finanzen.net

Vivacon kaufen

Seite 6 von 70
neuester Beitrag: 24.09.13 00:13
eröffnet am: 10.11.06 09:50 von: Mme.Eugenie Anzahl Beiträge: 1731
neuester Beitrag: 24.09.13 00:13 von: andy0211 Leser gesamt: 257598
davon Heute: 17
bewertet mit 46 Sternen

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 70   

07.06.07 00:50

7260 Postings, 5353 Tage Mme.EugenieWann Viva wieder seinen Höchsstand sehen wird,

das wissen die Götter, langsam aber allmählich werde ich böse, sehe böse. grr.

 

Der Wert dümpelt in eine Seitwärtsbewegung vor sich hin, wird Zeit dass sich das ändert.!!

 

 

__________________________________________________ "Malo mori quam foederari - Lieber sterben als sich entehren"

 

09.06.07 11:43

7260 Postings, 5353 Tage Mme.EugenieVivacon, Ex-Dividende

Seit 23.5. gab  es Dividenden. Unverständlich ist mir

1. Dass das in keinen News auftaucht
2. dass es hier Keiner der Inbvestierten gemerkt hat
3. Dass keiner die Info hiier  reingestellt hat

traurig , traurig,



__________________________________________________ "Malo mori quam foederari - Lieber sterben als sich entehren"

 

11.06.07 16:40

312 Postings, 5322 Tage TrollingerSo langsam ärgert mich die Aktie

Entweder sie geht in Seitwärtbewegung oder sie verliert.
Was ist mit Vivacon los.
Wird Zeit das sie mal wieder Wohnungen verkauft.  

11.06.07 17:00
1

312 Postings, 5322 Tage TrollingerNa wer sagt`s denn

Habe mit Ausstieg gedroht. :-)  

20.06.07 19:38

7260 Postings, 5353 Tage Mme.EugenieWiederstand wieder bei 30

Wann wird er überwunden?_
__________________________________________________
"Malo mori quam foederari - Lieber sterben als sich entehren"
 

24.06.07 13:35
1

7260 Postings, 5353 Tage Mme.EugenieOb diesmal der Widerstand nachhaltig durchbrochen

wird?

 Push 

 Intraday  5 Tage  3 Monate  1 Jahr  3 Jahre  Gesamt  Frei 

 VIVACON AG O.N. Chart

HTML-Code dieses Charts für andere

 Push  Intraday  5 Tage  3 Monate  1 Jahr  3 Jahre  Gesamt  Frei 
 VIVACON AG O.N. Chart

H

VIVACON AG O.N.

 Übersicht   Kurse   Charts   Fundamental   News   Forum   IR-Infos 
WKN: 604891   ISIN: DE0006048911  Einfügen in: Watchlist | Depot
für andere Webseiten

 


 Push  Intraday  5 Tage  3 Monate  1 Jahr  3 Jahre  Gesamt  Frei 
 VIVACON AG O.N. Chart

HTML-Code dieses Charts für andere Webseiten

TML-Code dieses Charts

Der Widerstand bei 30  zeigte sich bisher hartnäckig.

__________________________________________________ "Malo mori quam foederari - Lieber sterben als sich entehren"

 

24.06.07 13:57
1

10680 Postings, 7622 Tage estrichIch rechne damit, dass

Vivacon innerhalb der nächsten 12 Monate seine alten Höchststände erreicht.  

25.06.07 14:46

7260 Postings, 5353 Tage Mme.EugenieDas hoffe ich doch sehr, dass wir bald wieder

oben sind, mit der Vivacon. Aber der Widerstand zeigt sich wieder mal hartnäckig, wie vorher gehabt, könnte aber bald überwunden werden.

VIVACON AG O.N.

 Übersicht   Kurse   Charts   Fundamental   News   Forum   IR-Infos 
WKN: 604891   ISIN: DE0006048911  Einfügen in: Watchlist | Depot

 

 

 Push  Intraday  5 Tage  3 Monate  1 Jahr  3 Jahre  Gesamt  Frei 
 VIVACON AG O.N. Chart

HTML-Code dieses Charts für andere Webseiten und das Forum, Druckansicht

__________________________________________________ "Malo mori quam foederari - Lieber sterben als sich entehren"

 

28.06.07 21:44

7260 Postings, 5353 Tage Mme.EugenieSeit Januar dümpelt der Kurs immer wieder

bis zum Widerstand von 30 so vor sich hin, dann wieder abwärts, ich kanns langsam nicht mehr mit ansehen!!

 

Wenn der Wert nicht bald nachhaltig die 30 überwindet, dann werde ich wohl vor meinem gesetzem 1. Kursziel mit einem Teil aussteigen

 

 

__________________________________________________ "Malo mori quam foederari - Lieber sterben als sich entehren"

 

28.06.07 23:13
1

364 Postings, 5333 Tage Don carlosUngeduld und Verzweiflung sind an der Börse keine guten Freunde!

28.06.07 23:16
1

364 Postings, 5333 Tage Don carlosUngeduld und Verzweiflung sind an der Börse unratsam!

Der Kurs marschiert Richtung 45,-€.  

28.06.07 23:38
2

12829 Postings, 5048 Tage aktienspezialistder Trend stimmt, Rücksetzer gibts bei jeder

Aktie, man sollte auch immer schauen wo sie her kommt, sie hat sich in einem Jahr verdoppelt, sie ist jetzt ausgebrochen, es nehmen aber wohl manche Kleinstgewinne mit, der Trend stimmt jetzt seit rnd einem Jahr und ist ungebrochen, in 2004 stand sie im übrigen unter 3, hat also in 3 Jahren 1000 % gemacht, die Bäume schießen nunmal nicht in den Himmel, sie müssen wachsen, wer Raketen sucht, der muss sich an den Frick wenden, da äggsblodiert alle Nase lang mal was, manchmal aber auch erst bei Bodenkontakt *ggg*  
Angehängte Grafik:
2007-06-28_233803.png (verkleinert auf 49%) vergrößern
2007-06-28_233803.png

01.07.07 14:45

7260 Postings, 5353 Tage Mme.EugenieNoch schlechter hat sich Stratec im Vergleich

entwickelt, wollte schon  immer einen Teil umschichten, vieleicht nehme ich einen anderen Wert, mal sehen.

VIVACON AG O.N.

 Übersicht   Kurse   Charts   Fundamental   News   Forum   IR-Infos 
WKN: 604891   ISIN: DE0006048911  Einfügen in: Watchlist | Depot

 

 

 Push  Intraday  5 Tage  3 Monate  1 Jahr  3 Jahre  Gesamt  Frei 
 VIVACON AG O.N. Chart

HTML-Code dieses Charts für andere

__________________________________________________ "Malo mori quam foederari - Lieber sterben als sich entehren"

 

08.07.07 21:38

6268 Postings, 5474 Tage FundamentalEuro am Sonntag vom 08.07.2007

Interessanter Bericht über die Immobilienwerte. Vivacon
hat sich im Vergleich zu Patrizia, Gagfah oder Dt. Wohnen
zuletzt sehr gut behauptet. Das Geschäftsmodell wird als
"lukrative Nische" gesehen. Der Kurs mit einem KGV 2008e
von 10 sei sehr günstig. Der größte Deal in der Unterneh-
mensgeschicht von 220 Mio. ist positiv zu werten.

Empfehlung ?aS: Kaufen  

13.07.07 23:57

7260 Postings, 5353 Tage Mme.EugenieHeute wieder die 30 Euro nicht erreicht und überwu

__überwunden!

Ich könnte mich sowas ärgern, dass mein Verkaufsauftrag durch einen techn. Defekt   bei der Bank letztes Jahr bei 38, 50 versehentlich nicht ausgeführt wurde, ichhabe nämlich viel zuviel von Vivacon Aktien und müßte dringend einen Teil umschichten! Da aus dem Verkauf leider ein Kauf wurde, und nun sitze ich mit noch ein paar hundert mehr Stücken da, die ich dringend wieder einigermaßen los werden will und muss! Ach ist das Leben ungerecht!

Kommt nur davon weil sich die Verkaufs Maske durch das hin und her springen zu den Kursen verändert hat, und weil ich keine 2 Bildschirme anhatte. Das muss ab sofort anders werden!!

Wenn ich morgen, ähm Montag  nicht wenigstens 100 Stück zu 30, xx verkauft habe, dann weiß ich nicht mehr was ich tun soll!

Ich glaube ich haue sie dann vor ärger alle raus!

So richtig kommt die Viva nichtmehr vom Fleck!

 

 

__________________________________________________ "Malo mori quam foederari - Lieber sterben als sich entehren"

 

19.07.07 09:16

7260 Postings, 5353 Tage Mme.EugenieHalten bzw. neue Einstiegschance!

__Infolge des Einbruches der Immobilien Marktes in USA und deren Aktien, sinken auch die Kurse der Aktien in Deutschland, halten oder für die Nichtinvestierten neuer Einstiegskurs

__________________________________________________ "Malo mori quam foederari - Lieber sterben als sich entehren"

 

26.07.07 05:09

7260 Postings, 5353 Tage Mme.EugenieBetrug sind die Puts

__

Ein Vergleich zum Kurs schneiden die Puts schlecht ab, die müssten das 10fache vom Kurs haben, dabei schwanken die Kurse so um die  6 bis 11 % Plus bei den Puts.

http://brokerage.onvista.sbroker.de/warrants/...ESULT=ERGEBNIS_NORMALn

__________________________________________________ "Malo mori quam foederari - Lieber sterben als sich entehren"

 

31.07.07 19:49

7260 Postings, 5353 Tage Mme.EugenieKursziel 40 euro

Fuchsbriefe - Vivacon Kursziel 40 Euro


13:56 20.07.07

Berlin (aktiencheck.de AG) - Die Experten von "Fuchsbriefe" empfehlen die Aktie von Vivacon (ISIN DE0006048911/ WKN 604891) zu kaufen.

Das Geschäftsmodell basiere auf mehreren Säulen. Zum einen entwickle und vertreibe das Unternehmen hochwertige, zumeist denkmalgeschützte Wohnimmobilien an Privatpersonen. Zum anderen stelle das Unternehmen Wohnungsportfolios zusammen, veredle diese und verkaufe sie weiter. Zudem erbringe Vivacon immobilienwirtschaftliche Dienstleistungen und vertreibe Luxuswohnungen unter dem Label des Designers Phillippe Stark.

 Clou des Modells: Bei der Veräußerung der Liegenschaften behalte Vivacon die Grundstücke ein und lasse sich ein Erbbaurecht eintragen. Die Immobilienkäufer würden Erbpachtzinsen zahlen. Die Kunden würden diese Zinsen gerne in Kauf nehmen. Als Erwerber denkmalgeschützter Immobilien profitiere man von enormen Steuervorteilen.

Im letzten Jahr sei der Kurs der Aktie im Hoch um 70% eingebrochen. Grund sei ein gescheiterter Börsengang einer Tochtergesellschaft in London gewesen. Der Titel habe sich erst teilweise wieder erholt. Gute Geschäftszahlen seien der Hauptauftrieb in den letzten Monaten gewesen. In 2006 habe das Unternehmen je Aktie 2,27 Euro erwirtschaftet. Dieses Jahr könnten 3,00 Euro je Aktie erreicht werden. Damit betrage das KGV 2007 nur 10. Vivacon zähle zu den günstigsten deutschen Immobilienaktien.

Die Experten von "Fuchsbriefe" empfehlen die Vivacon-Aktie mit einem Kursziel von 40 Euro zu kaufen. Das Stop-loss empfehle man bei 24,50 Euro. (Ausgabe 29 vom 19.07.2007) (20.07.2007/ac/a/nw)

Quelle: aktiencheck.de

__________________________________________________ "Malo mori quam foederari - Lieber sterben als sich entehren"

 

06.08.07 14:58

9173 Postings, 5249 Tage Lemming711Aktuell wohl wieder unter 5%

für 24.07 wurden 3,598% gemeldet,

sorry!  

06.08.07 15:07

7260 Postings, 5353 Tage Mme.Eugenie1.8.07 UBS ist über 5 %

Warum so unsic her? Lemming, die erste meldung von diur war schon richtig! Immer schön aufs Datum achten!

euro adhoc: Vivacon AG / Veröffentlichung gemäß § 26 WpHG Abs. 1 ...

 
17:40 01.08.07  

euro adhoc: Vivacon AG / Veröffentlichung gemäß § 26 WpHG Abs. 1 Satz
1 mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

--------------------------------------------------
Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer
europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------

Angaben zum Mitteilungspflichtigen:
-----------------------------------
Name: UBS AG
Sitz: 8098 Zürich
Staat: Schweiz

Angaben zum Emittenten:
-----------------------
Name: Vivacon AG
Adresse: Bayenthalgürtel 4, 50968 Köln
Sitz: Köln
Staat: Deutschland

01.08.2007

Die UBS AG hat uns nach § 21 Abs. 1 WpHG mitgeteilt, dass ihr
Stimmrechtsanteil an der VIVACON AG am 23. Juli 2007 die
Meldeschwelle von 5% überschritten hat und nun 5,02% (978.946
Stimmrechtsaktien) beträgt. Davon sind 0,27% der Stimmrechte (52.681
Stimmrechtsaktien) nach § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr.1 WpHG der UBS AG
zuzurechnen.

Die UBS AG hat uns nach § 21 Abs. 1 WpHG mitgeteilt, dass ihr
Stimmrechtsanteil an der VIVACON AG am 24. Juli 2007 die
Meldeschwelle von 5% unterschritten hat und nun 3,598% (701.022
Stimmrechtsaktien) beträgt. Davon sind 0,24% der Stimmrechte (46.890
Stimmrechtsaktien) nach § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr.1 WpHG der UBS AG
zuzurechnen.

Vivacon AG
Der Vorstand

Köln, im August 2007

Ende der Mitteilung euro adhoc 01.08.2007 17:37:00
--------------------------------------------------

Originaltext: Vivacon AG
ISIN: DE0006048911
__________________________________________________ "Malo mori quam foederari - Lieber sterben als sich entehren"

 

06.08.07 16:07

9173 Postings, 5249 Tage Lemming711Na ja

23.07 über 5%

24.07 unter 5%

keine Ahnung ob die heute wieder über 5% haben

MfG Lemming711  

06.08.07 16:17

9173 Postings, 5249 Tage Lemming711Aber

wenn es noch ein bisschen weiter runter geht,

kauf ich mal ein PAAR  

Brauche mir wegen der Prozente ja noch keine Sorgen machen 

MfG Lemming711 :cool:

 

10.08.07 13:34

7260 Postings, 5353 Tage Mme.EugenieDer Kursverlauf igitt

Der wir ja immer schlimmer, so ein Mist, bin immer noch nicht draussen mit einem Teil, und das Teil fällt und fällt! _

__________________________________________________ "Malo mori quam foederari - Lieber sterben als sich entehren"

 

10.08.07 14:18
1

9173 Postings, 5249 Tage Lemming711Man kann auch

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 70   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Apple Inc.865985
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Ballard Power Inc.A0RENB
BayerBAY001
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
NikolaA2P4A9
Wirecard AG747206
TeslaA1CX3T
Deutsche Bank AG514000
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
Lufthansa AG823212
Deutsche Telekom AG555750
Infineon AG623100