Bayer AG

Seite 335 von 351
neuester Beitrag: 25.11.20 15:14
eröffnet am: 17.10.08 12:35 von: toni.maccaro. Anzahl Beiträge: 8759
neuester Beitrag: 25.11.20 15:14 von: Foreverlong Leser gesamt: 1621874
davon Heute: 111
bewertet mit 14 Sternen

Seite: 1 | ... | 333 | 334 |
| 336 | 337 | ... | 351   

26.10.20 14:57

489 Postings, 646 Tage Mica Ballhornwird langsam Zeit für Strafanzeigen

wegen Veruntreuung (Mrd. fließen an US-Aktionäre für völlig überteuerte Zukäufe), fahrlässige bis vorsätzliche Körperverletzung (Glyphosat, Genmais, DNA-verändernde Eingriffe in die Natur) und Insolvenzverschleppung, Strafanzeigen möglich an Bayer-Vorstandsmitglieder und finanzierende Banker  

26.10.20 15:11

190 Postings, 500 Tage Rollo83@MicaBallhorn

Ehrlich du hast vollkommen recht. Ich geh gleich zur Polizei und zeige Baumann und den ganzen AR an.
Das zieh ich knallhart durch. Da bekomm ich bestimmt dann mein recht und das Beste ist das durch meine Anzeige der Aktienkurs wieder Richtung 60? geht.
Wenn jetzt alle anderen hier auch Anzeige erstatten sind wir bald wieder bei 100? Aktienkurs voll cool.  

26.10.20 15:35

110 Postings, 46 Tage Rick1986Was für ein Misst...

an einem Tag, an dem der DAX abstürzt, steigt Bayer.  Ich habe darauf spekuliert, dass an solchen Tagen Bayer doppelt verliert, also heute eher Richtung -10%. Shit, ich hätte nicht auf Redbull hören sollen.

 

26.10.20 16:00

2071 Postings, 5459 Tage KaktusJonesTia, das ist echt Mist. Endlich zeigt Bayer mal

Stärke und das an einem Tag, an dem der Markt tiefrot steht. D.h. morgen ist alles wieder verpufft und wenn der Markt sich etwas erholt, dann wird Bayer fallen, da das ja am Tag zuvor nicht passiert ist. So ein Mist. Wäre der Markt heute grün, dann wäre Bayer um 5% und mehr gestiegen, aber so...  

26.10.20 16:05
1

26310 Postings, 4015 Tage WeltenbummlerWir freuen uns auf Mittwoch

26.10.20 16:18
1

82 Postings, 52 Tage FriedbertBellBayer nach Q3 und chhabria

Unter 40? mit Ansage  

26.10.20 16:20

82 Postings, 52 Tage FriedbertBellAbverkauf

Wir sehen die cleveren big player die bei 43? verkaufen und die kleinen Fische die ständig nachkaufen und verzweifelt ihren Break even runter bringen wollen.


Wirecard hat viele private Anleger viel Geld gekostet.

Hoffe ihr lernt daraus  

26.10.20 16:30

15 Postings, 1258 Tage Udoka@Welti

Ich freue mich auf Freitag......um diesem Schwachsinn, der hier gepostet wird, mal was Sinnvolles zu erwidern (-:
 

26.10.20 16:33

82 Postings, 52 Tage FriedbertBellUdoka

Dann freu du dich mal :-D
Fragt sich nur worauf  

26.10.20 17:49

45 Postings, 195 Tage FelixOn@ Rollo83

Ich verstehe deinen Ehrgeiz, aber mir geht es darum, dass die Kleinen nicht abgezockt werden und 34 cent aus 1000 Aktie hochgerechnet auch eine Summe ergeben, wo man schön mit der Familie sehr gut Essen gehen kann :)  

27.10.20 10:43
1

82 Postings, 52 Tage FriedbertBellBayer präsentiert sich im Muster

Große Investoren pushen und am nächsten Tag geht es wieder weiter runter !

Ganz schön bärisch !  

27.10.20 10:45
1

82 Postings, 52 Tage FriedbertBellDie 41 steht wieder vorne

Traurig aber ich sehe langfristig schwarz für Bayer  

27.10.20 10:56
1

26310 Postings, 4015 Tage Weltenbummlerwir haben unsere Leerverkäufe nun eingedeckt

27.10.20 12:10
1

82 Postings, 52 Tage FriedbertBellUnderperformer

Bayer !  

27.10.20 13:12
1

1809 Postings, 3530 Tage Redbulli200...da schafft es Bayer mal einen Tag grün zu

schließen, und das auf sagenhafte 42,55? und alle fangen nun wieder mit den Träumereien an...
Heute ist wieder Realität angesagt, und die 41? steht vor dem Komma.
Ich erwarte heute das Verbot der EPA zu Dicamba, alles andere wäre schon eine Überraschung,
denn was hat sich an der Situation seit dem ersten Urteil inkl. Schadenersatz denn geändert.
Dann sehen wir morgen hoffentlich endlich die 39,XX.


 

27.10.20 13:27

110 Postings, 46 Tage Rick1986Ich gehe auch fest davon aus, dass die EPB Dicamba

verbieten wird.  Alles andere wäre eine extreme Überraschung. Daher hoffe ihc nicht, ein buy the bad news...
 

27.10.20 16:07
1

1809 Postings, 3530 Tage Redbulli200na also, läuft doch alles wieder in die richtige

Richtung, Bayer wieder auf dem Stammplatz, und es geht weiter abwärts....  

27.10.20 16:16
1

1809 Postings, 3530 Tage Redbulli200heute Schlusskurs unter 42? wäre wichtig...

?.dann würde ein neuer Tiefstand generiert,  was ein starkes Zeichen ist.
Wo sind eigentlich alle mit ihren Aussagen von Bodenbildung bei 44? ?


 

27.10.20 16:29
1

110 Postings, 46 Tage Rick1986@Redbull Dein Wort in Gottes Ohren

Leider hat Bayer den DAX die letzten 2 Wochen outperformed. Bei dem starken Rückgang des Gesamtmarktes hätte ich Bayer schon min bei 35 erwartet.  Wie schön schnell sind wir von 55 auf 43 runter, solche sell offs brauchen wir öfters.
Also, heute Nacht hoffentlich keine positve Überraschunb bei Dicamba. Es müsste schon mit dem Teufel zugehen, wenn es nicht verboten wird.  Zumindest ist das bei mir schon eingepreist.

 

27.10.20 16:35

1809 Postings, 3530 Tage Redbulli200ich gehe davon aus das Dicamba verboten

wird, und evtl. wissen einige schon etwas mehr.....
Das ist aber nur meine Meinung, und jeder ist für sein Invest selbst verantwortlich.
Ich setzte auf Kurse um die 30?, und da fehlt nicht mehr soviel. Mit Baumann an der Spitze bin ich optimistisch. Selbst wenn Dicamba erlaubt wird, wird es bestimmt nur so ein Strohfeuer wie gestern, und Bayer steigt 0,5%.... so what!
Wichtig ist für mich der Trend, und der ist stark negativ.
 

27.10.20 16:39

110 Postings, 46 Tage Rick1986@Redbull Wenn Dicamba nur ansatzeweise erlaubt

wird, dann haben wir shorties ein riesen Problem. Also lasst uns beten

 

27.10.20 16:41

110 Postings, 46 Tage Rick1986Bin einfach enttäuscht, da

der DAX mehr als 1000 Punkte runtergerauscht ist und Bayer nicht massive und überpropotional fällt. Meine Leerverkäufe kosten ordentlich Geld, ich brauche die tieferen Kurse.

 

28.10.20 05:19

69 Postings, 127 Tage veryfinebayer pressemitteilung

"The U.S. EPA announces new 5-year registration for XtendiMax® herbicide, Bayer’s low-volatility dicamba product"

https://www.epa.gov/newsreleases/...020-dicamba-registration-decision  

28.10.20 07:55

3728 Postings, 4639 Tage sharpalsnur so zum vergleich

ich hab gerade mal meine ( langweilige ) telekom angesehen.

Die sieht auch nicht besser aus, als Bayer ( verglichen der letzten monate ).

Gruß
 

28.10.20 08:00
1

23 Postings, 45 Tage Mimo_110Es gibt keine Hoffnung

Letzter Schlag vom US-Gericht nächste Woche. Das Ausbluten fängt gerade erst an.
Level 30 E oder niedriger bald.  

Seite: 1 | ... | 333 | 334 |
| 336 | 337 | ... | 351   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln