rebound eingeläutet!??

Seite 5 von 59
neuester Beitrag: 25.04.21 02:01
eröffnet am: 09.07.10 18:52 von: ARTNER514 Anzahl Beiträge: 1457
neuester Beitrag: 25.04.21 02:01 von: Lisaoitoa Leser gesamt: 137231
davon Heute: 6
bewertet mit 7 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 59   

04.03.12 00:55

23818 Postings, 4650 Tage HeronEntwicklung von pharmazeutischen Cannabis und Hanf

Cannabis Science Issues Mögliche Umsätze und Markt-Daten für den neuen Cannabis Science Marke OTC-Produkte

Datum: 2012.03.02 @ 11:40
Quelle: Business Wire
Lager: Cannabis Science, Inc. (CBIS)
Zitat: 0,127 0,0105 (9,01%) @ 4.07 Uhr

Cannabis Science, Inc. (OTCBB: CBIS.OB - Nachrichten) ein wegweisendes US-Biotech-Unternehmen die Entwicklung von pharmazeutischen Cannabis und Hanf-Produkte, um Probleme Marktdaten für die vier Cannabis Science Produkte der Marke für die neueste over-the-Counter-Zeile erscheinen.

Die Globale Anti-Aging-Produkte Markt zu $ 291,9 Milliarden im Jahr 2015 zu erreichen, und der US-Markt für Anti-Aging-Produkte für Aussehen Enhancement wird voraussichtlich mehr als US $ 5,0 Milliarden im Jahr 2015 sein. Der globale Markt ist Cosmeceuticals US $ 27,2 Milliarden im Jahr 2010 laut einem neuen Bericht von Global Industry Analysts. Der US-Markt für Hautreizungen und Sonnenschutzpräparaten beträgt $ 6,5 Milliarden. US-Nachfrage nach kosmetisch-pharmazeutische Produkte wird voraussichtlich 5,8 Prozent pro Jahr steigen bis 2015. Der Global Lippenpflegeprodukte Markt wird voraussichtlich $ 1,7 Milliarden im Jahr 2015 zu erreichen. ( reportlinker.com NEW YORK, 11. Januar 2012 / PRNewswire)

Cannabis Science gehört zu den führenden Experten spezialisiert auf die Entwicklung alle natürlichen organischen Bio Hanf Heilung Gesundheit, Schönheit und Kosmetik-Produkte. Unsere Philosophie ist es, die besten Produkte möglich, die gesamte Welt zu bringen, um zur Verbesserung und Förderung einer gesünderen natürliche Art und Weise des Lebens. Überlegene Produkte werden von wissenschaftlichen Daten und Forschung geboren und wir haben zu einem neuen Verständnis in der Schlüssel zu unserer Produktentwicklung kommen.

Dr. Moe Afaneh, Cannabis Science COO, erklärte: "Wir glauben, unsere Sonnenschutz-und Schutzmittel ist weit besser als andere, weil wir Zeit investiert haben, in das Verständnis, was im Körper vorkommt und auf der Haut, und die Ausrichtung der Kaskade von Ereignissen, die auftritt, wenn Menschen bekommen einen Sonnenbrand. Wir haben akribisch wichtige Komponenten, die zum Sonnenbrand führen gezielte und haben unsere Elite Formulierung so dass man sofort beginnen, fühlt sich die Haut zu kühlen, der Schmerz beginnt sich aufzulösen und der Heilungsprozess begonnen hat. Wir haben unsere eigenen Kaskade von heilenden Eigenschaften aus den besten natürlichen Zutaten zu unserem Körper die natürliche Weg zu imitieren beim Beantworten einer Haut verbrennen. "

Dr. Afaneh fügte hinzu: "Ein weiterer unserer aktuellen Hautpflegeprodukten hilft leisten Hilfe in verschiedenen Hautkrankheiten wie Ekzeme und andere wiederkehrende Hautirritationen. Wir haben verschiedene Populationen und Altersgruppen, die von akuten und chronischen Hautirritationen leiden, untersucht. Diese Symptome von erhöhten trockenen Flecken der Haut, rote Flecken, gehärtetem Patches, meist erscheinen in Gebieten mit den Armen und Beinen, sowie Bereiche des Körpers, die ständig gegen Kleidung oder anderen Oberflächen reiben tendenziell variiert. Unsere spezialisierten Formulierung wurde basierend auf dem Verständnis der Erwartungen der Patienten aus Over-the-Counter-Hautpflege-Produkte entwickelt. Durch das Verständnis Bedürfnisse der Patienten, haben wir unsere ganze natürliche einzigartige Formulierung zur Verbesserung ihrer Lebensqualität auf täglicher Basis. Es soll dazu beitragen, stoppen Sie den Juckreiz und Schmerzen, in erster Linie, und dann beginnt die Feuchtigkeit im und um den Bereich zu sperren, und dann unsere natürliche Mischung der Zutaten beginnt zu helfen, den Körper zu heilen die Haut und lassen so die Reizung. "

Dr. Afaneh schließt mit: "Unsere Anti-Aging Serum, speziell für Frauen formuliert, hilft verjüngen und die Haut weich. Der Cannabis Science Serum verwendet nur natürliche Inhaltsstoffe, darunter Hanföl Extrakt und viele andere natürliche Öle und Zutaten. Unsere Serum lässt die Haut strahlend, energiegeladen, weicher, gesünder und voller Leben. Unsere all-natürliche Lippenbalsam, die Hanf-Öl-Extrakt und unsere einzigartige Mischung der Bestandteile enthält und ist einzigartig, da es natürliche Inhaltsstoffe, die zum Schutz gegen Bakterien und Pilze helfen muss. Es hat auch SPF, um gegen die schädlichen Wirkungen der Sonne zu schützen, und wird mit Antioxidantien und viele andere natürliche Extrakte infundiert, um die Lippen weich und verriegeln Sie die Feuchtigkeit in. "

Über Cannabis Science, Inc.

Cannabis Science Inc. ist an der Spitze von pharmazeutischen medizinisches Marihuana Forschung und Entwicklung. Die Formulierungen werden auf die Bedürfnisse der Patienten entscheiden sich konzentrierte Cannabis-Extrakten zu verwenden, um ihre Leiden zu behandeln. Schließlich werden alle Amerikaner Zugang zu einer sicheren und effektiven FDA zugelassene Medikament, unabhängig von welchem ​​Staat sie leben in. Zu behaupten, dass Marihuana ist eine gefährliche, süchtig machende Droge ohne medizinische Wert ist wissenschaftlich absurd zu haben. Cannabis Medikamente, ohne wirksame letale Dosis, sind viel sicherer als Aspirin, Acetaminophen, und die meisten anderen OTC-Medikamente, die Tausende von Amerikanern zu töten jedes Jahr.

Die Firma arbeitet mit Behörden weltweit auf Phytocannabinoid Wissenschaft Targeting kritischen Krankheiten, und hält sich an wissenschaftlichen Methoden zu entwickeln, herzustellen und zu vermarkten Phytocannabinoid-basierte pharmazeutische Produkte. In Summe sind wir zur Schaffung von auf Cannabis basierenden Medikamenten gewidmet, sowohl mit als auch ohne psychoaktive Eigenschaften, um Krankheit und die Symptome der Krankheit, sowie für allgemeine Gesunderhaltung zu behandeln.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne von Abschnitt 27A des Securities Act von 1933 und Abschnitt 21E des Securities Act von 1934. Eine Erklärung, mit Werken wie "antizipieren", "anstreben," beabsichtigen "," glauben "," planen "," schätzen "," erwarten "," projizieren "," planen "oder ähnliche Ausdrücke können als" zukunftsgerichtete werden Aussagen "im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Einige oder alle der Ereignisse oder Ergebnisse von diesen zukunftsgerichteten Aussagen erwarteten erheblich abweichen. Faktoren, die dazu beitragen könnten, um solche Abweichungen der zukünftigen US-und globalen Volkswirtschaften, die Auswirkungen des Wettbewerbs und des Unternehmens unabhängig von bestehenden Vorschriften über die Verwendung und Entwicklung von auf Cannabis basierenden Medikamenten. Cannabis Science, Inc. übernimmt keine Verpflichtung und beabsichtigt nicht, die Ergebnisse von diesen zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren.  

05.03.12 18:02

310 Postings, 3657 Tage Der-Zockergeht mal wieder

schön hoch zur zeit schon über 14 cent. Mal sehen wie wir schließen.  

05.03.12 19:25

23818 Postings, 4650 Tage HeronGesunder Newsflow

Ist ja auch nichts anderes zu erwarten.  

05.03.12 19:29
1

15 Postings, 3398 Tage FreshHotLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 05.03.12 19:37
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - gesperrte Pusher- und Werbe ID

 

 

06.03.12 07:20
2

23818 Postings, 4650 Tage HeronPR vom 05.03.2012

http://finance.yahoo.com/news/...s-opportune-immediate-194500486.html

Cannabis Science Targets Opportune Sofortige europäische Expansion durch Akquisitionen und Lizenzvereinbarungen; Verhandlungen für Erste Europäische Deal ist in den letzten Phasen für neue Produkte, Umsatz, Management-und

DENVER - (BUSINESS WIRE) -

Cannabis Science, Inc. (OTCBB: CBIS.ob), eine bahnbrechende US-Biotech-Unternehmen die Entwicklung von pharmazeutischen Cannabis-Produkten, freut sich, bekannt geben abschließenden Verhandlungen, um eine sofortige Expansion in Europa mit günstigen Übernahmen und Lizenzierung Angebote zielen. Diese neue Reihe von Schnäppchen ist so konzipiert, um auf neue Produkte, Umsatz, und der Geschäftsleitung des Unternehmens wächst Operationen bringen. Das Ziel europäischer Unternehmen hat bereits seine Präsenz geschaffen vertreibt seine Produkte in den europäischen Märkten und auf der ganzen Welt, während Cannabis Science Meeting-Standards ein Höchstmaß Qualitätskontrolle und strengen Verfahren zu gewährleisten.

Dieses Potenzial Akquisition wird Cannabis Science zusätzliche Produkte und Umsatz zusammen mit einigen herausragenden weiteres Wachstum mit einer guten Mischung aus allen drei Produktlinien und Cannabis Science Formulierungen in Europa und der ganzen Welt geben. Weiterbildung in der aktuellen Fokus mit der FDA, OTC-Märkte und Apotheken erwartet das Unternehmen auf alle seine aktuellen Formulierungen zusammen mit dem neuen europäischen Linie der Produkte der Gesellschaft verhandelt wird zum Kauf zu erweitern. Diese neue europäische Ressourcen wird unsere internen Abläufe und sind ein wichtiger Teil der Erfüllung unseres Geschäftsmodells, um unsere volle Linie von sowohl Cannabis Science Marke Pharma-und OTC-Produkte nach Europa zu bringen. Diese Übernahme geben kann Cannabis Science zusätzliche Ressourcen für die globale Vertriebskanäle für ihre Produkte sowie den Ausbau des Marktpotenzials für die neue europäische Linie erworben werden benötigt.

Cannabis Science Inc., President & CEO, Dr. Robert Melamede Ph.D., sagte: "Cannabis Science ist sehr für die Gelegenheit, eine Produktlinie, die in Europa erweitern können starten und viele Türen öffnen für unsere volle Linie von Cannabis erfreut Wissenschaft Marke Pharma-und OTC-Produkte. Das Unternehmen wird auch weiterhin Ankündigungen umreißt die hervorragenden Möglichkeiten, die durch diese Deals in Europa verbessert werden, wie Informationen zur Verfügung stehen wird. "

Über Cannabis Science, Inc.

Cannabis Science Inc. ist an der Spitze von pharmazeutischen medizinisches Marihuana Forschung und Entwicklung. Die Firma arbeitet mit Behörden weltweit auf Phytocannabinoid Wissenschaft Targeting kritischen Krankheiten, und hält sich an wissenschaftlichen Methoden zu entwickeln, herzustellen und zu vermarkten Phytocannabinoid-basierte pharmazeutische Produkte. In Summe sind wir zur Schaffung von auf Cannabis basierenden Medikamenten gewidmet, sowohl mit als auch ohne psychoaktive Eigenschaften, um Krankheit und die Symptome der Krankheit, sowie für allgemeine Gesunderhaltung zu behandeln.

Forward-Looking Statements; Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne von Abschnitt 27A des Securities Act von 1933 und Abschnitt 21E des Securities Act von 1934. Eine Erklärung, mit Werken wie "antizipieren", "anstreben," beabsichtigen "," glauben "," planen "," schätzen "," erwarten "," projizieren "," planen "oder ähnliche Ausdrücke können als" zukunftsgerichtete werden Aussagen "im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Einige oder alle der Ereignisse oder Ergebnisse von diesen zukunftsgerichteten Aussagen erwarteten erheblich abweichen. Faktoren, die dazu beitragen könnten, um solche Abweichungen der zukünftigen US-und globalen Volkswirtschaften, die Auswirkungen des Wettbewerbs und des Unternehmens unabhängig von bestehenden Vorschriften über die Verwendung und Entwicklung von auf Cannabis basierenden Medikamenten. Cannabis Science, Inc. übernimmt keine Verpflichtung und beabsichtigt nicht, die Ergebnisse von diesen zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren.

