Bayer AG

Seite 529 von 627
neuester Beitrag: 02.08.21 18:38
eröffnet am: 17.10.08 12:35 von: toni.maccaro. Anzahl Beiträge: 15671
neuester Beitrag: 02.08.21 18:38 von: KaktusJones Leser gesamt: 2936909
davon Heute: 284
bewertet mit 14 Sternen

Seite: 1 | ... | 527 | 528 |
| 530 | 531 | ... | 627   

12.05.21 14:31
1

4614 Postings, 347 Tage morefamilyMist

USA: Verbraucherpreise im April +0,8 %. Erwartet wurden +0,2 % nach +0,6 % im Vormonat (m/m).
USA: Verbraucherpreise (Kernrate) im April +3,0 %. Erwartet wurden +2,3 % nach +1,6 % im Vormonat (y/y).
gerade eben
USA: Verbraucherpreise (Kernrate) im April +0,9 %. Erwartet wurden +0,3 % nach +0,3 % im Vormonat (m/m). / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com  

12.05.21 14:32

4614 Postings, 347 Tage morefamily2 Sekunden hats gedauert bis alles runter war

12.05.21 14:36

37 Postings, 269 Tage AndiBJetzt kommt Bayer

Wer Geduld und stets verbilligt hatte kann sich freuen. Ich denke die 70 werden locker genommen, dann schwankend seitwärts und dann kommt die 100er Marke. Dazu noch schöne Dividenden als Dessert.

Sollte es ganz anders kommen und Bayer wird geschlachtet ...zerschlagen, wird man auch mindestens 75 raus bekommen.

STRONG BUY  

12.05.21 14:36

4614 Postings, 347 Tage morefamilydas war ein harter Aufschlag

50 / 50 war die Chance , schade um die schönen Dax calls, die waren so schön im Plus.

S&P 500

4.116,30 14:34:57 •
-0,72%  / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com

gut warten wir mal ab ob es schlimmer oder besser wird.

 

12.05.21 14:37
1

2846 Postings, 5707 Tage KaktusJonesBayer wird nicht zerschlagen werden.

Das würde auch nur Sinn machen, wenn die das Glyphosat-Thema nie erledigt bekämen. Aber ich denke, die werden hier eine Lösung finden - irgendwann.  

12.05.21 14:39
1

2846 Postings, 5707 Tage KaktusJones@morefamily

Also bei Bayer sieht es doch noch sehr gut aus. Ich hätte nicht gedacht, dass Bayer nach diesen Zahlen so stark steigen würde und auch nicht, dass es nicht zu Gewinnmitnahmen kommen würde. Es stark heute.  

12.05.21 14:47

4614 Postings, 347 Tage morefamilyHui das sind ja Kaprioln am Markt,kaum zu glauben,

so wieder den DAX Call mitgenommen, das war sehr knapp.

Der Bayer Call war fast am SL ., aber konnte sich retten .  

12.05.21 14:49
1

4614 Postings, 347 Tage morefamilyKaktus- Bayer ganze Woche schon Megastark

heute besonders , hätte gerade nach den Indexzahlen nie mit einem Wiederanstieg so gerechnet, Sau-stark die Bayer, also gut dann nehmen wird doch mal de 56,80 ins Visier.  

12.05.21 15:02

4614 Postings, 347 Tage morefamilyInfo

Bayer: Bullen lassen nicht locker - dritter Ausbruchsversuch
14:35 12. Mai 2021

Die Aktie von Bayer (BAYN.DE) gewinnt am Mittwoch 4,75% an Wert und durchbricht dabei die wichtigste Widerstandszone seit rund acht Monaten. Das ist der dritte Versuch seit Anfang Februar. Ein nachhaltiger Ausbruch könnte Aufwärtspotenzial bis zur übergeordneten Abwärtstrendlinie freisetzen, die derzeit an der 62-Euro-Marke verläuft - dies entspräche einem Anstieg von mehr als 10%.

https://www.xtb.com/de/Marktanalysen/Trading-News/...ausbruchsversuch  

12.05.21 15:10

4614 Postings, 347 Tage morefamilyAnalyst

diesmal etwas skeptischer / konservativer , ( gehört auch dazu und muss aus Fairness eingestellt werden )

*************************************************

dpa-AFX-Analyser
12.05.2021 | 14:22

BARCLAYS belässt BAYER AG auf 'Equal Weight'
LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat die Einstufung für Bayer nach Zahlen auf "Equal Weight" mit einem Kursziel von 55 Euro belassen. Die Ergebnisse sähen durch die Bank gut aus, schrieb Analystin Emily Field in einer ersten Reaktion am Mittwoch./ag/mis  

12.05.21 15:22

4614 Postings, 347 Tage morefamilyFrage mich immer

wie viel Luft der Dow und der Dax noch haben bis am Tag X ( weiß ich nicht wann der ist )bis dann mal die richtige Korrektur kommt.

Frage ist auch passiert das durch Politik oder Krieg ( wo auch immer ) oder Umwelt oder einfach durch den Markt.

Viel träumen von der 16 000 im Dax, also ich weiß nicht, ich glaube eher wir sind da bei 15 000 -15 500 im oberen Bereich.

Letztendlich wird es irgendwann kommen, die Traderange wird immer enger .

Betrifft dann natürlich alle Werte, ist nur eine Zeitsache und woher der Knall kommt, bei Krieg wäre es böse und würde natürlich in Minuten passieren,alles andere auch nicht schön.

Daher wäre eine normal verlaufende Korrektur wohl da beste . ( falls möglich )

Bayer würde das auch treffen, also hoffen wir auf den 19.95 und das es noch eine Weile hält, also für junge Leute ist das auf 10 -20 Jahre echt schwierig geworden ,oder ein völlig anderes Verhalten nötig ( mit kaufen und schlafen ist nichts mehr seit langem )
 

12.05.21 15:33

824 Postings, 411 Tage HansGoerenmorefamily

Muss dieser Spam sein? Inflationsdaten mehr als schlecht. Korrektur wird sicher kommen. Dann zerlegts auch Bayer.  

12.05.21 15:45

4614 Postings, 347 Tage morefamilyNeues TH Tradegate 56,28

High 56,28
Low 53,55
Last 56,28
Change +5,00%  

12.05.21 15:49

4614 Postings, 347 Tage morefamilyDAx

15 206 ! , dass hält so nicht, aber auch egal,

neues TH Tradegate, die 56,80 bleibt im Visier

High 56,35
Low 53,55
Last 56,35
Change +5,13%

alles andee dann bis 19.05  

12.05.21 15:52

4614 Postings, 347 Tage morefamilyso

die 1,27 Position im Call 50 % mal eingesackt, Rest SL angepasst, muss ja was überweisen

PF6FC5 / VK 1,58  

12.05.21 16:19

4614 Postings, 347 Tage morefamilyah ja

kurz geduscht und schon ist die 56,80 auch fast da, na dann . weiter geh ich aber für heute mal nicht, kommen ja auch noch andere Tage, ganz schlecht für Shorter und für Trader123 der ja auch short ist, o weh.

High 56,71
Low 53,55
Last 56,65
Change +5,69%  

12.05.21 16:22

4614 Postings, 347 Tage morefamilyso eben wurde meine max Prognose

von heute Vormittag mit steigendem DAX und Bayer  +6 % erreicht  !!! besser geht es gar nicht

56,82 ( +6,01 % )

Ob es zu Mitnahmen kommt ? Fraglich , wenn jeder die 63 will nein  

12.05.21 16:28

4614 Postings, 347 Tage morefamilyBayer will wohl Prognose anheben laut

n-tv Telebörse ?

dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 12.05.2021 - 15.30 Uhr

ROUNDUP 2: Bayer startet überraschend gut ins Jahr - Ausblick vorerst bestätigt

LEVERKUSEN (dpa-AFX) - Das starke Umfeld für Agrarprodukte in den letzten Monaten hat den Agrarchemie- und Pharmakonzern Bayer zum Start ins neue Jahr gestützt. Dem standen zwar negative Wechselkurseffekte gegenüber, doch insgesamt schnitt der Dax-Konzern im ersten Quartal deutlich besser ab, als Analysten es im Durchschnitt erwartet hatten. Den Jahresziele bestätigte Konzernchef Werner Baumann bei der Vorlage der Zahlen am Mittwoch in Leverkusen, stellte in einer Telefonkonferenz mit Analysten eine Erhöhung aber durchaus in Aussicht. Wenn alles weiterlaufe wie erwartet, werde sich das Management die Prognosen bald anschauen, sagte Baumann mit Blick auf die Bekanntgabe der Halbjahreszahlen Anfang August.  

12.05.21 16:30

1923 Postings, 2500 Tage bendigMorefamily

Gewinnmitnahme nach einem Tag, wenn man ein Jahr gewartet hat? Der Zug fährt gerade erst richtig los  

12.05.21 16:32
1

4614 Postings, 347 Tage morefamilyDer hohe DAX

passt nun mit 15 216 aber nicht mehr zu USA , sollte gleich nach unten gehne, kann anders nicht sein , mal ein Put auf DAx drin, hin und her macht Taschen voll.  

12.05.21 16:37
1

4614 Postings, 347 Tage morefamilybendig

mit Mitname meine ich die Einsteiger gestern oder vorgestern ,das lohnt sichc ja, natürlich nicht die Longs, ich hatte mene Bayer Aktie damals zu 105 und SL 68 raus, das wäre eh noch ein Stück ,aber das ist lange her und hat Bayer schon wieder eingespielt und andere auch, jetzt bin ich auf den DAx gespannt

kurzes Put game DAX  

sollte Herr Baumannn die Zahlen abheben ist die 60 bei BAyer noch nicht nicht mal eine klein Hürde ,sag doch der Mann ist Topp ( sag ich schon immer )

Problem wird jetzt corona werden weil alles spinnen, da sehe ich nichts gutes kommen .  

12.05.21 16:37
1

625 Postings, 1238 Tage ArturoBigdas

Lange warten hat sich bezahlt gemacht, bin seit letztem Jahr hier investiert und immer wieder nachgekauft, bayer macht bei mir im depot mind. 70% aus, ich Weiss das man sowas nicht machen sollte... Und mehr streuen sollte, es war auch ein Nervenspiel...
Das war wie ein Befreiungsschlag...
Freut mich für alle, die ihre Nerven behalten haben...
 

12.05.21 16:43
2

2846 Postings, 5707 Tage KaktusJonesDie Performance heute ist wirklich

beeindruckend. Das kann doch eigentlich nicht nur an den Zahlen liegen, oder? Ok, die waren ein wenig über den Erwartungen der Analysten, aber damit hatten doch viele eh gerechnet. Dass der Markt nun recht zufrieden mit den Zahlen ist, das verstehe ich ja - aber deswegen mittlerweile 6% im Plus? Bayer?
Gibt es noch irgendwelche anderen Infos? Ist der US-Richter bei Baumann gesehen worden, als er mit Geschenken beladen nach Hause torkelte während Baumann sich die Hände rieb?  

12.05.21 16:44

5119 Postings, 2877 Tage ForeverlongDas sieht nach einem

Befreiungsschlag aus. Da schlagen jetzt langfristige Anleger wieder zu. Könnte jetzt recht zügig weitergehen.  

12.05.21 16:48
1

1923 Postings, 2500 Tage bendig@kaktus

Ich habe das schon so oft erlebt, dass man sagte 6% oha ich nehme Gewinne mit und der Zug hörte nicht auf zu fahren, die Angst wird größer, man fragt sich :? jetzt kann ich doch nicht mehr rein und hofft auf Rücksetzer ? genau das ist die Zeit für Institionelle....  

Seite: 1 | ... | 527 | 528 |
| 530 | 531 | ... | 627   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln