finanzen.net

Gedanken zur Klöckner-Aktie

Seite 545 von 549
neuester Beitrag: 23.01.20 13:52
eröffnet am: 01.11.07 08:17 von: christi16 Anzahl Beiträge: 13714
neuester Beitrag: 23.01.20 13:52 von: spekulant10 Leser gesamt: 2351763
davon Heute: 81
bewertet mit 36 Sternen

Seite: 1 | ... | 543 | 544 |
| 546 | 547 | ... | 549   

05.12.19 19:23

5013 Postings, 1066 Tage gelberbaronAktien

ist keine Geldanlage mehr die Zeiten sind vorbei  

05.12.19 19:24

5013 Postings, 1066 Tage gelberbaronDaytrader

Zocker Großaktionäre und LV und HF lassen jegliche Gewinne abends verschwinden im gesamten DAX  

05.12.19 20:12

129 Postings, 469 Tage marrickschaecka

da ist gar nix überwunden...
wärst Du wie Ich schon länger bei Klöckner und
💩 investiert, dann wüsstest Du... dass dieses Mistvieh an entscheidenden Marken immer schön Stärke  heuchelt. Ordentlich anfangen und dann stark nachlassen... Das ist Klöckner !


Überwunden wären 6 euro erst wenn die nacchaltig drüber geht auf Wochen/Monatsbasis und am besten den Widerstand noch zurück testet.

Aber sowas wie heute sagt gar nichts aus.
 

06.12.19 11:48
1
Wenn ich mich nicht täusche wird gerade der 34. Händler eingestellt. Name ist sichtbar, Logo fehlt noch.  

06.12.19 13:26

212 Postings, 54 Tage wabonaalso ich

zäjle immer nur 31 bisher, unter "unsere händler"


wo schaut ihr?  

06.12.19 14:46

1566 Postings, 1187 Tage Chaecka@Marricks

Offenbar kann man die Situation entspannter sehen, wenn man hier günstig gekauft hat
:-D  

06.12.19 15:35

5013 Postings, 1066 Tage gelberbaronja ist klar

sonst nur Ärger  

06.12.19 15:39

1566 Postings, 2913 Tage jensos6?

...6? Hürde übersprungen...kommt jetzt endlich der erwartete Ausbruch???  

06.12.19 16:58

536 Postings, 1192 Tage SagitariusFischflüsterer.

Das stimmt.
Es sind 34 Händler.  

06.12.19 17:04

536 Postings, 1192 Tage SagitariusWäre eine gute Sprungbrett

Für ThyssenKrupp .
Mal sehen was daraus wird am Mittwoch bei der Konferenz. ;-)

 

07.12.19 09:31
1

296 Postings, 4544 Tage spekulant10@guru

Dein Shorteinstieg ist da. Welchen Schein und zu welchen Kurs hast du zugeschlagen ?  

07.12.19 11:42

3360 Postings, 1956 Tage DrZaubrlhrlingich schaue immer wieder

mal auf Klö&Cö aber überzeugt für einen Einstieg war ich nicht. Doch ich denke der Wind dreht sich. Ob ein Wochenschluss über der 6 Euro reicht, vermag ich auch nicht zu sagen ist aber auf jedenfall ein erstes Signal das Klöco wieder hoch will. Wie Kosto. schon sagt wenn Blut die Straßen tränkt musst du Kaufen. Also ich hab mir mal ne Posi. gesichert. Ein schnelles erreichen von 6,50-6,80 halte  ich für warschn. Dann muss man das. gesamtumfeld betrachten.  

09.12.19 11:59

4367 Postings, 2940 Tage FD2012Zwergenaufstand

Fischflüsterer: Vor dem Mittwoch dann wohl noch ein Zwergenaufstand, was die Kurse anbelangt.
Oder steckt mehr dahinter?

Alle schauen auf ThyssenKrupp, ob nicht noch was dran ist, da Kerkhoff ja seinerzeit auf KlöCo
zuging und einen Beratungsauftrag unterbringen konnte.

Gibt es erneut Überlegungen seitens TK, was die bisherigen Vorleistungen, also XOM. anbelangt?
Selbst hat man ja noch eine Reihe von Werkstoffhändlern hinter sich (TK),
die, so gesehen, noch nicht bei XOM in Erscheinung traten.

Will man ggfs den Werkstoffhandel auf eine neue Basis stellen, also in Verbindung mit KlöCo?

Alles nur Vermutungen, denn es ist schon überraschend, wie gleich zu Beginn KlöCo.-Papiere,
also auch heute, abgegriffen wurden, wohl nicht zufälligerweise.  

Wissen da informierte Kreise mehr?      

09.12.19 12:06

20 Postings, 1143 Tage KatakunaZwergenaufstand

Interessant auch, wie schnell sich die Leerverkäufer herausgezogen haben. Um die 6 Prozent waren es noch im September, aktuell liegen wir bei 1,5 Prozent. Anscheinend rechnen sie auch nicht mit tieferen Kursen.  