Kontakt:
Cannabis Science
Dr. Robert Melamede, President & CEO
1-888-889-0888
www.cannabisscience.com
info@cannabisscience.com
oder
Robert Kane
Investor Relations
info@cannabisscience.com
561-234-6929  

06.03.12 07:29

310 Postings, 3657 Tage Der-ZockerJo gestern schon über 15

so kann es weiter gehen, dann hat sich der wieder Einstieg ja schon bezahlt gemacht.
Mal sehen wo wir heute schließen, vielleicht sehen wir die 20 schon diese Woche wieder.
Also auf einen Grünen Tag für uns.  

06.03.12 19:15
1

23818 Postings, 4650 Tage HeronCBIS-Gelddruckmaschiene?

Sehr guter News-Flow. Produkte werden zur Vermarktung vorbereitet. Wenn das so weiter geht, brauch man sich hier keine Gedanken machen.

ariva.de  

06.03.12 20:21

310 Postings, 3657 Tage Der-Zockerimmer weiter

schon über 16 und SK 17 und bald der Doller. :-)  

06.03.12 20:26

23818 Postings, 4650 Tage HeronVom $$ kannste 2014 träumen

Wenn die angestrebten Ziele erreicht werden.  

06.03.12 22:02

23818 Postings, 4650 Tage HeronKurse ziehen ja schneller an,

als die amerik. FED drucken kann.  

06.03.12 22:03

23818 Postings, 4650 Tage HeronBeein"druckend"

06.03.12 23:52
1

20836 Postings, 4091 Tage Balu4uHeron du bist aber auch

überall!!

 

07.03.12 07:07

23818 Postings, 4650 Tage Heron@Balu4u

Schlimm.  

07.03.12 16:29

310 Postings, 3657 Tage Der-Zockerso wird auch

zeit das es hoch geht, immer weiter so :-) wieder grün :-)  

08.03.12 10:40

1093 Postings, 3446 Tage celi-michiUnd schwupp...

die halbe Kohle weg.... :-(

Gut, dass der Tag noch ein paar Stunden hat.  

08.03.12 18:51
1

382 Postings, 3771 Tage Brokerface030und schwupp sind wir wieder grün !

+ News

Cannabis Science Reports Cancer Tumors Continues to Shrink and Die as Apparent Pieces of the Dying Cancer Tumors Begin to Fall off as Evidenced in Newest Photos of the 3rd Squamous Cell Carcinoma Patient

Cannabis Science, Inc. (OTCBB:CBIS.OB) a pioneering U.S. biotech company developing pharmaceutical cannabis (marijuana) products, is pleased to release new updated photos from the 3rd cancer patient self-administering cannabis extracts. This patient has severe squamous cell carcinoma on their head that was resistant to chemo and radiation therapy, which left the patient with large tumor masses on their head. With these new photo updates you can see the drastic change in appearance of the tumors and how the topical cannabis extract is killing them.

Cannabis Science has been working very closely with this patient and is continuing to see vast improvement to his treatment resistant squamous cell carcinoma. Prior to using cannabis-based extracts this patient had received radiation and chemotherapy for his condition. This patient notices a huge difference between the treatments and had stated, “While on radiation treatments, each day was stressful and after each treatment I felt horrible as if my entire body was dying organ by organ. While using the Oil, I have noticed that my overall health seems much better. I sleep the recommended hours, unlike the insomnia I suffered while on radiation, and unlike the radiation that caused the restless sleep and nightmares, on the Oil I sleep like a baby.” The patient also mentioned that while showering they would see bits and pieces of the tumor falling off with the water as he was cleaning his head. This patient is very pleased with the results of the topical cannabis extract so far and said he enjoyed absolutely nothing about radiation and felt constantly sick and just overall unhealthy, but with using the oil he said, “I feel myself being restored, not tortured.”

Initially, when the patient began the self- administration of topically applied cannabis extract, the tumor was a solid mass (Figure 1). Subsequently, the extract killed some of the mass and a “cavern” was formed, (Figure 2), followed by the “roof of the cavern” collapsing. The latest photo (Figure 3) shows that the remaining “cavern wall” after pieces progressively have fallen off during the daily shower. Figures 3 and 5 show the lesions are weeping less, flattening out, and their diameter are beginning to shrink.

You can view these graphic photos on the Cannabis Science website www.cannabisscience.com and click the button “View Images of 3rd Self-Medicated Patient & His Apparent Success”. You can read more news on this 3rd patient as well on the Cannabis Science website www.cannabisscience.com and click on the breaking news button where you will find all the cancer related and updated patient news.  

08.03.12 19:47

382 Postings, 3771 Tage Brokerface030Die 0,15 hält sich stabil mal sehen ob wir im plus

schliessen ?!

Time & Sales RT
          §Price Size     Exch Time
          §$0.1500 48,000     OBB 13:45:52
          §$0.1500 2,000     OBB 13:45:34
          §$0.1500 2,100     OBB 13:45:03
          §$0.1495 20,000     OBB 13:44:48
          §$0.1500 100,000     OBB 13:44:46
          §$0.1500 2,500     OBB 13:44:46
          §$0.1500 5,000     OBB 13:44:17
          §$0.1500 37,600     OBB 13:44:15
          §$0.1500 1,500     OBB 13:44:04
          §$0.1500 900     OBB 13:43:25
          §$0.1500 25,000     OBB 13:43:07
          §$0.1470 5,000     OBB 13:42:59
          §$0.1480 10,000     OBB 13:42:43
          §$0.1480 69,100     OBB 13:42:39
          §$0.1480 20,000     OBB 13:42:22
          §$0.1465 5,000     OBB 13:42:12
          §$0.1461 20,000     OBB 13:42:12
          §$0.1460 8,350     OBB 13:41:37
          §$0.1460 5,000     OBB 13:41:36
          §$0.1460 22,000     OBB 13:41:34
          §$0.1460 5,000     OBB 13:41:31
          §$0.1460 5,000     OBB 13:41:30
          §$0.1465 2,000     OBB 13:41:17
          §$0.1465 5,000     OBB 13:41:17
          §$0.1470 2,800     OBB 13:40:49
          §$0.1470 7,200     OBB 13:40:49
          §$0.1470 22,800     OBB 13:40:49
          §$0.1475 5,000     OBB 13:40:37
          §$0.1475 10,000     OBB 13:40:32
          §$0.1480 18,000     OBB 13:40:23  

09.03.12 02:22
1

23818 Postings, 4650 Tage HeronCannabis Science Reports

Cannabis Science Reports Krebstumoren weiter schrumpft & Die als scheinbare Stück der sterbenden Krebstumoren zu sinken beginnen

Datum: 2012.03.08 @ 12.09 Uhr
Quelle: Business Wire
Lager: Cannabis Science, Inc. (CBIS)
Zitat: 0,147 -0,005 (-3,29%) @ 3.59 Uhr

Cannabis Science, Inc. (OTCBB: CBIS.OB) eine bahnbrechende US-Biotech-Unternehmen die Entwicklung von pharmazeutischen Cannabis (Marihuana)-Produkte, freut sich, neue, aktualisierte Bilder aus dem 3. Krebspatient selbst die Verabreichung von Cannabis-Extrakten zu lösen. Dieser Patient hat schwere Plattenepithelkarzinom auf dem Kopf, die resistent gegen Chemo-und Strahlentherapie, die den Patienten mit großen Tumormassen auf ihren Kopf nach links war. Mit diesen neuen Foto-Updates können Sie sehen, die drastische Veränderung im Aussehen der Tumoren und wie die aktuelle Cannabis-Extrakt wird sie zu töten.

Cannabis Science wurde sehr eng mit diesem Patienten und baut enorme Verbesserung seiner Behandlung resistent Plattenepithelkarzinom sehen. Vor dem Einsatz von Cannabis-Extrakten basierende dieser Patient Strahlen-und Chemotherapie erhielt für seinen Zustand war. Dieser Patient merkt einen riesigen Unterschied zwischen den Behandlungen und hatte erklärt: "Während auf Bestrahlungen, war jeden Tag stressig und nach jeder Behandlung fühlte ich mich schrecklich, als ob mein ganzer Körper im Sterben lag, Organ für Organ. Während der Verwendung des Öls, habe ich gemerkt, dass mein Allgemeinzustand viel besser scheint. Ich schlafe die empfohlenen Stunden, im Gegensatz zur Schlaflosigkeit, während ich auf die Strahlung, und anders als die Strahlung, die den unruhigen Schlaf und Alpträume verursacht, auf dem Öl Ich schlafe wie ein Baby erlitten hat. "Der Patient erwähnte auch, dass beim Duschen würden sie sehen, Bits und Stücke des Tumors fallen mit dem Wasser, als er seinen Kopf Reinigung wurde. Diese Patientin ist sehr zufrieden mit den Ergebnissen der aktuellen Cannabis-Extrakt, so weit und sagte, dass er gerne genossen absolut nichts über Strahlung und fühlte mich ständig krank und nur insgesamt ungesunde, aber mit der Verwendung des Öls sagte er, "fühle ich mich wiederhergestellt wird, nicht gefoltert. "

Am Anfang, wenn der Patient die Selbstverwaltung der topisch applizierten Cannabisextrakt begann, war der Tumor eine feste Masse (Abbildung 1). Anschließend tötete der Extrakt einen Teil der Masse und eine "Höhle" gebildet wurde, (Abbildung 2), von dem "Dach der Höhle" einstürzenden gefolgt. Der neueste Foto (Abbildung 3) zeigt, dass die verbleibenden "Höhlenwand" Stücke progressiv nach haben sich während der täglichen Dusche gefallen. Abbildungen 3 und 5 zeigen die Läsionen sind weniger weinen, Verflachung, und ihr Durchmesser beginnen zu schrumpfen.

Sie können diese Grafik Fotos auf der Website zu betrachten Cannabis Science www.cannabisscience.com und klicken Sie auf die Schaltfläche "View Bilder von der 3. Self-Medicated Patient & Seine scheinbare Erfolg". Sie können mehr News zu dem dritten Patienten als auch auf der Website zu lesen Cannabis Science www.cannabisscience.com und klicken auf die Schaltfläche mit aktuellen Nachrichten, wo Sie alle Krebs-Patienten verwandt und aktualisierte Neuigkeiten finden.

Über Cannabis Science, Inc.

Cannabis Science Inc. ist an der Spitze von pharmazeutischen medizinisches Marihuana Forschung und Entwicklung. Die zweite Formulierungen wird sich mit den Bedürfnissen der Patienten entscheiden sich konzentrierte Cannabis-Extrakten zu verwenden, um ihre Leiden zu behandeln. Schließlich werden alle Amerikaner Zugang zu einer sicheren und effektiven FDA zugelassene Medikament, unabhängig von welchem ​​Staat sie leben in. Zu behaupten, dass Marihuana ist eine gefährliche, süchtig machende Droge ohne medizinische Wert ist wissenschaftlich absurd zu haben. Cannabis Medikamente, ohne wirksame letale Dosis, sind viel sicherer als Aspirin, Acetaminophen, und die meisten anderen OTC-Medikamente, die Tausende von Amerikanern zu töten jedes Jahr.

Die Firma arbeitet mit Behörden weltweit auf Phytocannabinoid Wissenschaft Targeting kritischen Krankheiten, und hält sich an wissenschaftlichen Methoden zu entwickeln, herzustellen und zu vermarkten Phytocannabinoid-basierte pharmazeutische Produkte. In Summe sind wir zur Schaffung von auf Cannabis basierenden Medikamenten gewidmet, sowohl mit als auch ohne psychoaktive Eigenschaften, um Krankheit und die Symptome der Krankheit, sowie für allgemeine Gesunderhaltung zu behandeln.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne von Abschnitt 27A des Securities Act von 1933 und Abschnitt 21E des Securities Act von 1934. Eine Erklärung, mit Werken wie "antizipieren", "anstreben," beabsichtigen "," glauben "," planen "," schätzen "," erwarten "," projizieren "," planen "oder ähnliche Ausdrücke können als" zukunftsgerichtete werden Aussagen "im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Einige oder alle der Ereignisse oder Ergebnisse von diesen zukunftsgerichteten Aussagen erwarteten erheblich abweichen. Faktoren, die dazu beitragen könnten, um solche Abweichungen der zukünftigen US-und globalen Volkswirtschaften, die Auswirkungen des Wettbewerbs und des Unternehmens unabhängig von bestehenden Vorschriften über die Verwendung und Entwicklung von auf Cannabis basierenden Medikamenten. Cannabis Science, Inc. übernimmt keine Verpflichtung und beabsichtigt nicht, die Ergebnisse von diesen zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren.  

09.03.12 15:41

23818 Postings, 4650 Tage Heron4. grüne Freitag in Folge?

09.03.12 16:33

23818 Postings, 4650 Tage HeronStart zum grünen Freitag?

09.03.12 20:39

456 Postings, 3392 Tage paddy_buddypassend zur...

12.03.12 17:57
1

23818 Postings, 4650 Tage HeronPressemitteilung: Cannabis Science Inc

http://finance.yahoo.com/news/...rms-target-indication-150500720.html

Cannabis Science bekräftigt Jahresziel Indikation zur FDA und bereitet sich auf Pre-IND-Meeting mit der FDA mit seinem Team von Spezialisten FDA

COLORADO SPRINGS - (BUSINESS WIRE) -

Cannabis Science, Inc. (OTCBB: CBIS.OB - Nachrichten ) ein wegweisendes US-Biotech-Unternehmen die Entwicklung von pharmazeutischen Cannabis (Marihuana)-Produkte, freut sich bekanntzugeben, ihre FDA Fortschritte, die sich aus der letzten Sitzung mit der Gesellschaft FDA Specialist Team, um offiziell festzustellen, dass die Zielindikation wird für eine topische Anwendung für Hautkrebs sein.

Cannabis Science hat bereits aus erster Hand Erfolg bei der Verringerung der Tumorlast in Basilikum und Plattenepithelkarzinom, zwei Formen von Hautkrebs gesehen. Die Unternehmens-Website http://cannabisscience.com Foto-Dokumente Schrumpfung des Tumors und Verschwinden nach der Selbstverwaltung der aktuellen Cannabis-Extrakt Behandlung von vier Patienten Hautkrebs. Als Folge dieser anekdotischen Beobachtungen, ist Cannabis Science zuversichtlich für die Notwendigkeit und Möglichkeit, das verschreibungspflichtige Medikament Markt einzutreten. Unsere Berater bereiten die gewünschte Vorlage für eine Pre-IND-Antrag bei der FDA für unsere aktuelle Hautcreme /-Extrakt für Hautkrebs.

Cannabis Science freut sich, diese Untersuchungen mit der Hilfe von unseren Spezialisten FDA zu verfolgen. Cannabis Science ist die Beaufsichtigung weitere Erfolge mit anderen Selbstmedikation Krebspatienten leiden unter einer Vielzahl von anderen Krebsarten. Berichte über ihre Fortschritte zur Verfügung gestellt werden, wie Behandlungen Fortschritt und bestätigt werden.

Über Cannabis Science, Inc.

Cannabis Science Inc. ist an der Spitze von pharmazeutischen medizinisches Marihuana Forschung und Entwicklung. Die zweite Formulierungen wird sich mit den Bedürfnissen der Patienten entscheiden sich konzentrierte Cannabis-Extrakten zu verwenden, um ihre Leiden zu behandeln. Schließlich werden alle Amerikaner Zugang zu einer sicheren und effektiven FDA zugelassene Medikament, unabhängig von welchem ​​Staat sie leben in. Zu behaupten, dass Marihuana ist eine gefährliche, süchtig machende Droge ohne medizinische Wert ist wissenschaftlich absurd zu haben. Cannabis Medikamente, ohne wirksame letale Dosis, sind viel sicherer als Aspirin, Acetaminophen, und die meisten anderen OTC-Medikamente, die Tausende von Amerikanern zu töten jedes Jahr.

Die Firma arbeitet mit Behörden weltweit auf Phytocannabinoid Wissenschaft Targeting kritischen Krankheiten, und hält sich an wissenschaftlichen Methoden zu entwickeln, herzustellen und zu vermarkten Phytocannabinoid-basierte pharmazeutische Produkte. In Summe sind wir zur Schaffung von auf Cannabis basierenden Medikamenten gewidmet, sowohl mit als auch ohne psychoaktive Eigenschaften, um Krankheit und die Symptome der Krankheit, sowie für allgemeine Gesunderhaltung zu behandeln.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne von Abschnitt 27A des Securities Act von 1933 und Abschnitt 21E des Securities Act von 1934. Eine Erklärung, mit Werken wie "antizipieren", "anstreben," beabsichtigen "," glauben "," planen "," schätzen "," erwarten "," projizieren "," planen "oder ähnliche Ausdrücke können als" zukunftsgerichtete werden Aussagen "im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Einige oder alle der Ereignisse oder Ergebnisse von diesen zukunftsgerichteten Aussagen erwarteten erheblich abweichen. Faktoren, die dazu beitragen könnten, um solche Abweichungen der zukünftigen US-und globalen Volkswirtschaften, die Auswirkungen des Wettbewerbs und des Unternehmens unabhängig von bestehenden Vorschriften über die Verwendung und Entwicklung von auf Cannabis basierenden Medikamenten. Cannabis Science, Inc. übernimmt keine Verpflichtung und beabsichtigt nicht, die Ergebnisse von diesen zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren.

Kontakt:
Cannabis Science Inc.
Dr. Robert J. Melamede, 1-888-889-0888
President & CEO
info@cannabisscience.com
http://www.cannabisscience.com/
oder
Robert Kane, 1-561-234-6929
Investor Relations Management
rkane@cannabisscience.com
info@cannabisscience.com
http://www.cannabisscience.com/  

12.03.12 17:58

23818 Postings, 4650 Tage HeronChart

13.03.12 16:31

382 Postings, 3771 Tage Brokerface030Was ist den mit CBIS los ?

warum so ne Abverkaufsstimmung bei den Ammis ?  

13.03.12 16:39

382 Postings, 3771 Tage Brokerface030NEWS ! 13.03.2012

Cannabis Science, Inc. (OTCBB: CBIS), eine bahnbrechende US-Biotech-Unternehmen die Entwicklung von pharmazeutischen Cannabis (Marihuana)-Produkte, freut sich auf ein medizinisches Marihuana Dokumentarfilm-Projekt in Angriff nehmen. Pre-Produktion von diesem bahnbrechenden Lehrfilm ist derzeit im Gange.

Viele Dokumentationen über Marihuana gemacht worden, die sich typischerweise auf immer hoch oder die medizinischen Wirkungen und Nutzen. Cannabis Science wird erstmals urkundlich sein, um auf die Wissenschaft hinter medizinischem Cannabis, darunter das Entwirren Sie die Geschichte von Marihuana Ruf zu konzentrieren, die Verbesserung kann es zu den Alltag der Menschen bringen, und was könnte Durchbrüche am Horizont für diese aufstrebende Branche sein.

Die moderne Wissenschaft unterstützt eine lange Liste von Krankheiten, dass Cannabis behandeln können: Multiple Sklerose, Krebs, Arthritis, HIV / Aids, Asthma, Alzheimer, Anti-Aging, Auto Immune Disease, Hirn-Trauma (geschlossene Kopfverletzung), Morbus Crohn, chronische Schmerzen Management, Diabetes, Verdauungs-Erkrankungen, Gastro Intestinal Refluxkrankheit (GERD), Bluthochdruck, Glaukom, Influenza, Methicillin-resistenten Staphylococcus aureus (MRSA), Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS), Tourette-Syndrom, und Reizdarmsyndrom (IBS) usw. Die Wissenschaft liefert eine Grundlage für das Verständnis der breiten Spektrum an Leistungen, die durch die Erhöhung der Cannabinoid-Aktivität im Menschen leiden unter so vielen Krankheiten erreicht werden kann.

Ein Teil der Wissenschaft, die untersucht wird sind die verschiedenen Formen von Marihuana kann als Medikamente, darunter Esswaren, Pillen, Flüssigkeiten und Streifen, die auf der Zunge zergehen zu nehmen. Die Dokumentation wird untersuchen, wie diese Formen verarbeitet werden, in den Körper und kann rückgängig zu machen oder die Auswirkungen der Krankheit minimiert. Cannabis Science ist in erster Linie ein "Patienten orientiertes Unternehmen." Deshalb werden Patienten befragt werden, was dem Publikum einen Einblick in die reale, positive Leistungen der Medizin bietet für Menschen mit chronischen Erkrankungen, wie dem herrschenden und falschen Glauben entgegengesetzt, dass Marihuana macht süchtig und sogar schädlich.

Andere Dokumentationen Schaufenster Marihuana Kultur und verglichen sie mit dem beliebten Blick auf die 1960er-und Marihuana-Konsum wuchert unter den Hippie-Population. Cannabis Science Dokumentarfilm, jedoch wird Cannabis in einem positiven Licht zu zeigen und demonstrieren, dass, was gewesen ist, und ist, unterrichtet von Prohibitionisten falsch ist, und ignoriert die moderne Wissenschaft, Geschichte, und die Stimme des Patienten. Die Dokumentation wird auch auf den Mitbegründern von Cannabis Wissenschaft, wie das Unternehmen arbeitet an der kritischen Krankheiten abzielen, die Durchführung dringend benötigte Forschung zu konzentrieren, und entwickelt auf Cannabis basierenden Medikamenten. Die Zuschauer werden die Ansichten der Ärzte, die für sich selbst durch die Behandlung von Patienten die erstaunlichen Vorteile, dass Cannabis basierende Medikamente für die Patienten erbringen können entdeckt haben.

Auch wenn der Schwerpunkt der Dokumentation ist nicht politisch, wird die Wahrheit über die Wissenschaft der Cannabinoide die Öffentlichkeit über die Schäden, die durch das Verbot verursacht zu erziehen. Patienten, deren Umstände konnte drastisch verbessert haben, und wer könnte die Schwere ihrer Erkrankungen reduziert viel früher von medizinischem Marihuana wurden interviewt. Der Film beschäftigt sich mit den Gründen für die Verzögerung bei der die Regierungen der Welt die Öffnung gegenüber der Idee, dass medizinisches Marihuana eine wohltuende Realität ist.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 59   
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: bebe2
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln