100 % schon gemacht, und es geht noch weiter !!

Seite 58 von 66
neuester Beitrag: 01.06.07 13:41
eröffnet am: 15.12.05 09:59 von: int.00 Anzahl Beiträge: 1642
neuester Beitrag: 01.06.07 13:41 von: saufkopp Leser gesamt: 168924
davon Heute: 31
bewertet mit 17 Sternen

Seite: 1 | ... | 55 | 56 | 57 |
| 59 | 60 | 61 | ... | 66   

05.10.06 13:27

172 Postings, 5732 Tage M812@casandra

Und wer, wie oder was sagt Dir das der Report heute kommt ???

Ich denke, der wird im ganzen oktober nicht kommen, meine Meinung.  

05.10.06 13:36

159 Postings, 5521 Tage Casandra@m18

Hab ich mit irgendeiner Silbe behauptet das der Report heute kommt????

Ich glaube Du verwechselst da was.  

05.10.06 13:44

172 Postings, 5732 Tage M812Und das wäre ??? o. T.

05.10.06 13:48

9 Postings, 5493 Tage Zocken mit Versta.Geht das schon wieder los....

Ich kenne da ein Sprichwort, das da heißt:

stoni weiß Alles und Gott weiß nix!!!!

Leute ab sofort hören wir alle auf stoni, der macht uns alle reich, der weiß dass der Report heute nämlich auf jeden Fall kommt!!!!
Aber vorher müssen wir noch all unser Geld investieren, sonst macht stoni morgen alleine die Strassen unsicher mit seinem neu gekauften SLK!!!!

Naja, ich hoffe ihr habt die Ironie herausgehört!
Solche Spinner, ehlich, kotzten mich an!

Wir haben nur noch 1 1/2hrs to go!!!
Also, Get rich or die tryin´!!!!

 

05.10.06 13:59

4 Postings, 5766 Tage stonireport heute? Zocken mit Ve.

ich glaube hier gibt es probleme mit dem lesen.
ob der report heute kommt oder erst in den nächsten tagen habe ich nicht geschrieben.
ich glaub du sitzt mit ona auf der arschkarte - hast wohl noch viel aufzuholen - leider muss ich dir zugestehen mit ona wirst du es schaffen.  

05.10.06 14:04

1032 Postings, 5521 Tage Saeckchen36nur die ruhe

macht euch doch nicht verrückt. es wird schon alles werden.

gestern wurde halt evtl. (teilweise) geldabgezogen aus ona um in einen anderen wert zu investieren. ist doch alles ganz natürlich.

fakt ist doch, dass viele hinter dem schnellen geld her sind. einmal rein und bei zu geringen gewinnen, schon verkaufen.

an der börse zählt folgendes: man braucht ruhe und zeit um sein geld zu vermehren. alle wollen nur von heute auf morgen "millionäre" werden. sicher es wäre schön, aber lass tdoch die kirche im dorf. jeder wird mit ona seinen schnitt machen. der eine mehr, der andere etwas weniger. na und?

wichtig ist doch, das wir alle an das unternehmen glauben und wissen das es erfolgreich ist. auch hängt es mit sicherheitdaran, dass auf den report schon sehnsüchtig gewartet wird, um eine kursrallye zu bekommen.

sobald der report noch nicht veröffentlicht ist, werden wir diese schwankungen haben im kurs.

also, immer schön ruhig.  

05.10.06 15:32
1

7 Postings, 5500 Tage DarkTrader001Watch out!

Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser,

Wenn Sie auf die Postings einiger Basher antworten, verdient dieser schon 5-7 Euro. Ja es gibt bezahlte Basher! Basher gehen mit ihrem Arbeitgeber einen Dienstleistungsvertrag ein, indem sie sich bereit erklären, lügen und falsche Gerüchte zu verbreiten. Allerdings hat der Auftraggeber nicht genügend Zeit alle Postings zu überwachen, und führt nur Stichproben durch. Diejenigen die den Basher bezahlen, lesen meistens nur den Kopf des Postings, um zu schauen, ob der Basher auf jemanden eingeht, und sich nicht nur blind wiederholt. Wäre das der Fall, würde sich der Auftraggeber schnell nach einem anderen Basher umschauen. Ein Basher wird mit seinem Posting versuchen, so viele Antworten wie möglich zu bekommen (und dabei namentlich erwähnt zu werden). Bei jeder Antwort verdient ein bezahlter Basher 1-2 Euro. Somit kann der Basher soviel Aufmerksamkeit wie möglich bekommen, und für negative Stimmung unter den Aktionären sorgen. Gehen Sie also nie auf einen Basher eine. Wenn Sie unbedingt mit einem diskutieren wollen, nennen Sie ihn nicht bei seinem ?Nick?.

In Deutschland ist das bezahlte Bashen noch nicht so verbreitet wie in Kanada. Wir beziehen uns nur auf diese Gruppe von Bashern. Es gibt natürlich auch die andere Sorte (Short-seller, jemand der günstig in die Aktie rein möchte). Verstehen Sie uns nicht falsch, denn das gleiche gilt auf für das bezahlte Pushen!
Im Allgemeinen gilt:
Lassen Sie sich nicht verunsichern. Verfolgen Sie ihre Aktie einige Wochen. Machen Sie sich darauf gefasst, dass wenn ihre Aktie stark steigt, auch vermehrt Basher auftreten, und auch diejenigen die Aktie schlecht reden, die den Zug verpasst haben. Es werden Gerüchte kommen wie ?Das Unternehmen lügt? und ?der Anstieg ist nur auf einen Push zurückzuführen? (letztes Beispiel: Blue Pearl). Ziel ist es Neulinge zu verunsichern, und dazu zu bringen, ihre Aktien zu verkaufen, bzw. potentielle neue Investoren von einem Kauf abzuhalten.

Nehmen Sie sich Zeit und studieren sie Ihre Aktien sorgfältig. Vertrauen Sie ihrem Urteilsvermögen und glauben Sie an sich selbst. Setzen Sie sich einen Zielkurs und einen Stopp-Kurs, und leben Sie damit. Hören Sie weder auf Pusher noch auf Basher. Handeln Sie nach den Gesetzen, die Sie erschaffen haben!

Sie können diesen Text frei verbreiten, und somit auf das Problem aufmerksam machen. Klar werden Sie damit keine Welten bewegen, dennoch wird es etwas Positives mit sich bringen.

das Team von www.portfolio-mutations.com
 

05.10.06 15:58

730 Postings, 5654 Tage nörgeljammerAus dem WO-Forum:

Das Ende ist sehr interessant!!!!
"Jetzt muss ich mich hier doch mal einschalten.

Grüß Gott alle miteinander.

Das ist ja der pure Wahnsinn, da postet einer in mehreren Foren etwas davon das die Brain AG heute einen neuen Degussa-Vertrag gemacht hat.

Und das auch noch mit einer falschen WKN-NUmmer, von einer SOFTWARE-FIRMA....das ist doch der pure Irrsinn. Darauf kaufen die Leute wie verrückt ohne überhaupt zu merken das sie das vollkommen falsche kaufen...

Die Brain AG Biotechnology (um die es eigentlich geht hat ihren Sitz in Zwingenberg und ist KEINE börsennotierte AG. Du lieber Himmel !!!!

Und auf grund solch eines Blödsinns steigt eine FALSCHE Aktie um 500%. (Aber mittlerweile haben es die Leute schon gemerkt.)

Nun aber mal zu ONA, der Bericht könnte heute abend kommen, da bei einigen Banken ! bereits empfohlen wird zu kaufen (so bei meiner HypoVereinsbank).

Ach so und grüß euch alle miteinander "
 

05.10.06 16:11
2

730 Postings, 5654 Tage nörgeljammerSO soll RSR heute zu ONA geschrieben haben:

Wieder aus dem WO-Forum:
"RSR von heute:
Bei ONA Exploration, unserem einstigen Highflyer im Musterdepot,
laufen die wildesten Spekulationen. Nachdem eine Finanzierung
über ein Private Placement über 6 Mio. CAD zu Kursen von
1,50 CAD abgeschlossen wurde, reihen sich die Spekulanten wieder
in den Wert ein. Wir sind nach wie vor optimistisch, dass ONA
eine Erfolgsstory wird. Jedoch warten wir zunächst ab, was wirklich
nun genau aus den alten Dutch Oil Wells noch herauszuholen
ist. Charttechnisch und von den wieder besseren fundamentalen
Rahmenbedingungen her sollte ONA den Turnaround endgültig
gepackt haben. Wer dabei ist, sollte nun auf jeden Fall dabei bleiben. Wer auf das gute Ende spekulieren
will, sollte schwache Tage nun wieder zum Kauf nutzen! Denn bedenken Sie: selbst wenn man nur 10 bis 15
Millionen Barrel fördern kann, was einem Gegenwert von mindestens 600 Millionen USD entspricht, dann
ist die Aktie bei Kursen um 1,50 Euro und einer Börsenbewertung von gerade einmal 36 Millionen Euro
lächerlich billig."

 

05.10.06 19:39
1

1168 Postings, 5706 Tage s5g1jk....

 Zeit      Kurs  Umsatz  
19:13:08   1,58     500  
19:12:24   1,57   1.130  
19:05:50   1,58     500  
19:02:20   1,58       2 ---> WAS IST DENN DAS???? Großinvestor?
18:48:25   1,58   5.992  
17:46:45   1,58   5.000  
17:31:37   1,58     209  
17:18:05   1,58   3.800  
17:17:15   1,58   2.700  
17:05:36   1,57   1.250  
 

05.10.06 19:42

1032 Postings, 5521 Tage Saeckchen36@s5g1jk

könnte evtl. von einerteilausführung stammen, oder tatsächlich ein grossinvestor.

gleich mit so hohen stückzahlen handeln? wow, sowas traue ich mich nicht. smile

war natürlich nur ein scherz.

schönen abend noch an alle  

06.10.06 00:55

553 Postings, 7725 Tage WALLOKanada letzte Orders 2,04 zu 2,39 CAD

per 5.10.2006 Börsenschluss  

06.10.06 09:21

8889 Postings, 5596 Tage petrussHeute ist ONA News Day

Wie jeden Freitag.  

06.10.06 09:25

1032 Postings, 5521 Tage Saeckchen36typisch petruss

lass doch einfach das gequatsche und verziehe dich zu deinem p.zocker.  

06.10.06 10:20

35 Postings, 5573 Tage parvusheut ist Freitag...

und nächste Woche is sogar Freitag der 13te^^ . Und an so einem Tag kommen bestimmt die Meldungen raus...

is ne genauso schwachsinns Theorie, wie dass heut was rauskommt.. kommt dann raus wenn die Fertig sind sonst geht alles gegen des Ad-Hoc-Gesetz oder wie des heißt..

btw: p.zocker is auch hier drin ?  

06.10.06 10:37

280 Postings, 5716 Tage MoneywasherVerhalten bei Short-Attacken

Eine Aktie wie ONA ist gerade in der augenblicklichen Situation für Short-Attacken prädestiniert. Mit wenigen Transaktionen wird der Kurs gedrückt in der Hoffnung, möglichst viele Stopp-Loss-Kurse abzugrasen.

Um nicht selbst von so einem "Angriff" betroffen zu sein, kann man nur eines machen: einen hohen Verkaufskurs - aktuell z. B. auf 1,90 EUR - einzustellen. Die so eingestellten Aktien können für Short-Attacken nicht beliehen werden. Viele wissen das und verhalten sich doch anders. Leider funktioniert das Prinzip daher immer wieder.

Schützt euch dagegen und überprüft eure eigene Strategie!  

06.10.06 12:25

292 Postings, 5743 Tage DanjoDanke für den Tip o. T.

06.10.06 12:47

719 Postings, 6287 Tage meidericheroder aber keinen VK-Kurs einstellen

dann gibts nämlich überhaupt kein Problem.  

06.10.06 14:24

1168 Postings, 5706 Tage s5g1jkONA ....

Die die jetzt rausgehen haben das Prinzip der Marktwirtschaft nicht erkannt.
Ich sehe es so, die Nachfrage bestimmt den Preis und bei Ona gibt es sehr viel Kaufinterresse also eine sehr hohe Nachfrage
In denn leten 8 Tagen wurde ca 5 Millionen Aktien von Ona verkauft, die haben Leute gekauft, die das gleiche wollen wie wir, Geld verdienen. Also sollten wir alle unsere ONA Aktien interssanter und rarer machen ,und das Verkaufen zu diesem kurs einstellen ,
wir wollen doch alle nur Geld verdiennen ,sonst hätten wir sie ja nicht gekauft.
Die Berichte (PSR, RSR,...) sagen aus das Ona weit unterbewertet ist : da die Aktie allein durch das Kraftwerksprojekt um die 2,50? stehen müsste ,
fangt doch einfach an den Ask nicht mehr zu bediennen und eure Aktien ab den Wert ins Ask zustellen was sie auch Wert sind. Das müsste dann so um die 2,50? sein, nach Meinungen vieler Analysten ,Ratgeber, und Experten .
 

