finanzen.net

PVA Tepla

Seite 6 von 80
neuester Beitrag: 24.02.20 20:21
eröffnet am: 01.12.06 10:29 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 1995
neuester Beitrag: 24.02.20 20:21 von: Freiwald. Leser gesamt: 510656
davon Heute: 152
bewertet mit 27 Sternen

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 80   

26.01.08 05:18
1

121 Postings, 5908 Tage siggipva

an calimera...

tja..manchmal..verwechselt man die wahrheiten..wenn se so richtig weh tun..und schiebt..das was man nicht sehen will den anderen in die schuhe...ein vorstand der im dezember..für 11,60 verkauft..glaubt nicht mehr an einen weiteren aufstieg,,oder er ist ein  aktienspekulant..und wenn er letzteres ist..benutzt er sein insiderwissen..ob das dann die aktionäre so gerne sehen..?????????????  

28.01.08 19:50
1

264 Postings, 4638 Tage verobelloan Siggi, auch Du halte die

Klappe und versaue nicht das geld andere wenn du hier nicht Investiert bist.

Wenn Ja, dann lügst du.

Diese Aktie hat mehr Potential als Aixtron.  

28.01.08 23:15

121 Postings, 5908 Tage siggian verobello

..was bist du denn für einer..woher weisst du dass die kurse steigen..und was interessiert eigentlich....aixtron..aber kannst du nir erklären ..warum ich lüge..??Alles was ich bisher geschrieben habe ist für jedermann nachvollziehbar..  

29.01.08 15:24

264 Postings, 4638 Tage verobelloSiggi

Du Verteufelst diese Aktien mit deine geräde.
Aixtron ist eine der beste Aktien 2007 von 2,57? auf 10,20? 31.12.2007.

PVA hat mehr potential als Aixtron porzentual (nicht am Konzerngrosse, Umsatz oder Aufträge).  

29.01.08 16:39
1

121 Postings, 5908 Tage siggiverobello

warum soll ich die verteufeln..stelle fragen..und diese lassen einiges offen..und aixtron interessiert mich nicht..ein unternehmen das zig jahre am markt ist..bringt es nicht fertig mal ne ausschüttung..zu tätigen..sollen alle tatsächlichen ..und fiktiven..gewinne wieder reinvestiert werden..????  

29.01.08 16:46
2

98 Postings, 4409 Tage El Matador@all

PVA ist für mich der beste Solar-Zulieferer.
Der Auftragsbestand ist hervorragend und garantiert max. Wachstum.
Erwarte hier deutlich höhere Kurse.  

29.01.08 18:25
1

121 Postings, 5908 Tage siggi@all..

die zahlen..der vergangenheit sprechen da was ganz anderes ..als dass pva der beste zulieferer ist..und die börsenkurse bestätigen was anderes..  

30.01.08 08:45

288 Postings, 5381 Tage cultom4president@ siggi

Was sprechen denn die Zahlen, insbesondere die der letzten 3 Jahre?
Oder willst du hier wieder die "Neuer Markt"-Vergangenheit von Tepla aufrollen?

cultom  

30.01.08 10:57

121 Postings, 5908 Tage siggia president..

wo sind die gewinne hin..und warum verkauft der vorstand..und warum werden die verbindlichkeiten höher?????????  

30.01.08 11:31
1

288 Postings, 5381 Tage cultom4president@ siggi

Gewinne werden ausgewiesen. Oder haben wir beide ein anderes Filing gelesen?

Es hat nicht der Vorstand verkauft sondern die PA Beteiligungsgesellschaft die aktuell noch immer 25,8% an PVA Tepla hält. Abel gehört dieser Gesellschaft an, was sein gutes Recht jedoch ist. Es ist einfach nur unglaubwürdig dies dem Management als Schwäche auszulegen, wenn Verkäufe getätigt werden. Nenne mir mal ein DAX-Unternehmen wo das Management solch eine Sperrminorität hält.

Die Verbindlichkeiten erhöhen sich durch den Kauf von Unternehmensteilen, siehe KSI in 2007 und den weiter stark fokussierten Ausbau der Produktionshallen in Jena und Wettenberg.

Ich kenne deinen Grund zur Aversion gegen PVA Tepla nicht, nur sollte man sich hier ganz nüchtern an Fakten halten. Pauschalisieren kann man auf Wallstreet-Online zu genüge!

In diesem Sinne!

cultom  

30.01.08 13:31

121 Postings, 5908 Tage siggian president

habe keine aversion..
sehe halt nur..dass z.b. das unternehmen die letzten jahre die gewinne alle reinvestiert hat ++ höhere schulden dazu..da frag ich mich halt..entweder ist der gewinn zu gering..(im vergleich zu anderen )..oder die investition zu hoch..oder zu teuer..außerdem ..ist der vorstand einmal angestellter..+ selbständiger bei der Beteiligungsgesellschaft..mich würde doch mal interessieren..wiehoch  das gehalt bei der beteiligungsges. + bei der Ag ist..???  

30.01.08 14:11

121 Postings, 5908 Tage siggi..und noch eins

..fällt mir auf..die gesamte führungsriege hat die letzten jahre ihre aktien verkauft..lediglich die bet.gesellschaft hat 1x dazugekauft..aber in der summe haben die auch verkauft..wenn das managment..nicht nachkauft..und bei ariva  zum kauf gepostet wird stimmt sowas doch bedenklich..  

30.01.08 19:22

264 Postings, 4638 Tage verobelloLöschung


Moderation
Moderator: jo
Zeitpunkt: 31.01.08 15:48
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beleidigung

 

 

30.01.08 19:56

121 Postings, 5908 Tage siggi@ verebello...Benimm Dich mal..und

..werde da nicht ausfällig.und beantworte..mal die fragen..die mit sicherheit kein Mist sind..  

30.01.08 20:07

121 Postings, 5908 Tage siggian president..

habe die gehälter der vorstände selbst ausfindig machen können..einmal kassieren die herren 485 teuro  ,,das andere mal 745 teuro...und das bei mini gewinnen..in 2005 war das fast die hälfte des jahresüberschusses..und wenn man sieht..dass in 2001-2003 mit verlust gearbeitet wurde..dann sagt das sehr viel aus..zumindest für mich..  

30.01.08 23:41

8001 Postings, 5303 Tage KTM 950Siggi und wie sieht es 2006 und 2007...

mit dem Gewinn aus?

Vielleicht kannst auch noch was zu 2008 und 2009 mit den 300mm Kristallzuchtanlagen sagen?!
-----------
Es ist schon über so viele Dinge Gras gewachsen, dass ich keiner grünen Wiese mehr traue !

Gruß
KTM 950

31.01.08 10:55

121 Postings, 5908 Tage siggiin 2006

erzielten die einen ertrag pro MA von rd.7 teuro ..für 2007 wirds wohl ähnlich sein..und kristallzuchtanlagen..na ja wann das geschäft mal so richtig rentabel ist..weiss man auch nicht???bei pva tepla sind zwar einige hier voll begeistert, aber wenn das managment die letzten jahre ihre aktien verkauft hat..lässt das einiges erahnen..und deine fragen sind techn. natur..was zählt ist das vertrauen in ne aktie ..und das scheint auf der führungsebene ins unternehmen nicht allzu groß zu sein..  

31.01.08 20:56
1

26 Postings, 4523 Tage rocco.adrianoan Siggi

Ich glaube du hast verstanden was mein Landsmann dir gesagt hat, er hat sich erst mal ne Maulkorb verpasst, hat die Schnauze voll von deine schlechtmacher.
Anscheinend bist du eine Angestellte von Tepla die Interne Probleme hast oder wurdest gekündigt und versuchst hiermit alles zu vernichten.

Du bist ein Neid Kerl.

Ich Habe Udo Lindenberg verholfen Reich zu werden und dazu auch noch die deutsche verdienst Kreuz, nicht ein Kaffee habe erhalten, bin Neidisch?
Bin froh alles allein geschaffen zu haben.

S E H R  W I C H I T I G

Bin ein 100% Demograte und wie ein Demograte denke ich.
Wenn die Herren von PVA Tepla sich ne dicke Gehälter verpassen, wo ist das Problem?
Wer macht das nicht? auch die Alte Genossen von DDR Und Sowjetunion hatten alles und das Volk nichts.
Wenn Sie verkaufen Ihre Aktien bei hochstand ist das beste was machen können, steigen dann wieder bei niedrigen Kurs (Kontron, Energiekontor oder andere)und haben ein kostenlose Geldreserve.

wenn sie dicke Gehalt und und dicke gewinne machen, werden zu gierig, wollen noch mehr, werden dann das berühmt Hühner mit Goldeier nicht so leicht aufgeben und jetzt halte endlich das...

 

31.01.08 23:12

121 Postings, 5908 Tage siggian rocco..mach mal keine

..panik auf der titanic..so heissts doch bei udo,,den du angeblich..reich gemacht hast..

1. Bin ich keine ehemalige Angestellte von PVA
2. Ob du wrklich ein demokrat bist..mag ich mal zu bezweifeln, denn du
  willst mir das schreiben verbieten..

3. Meine beiträge haben doch nichts mit Neid zu tun..
4. und wenn die vorstände und das führungspersonal bei höchstständen aussteigt..dann mag das ja o.k. sein..aber bisher haben diese bei niedrigem stand nichts nachgekauft..(guckst du insiderdaten.de)
5. Meine Beiträge sind halt kritisch..und das ist doch gut..
6. Vergleiche ich die Zahlen..mit anderen Unternehmen..dann fällt halt das alles    auf ..was ich geschrieben habe..
7. Kannst du mir mal einige institionellen Investoren nennen..die hier investiert sind..und mehr als 3..oder 5 % der aktien halten..usw..usw..wenn nicht hat doch das einen grund..bei nem unternehmen..welches angeblich in einer technologie marktführens sein soll..oder???
 

01.02.08 14:12

26 Postings, 4523 Tage rocco.adriano@siggi

Ich habe keine Lust mich mit so was abzugeben, Demokratie ist nicht Mundverbieten oder sagen was du willst.

Demokratie ist Jesus Christus, das Volk, Respekt, kein Neid , unterandere nicht andere benachteiligen, schaden zufügen.

Das heisst du kannst so viel dein Mund aufmachen wie du willst solange Du damit andere nicht schaden zufügst.

Wenn Du hier nicht Investiert bist was willst du hier?

Wenn Die Bosse von PVA Tepla etwas verbrochen haben dann bist du hier an falsche stelle,

Gehe zu Börseaufsicht oder zu Kripo und melde was du weißt.

Da bist du an den Richtige Adresse,


Zu Tepla, warum steigt wenn die Bosse in eigene Tasche Wirtschaften?

Zu Udo.

Ich habe sein Erfolg indirekt beeinflusst, Musik und Texte ist alles sein.

Ich als Italiener habe nur zu Ihm gesagt er soll sein Hasch musik wie Pink Floyd,

in der Tonne schmeißen, Singen soll er wie seine Mutter ihm beigebracht hat in Deutsch
und erstes Disko Musik, zweites sein Lieblingsmusik (PINK FLOOID), was kommt kommt, Anziehen soll er sich anders, eigene Stiel, nicht Nachmachen. Das hat er später als ich für 1 Jahr wegging umgesetzt.
Ich habe überhaupt keine Aktien mehr und werde auch nicht mehr antworten.  

01.02.08 14:17

288 Postings, 5381 Tage cultom4president@siggi

Schau dir mal genau die Aktienanzahl an die DWS und Deka Investment an PVA Tepla halten. Oder zählen die für dich nicht als institutionelle Investoren?

Ich verstehe deinen Unmut überhaupt nicht. Die PVA Beteiligungsgesellschaft hält derzeit 25,8% an Tepla und werden sicher noch bis 25,1% weiter abverkaufen. Willst du diese Gesellschaft für den starken Absturz bei Tepla verantwortlich machen? tss tss

Deine Neiddebatte zu den Managementgehältern kann ich nicht nachvollziehen. Alles im ertragbaren Rahmen bei Abel & Co. Das Finanzierungen für den Neubau getätigt wurden macht durchaus Sinn -> siehe aktuelle News bei Roth&Rau.

Was deine Zahlen für 2006 anbetrifft, nunja - meinst du das knapp 7000? / Mitarbeiter die Sache etwas mehr ins schlechtere Licht rücken? Warum rückst du nicht mit klaren Zahlen heraus? Vorallem was soll diese Kennzahl aussagen? Ich finde diese, also deine Art der Argumentation sehr erbärmlich. Was auch immer dich an Tepla stört, welcher private Zwist es auch sein mag, versuche dich auf einem halbwegs vernünftigen Argumentationsniveau zu halten!

Deshalb die Fakten zur PVA der letztem Jahre: 2004, 2005, 2006

Konzernüberschuss: 326TEUR | 1.122 TEUR | 2.109 TEUR
Mitarbeiter:              239 | 275 | 330

Die prozentuale Veränderung mag sicher jeder alleine ausrechnen können.

cultom  

01.02.08 14:21

288 Postings, 5381 Tage cultom4president@ rocco

Ist das dein Temperament was hier ausbricht! ;o)

Demokratie ist noch immer die Herrschaft des Volkes, kein Jesus Christus, kein Respekt, kein Neid. Meinungsfreiheit soll immer gewahrt bleiben, was nicht bedeutet das ich den anderen durch meine Aussagen verletzen oder beleidigen soll.

Darum sind ja solche Foren so beliebt, ;o)

cultom  

01.02.08 14:52

26 Postings, 4523 Tage rocco.adriano@147

Hast was gelernt und wo? Demokratie bedeutet in Deutsch VOLK= Volksentscheid in alte Griechisch, Griechen waren die erste Demokraten auf diese ERDE.

Jesus Christus hat das gepredigt, Demokratie und Respekt, lese mal die Bibel.

Warum CDU heisst Christdemokraten, DC Demograzia Cristiana, warum alle Priester (fast alle) in die demokratische Partei sind (zumindest in Italien/Spanien)  

01.02.08 14:59

121 Postings, 5908 Tage siggi@ rocco..,,du und dein glaube..

..brauchst wohl immer nen anderen der dir hilft..zu argumentieren..glaubst du allen ernstes..dass jesus (wenn es ihn nun geben soll)..mehr zur wahrheitsfindung beitragen kann..und das meine ich ,,dass keiner den kurs von pevla voraussagen kann..es sind lediglich vermutungen..(lt. SIR Karl Popper)..falls du den kennst..Aber eine Gemeinsamkeit gibts..Ich höre gerne Pink Floyd..und jetzt bring zdfs..(Zahlen ..Daten--Fakten..und keine Beleidigungen..  

01.02.08 15:13

26 Postings, 4523 Tage rocco.adriano@ no komment.

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 80   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Ballard Power Inc.A0RENB
Daimler AG710000
PowerCell Sweden ABA14TK6
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
Lufthansa AG823212
BASFBASF11
Varta AGA0TGJ5
Amazon906866
Deutsche Telekom AG555750
Allianz840400