COOP News (ehemals: Wamu /WMIH)

Seite 3380 von 3382
neuester Beitrag: 15.06.21 15:19
eröffnet am: 20.03.12 19:41 von: Pjöngjang Anzahl Beiträge: 84548
neuester Beitrag: 15.06.21 15:19 von: Planetpaprika Leser gesamt: 19322814
davon Heute: 2256
bewertet mit 161 Sternen

Seite: 1 | ... | 3378 | 3379 |
| 3381 | 3382  

14.05.21 15:07
1

4924 Postings, 4130 Tage noenoughna ja, die Coins ist ja die Zukunft

hab mir mal aus Sicherheitsgründen die billigste Krypto..... (z.Z.) zugelegt!
ihr versteht das sicher!!

isch doch richtig oder!?  

14.05.21 18:19
2

716 Postings, 3813 Tage sonifarisinteressant was COIN und .....angeht

Auch SEHR SEHR interessant.

Ich hatte es schon hier im Thraed vor ca.4 wochen schon gelegt, habe aber UNINTERESSANT bekommen
Lol
Neptune Digital Assets  - aus Canada

Ich habe es schon !  

14.05.21 20:22

6553 Postings, 4181 Tage odin10desonifaris (nicht mit uns zu tun)

https://de.marketscreener.com/kurs/aktie/...GITAL-ASSETS-CO-42693168/

Neptune Digital Assets Corp. (ehemals Neptune Dash Technologies Corp.) ist ein in Kanada ansässiges Technologieunternehmen. Das Unternehmen hat ein diversifiziertes Kryptowährungsportfolio mit Investitionen in Top-Market-Cap-Token, Proof-of-Stake-Kryptowährungen, dezentrales Finanzwesen und damit verbundene Blockchain-Technologien. Das primäre Ziel des Unternehmens ist es, Masternodes zu konstruieren und zu betreiben, die die Dash-Blockchain unterstützen, um die Zahlungsabwicklung auf dem Dash-Blockchain-Netzwerk zu erleichtern und an der Cosmos ATOM-Community durch die Delegation von ATOM-Token teilzunehmen. Das Unternehmen plant außerdem, Technologieunternehmen, die innerhalb des Blockchain-Ökosystems tätig sind, aktiv zu evaluieren, mit der Absicht, Blockchain-Infrastrukturtechnologien zu erwerben oder aufzubauen.  

14.05.21 20:35
1

716 Postings, 3813 Tage sonifarisOdin 100

Natürlich nicht. Es war nur ein ....Tipp.
ist ja auch angedeutet ,ist auf Deutch angedeutet !  

14.05.21 22:36
2

1523 Postings, 4547 Tage Orakel99Wenn der Kurs doch noch auf den Ursprungstrend

treffen sollte, müsste am 04.06 der Kurs so ca.$45,19 sein.
Wenn man sich allerdings die Shortzahlen anschaut, die bis zu 80% an Beteiligung liegen, wage ich es leider zu bezweifeln. Aber....es könnte doch passieren. Der Abstand zum letzten Berührungspunkt ist in etwa der Abstand zum vorherigen Berührungspunkt.
 
Angehängte Grafik:
coop_210514.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
coop_210514.png

15.05.21 10:00
7

13425 Postings, 3841 Tage SchwarzwälderCOOP Mr Cooper News

Statement of Changes in Beneficial Ownership (4)
May 14 2021 - 04:09PM
Edgar (US Regulatory)


https://ih.advfn.com/stock-market/NASDAQ/...in-beneficial-ownership-4

Statement of Changes in Beneficial Ownership (4)
May 14 2021 - 04:10PM
Edgar (US Regulatory)


https://ih.advfn.com/stock-market/NASDAQ/...in-beneficial-ownership-4

Statement of Changes in Beneficial Ownership (4)
May 14 2021 - 04:11PM
Edgar (US Regulatory)


https://ih.advfn.com/stock-market/NASDAQ/...in-beneficial-ownership-4

Statement of Changes in Beneficial Ownership (4)
May 14 2021 - 04:13PM
Edgar (US Regulatory)


https://ih.advfn.com/stock-market/NASDAQ/...in-beneficial-ownership-4

Statement of Changes in Beneficial Ownership (4)
May 14 2021 - 04:14PM
Edgar (US Regulatory)


https://ih.advfn.com/stock-market/NASDAQ/...in-beneficial-ownership-4

 

15.05.21 15:14

11080 Postings, 3868 Tage ranger100@schwarzwälder

Das sind die  Aktienzuteilungen an die Mitglieder des BOD  

15.05.21 16:34
4

716 Postings, 3813 Tage sonifarisNiemals

Wer Aktien von WMIH/COOP in im Depoot hat, ist nur selbst schuld.
Vergessen Sie nicht, sie wollen nicht die Kleinaktionäre, sie denken nur an ihre Taschen. Diese neue WMIH ist nicht so, wie die WMI/WAMU war.
Dier GEO und CO. machen und verabschieden eine Finanzpolitik, die nur ihnen zugute kommt.
Ich persönlich habe nur die COOP-Aktien, die sie mir geben mussten.
Ich werde niemals COOP-Aktien kaufen, das ist, als würde man Wasser in zum Fluss bringen

Wenn ich kostenlose COOP-Aktien bekommen sollte , würde ich sie sofort verkaufen, Der GEO und seine Helfer sind ein Haufen Leute, die sich die Taschen vollstopfen.
Es ist nicht so, dass andere Institutionen/Firmen es nicht tun, aber die Art und Weise, wie WMIH/COOP es praktiziert, ist wirklich unvorstellbar, sie sind durch und durch  ABSOLUT notransparent  

15.05.21 18:09
5

3670 Postings, 3814 Tage zocki55sonifaris...du willst keine Coop Aktien

besitzen..


Wer so viel Dummes Zeug hier schreibt , wie auch 5 Sprachen spricht
und
dann selbst noch zu gibt  keine Aktien zu haben oder jemals welche zu kaufen

#
Wie wäre es , wenn Du dich so langsam hier vom Acker machst !..



 

15.05.21 19:07
3

11080 Postings, 3868 Tage ranger100@zocki

So wuerde sich auch eher ein auslaendischer Schueler mit schlechten Deutschkenntnissen und einer unbestimmten Wut auf Gott und die Welt ausdruecken. Wenn ich tippen soll: Arabischer Hintergrund...


Aber das ist nur meine Einschaetzung.  Erzaehlen kann man bekanntlich viel wenn der Tag lang ist.

 

16.05.21 12:25
3

716 Postings, 3813 Tage sonifarisfür mein Freund Zocki Speziell..../und JWW

Aber ZOCKI,
Ich habe nur MEINE (Wahrheit) und aufrichtigkeit Kund Tun wollen.

Ich HATTE Aktien in WMIH/COOP, aber ich habe sie einen Tag vor dem 12/1 Splitt verkauft(Glück )
Nein , ich will nie wieder Aktien in meinem Portfolio von dieser sanierten Institution, die nur für die Eigenineinteresse und Vorteile ihrer Direktoren handelt und freien Aktionäre hasst.
Ich frage mich, warum sie sich nicht komplett von der Börse zurückgezogen und das Unternehmen in eine komplett private Firma umgewandelt haben.
Das wäre eine logische und klare Situation, die jeder respektieren würde. Aber sie haben es noch nicht offiziell getan, weil sie auch die noch nicht deklarierten WERTE stehlen und die Nols benutzen, wollen.
Das ist die moderne MAFIA.
##################################################
usticeWillWin .
Wovon reden Sie? Ich persönlich bin sehr selten auf Ihub, ich bin nicht einmal registriert dort, weil auf Ihub, so viele Märchen erzählt werden, dass ich weder Interesse noch Zeit habe  zu verschwenden.
Für mich ist es schon viel, hier in diesem Forum zu schreiben. In der Regel mache ich das als Denkpausen über meine Arbeit, Kurzabschalten , aber nur für Ca, 2-4min.Das reich mir , (NOCH)
Was Sie dachten, ich lache,  es kann nicht wahr sein!
Heute am Sonntag RELAX , bin auf Terrasse und trinke ein aperitiv
Heute entspanne ich mich, sitze auf meiner Terrasse und genieße einen Aperitif, während ich den Wellen des Meeres lausche.
Fast das Paradies, leider muss ich morgen schon wieder nach Germany- Köln fliegen
Ich wünsche Ihnen  und Co. viel Erfolg
 

17.05.21 06:55
2

4151 Postings, 2220 Tage s1893@sonifaris

Lese schon länger nur mit. Ehrlich, lass doch diese Leute hier im Thread endlich in Ruhe und ihr Ding machen. Du hast keine Aktien oder hast Dich hier verzockt mit der Wamu?

Lass doch endlich mal los und kümmere Dich um deine anderen Invests. Was soll das? Ständig andere provozieren?


 

17.05.21 21:06
10

3699 Postings, 2567 Tage JusticeWillWinLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 18.05.21 11:54
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

20.05.21 10:19

18005 Postings, 3926 Tage The_HopeLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 20.05.21 11:22
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

25.05.21 16:21
1

716 Postings, 3813 Tage sonifarisInteressant zu wissen

cura asada   Monday, 05/24/21 06:26:41 PM
Re: None 0
Post # of 657172
                    §
IMO, the purchase price, which is still unavailable is the reason why it is taking so long.

Quote:

Project Eclipse

Transaction Description

Capitalized terms used but not defined in this Exhibit A shall have the meanings set forth in the other Exhibits to the Commitment Letter to which this Exhibit A is attached (the ?Commitment Letter?) or in the Commitment Letter.

Wand Merger Corporation (?Buyer?), a newly formed shell entity which is an affiliate of WMIH Corp. (?WMIH?), intends to acquire, directly or indirectly, all of the outstanding equity interests of the entity previously identified to us by you as ?Eclipse? (the ?Company?) from the equity holders of the Company.

In connection with the foregoing, it is intended that:



a) Pursuant to the Agreement and Plan of Merger, by and among the Company, the Buyer and the other parties referenced therein, dated as of the date hereof (together with all exhibits, annexes, schedules and disclosure letters thereto, collectively, as modified, amended, supplemented or waived, the ?Acquisition Agreement?), Buyer will be merged with and into the Company, with the Company surviving such merger, in all material respects in accordance with the terms thereof (the ?Acquisition?). After giving effect to the Acquisition, the Company shall become a direct or indirect wholly-owned subsidiary of WMIH.


b) The sum of (1) the product of (i) the number of outstanding common equity shares issued by WMIH prior to giving effect to the Acquisition, (ii) the exchange ratio for such shares set forth in the Acquisition Agreement and (iii) the value of such common equity interests (it being understood and agreed that the value of each such share shall be deemed to be the price set forth in the Acquisition Agreement regardless of the actual trading price of such share) and (2) the value of the common equity interests in WMIH issued to the equityholders of the Company (it being understood and agreed that the aggregate value pursuant to this clause (2) shall be as set forth in the Acquisition Agreement) (clauses (1) and (2) collectively, the ?Equity Contribution?) shall be at least 30% (the ?Minimum Equity Contribution?) of the sum of (1) the aggregate gross proceeds of the Bridge Facility borrowed on the Closing Date (or Senior Unsecured Notes issued in lieu thereof) and (2) the equity capitalization of WMIH and its subsidiaries on the Closing Date after giving effect to the Transactions; provided that WMIH shall use cash on its balance sheet of at least $550.0 million in connection with the Transactions. To the extent that WMIH issues equity on or prior to the Closing Date (excluding for the avoidance of doubt the existing Class A preferred shares of WMIH or any successor thereto), other than common equity, such issuance shall be on the terms and conditions reasonably satisfactory to the Majority Lead Arrangers.


c) The Borrower will either issue the full $2,750 million amount of the Senior Unsecured Notes and/or borrow up to the unissued amount of the contemplated $2,750 million issuance in an aggregate principal amount of Bridge Loans, in each case on the Closing Date of the Acquisition.



Unquote.
 

25.05.21 20:07
1

716 Postings, 3813 Tage sonifarisAus Ihub

Royal Dude Member Level Dienstag, 25.05.21 10:30:16 AM
Re: AZCowboy Beitrag# 657168 0
Beitrag # von 657215
                    §
Der Schocker aller Schocker

"Die MBS
21. Ende 2019 erhielt der Kläger Informationen von einem anderen Legacy-Inhaber in Kommunikation
mit einem Mitarbeiter eines großen Wertpapiermaklers (die "Quelle"). Die Quelle erklärte, dass, wenn
die Bundesberufungen des Klägers endgültig entschieden werden und der Trust aufgelöst wird,3
Mr. Cooper wird
Mr. Cooper-Aktien an die Legacy-Inhaber ausgeben. Die Quelle gab an, dass der Beklagte Mr.
Cooper im Besitz von hypothekarisch gesicherten Wertpapieren und/oder Hypotheken im Wert von ca. $550 Milliarden ist.
hypothekarisch gesicherten Wertpapieren und/oder Hypotheken im Besitz von WMI oder dem Trust (die "MBS"), die den Interessen
des Klägers und anderer Legacy-Inhaber unterliegen.
22. Anfang April 2021 erklärte die Quelle, dass alle MBS bis zum
30. Juni 2021 an Mr. Cooper ausgezahlt würden und dass die Mr. Cooper-Aktien von verschiedenen Brokern ausgezahlt würden. Die Quelle
sagte weiter, dass Mr. Cooper verpflichtet sei, den Erhalt der MBS in seinen '34 Act-Anmeldungen
im selben Quartal wie das Datum des Erhalts zu melden, dies aber nicht tat, während der Rechtsstreit des Klägers mit dem Trust im dritten Gerichtsbezirk
Rechtsstreit mit dem Trust überlebte und die Auszahlung der Mr. Cooper-Aktien
ungeachtet des endgültigen Dekrets. Der Quelle wurde gesagt, dass: "Griffin wird überrascht sein." Die
Quelle gab an, dass das Management von Mr. Cooper sehr darauf bedacht war, seine '34
Act Berichtspflicht in Bezug auf die MBS zu erfüllen. Die Quelle gab auch an
dass der Wert der MBS auf etwa 600 Mrd. $ gestiegen war.4
(Der aktuelle Wert ist
(Der aktuelle Wert überrascht nicht, wenn man bedenkt, dass die gesamten MBS, die WMI bis 2008 in seinen Verbriefungen
laut den archivierten WMI '34 Act-Anmeldungen insgesamt etwa 135 Mrd. $ betrug). 5 Weiter,
3
Gemäß dem endgültigen Dekret zur Beendigung des WMI Chapter 11-Verfahrens vom 20. Dezember 2019 (das "endgültige Dekret") darf der Trust
ist es dem Trust untersagt, sich aufzulösen, bis die Rechtsmittel des Klägers erschöpft sind.
4
Um die Auswirkungen der MBS zu veranschaulichen, erhält jedes Wertpapier der Klasse 19 für jede zurückerhaltene $10 Mrd. den Nennwert und jedes
Wertpapier der Klasse 22 etwa 2,10 $. Nach Schätzung des Klägers würden die MBS in Höhe von 600 Mrd. USD daher
für jedes Wertpapier der Klasse 19 das 60-fache des Nennwerts und für jedes Wertpapier der Klasse 22 ca. 125 $, beide zahlbar in
Mr. Cooper Stock.
5
Während ihrer Berufung vor dem Bezirksgericht überprüfte die Klägerin die '34 Act-Anmeldungen von WMI von der Gründung des Hypothekenverbriefungsprogramms bis zum Ende des
Hypothekenverbriefung bis zum Ende des letzten Berichtsquartals vor der Beschlagnahmung der beiden Bankinstitute durch die US-Behörden.
Case 1:21-cv-04554-GHW-SN Document 1 Filed 05/20/21 Page 7 of 26
8
Die Quelle erklärte, dass zusätzlich zu den Mr. Cooper-Aktien die Legacy-Inhaber
gleichzeitig eine Barauszahlung in Höhe des 2,5-fachen Nennwerts erhalten.
23. Die Quelle enthüllte ferner, dass in seinem Unternehmen ein internes Memorandum zirkulierte, in dem die Namen der Legacy-Inhaber aufgelistet waren.
Memorandum zirkulierte, in dem die Namen der Legacy-Inhaber und ihre Bestände aufgelistet waren und aus dem hervorging, dass diese
diese Personen als vermögende Privatkunden und nicht als Privatkunden behandelt würden, sobald sie die
wenn sie die Mr. Cooper Aktien erhalten würden.

gov.uscourts.nysd.560703.1.0_1 (1)


Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
Royal Dude Member Level   Tuesday, 05/25/21 10:30:16 AM
Re: AZCowboy post# 657168 0
Post # of 657215
                    §
The shockers of all shockers

"The MBS
21. In late 2019 Plaintiff received information from another Legacy Holder in communication
with an employee of a major securities broker (the ?Source?). The Source stated that when
Plaintiff?s federal appeals are finally adjudicated and the Trust dissolved,3
Mr. Cooper will
distribute Mr. Cooper Stock to Legacy Holders. The Source stated that defendant Mr.
Cooper is in possession of approximately $550 billion in mortgage-backed securities and/or
mortgages owned by WMI or the Trust (the ?MBS?) which assets are subject to interests
of Plaintiff and other Legacy Holders.
22. In early April 2021 the Source stated that all the MBS would be given to Mr. Cooper by
June 30, 2021 and that the Mr. Cooper Stock disbursed by various brokers. The Source
further said that Mr. Cooper was obligated to report receipt of the MBS in its ?34 Act filings
in the same quarter as the date of receipt but did not do so while Plaintiff?s Third Circuit
litigation with the Trust survived and is planning to disburse the Mr. Cooper Stock
regardless of the Final Decree. The Source was told that: ?Griffin will be surprised.? The
Source indicated that Mr. Cooper?s management was very anxious about fulfilling its ?34
Act regulatory reporting requirement with respect to the MBS. The Source also indicated
that the value of the MBS had increased to about $600 billion.4
(The current value is
unsurprising given the total MBS retained by WMI in its securitizations through 2008
totaled approximately $135 billion according to archived WMI ?34 Act filings.) 5 Further,
3
Pursuant to the final decree closing WMI?s chapter 11 case dated December 20, 2019 (the ?Final Decree?), the Trust
is prohibited from dissolving until Plaintiff?s appeals are exhausted.
4
To illustrate the impact of the MBS, for each $10 billion recovered each Class 19 security receives par and each
Class 22 security receives approximately $2.10. Therefore, by Plaintiff?s estimate the $600 billion in MBS would
provide as much as 60x par to each Class 19 security and approximately $125 per Class 22 security, both payable in
Mr. Cooper Stock.
5
During her appeal before the District Court Plaintiff reviewed WMI?s ?34 Act filings from inception of its mortgage
securitization scheme until the end of the last reporting quarter before its two banking entities were seized by the
Case 1:21-cv-04554-GHW-SN Document 1 Filed 05/20/21 Page 7 of 26
8
the Source stated that in addition to the Mr. Cooper Stock, Legacy Holders will
contemporaneously receive a cash payout of 2.5x par.
23. The Source further revealed that circulating within his/her enterprise was an internal
memorandum listing the names of Legacy Holders, their holdings, and indicating these
persons would be treated as private wealth clients rather than retail clients once they
received the Mr. Cooper Stock.

gov.uscourts.nysd.560703.1.0_1 (1)
 

25.05.21 22:40
13

5876 Postings, 4526 Tage landerGriffin v. Washington Mutual Inc. et al

https://www.boardpost.net/forum/...hp?topic=16981.msg304873#msg304873
Zitat
Pacer -

25.05.2021 ELEKTRONISCHE VORLADUNG an Washington Mutual, Inc. ausgestellt.

VORLADUNG IN EINER ZIVILKLAGE

An: Washington Mutual, Inc. c/o
     WMI Liquidating Trust Delaware Trust Company
     251 Little Falls Drive Wilmington, DE 19808

Es wurde eine Klage gegen Sie eingereicht.

Innerhalb von 21 Tagen nach Zustellung dieser Vorladung an Sie (der Tag, an dem Sie sie erhalten haben, wird nicht mitgezählt) - oder innerhalb von 60 Tagen, wenn Sie die Vereinigten Staaten oder eine Behörde der Vereinigten Staaten sind, oder ein Beamter oder Angestellter der Vereinigten Staaten, wie in Fed. R. Civ.P. 12 (a)(2) oder (3) beschrieben sind - müssen Sie dem Kläger eine Antwort auf die beigefügte Klage oder einen Antrag gemäß Rule 12 der Federal Rules of Civil Procedure zustellen.  Die Antwort oder der Antrag muss dem Kläger oder dem Anwalt des Klägers zugestellt werden, dessen Name und Adresse sind: Alice Griffin 121 East 12th Street, #7C New York, New York 10003

Wenn Sie nicht antworten, wird ein Versäumnisurteil gegen Sie wegen der in der Klage geforderten Ansprüche erlassen. Sie müssen auch Ihre Antwort oder Ihren Antrag bei Gericht einreichen.
==================================================

25.05.2021 ELEKTRONISCHE VORLADUNG für WMI Liquidating Trust (und als Vertreter für Washington Mutual Inc. ), WMI Liquidating Trust (einzeln )

VORLADUNG IN EINER ZIVILKLAGE

An: WMI Liquidating Trust c/o
      seinen eingetragenen Vertreter Delaware Trust Company
      251 Little Falls Drive Wilmington, DE 19808

Es wurde eine Klage gegen Sie eingereicht.

Innerhalb von 21 Tagen nach Zustellung dieser Vorladung an Sie (der Tag, an dem Sie sie erhalten haben, wird nicht mitgezählt) - oder innerhalb von 60 Tagen, wenn Sie die Vereinigten Staaten oder eine Behörde der Vereinigten Staaten oder ein Beamter oder Angestellter der Vereinigten Staaten sind, wie in Fed. R. Civ.P. 12 (a)(2) oder (3) beschrieben sind - müssen Sie dem Kläger eine Antwort auf die beigefügte Klage oder einen Antrag gemäß Rule 12 der Federal Rules of Civil Procedure zustellen.  Die Antwort oder der Antrag muss dem Kläger oder dem Anwalt des Klägers zugestellt werden, dessen Name und Adresse sind: Alice Griffin 121 East 12th Street, #7C New York, New York 10003

Wenn Sie nicht antworten, wird ein Versäumnisurteil gegen Sie wegen der in der Klage geforderten Ansprüche erlassen. Sie müssen auch Ihre Antwort oder Ihren Antrag bei Gericht einreichen.
==================================================

25.05.2021 ELEKTRONISCHE VORLADUNG für Mr. Cooper Group Inc. ausgestellt.

VORLADUNG IN EINER ZIVILKLAGE

An: Mr. Cooper Group Inc. c/o
      seinen eingetragenen Vertreter Corporation Service Company
      251 Little Falls Drive Wilmington, DE 19808

Es wurde eine Klage gegen Sie eingereicht.

Innerhalb von 21 Tagen nach Zustellung dieser Vorladung an Sie (der Tag, an dem Sie sie erhalten haben, wird nicht mitgezählt) - oder innerhalb von 60 Tagen, wenn Sie die Vereinigten Staaten oder eine Behörde der Vereinigten Staaten oder ein Beamter oder Angestellter der Vereinigten Staaten sind, wie in Fed. R. Civ.P. 12 (a)(2) oder (3) beschrieben sind - müssen Sie dem Kläger eine Antwort auf die beigefügte Klage oder einen Antrag gemäß Rule 12 der Federal Rules of Civil Procedure zustellen.  Die Antwort oder der Antrag muss dem Kläger oder dem Anwalt des Klägers zugestellt werden, dessen Name und Adresse sind: Alice Griffin 121 East 12th Street, #7C New York, New York 10003 (646) 337-3577

Wenn Sie nicht antworten, wird ein Versäumnisurteil gegen Sie wegen der in der Klage geforderten Ansprüche erlassen. Sie müssen auch Ihre Antwort oder Ihren Antrag bei Gericht einreichen.

Zitatende

MfG.L;)
-----------
Alles nur meine pers. Meinung, kein Kauf- oder Verkaufs-Empfehlung!

26.05.21 08:28
4

716 Postings, 3813 Tage sonifarisGEO ist nicht sauber

Die Beanstandung des FAILURE TO DECLARE ist GERECHT!
Jetzt sind sie endlich gezwungen, dem Richter zu sagen, ob sie da sind, oder nicht und wo sie sind, wenn es all diese Werte gibt .

Eines ist sicher, der GEO ist nicht sauber, die Nichtdeklaration wurde absichtlich vergessen.

Jetzt aber können WIR, die Altaktionäre, endlich konkret ERFAHREN, was darunter ist.
Jetzt können sie nichts mehr verbergen.

Die versteckten Werte (sie sagen), von Ca. 102 Mrd. bis zu einer Summe von 650 Mrd. $.
Diese Summe, die sich in den letzten Jahren angesammelt hat, könnte wahr werden.
Ich persönlich bin ein gutes Omen.

 

26.05.21 17:34
3

716 Postings, 3813 Tage sonifarisAZ zu SamuraiP...mir wird swindlich falls........

ZCowboy Mittwoch, 26.05.21 10:29:38 AM
Re: SamuraiProgrammer Beitrag# 657324 0
Beitrag # von 657341
                    §
~ Excellent Work "Again" Sam', COOP's ("WMIH"), Reality Is "Settling" In (pun intended) ~

... Nichts und niemand war jemals in der Lage, Richter Walraths genehmigten Plan für die Washington Mutual Inc. zu stören, Reorganisation ... Punkt' ...

der von DTC ausgestellte ESC Cusip # 939ESC968, hält eine Zählung der ursprünglich freigegebenen Eigentumsanteile an der reorganisierten Washington Mutual Inc. der eigentlichen Firma', ... jetzt natürlich "WMIH"' ... Ich habe auch P's und K's besessen und freigegeben ... Wie auch immer, ... es war immer meine Meinung und Schlussfolgerung, dass der tatsächliche freigegebene Stammaktienbesitz', das ist der "Big Dog" finanziell vergleichbar' ...

   Zitat:SamuraiProgrammer Beitrag# 657324

   ICH BIN IMMER NOCH SAUER

   Hier sind die Ergebnisse der Berechnung, die ich dir versprochen habe:


   Die Annahmen:

   Diese (mit Ausnahme des Vermögens) sind zwar nicht exakt, aber sie sollten in etwa stimmen.

   Es wurden 2.906.421 P's freigesetzt.
   Es wurden 18.166.565 K's freigegeben.
   Es wurden 1.194.340.178 Commons ausgegeben.
   Die Zinsen für P's und K's werden auf 12,75 Jahre berechnet (ich glaube, das ist nahe dran)
   Die Zinsen für P's und K's betrugen 7,75%.
   Konkursferne Vermögenswerte von $600B (AGs Zahl - ich habe keine Ahnung)

   Zinsen auf P's $988,13
   Zinsen für K: $24,70
   Zinsen auf Q's $0,00

   Bei 75/25 Aufteilung plus Zinsen

   P's $ 132.414,16
   Ks $ 3.310,35
   Q's $ 124,19

   Ohne 75/25-Split, aber mit Zinsen

   P: $ 1.988,13
   Ks $ 49,70
   Qs $ 493,96

   Wenn es nach AG geht, werden die gemeinsamen Treuhandkonten (höchstens) 25% dessen wert sein, was sie sein sollten.

   Vergessen Sie die 1% Rückgewinnung durch UWs und wie Klasse 22 diese Kosten tragen soll. Das ist Ablenkung. PARAGRAPH 24 SOLLTE DER ZENTRALE FOKUS SEIN!!!!

   Ich besitze alle drei "Geschmacksrichtungen" von Escrows. Mit meiner Mischung, wenn Paragraph 24 aufrechterhalten wird, werden meine Renditen etwa 1/2 dessen sein, was sie sein sollten.

   AG ist NICHT mein Freund!



Dies ..., Bären wiederholen sich, ... AG ist NICHT mein Freund! ...

nur mal so gesagt

AZ

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)  

26.05.21 18:31
1

3291 Postings, 4434 Tage KeyKey@sonifaris: Zitat: "GEO ist nicht sauber"

Wenn Du wirklich GEO meinst und nicht CEO, dann würde ich mich über eine Erklärung freuen, was unter GEO zu verstehen ist. Immerhin hast Du 2x GEO geschrieben .. zur Sicherheit google ich noch schnell .. ok, wie gedacht habe ich nichts passendes zu GEO gefunden.

Zur "Strafe" dass Du nun in aller Ausführlichkeit erklären was MBS bedeutet. Danke
 

26.05.21 21:32
3

716 Postings, 3813 Tage sonifarisSehr impertinent !

Du stelltst aber D... Frage,  na ja


Mortgage Backed Securities - Anleihen auf Hypotheken

Eine attraktive Anlageklasse

Mortgage Backed Securities aus den USA weisen für den Anleger eine Reihe von Vorteilen auf. Von besonderem Interesse sind Titel, die von der staatlichen "Ginnie Mae" emittiert wurden: "Die USA übernehmen für "Ginnie-Mae-Anleihen" die volle Staatsgarantie. Damit sind dem Anleger alle Zahlungen sowie der volle Nominalwert der Anleihen jederzeit garantiert", sagt Edwin Trieblnig, Fondsmanager des Julius Bär Mortgage Bond Fund. Die Anleihen verfügen über das bestmögliche Kredit-Rating AAA. Über ähnlich gute Kredit-Ratings verfügen auch Anleihen von "Fannie Mae" und "Freddie Mac".

Und die Risiken? Anleihen unterliegen im Allgemeinen dem Risiko der Zinsänderung. Mortgage Backed Securities aus den USA zeigen gegenüber vergleichbaren Staatsanleihen unsicherere Rückzahlungsmodalitäten, denn in den USA haben Hypothekar-Schuldner eine Pre Payment Option, d. h. sie können monatlich ihre Hypotheken vorzeitig teilweise oder ganz tilgen. Von diesem Recht werden sie v. a. bei fallenden Zinsen Gebrauch machen, da es dann attraktiv sein kann, Hypotheken vorzeitig zu refinanzieren. Für diese Unsicherheit werden Anleger mit einer besonderen Prämie entschädigt. Es liegt im Interesse der Anleger, dass ein erfahrener Fondsmanager dieses zurückbezahlte Kapital wieder optimal anlegt.

Bei stark steigenden Zinsen werden Hypothekar-Schuldner ihre Hypotheken nicht tilgen. Die Folge: Bei den Mortgage Backed Securities mit ihren 15- bzw. 30-jährigen Laufzeiten können sich die durchschnittlichen Restlaufzeiten erhöhen. Dieses Risiko wird mit der Duration ausgedrückt. Sie ist eine Grösse, die aufzeigt, wie stark sich der Preis einer Anleihe bei einer Zinsanpassung von einem Prozent ändert.

Aufgrund dieser Risikostruktur empfiehlt es sich, Anlagen in Mortgage Backed Securities in Form eines Investmentfonds zu tätigen. Anleger können so vom Know-how der Fondsmanager profitieren, ausserdem investieren sie anteilsmässig in eine Vielzahl von verschiedenen Mortgage Backed Securities, was die Anlagerisiken streut.

Geschichte der Mortgage Backed Securities

Schon seit den 30-Jahren fördern die USA privates Wohneigentum durch steuerliche Vorteile. Zudem schuf der Staat Hypothekar-Agenturen zur erleichterten Finanzierung von privatem Wohneigentum. Die erste dieser Agenturen war die 1938 gegründete  "Fannie Mae", die Hypotheken kaufte und verkaufte und sich mit der Ausgabe von Anleihen finanzierte. "Fannie Mae" wurde 1968 in die heutige gleichnamige Agentur sowie die zweite Agentur "Ginnie Mae" aufgesplittet.

Im selben Jahr wurde die dritte grosse Hypothekar-Agentur, "Freddie Mac", gegründet. Diese drei hatten bei ihrer Gründung zwei Aufgaben: Sie dienten zum einen der Sicherung der Bonität der Hypothekarschuldner für die Banken. Zum andern wurden sie mit dem Ziel geschaffen, für Hypotheken einen Sekundärmarkt zu etablieren. Während "Ginnie Mae" heute als öffentlich-rechtliche Organisation Teil der US-Zentralregierung ist, sind "Fannie Mae" und "Freddie Mac" privatrechtliche Aktiengesellschaften.

1971 wurden erstmals Hypotheken durch Mortgage Backed Securities verbrieft. Besondere Bedeutung erlangten sie jedoch in der Krise der so genannten Thrifts, das sind Sparkassen, die von Gesetzes wegen eine regional beschränkte Geschäftstätigkeit im Retailbereich betrieben. Um ihr Überleben zu sichern, erlaubte ihnen der Kongress 1981 ihre Hypothekar-Portfolios zu verkaufen.

Dadurch konnten diese Sparkassen ihre Passiven aus dem Hypothekargeschäft umstrukturieren; das Gefälle zwischen langfristigen Aktiven und kurzfristigen Passiven liess sich reduzieren. Zusätzlich wurden Investitionen der Thrifts in Mortgage Backed Securities steuerlich bevorzugt. Damit ergab sich ein grosses Interesse an dieser Anlageklasse, was sich in einem starken Wachstum des Marktes für Mortgage Backed Securities äusserte. Mitte der 80-er Jahre schafften die Mortgage Backed Securities mit zunehmendem Interesse ausländischer Investoren den Durchbruch.

Heute wird in den USA beinahe die Hälfte der Hypotheken als Mortgage Backed Securities am Kapitalmarkt gehandelt. Sie bilden so das grösste Segment am US-Anleihenmarkt. Anleger finden in den USA eine sehr hohe Marktliquidität vor und können aus einer Vielzahl von unterschiedlich gestalteten Mortgage Backed Securities auswählen.

"Ginnie Mae" mit attraktiver Performance  

27.05.21 13:20
1

716 Postings, 3813 Tage sonifarisTiefer Einschlag sein,

Angenommen und zugestanden, dies wird wahr, die COOP bezahlt die alten Aktionäre mit Aktien der Coop, was passiert mit dem Preis der Coop nach der KLEINEN Verwässerung?
Sicherlich wird es ein tiefer Einschlag sein, sicherlich wird es 10$ berühren.
Der Erhalt von Aktien anstelle von Bargeld kann also kontraproduktiv sein.
Natürlich kann man sie behalten und nicht verkaufen, aber wer will sie nach 13 Jahren noch in seinem Depot haben?
Dies ist nur meine Meinung
 

27.05.21 14:25
1

716 Postings, 3813 Tage sonifarisAber Zocki aber aber

Zocki auf dem Thread  nebenan Du schreiest,
( unio... wie wäre es, wenn Du diese sonifaris
22.05.21 17:05
#10090
einfach mal in sein wohlverdientes
.. QUARANTÄNE ... stellst.)

Aber zocki kannst du mir verraten..... wie kommt es, dass du mir immer folgst und mich lesen , mir sogar Komplimente (bewertung ) gibst??
Grüßen  von mir deinen  Freund den WANDERPREDIGER, er hat nun das  Gebet erhört und mich aus der Diskussion genommen. Ich persönlich finde auch Nicht schlecht.
Der ganze Thread nebenan ist wirklich überflüssig, nur LANDER gibt Euch  einige Informationen, ansonsten seid ihr  nur -BETWEEN YOU-.

 

27.05.21 15:11
1

418 Postings, 3926 Tage supra1sonifaris: uninteressant!

Seite: 1 | ... | 3378 | 3379 |
| 3381 | 3382  
   Antwort einfügen - nach oben

  8 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Ananas, apple888, BorsaMetin, Camaro4me, charly503, Ein Seher, Feodor, sonifaris
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln