finanzen.net

Neustart der NBG

Seite 7 von 149
neuester Beitrag: 02.12.15 07:54
eröffnet am: 30.05.13 15:31 von: Relax82 Anzahl Beiträge: 3720
neuester Beitrag: 02.12.15 07:54 von: Win-Win Leser gesamt: 438146
davon Heute: 6
bewertet mit 12 Sternen

Seite: 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... | 149   

03.04.14 14:53
1

278 Postings, 2516 Tage Bgdl:)

Ich denke das wir hier in fünf Jahren über zehn Euro handeln werden Griechenland ist zurzeit im Trend und bleibt der Trend nur meine Meinung  

11.04.14 13:27

278 Postings, 2516 Tage Bgdl?

Ist heute irgend wie wählt Untergang hab ich irgendwas verpasst alle Bankaktien fallen  

11.04.14 14:48
1

1183 Postings, 2382 Tage BilderbergEuropäische Banke haben ein Problem

Schluss mit Kuschelkurs.

Bei Verfehlungen kann im Extremfall sogar die Lizenz entzogen werden.

E N D L I C H .

 

14.04.14 10:24

23 Postings, 2327 Tage StillWater2011-12% in Frankfurt

Ich habe zwar im Vorfeld schon einen roten Tag erwartet, allerdings nicht gleich -12%. Gibt es bestimmte Gründe dafür, die nicht in Zusammenhang mit der Ukraine stehen?

Bitte kein Verweis auf #153.  

14.04.14 11:42

23 Postings, 2327 Tage StillWater2011@noidea

Vielen Dank für den Link.  

14.04.14 13:29

87 Postings, 2923 Tage falco 2033noidea

Hallo, mich würde grob interessieren, was in diesen Artikel steht. Leider kann ich kein Englisch, kann jemand für mich übersetzen. Vielen Dank !!! Gruß FALCO  

14.04.14 14:34
1

1183 Postings, 2382 Tage BilderbergGrund: Hier in Deutsch

http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/...den-einsammeln-12893620.html

Vermutlich haben da einige Leute The Wolf of Wallstreet gesehen und versuche es nun auch...  

14.04.14 16:46

87 Postings, 2923 Tage falco 2033Danke

15.04.14 13:22

278 Postings, 2516 Tage BgdlOMG

Ich bin schockiert über diese Kurs hat jemand ne Ahnung wie lang soll so weiter gehen  

15.04.14 18:21

23 Postings, 2327 Tage StillWater2011Charttecknik

Wer von euch Charttechnikern kann mir verraten, wo sich eine mögliche Unterstützung befindet? Ja wohl nicht erst in der Region von 2,20 EUR.
 

15.04.14 19:37
1

4274 Postings, 3403 Tage SpaetschichtUnterstützungen

Bei 3,00 und ungefähr bei 2,70 sehe ich eine Unterstützung.  
Angehängte Grafik:
chart_year_nationalbankofgreece.png (verkleinert auf 70%) vergrößern
chart_year_nationalbankofgreece.png

15.04.14 20:09
3

4274 Postings, 3403 Tage SpaetschichtDie schlechte Nachricht des Tages

http://www.zacks.com/stock/news/129872/...eece-falls-on-dilution-fear

ÜS Google

Die Aktien der National Bank of Greece SA ( NBG ) sank von fast 15% am 14. April nach einer Reuters- Bericht festgestellt, dass das Unternehmen plant, zusätzliches Kapital durch Ausgabe von Aktien zu erhöhen. Mit Sitz in Athen, Griechenland, wird die Bank werden die Ausstellung rund 2,2 Mrd. ? ($ 3030000000) im Wert von Aktien an in der Hauptstadt Defizit stecken, obwohl die endgültige Entscheidung wird durch das Board of Directors heute getroffen werden. vergangenen Monat im Stresstest Ergebnisse von der Bank von Griechenland angekündigt, das Unternehmen wurde festgestellt, dass ein Defizit in der Hauptstadt haben. Folglich Nationalbank von Griechenland angekündigt, diesen Betrag durch interne Verbesserungen und Verkauf von Nicht-Kernaktivitäten zu erhöhen, und nicht durch Ausgabe zusätzlicher Aktien. Allerdings wurde das Unternehmen den Plan von der Zentralbank am 12. April abgelehnt. Danach Reuters berichtet dass Nationalbank von Griechenland erwäge die Ausgabe von zusätzlichen Aktien, um dieses Defizit, die Investoren vorsichtig gemacht zu erfüllen. Diese führte die Aktie der Bank, die während der Börsensitzung am Montag und schließen um $ 4,46 pro Aktie abstürzen. Ferner Morgan Stanley ( MS - Analyst Report ) und die Goldman Sachs Group, Inc. ( GS - Analystenbericht wird) wahrscheinlich global sein Koordinatoren für die Aktienangebote. National Bank of Greece etwa 84% von der Hellenischen Finanzstabilisierungsfonds (HFSF), ein Rettungsfonds eingerichtet, um die Stabilität in der griechischen Bankensystem aufrecht zu erhalten gehört. Bemerkenswert ist, kehrte das Unternehmen im vergangenen Jahr profitieren, mit einem Nettogewinn von 809 Mio. ?. Dies war eine deutliche Verbesserung gegenüber einem Verlust von 2,1 Mrd. ? im Jahr 2012. National Bank of Greece Plan, zusätzliche Aktien auszugeben, Kapital wird zu einer Verwässerung der Aktionärswertes führen. Allerdings betrachten wir diesen Schritt in die richtige Richtung sein.   Es ist dringend notwendig für National Bank of Greece, Kapital zu beschaffen. Statt der Ausgabe von Schuld das Defizit zu decken, glauben wir, dass der Kapitalplan durch Aktienangebote der Bank ist ein kluger Weg, um unnötige Zinsaufwand zu vermeiden. Auch durch die Entscheidung für eine weniger riskante Weg, Kapital zu beschaffen, wird das Unternehmen wahrscheinlich finanziell stabil sein, auf lange Sich  

19.04.14 10:39
2

4274 Postings, 3403 Tage SpaetschichtKurspotenzial von über 40 % ?

Originalartikel in Englisch
http://seekingalpha.com/article/...nk-of-greece-worth-over-40-percent

Google Übersetzung:
Ein Spiel auf der Nationalbank von Griechenland im Wert von über 40%
17. April 2014 05.24 Uhr ET  |  About: NBG
Disclosure: Ich habe keine Positionen in irgend genannten Bestände, sondern kann eine Long-Position in NBG in den nächsten 72 Stunden zu initiieren. (mehr. ..)
Zusammenfassung

Das Vertrauen der Investoren scheint nach Griechenland zurückkehren.
Vorzugsaktien der Bank bieten eine erhebliche Sicherheitsmarge für Investoren.
NBG hat versucht, seine Vorzugsaktien bisher einlösen.
Rückzahlung zum Nennbetrag entspricht einem Kurspotenzial von über 40%.
Griechenlands Wirtschaft hat auf die Schlagzeilen vor kurzem nach einer zurück erfolgreiche Rückkehr in den Anleihemärkten und einem Bericht, dass die National Bank of Greece ( NBG ) würde $ 3,0 Milliarden in der Hauptstadt über einen erhöhen Eigenkapitalerhöhung . Griechenlands Anleihen, während nur ein kleiner Teil der Gesamtschuldenlast Griechenlands, demonstriert das Vertrauen der Anleger Rückkehr in das Land, während die NBG Eigenkapital Verkauf war eine Überraschung. Das Unternehmen hatte zuvor erklärt, sie würde nicht zu einem Aktienverkauf greifen, um zusätzliches Kapital zu beschaffen und diese Ankündigung kam wie ein Schock Senden Aktien der NBG so viel wie 14%.

Mit das Unternehmen sich eine andere Rettungsaktion aus Europa und dem Unternehmen den Verkauf Eigenkapital, um die Finanzierungslücken aus der Rettungsaktion zu füllen, können Anleger Interesse an notleidende Unternehmen ihre Aufmerksamkeit wieder auf NBG einzuschalten. Eine naheliegende Investition Wahl kauft Stammaktien NBG, aber ist das der beste Weg?

NBG Vorzugsaktien

Während Stammaktien in NBG hat fast 90% in den letzten 5 Jahren zurückgegangen ist, hat seine Vorzugsaktien (NBG-A) von $ 25 bis unter 3 $ zurückgegangen ist und seit im vergangenen Jahr allein sammelten über 150% und notiert aktuell bei ca. 17,50 $ - $ 18,00 pro Aktie. NBG-A ist eine nicht kumulative Vorzugsaktien mit einem $ 25 Abs. / Rückkaufswert und einem Kupon von 2,25 $ oder 9%, wenn auf Augenhöhe, aber noch nicht der Zahlung von Dividenden aufgrund der schlechten Leistung des Unternehmens. Klicken Sie hier für den Prospekt und vollständige Angaben der bevorzugten Aktienausgabe.  

23.04.14 18:10

278 Postings, 2516 Tage Bgdl?

Und glaublich zuzusehen wie alles nach unten geht ich Krieg Augenschmerzen  

24.04.14 14:53

1183 Postings, 2382 Tage BilderbergDas war noch längst nicht alles

http://www.n-tv.de/wirtschaft/...ues-Athen-Paket-article12690591.html

Das Dicke Ende kommt noch.

Bin gespannt, wann die Kurse das berücksichtigen.  

25.04.14 12:45

500 Postings, 4042 Tage epcopalDie

verarsche geht weiter.

Mein Tipp an die NBG: 35 Aktien zu einer zusammenlegen um dann wieder von 100? auf unter 1? abstürzen zu können.
Wie oft kann man die Anleger mit -99% Verlust abzocken.
Viel Spass euch allen mit dieser Art von Aktien.

cool

 

28.04.14 11:13

175 Postings, 3817 Tage bobbelche?

quo vadis NBG ??  

30.04.14 14:18

13287 Postings, 4832 Tage noideanbg

also im Vergleich in den anderen griech. Banken, hat NBG am meisten abgegeben...

sollte deshalb auch das meiste Erholungspotenzial besitzen :-))  

30.04.14 15:48

278 Postings, 2516 Tage Bgdl?

Wir haben  hier ich viel verloren aber egal ich habe heute wieder neu eingekauft in der Hoffnung dass nicht mehr nach unten geht  

30.04.14 15:58
4

1183 Postings, 2382 Tage BilderbergFallendes Messer,

tippe auf Kurse um die 2,20 Euro.

Noch ist ja nicht mal bekannt zu welchem Kurs die KE durchgezogen wird.  

30.04.14 19:48

1151 Postings, 2483 Tage Qantas_FlugViel schlimmer noch,...

... es ist nicht mal bekannt, wann die Bank mal wieder profitabel sein könnte ;-)
Womit soll denn Geld verdient werden? Traditionell war die NBG immer stark bei Konsumentenkrediten, aber die Einkommenssituation der Griechen hat sich leider noch überhaupt nicht gebessert seit den letzten Wahlen. Sieht man auch gut an der Arbeitslosenquote: Da tut sich praktisch nichts - Klar, jetzt kommt die Urlaubssaison, da gibt es wieder jede Menge neue Hilfsjobs in den Hotels etc, aber leider alles schlecht bezahlt und befristet. Besser als nichts, natürlich, aber "nachhaltig" ist das nicht umbedingt...  

07.05.14 14:26
1

552 Postings, 3467 Tage jameslabriedebakel

um 2,3 kauf ich zu 1000  

08.05.14 14:25

1183 Postings, 2382 Tage BilderbergMan bin ich froh,

meinen Bestand verkauft zu haben.


setzte nun lieber auf Biofrontera und VALE.

Stehe aber an der Seitenlinei und schae wie weit es noch vor allem wegen der anstehenden KE runter geht.  

Seite: 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... | 149   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Scout24 AGA12DM8
Microsoft Corp.870747
TeslaA1CX3T
Wirecard AG747206
Amazon906866
Apple Inc.865985
Daimler AG710000
Lufthansa AG823212
Allianz840400
Alphabet C (ex Google)A14Y6H
MasterCard Inc.A0F602
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
BASFBASF11
Airbus SE (ex EADS)938914