09.12.19 12:48

2088 Postings, 2041 Tage Kater MohrleFD2012

Zitat:
"""Will man ggfs den Werkstoffhandel auf eine neue Basis stellen, also in Verbindung mit KlöCo?"""

Könnte ich mir sehr gut vorstellen, dass da was läuft.
Alles andere macht für mich keinen Sinn.

Vielleicht kommt der Salzgitter Werkstoffhandel noch dazu?
Wer weiß?  

09.12.19 13:01

2088 Postings, 2041 Tage Kater Mohrle#13611 @guru

ach komm guru sag uns den Einstiegskurs, wir möchten mal wieder hier lächeln nach einer schweren Zeit.  

09.12.19 13:12

536 Postings, 1192 Tage SagitariusKater Mohrle

Stimmt.  Wir hätten es verdient.
Der hat im Moment wenig Zeit und suche wahrscheinlich eine Käufer für seine Lego Porsche um seine Verlust zu kompensieren.  

09.12.19 13:15

536 Postings, 1192 Tage SagitariusMittwoch

Demontiert er seine Pool ab.  

09.12.19 13:52
1

2088 Postings, 2041 Tage Kater Mohrledie Holzschuh-Gießerei

mit 400 Angestellten wird ihn voll fordern.
lol  

09.12.19 15:12

2088 Postings, 2041 Tage Kater MohrleWas glaubt ihr

wenn Max Verstappen in der F1 nächtes Jahr etliche Siege einfährt, wollen die Fanmassen auf der Tribühne lautstark mit Holzschuhen klappern.
Da sind die Holzschuschnitzer in Holland hoffnungslos überfordert.

Da muss eine ganz neue Technik her.
Die Holzschuhgießerei.

Von daher ist er top aufgestellt in einem Zukunftsmarkt.  

09.12.19 17:47
1

1858 Postings, 3912 Tage kbvlerdie letzten 5 Kommentare

sorry....Kindergarten...  

09.12.19 21:39

105 Postings, 453 Tage FischflüstererFD2012

Ich denke du stellst die richtigen Fragen. Kann ich dir leider nicht beantworten da ich kein Insider bin. Was mich positiv stimmt, ist der Rückzug der LV. Warum auch immer, sie sehen offensichtlich keine deutlich sinkenden Kurse. Die Volantilität hat jedenfalls abgenommen. XOM entwickelt sich endlich. Bevor Umsätze kommen müssen die Händler gelistet sein. Die 35 sollte dieses Jahr zu schaffen sein. Ende nächsten Jahres 70+. KCO ist immer noch interessant. Der Wert der Einzelteile ist deutlich größer als das Ganze zur Zeit am Markt . Eine mögliche Übernahme kann ja auch noch kommen. Wie immer nur meine Meinung  

10.12.19 12:04

4367 Postings, 2940 Tage FD2012heute Sonderbewegung beim Kurs

Fischflüsterer:  Danke für Deine Antwort.  Heute, wie auch in den letzten Tagen,
koppelt sich die Kursbildung vom Gesamtmarkt ab, der heute extrem negativ ist.

KlöCo also im PLUS, während sonst in den Systemen nur Kursabschläge sichtbar sind.

Es sind also Sonderbewegungen im Gang, denn offenbar traut man den KlöCo-Papieren
noch Einiges zu.

Ob das noch weiter so anhält, kann man mit Sicherheit nicht sagen, aber morgen
könnte aus Essen ein Signal folgen, wenn man dann bei ThyssenKrupp
an einer (weiteren) Zusammenarbeit mit KlöCo interessiert sein sollte.

Also, schauen wir mal!







 

10.12.19 14:59
1

296 Postings, 4544 Tage spekulant10Interessant

Bei aller liebe aber interessant finde ich den Verlauf in der Tat. Short eindeckungen oder was ich schon .... muss nur schauen, dass ich den Absprung schaffe bevor die 2,50? kommen.  

10.12.19 15:11

536 Postings, 1192 Tage SagitariusWenn man

Beobachtet der dax ,m dax , s dax, tech dax,Euro stoxx50, SMI , ATX ,gehen die alle runter, und ,trotzdem geht Klöckner hoch.
Wenn man logisch nachdenken tue in alle Ruhe kommt man unweigerlich zu denn Schluss das der Kurs nicht allein durch LV Reduzierung kommt....oder
Morgen wissen mehr  

Seite: 1 | ... | 543 | 544 |
| 546 | 547 | ... | 549   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Daimler AG710000
Varta AGA0TGJ5
Deutsche Bank AG514000
SAP SE716460
PowerCell Sweden ABA14TK6
Siemens AG723610
XiaomiA2JNY1
Apple Inc.865985
BASFBASF11
EVOTEC SE566480
Plug Power Inc.A1JA81