06.10.06 21:05

1032 Postings, 5521 Tage Saeckchen36report - kann noch lange dauern?

hallo habe soeben eine e-mail von ona erhalten.

hier die anfrage von mir und die antwort

At 07:09 AM 9/28/2006, you wrote:


 
Dear Mr. Wong,
last week you announced that the Report will
be released at 25/26th of September but nothing
happened. Most shareholders in 'Germany are very confused
now because several times the Report was scheduled
and every time nothing happened because of a delay by...
Would you please tell me what´s goin´on now and please
precisely tell me the accurrate time of release.
Thank you


Dear U...:

The report is being worked on and I am told it is nearing completion.  As soon as it is complete, it will be released to the public.  At this point, all I can say about the exact timing, is that I expect it soon and do not have an exact time when it will be released.

Regards,

Curt Huber
Director

 

07.10.06 10:57

33 Postings, 5500 Tage purexxvon Rohstoffraketen

ONA Exploration schwache Tage zum Kauf nutzen

06.10.2006
Rohstoffraketen

Kupferberg (aktiencheck.de AG) - Die Experten von "Rohstoffraketen.de" empfehlen schwache Tage bei der Aktie von ONA Exploration (ISIN CA68220E1007 / WKN A0HGQD) zum Kauf zu nutzen.

Bei ONA Exploration würden die wildesten Spekulationen laufen. Nachdem eine Finanzierung über ein Private Placement über 6 Mio. CAD zu Kursen von 1,50 CAD abgeschlossen worden sei, würden sich die Spekulanten wieder in den Wert einreihen. Die Wertpapierexperten seien nach wie vor optimistisch, dass ONA eine Erfolgsstory werde. Jedoch würden sie zunächst abwarten, was wirklich nun genau aus den alten Dutch Oil Wells noch herauszuholen sei. Charttechnisch und von den wieder besseren fundamentalen Rahmenbedingungen her sollte ONA den Turnaround endgültig gepackt haben.

Selbst wenn man nur 10 bis 15 Millionen Barrel fördern könne, was einem Gegenwert von mindestens 600 Millionen USD entspreche, dann sei die Aktie bei Kursen um 1,50 Euro und einer Börsenbewertung von gerade einmal 36 Millionen Euro lächerlich billig.

Wer dabei ist, sollte nun auf jeden Fall dabei bleiben und wer auf das gute Ende spekulieren will, sollte schwache Tage nun wieder zum Kauf nutzen, so die Experten von "Rohstoffraketen.de". (Ausgabe vom 05.10.06) (06.10.2006/ac/a/a)  

07.10.06 15:10

1520 Postings, 5499 Tage anniehallo saeckchen36, vielen dank...

...für deine informationen. nun sollte eigentlich keiner mehr mit panik reagieren (pushen oder bashen), sondern einfach nur geduldig abwarten bzw. in ruhe seine entscheiden für sich treffen. ein schönes wochenende für alle.  

09.10.06 11:57

1032 Postings, 5521 Tage Saeckchen36kann noch mind. 3 wochen dauern

ich gehe persönlich davon aus, es es noch mindestens 4 wochen (oder noch länger) dauern bis evtl. der report veröffentlicht wird.

werde heute abend nochmals bei herrn huber anrufen und nachfragen.

sind anscheinend noch grössere "unklarheiten" noch nicht geklärt?

dies soll kein bashen sein, sondern nur das, was ich von herrn huber selbst bzw. oben per mail erhalten bzw. gesagt bekommen habe.

jeder kauft oder verkauft aktien, auf eigenem risiko.  

09.10.06 12:16

8889 Postings, 5596 Tage petruss@Saeckchen

Hattest Du nicht angekündigt, dass der Report Dienstag vor 3 Wochen kommen sollte? Jetzt also noch 4 Wochen warten(oder noch länger)? Scheinbar hast Du den heissen Draht zur Geschäftleitung. Wo ist eigentlich Mr. Wong abgeblieben? Ist Herr Huber die Uraubsvertretung?  

09.10.06 14:46
2

1032 Postings, 5521 Tage Saeckchen36@petruss

ich habe den report nicht angekündigt, sondern nur die erhaltene e-ami lvon herrn wong hier ins forum gestellt.

wieso und weshalb der report noch nicht veröffentlicht wurde, kannst du ja lesen beim posting nr. 1445.

zeig doch auch einmal etwas einsatz petruss, um ihr etwas nützliches zu schreiben. immer nur auf andere zu warten, wenn di dort angerufen ist schon etwas sehr billig.

selbst ist der petruss.   oder heisst es selbst ist der mann bzw. frau
                                                        (wegen der gleichberechtigung)
 

Seite: 1 | ... | 55 | 56 | 57 |
| 59 | 60 | 61 | ... | 66   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln