenten...mal schaun was er in der CL abliefern kann.  

03.02.20 14:22

655 Postings, 2134 Tage tulminWettquoten

Fivethirghtyeight ist kein Buchmacher mit Wettquoten, sondern ein recht anerkanntes Prognosemodell, dass sich auf die Leistungsstärke der jeweiligen Teams bezieht. Ein Emre Can bildet sich in diesem Modell nicht ab und Haaland als neuer Top-Stürmer auch nicht, wohl aber die letzten Tore die er geschossen hat.

Wettquoten beinhalten auch Informationen, die aktuell am Markt bis zum Spielbeginn verfügbar sind. Dazu zählen verletzte oder neue Spieler, also Änderungen bei der Teamzusammensetzung, Zustand des Fußballfelds etc.  

Seite: 1 | ... | 660 | 661 |
| 663 | 664 | ... | 741   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln