finanzen.net

Spieltaganalyse und Kaderdiskussion

Seite 660 von 670
neuester Beitrag: 19.02.20 16:05
eröffnet am: 25.08.13 11:43 von: cyrus_own Anzahl Beiträge: 16742
neuester Beitrag: 19.02.20 16:05 von: H. Bosch Leser gesamt: 2062364
davon Heute: 1207
bewertet mit 21 Sternen

Seite: 1 | ... | 658 | 659 |
| 661 | 662 | ... | 670   

24.01.20 22:10

4461 Postings, 1350 Tage nba1232Haaland raus

So eine Pfeife bisher nur ein Tor  

24.01.20 22:15

483 Postings, 3076 Tage primärsonwenn haaland ...

die restlichen spiele von anfang an ran darf, knackt er noch den uralt rekord von gerd müller von 1971/72.
und das in nur einer halbserie !  

24.01.20 22:20

4461 Postings, 1350 Tage nba1232Haaaaaland

Ich freu mich sooo  

24.01.20 22:24
2

13175 Postings, 4966 Tage gogolHaaland und 90 Minuten ?

da streikt die Anzeigentafel.
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten

24.01.20 22:31

103 Postings, 520 Tage Pancho277Haaland

5 Tore in 59 Minuten.. wie angekündigt konnte er den 11 Minuten Schnitt pro Tor nicht halten und liegt nun gerundet bei 12.

Schwach...  

24.01.20 22:33

8756 Postings, 1052 Tage SzeneAlternativSchießt er 2 Tore gegen Bayern

wird er ein Großer. Augsburg und Köln als Absteiger zählen nicht.  

24.01.20 22:40

4461 Postings, 1350 Tage nba1232Ich könnte

Wetten er schießt nächstes Spiel wieder nur Tore gegen nen Aufsteiger.... So ne Pfeife  

25.01.20 07:51

1054 Postings, 6838 Tage aramedHat der BVB neue Cotrainer?

Die langen Bälle von Hummels sahen geradezu einstudiert aus.
Respekt.
Tolles Spiel
Trotz Favre.  

25.01.20 09:20

1888 Postings, 1002 Tage HamBurch...was ´ne Quote von Haland

Lewandowski und Torjägerkanone...das wird diese Saison eher schwierig...  

25.01.20 11:19

1239 Postings, 965 Tage H. Bosch....

Nächstes Heimspiel gegen Union am Samstag.

Da könnte Haaland schon in der Startelf stehen, nach der
etwas schwachen Leistung von Hazard. Reus dann über außen.

Gegen Union braucht man einfach einen Brecher vorne. Die mauern
sich hinten ein.

Und dann gibt es Revanche für die blamable Hinspiel Niederlage!!!
Mach mir keine Sorgen, dass Haaland seine Quote nicht erfüllt.

Er wird mal größer als Lewandosky.

Gestern beim zweiten Tor, als ihm Horn auf den Fuß tritt und er sich nicht für einen
Elfer fallen lässt, sondern dann noch aus einem extrem spitzen Winkel
den Ball reinzirkelt.  Einfach ein Gewinner!!!

Im Vergleich zu Favre.  

25.01.20 13:48

8756 Postings, 1052 Tage SzeneAlternativEine Schwalbe macht noch keinen Sommer

Man soll den Abend nich vor dem Morgen loben.  

25.01.20 14:58

1239 Postings, 965 Tage H. BoschWas du nicht willst, das man dir tut...

... das füge vorher anderen zu!  

25.01.20 17:03

1239 Postings, 965 Tage H. BoschGenug der Grütze

Zurück zum BVB.

Can Wechsel ist wohl fast vom Tisch.
Juve besteht auf die 40 Mios.
Tottenham ist ebenfalls interessiert und auch bereit tiefer in die Tasche zu greifen.
Zumal beim Gehalt auch mehr Verhandlungsspielraum besteht.
Unter Mourinho dann noch einen Top-Trainer vor die Nase gesetzt.

Favre?s Wunsch wird wohl in weite Ferne rücken.
Zumal gar kein Zwang vorhanden ist einen defensiven Mittelfeldspieler zu holen.
 

25.01.20 20:35

1054 Postings, 6838 Tage aramedSchon cool diese Saison

Wie die Favoriten wechseln.
Vor weihnachten  habe ich mir Gladbach als meisterablöse erhofft. Letzte Woche  wäre ich mit Bauchschmerzen  auch mit Leipzig als Meister klar gekommen, Hauptsache mal nicht die Bayern.
Heute bin ich leider wieder beim FCB und auf Platz 2 der BVB (ohne Favre). Ich hoffe, es kommt alles anders.
Aber es wird sich vermutlich bewahrheiten, ?die Chance Meister zu werden war letzte Saison?.
 

26.01.20 10:46

4461 Postings, 1350 Tage nba1232Chance ist auch jetzt

Da man muss die nur ergreifen.

Selbst Bayern wird nicht alle Spiele gewinnen....

Cl Belastung ...  

26.01.20 12:31

1752 Postings, 2338 Tage seitzmannAls ich habe mich gefreut

über den Sieg der Bauern.....hätte ruhig noch etwas höher ausfallen können !!

Ein guter Spieltag für den BVB............und Favre  

26.01.20 12:47

1239 Postings, 965 Tage H. BoschDer Titel

geht nur über die Bayern.
Egal in welcher Saison.

Auch Bayern wird mal Punkte lassen. Wenn auch nicht viel.
Am 4.4. sieht man wie weit Dortmund vom Meistertitel sprechen kann, oder doch besser Vize bzw. Platz 3 anpeilen kann.

Diese kleinen Hänger in fast allen Spielen müssen dringend abgestellt werden.  

27.01.20 10:52

4041 Postings, 3186 Tage Der TschecheIch sehe in der CL gute Möglichkeiten weiterzukomm

en, zumal, wenn man jetzt auch noch Can holen sollte.  

27.01.20 11:19

103 Postings, 520 Tage Pancho277CL

Sehen zumindest die Wettanbieter anders.

3,75 Quote auf BVB erreicht die nächste Runde. ( nur Lyon vs. Juve und Neapel vs. Barcelona haben höhere Quoten)

1,25 auf Paris.


Man kann also schon von einer ziemlichen Außenseiterrolle sprechen.  

27.01.20 11:20

97361 Postings, 7281 Tage KatjuschaWenn 25% gute Chancen sind ...

-----------
the harder we fight the higher the wall

27.01.20 13:18
1

4041 Postings, 3186 Tage Der TschecheMeinem Gefühl nach sind es eher 37%

27.01.20 16:18

1239 Postings, 965 Tage H. BoschWenn sie

so aufspielen, wie gegen Barca zuhause, ganz schnell auch mal gefühlte 50%.
Dazu noch einen Haaland für 90 Minuten.


Denke aber die Schnelligkeit der geballten Paris Offensive wird die noch nicht ganz gefestigte BVB Abwehr öfter in Bedrängnis bringen. Wieder so einen Hänger wie sonst und sie werden überrannt.

Can wäre hierfür natürlich perfekt um die dauernde Lücke im Mittelfeld zu stopfen.
Zwei Sechser sind gegen Paris Pflicht. Brandt und Hazard müssten auf die Bank.

Erstmal abwarten, wann Haaland seinen  ersten Stammplatz von Beginn bekommt.
 

28.01.20 10:45

4461 Postings, 1350 Tage nba1232Paco

Nur Mal so , ich hab das Gefühl das viele denken es wäre gut wenn er gehen würde.

Schaut euch Mal pacos Highlights von Leuten Jahr an.

Er hat Bayern gekillt.

Ihn auf der Bank wäre perfekt.

Aber damit gibt er sich wohl nicht zufrieden.  

28.01.20 12:37

4041 Postings, 3186 Tage Der Tscheche"Als problematisch sollen sich vor allem die Gehal

tsforderung des 26-jährigen Nationalspielers dargestellt haben. Während der Confed-Cup-Sieger von 2017 bei Juventus zwischen 13 und 14 Millionen Euro pro Jahr verdienen soll, bietet der BVB laut "Mirror" angeblich "nur" 8,5 Millionen Euro. Der "kicker" berichtet von zehn Millionen Euro."

Na ja, wurde ja auch Zeit, dass jemand für Götze die 10.Mio-Stelle übernimmt.
Haaland hätte ich aber auch in der Region angesiedelt. Oder mehr?  

28.01.20 20:33

4461 Postings, 1350 Tage nba1232Can als Topverdiener

sehe ich problematisch

ist er wirklich so gut das er eine Spielgarantie hat ? !
Wer soll für ihn auf die Bank ?!

http://www.fussballtransfers.com/ft-kurve/...-rodrigo-im-check_113900

verstehe nicht so recht warum sich der BVB so stark für ihn aus dem Fenster lehnt ! Klar ist er ein Arbeiter aber wo soll er spielen ?!  

Seite: 1 | ... | 658 | 659 |
| 661 | 662 | ... | 670   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Telekom AG555750
PowerCell Sweden ABA14TK6
Deutsche Bank AG514000
Varta AGA0TGJ5
Plug Power Inc.A1JA81
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
Amazon906866
SteinhoffA14XB9
ITM Power plcA0B57L
CommerzbankCBK100