COOP News (ehemals: Wamu /WMIH)

Seite 3346 von 3365
neuester Beitrag: 01.03.21 17:57
eröffnet am: 20.03.12 19:41 von: Pjöngjang Anzahl Beiträge: 84119
neuester Beitrag: 01.03.21 17:57 von: noenough Leser gesamt: 18958341
davon Heute: 2488
bewertet mit 161 Sternen

Seite: 1 | ... | 3344 | 3345 |
| 3347 | 3348 | ... | 3365   

13.11.20 11:29
1

1880 Postings, 3874 Tage GerusiaPQ

13.11.20 11:37
2

111 Postings, 1881 Tage lagurkPQ

besten Dank   .......  

welchen Status würden Releaser beanspruchen ......  

13.11.20 14:09
18

2393 Postings, 3812 Tage Planetpaprika@union

Kleine, aber wichtige Korrektur, meiner Meinung:
COOP IST systemrelevant.

JayBray war im weißen Haus (neben anderen, ich kenne die Teilnehmerliste )
scheint auch ansonsten hervorragend connected,
... & steht auf der "LISTE".
Unterlagen, die belegen, wo und wer und wie von Regierungsunterstützung profitierte und wer nicht, entsprechend den Prioritäten und der Relevanz.

Nachlesbar im Ocwenthread, post 80
https://www.ariva.de/forum/ocwen-financial-523856?page=3

und post 76, wie es vielen, nicht systemrelevanten oder schlecht gerüsteten Konkurrenten erging (gegenteilig zu COOP`s big business, mit über 90% homeoffice und 1a-IT-Infrastruktur).

Dazu passend ein posting von mir vom April, wo es inmitten der Krise hieß:
COOP will derzeit 193 Stellen neu besetzen.
Hauptsächlich in den originations, servicing, Xome, Informationstechnologie

                                        .....und bankruptcy Spezialisten....    :-))

Systemrelevant für mich auch, da COOP Nationstar der Master Servicer von zahlreichen F`loans war, ist, ...und Ex-F-Werte im Portfolio hat. Ocwen und COOP sind die größten Ginnie Mae Servicer.

Dazu Moodys im Januar : We consider Nationstar's master servicing operation to be above average compared to its peers. Nationstar has strong reporting and remittance procedures and strong compliance and monitoring capabilities.(post 94)

Quicken Loans, Freedom Mortgage and Mr. Cooper (formerly Nationstar)
account for nearly 60 percent of all mortgages issued in the United States
and service over half of the nation's outstanding mortgages.

Aber das nur nebenbei. Wenn die WMI-Story stimmt, wird (ist) COOP alleine deswegen (finanz-)
politisch sehr relevant :-)

Wer Zeit hat, kann ja mal stöbern, ein Tagebuch der Krise incl. aller Beteiligten im mortgage sector
incl. Coop,Ocwen, Mnuchin, Calabria, Senatoren, Lobby, Fhfa, Fdic, und einer Branche kurz vor der
Kernschmelze und mgl. Auslöser für eine Finanzkrise. War eine sehr spannende Zeit für alle Servicer.

Unsere spannende Zeit als COOP-und WMIH-Anteilshaber geht in eine neue Phase.

Wie immer alles nur meine eigene Meinung & weiterhin good luck union,
Du hattest bei den Coop-Tiefstständen ja ebenso weiter zugekauft, wie ich :-))
PP









 

13.11.20 22:11
4

3604 Postings, 3708 Tage zocki55wow.. seit 2009 ist die coop um

10 % gestiegen.!

commons_0,05 $ x 100000
2012 : 5000 $
2018 : 5000/12 = 416
2020 : 416 x 24,52 $

aktuell...
Freitag 13.11.20_ 10200,32 $

Schlussakkord eine sehr gute Bilanz über 8 Jahre .

+ 104 % !!  

13.11.20 22:12
1

3604 Postings, 3708 Tage zocki55revidieren...keine 10 sondern + 104%

14.11.20 00:22
3

3604 Postings, 3708 Tage zocki55mit dem Zweiten sieht man's besser.

viele Fehler...
2009 : 0,05 $ x 100 000
(5 000 $)
2012 : 3300
2018 : 3300 / 12 = 275
2020 : 275 x 24,52 $

Akt.
Freitag der 13.11.20 (6743 $)
ich hatte es mir doch gedacht  .. also nur + 34 %  

14.11.20 09:45
5

1880 Postings, 3874 Tage GerusiaWeihnachtswünsche

Hi,
ja ist denn schon Weihnachten?

What are the realistic chances for that $2.09 per escrows share per 10 B, that's been floating around, for a distribution of some sorts by the end of 2020?
(austin01 ) 

very low number IMHO....its .199 cents PER BILLION DOLLARS !!!
$23 Billion X .199 cents = $4.57 each escrow share !!
(diamondguru-one ) 

Diamond 2x +++ 18$ +++ for U's
(Royal Dude )

Settlement Period: The closing will occur on November 19, 2020 which will be more than two U.S. business days after the date of this pricing term sheet.
(Royal Dude)
so Monday the 23rd we should be HAPPY !!!!!!
(diamondguru-one ) 

Es darf  doch geträumt werden.
MfG Gerusia  

14.11.20 14:36
1

226 Postings, 423 Tage JR72Welches "Closing Date"?

Von was? 19.11.??  

14.11.20 15:37
2

1880 Postings, 3874 Tage Gerusia19.11.

Royal Dude Member Level   Friday, 11/13/20 03:25:25 PM
Re: diamondguru-one post# 638855 0
Post # of 638890
                    §
November 19

"Settlement Period: The closing will occur on November 19, 2020 which will be more than two U.S. business days after the date of this pricing term sheet. Rule 15c6-1 under the Securities Exchange Act of 1934 generally requires that securities trades in the secondary market settle in two business days, unless the parties to a trade expressly agree otherwise."  

14.11.20 18:09
4

226 Postings, 423 Tage JR72@Gerusia

Alles recht und gut, dass du die Daydream Postings des User's 'Royal Dude' hier rein schreibst.

Diese zitierten SEC-Filings beinhalten handelsübliche Geschäfte der US-Großbanken, wie sie im laufenden Geschäftsjahr immer wieder vorkommen. Wo soll hier der faktische Zusammenhang mit potentiellen Auszahlungen an die Escrow Inhaber stehen? Kannst Du das mal in eigenen Worten definieren und uns mitteilen?

Mit diesen SEC-Filings und den kurz bevor anstehenden Auszahlungen füllt der Royal Dude schon seit Jahren seinen Ruhestand mit seinen täglichen Postings.  

14.11.20 19:12
2

1880 Postings, 3874 Tage GerusiaTräume

Wie gesagt: es darf - auch hier - in der Vor(-)Weihnachtszeit geträumt weren.

MfG Gerusia  

16.11.20 17:17
1

1918 Postings, 4040 Tage PolytourHat mit Jemand den "L2" Link für Mr.Cooper Group

Ging leider verloren...Danke im Voraus!

Poly  

16.11.20 17:25
2

1207 Postings, 4653 Tage famherzighttp://cdn1.boardpost.net/quote.php

16.11.20 17:45
1

1918 Postings, 4040 Tage PolytourDanke famherzig!

Hast was gut!  

16.11.20 18:13
1

24 Postings, 897 Tage ho14http://cdn1.boardpost.net/quote.php

16.11.20 19:38
3

1207 Postings, 4653 Tage famherzigPolytour

Kostet einen Kaffee bei Treffen am Bodensee ;-)  

16.11.20 22:38
2

1918 Postings, 4040 Tage PolytourDanke ho14

Kaffee, ja nee is klar!!!  

18.11.20 15:15
2

1880 Postings, 3874 Tage GerusiaAktiensplit

Hi,
bei iHub wird von einem bevorstehenden Aktiensplit geschrieben. Wenn damit die Liquidität verbessert wird, kann es mir nur recht sein.
MfG Gerusiaa  

18.11.20 16:30
3

10716 Postings, 3762 Tage ranger100Wünsche

Und ich wünsche mir einen Kusanstieg auf 200-300 US Dollar und anschließend einen Split im Verhältnis 1:12 und dann noch einmal einen Anstieg auf 200 Dollar....

Gründe ?
Brauch ich nicht, sind ja nur Wünsche....

So und jetzt brauch ich nur noch jemanden der bei IHUB schreibt: "Bei Ariva reden sie davon das der Kurs auf 200 Dollar steigt und das es dann einen Split im Verhältnis 1:12 geben wird" Die Kommentare sind dann: Toll und wann ist es soweit ?

Tja, nur leider funktioniert das andersrum nicht...

 

18.11.20 16:46
1

144 Postings, 4136 Tage crankSplit?

Hab nix gefunden?
Ist das mit dem Split amtlich? Ich will jetzt nochmal Nachlegen, aber aus Erfahrung rauscht der Kurs nach einem Split erstmal runter, da macht es Sinn, nachdem
Split erst zukaufen.
Wieviel Aktien sind jetzt aktuell aufm Markt?
Die Ariva Zahlen werden ja nicht stimmen? !?  

18.11.20 17:32
1

1207 Postings, 4653 Tage famherzigSPLIT 1:12

Wahnsii ich bin dabei  ;-)))  

18.11.20 17:59

767 Postings, 5443 Tage tm2004Split

Ihr meint sicherlich 12:1  

18.11.20 18:24
1

10716 Postings, 3762 Tage ranger100@tm

Nein, bei 12:1 wäre es ein Re-Split.

Wir meinen einen Split ! ! !

Also 1:12 und für alle die es immer noch nicht begriffen haben: Für jede Aktie die ich bisher habe möchte ich kostenlos noch 12 Stück dazu !

Sonst macht das doch keinen Sinn  grins...  

18.11.20 19:04
1

767 Postings, 5443 Tage tm200412:1

12 neue für eine alte aktie - so lese ich einen split

 

18.11.20 19:07
1

144 Postings, 4136 Tage crank???

Da kommen ja sozusagen noch mehr Aktien aufm Markt. Aktuelle Anzahl ??? x 12 = ???  

Seite: 1 | ... | 3344 | 3345 |
| 3347 | 3348 | ... | 3365   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln