Fielmann, eine echte Erfolgsstory

Seite 6 von 23
neuester Beitrag: 09.07.21 12:34
eröffnet am: 15.12.06 09:45 von: hui456 Anzahl Beiträge: 566
neuester Beitrag: 09.07.21 12:34 von: ParadiseBird Leser gesamt: 239103
davon Heute: 3
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 23   

20.04.16 08:06

35867 Postings, 7689 Tage Robinheute gehts

runter bei Fielmann . Unterstützung bei Euro 63,7 - 64 und bei ? 63,5 = 200 Tage Linie  

20.04.16 09:35

35867 Postings, 7689 Tage Robingut,

dass nicht so viel Umsatz ist , sonst wäre die 200 Tage Linie wohl getestet worden  

20.04.16 10:23

35867 Postings, 7689 Tage Robin38

Tage LInie durchstoßen  - nicht gut  

20.04.16 11:05

35867 Postings, 7689 Tage Robinaber:

Tageschart : Bodenbildung im Bereich Euro 65 ??? und im Chart ein schönes großes
W  - eigentlich bullish.

Mal schauen , was die Maschinchen draus machen  

20.04.16 11:12

1239 Postings, 4427 Tage ParadiseBirdhohe Bewertung

#125 sagt es schon: exzellente Aktie, aber eben auch recht hoch bewertet. Da kann es immer mal kurzfristig südwärts gehen.  

20.04.16 11:14

35867 Postings, 7689 Tage Robinich habe meine

Shortposition eingedeckt zu Euro 65,03 . Jetzt long ????  

20.04.16 12:37
1

35867 Postings, 7689 Tage Robindie muss

zur 200 Tage Linie bei ? 63,51. Müßte getestet werden  

20.04.16 13:11

1428 Postings, 2820 Tage ulsihi, kaufst du da?

20.04.16 15:36
1

364 Postings, 2562 Tage ikke2Schöne Kaufchance heute

bin seit heute dabei, EMA 200 hat gehalten, Aufwärtstrend in takt ( siehe Grafik )  
Angehängte Grafik:
chart-20042016-1533-fielmann_ag.png (verkleinert auf 30%) vergrößern
chart-20042016-1533-fielmann_ag.png

20.04.16 18:31

1428 Postings, 2820 Tage ulsiForceindex ist auch auf Rekordtief

schon mal 2 Argumente  

21.04.16 09:33
1

35867 Postings, 7689 Tage Robinmüßte eigentlich

200 Tage Linie bei ? 63,53 testen  

21.04.16 09:34

536 Postings, 2655 Tage TaxConInsidertrade Kauf

Kauf 400 Stück am 20.04.16
Name: Thies (unterhaltsberechtigtes kind)
Veröffentlichungspflichtig  

12.05.16 09:44

356 Postings, 5191 Tage ohp_plusrunter

wie weit gehts noch runter?
Ich hab interesse am Nachkaufen  :)  

14.07.16 09:21

35867 Postings, 7689 Tage Robinerste

Unterstützung bei Euro 66,8 - 67,5  

14.07.16 09:31

35867 Postings, 7689 Tage Robindie

Riesenunterstützung bei Euro 66,8 - 67 ( 2 Wochenchart )  

14.07.16 11:34

347 Postings, 2275 Tage bussard85wird heute nicht

ex-dividende gehandelt?  

15.07.16 10:08

970 Postings, 3784 Tage pekuniaRuhig Brauner, ruuuhig!

Dividendenabschlag, nichts weiter. Das hamwa schnell wieder drin.  

15.07.16 15:48

347 Postings, 2275 Tage bussard85fielmann

ein gigant!  

15.07.16 16:04
7

1010 Postings, 2797 Tage Heisenberg2000War gestern auf der HV,

war zugleich auch der erste große Auftritt von Marc Fielmann - um es vorweg zu nehmen: er hatte einen sehr gelungenen Auftritt.

Auf den GB wurde nicht weiter eingegangen, aber die Zahlen wurden nochmals präsentiert.

Zudem wurden die Expansionspläne erläutert und die Locations der geplanten Filialen genannt. Schwerpunkt der internationalen Expansion ist der Norditalienische Raum. Zudem breitet man sich auch in Österreich und der Schweiz weiter aus (Deutschland sowieso). Man ist in naehzu allen Ländern stärker als der Branchenschnitt gewachsen, was in Anbetracht der Altersstruktur sehr erstaunlich ist.

Der Großteil der Investitionen wird neben den neuen Filialen auch weiter in die Erneuerung der alten gehen. Zudem wird der bereich Marketing mit Social Media und Internetpräsenz weiter ausgebaut, auch mit externer Softwareentwicklung.

Der für mich wichtigste Punkt ist für mich der Launch des Onlineversands von Kontaktlinsen. Diesen gibt es schon ab jetzt, aber man muss wohl in der Filiale bestellen. Ab Oktober kann man dann alles Online von zu Hause aus machen, zu Null Versandkosten für den Kunden, in gewohnt hoher Fielmann Qualität.

Aus bekannten technisch-optischen Gründen ist ein Online-Versand von Brillen noch nicht möglich, was aber eines Marktanteils von 1% auch nicht weiter schlimm ist.

Erfreulich entwickelt sich auch das Geschäft mit den Hörgeräten mit deutlich zweistelligen Wachstumswerten, mehr dazu sicherlich im Halbjahresbericht.

Die hohen liquiden Mitteln werden weiterhin beibehalten, auch um der nachhaltigen Dividenpolitik noch mehr Stabilität zu verleihen (Erhöhung durchgängig seit 11 Jahren). Also kann man fast schon im nächsten Jahr von einer Dividende von knapp unter 2 ? rechnen.

Das war so alles im Groben. Eine sehr gelungene Veranstaltung im Hamburger Theater bei den Deichtorhallen. Essen war etwas dürftig - lediglich Croissants. Aber wenn sich das Unternehmen weiter so entwickelt, kann ich damit leben.  

16.07.16 19:52
1

347 Postings, 2275 Tage bussard85jop

haste gut gemacht!  

18.07.16 09:57

214 Postings, 6031 Tage Nordend@Heisenberg20.

Hallo,

auch mal von mir herzlichen Dank für die Zusammenfassung!
Kannst Du abschätzen wieviele Aktionäre ungefähr an der HV teilgenommen haben?


 

18.07.16 10:48
2

1010 Postings, 2797 Tage Heisenberg2000Das Theater war ziemlich voll,

ich denke es werden so zwischen 500 und 700 Leute gewesen sein (Eine Reihe hat etwa 40 Plätze bei 20-25 Reihen und einer Auslastung von etwa 80%). Allerdings waren sicherlich auch sehr viele Filialleiter und Führungskräfte von Fielmann da. Also netto vielleicht 100-130 private Anleger.

Für mich sehr auffällig war der hohe Anteil an Leuten über 60 ud 70 Jahren (meine Schätzung), die vorwiegend in den vorderen Reihen Platz genommen haben. Gab zahlreiche sehr sehr alte Aktionäre, die von Ihren Enkeln und Kindern begleitet dort waren.

Hat mir ein kleines Schmunzeln ins Gesicht gezaubert, zeigt aber auch das sehr konservative Invest einhergehend mit einem sehr einfachen Geschäftsmodell.

Günther Fielmann wirkte schon etwas...nennen wir es mal langsam, mit allem Respekt für sein Lebenswerk und sein Alter. Aber das ist auch ein Grund für mein Invest, in Anlehnung an Buffett: Denn die Fielmann AG kann auch von prinzipiell auch von unfähigen Leuten problemlos geführt werden.

"Ich versuche ja immer Aktien von Unternehmen zu kaufen, die so gut gehen, dass ein Idiot sie leiten könnte. Weil früher oder später genau das eintreffen wird."

Aber davon sind wir auch noch weit entfernt. Ich schätze die Vorstände als sehr fähig und konservativ ein, gerade auch, weil ich es sehr begrüße dass die liquiden Mittel im Unternehmen gehalten werden, trotz relativ hoher Dividende zum Cashflow.  

18.07.16 12:24

214 Postings, 6031 Tage NordendUnd nochmal

herzlichen Dank an Heisenberg20!
Genau solche Unternehmen sind auch "mein Ding" und ich bin froh in Fielmann investiert zu sein.

Viele Grüße
Nordend  

11.08.16 13:27

1010 Postings, 2797 Tage Heisenberg2000Sieht nach neuem XETRA-ATH

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 23   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln