finanzen.net

Adva ein Diamant am Investoren Himmel

Seite 313 von 315
neuester Beitrag: 12.08.20 15:09
eröffnet am: 27.09.10 19:09 von: Gandalf2707. Anzahl Beiträge: 7853
neuester Beitrag: 12.08.20 15:09 von: crunch time Leser gesamt: 1648007
davon Heute: 217
bewertet mit 27 Sternen

Seite: 1 | ... | 311 | 312 |
| 314 | 315  

25.06.20 22:04

820 Postings, 2274 Tage Bratworschtselbst positive news

an guten börsentagen verpuffen. *würg*  

26.06.20 09:56

1734 Postings, 2704 Tage Leerverkauf@ Bratworscht: selbst positive news

Wo bitte gibt es pos. News?  Positiv wäre wenn Adwa nachhaltig Gewnne vermelden könnte. Der Laden hält sich nur so über Wasser, sonst aber auch nichts.  Seit 2004 prallt Adva an der 10 Euro-Hürde hab.....
 

26.06.20 14:08

7190 Postings, 6873 Tage bullybaer#7802

bis 10 Euro ist ja noch etwas Plat nach oben .... von daher... gebe dir aber recht der Kursverlauf ist entäuschend, dnekt man doch ADVA müsste von dem ganz Digitalisierungsscheiss profitieren.

Allerdings kam der erst mal Cornoa dazwischen...  Evtl. wäre würde es ohne Corona besser laufen.
Das Problem waren ja angeblich die Lieferketten... das Problem dürfte gelöst werden können.

Allerdings verleiht Corona der Digitalisierung voraussichtlich noch mal eine Schub...

Naja mal sehen  

26.06.20 16:18

820 Postings, 2274 Tage Bratworschtleerverkaufspositionen sinken

und der kurs fällt trotzdem. mal sehen wann sich das in steigenden kursen widerspiegelt.  

26.06.20 16:33
2

46 Postings, 217 Tage Investor1968Egora Holding

Vielleicht sorgt Papi Eric Protiva mit seiner Egora Holding dafür das sein Sohn Brian weiter im Aufsichtsrat von Adva sitzen darf.Vielleicht sollte man auch mal Vorstand/Aufsichtsrat überdenken.Die scheinen mir über die Jahre ein wenig Betriebsblind geworden zu sein.
 

27.06.20 20:48
1

385 Postings, 3893 Tage SlotmachineTIPP / Eventuell...

sollte die langweilige Protiva Gang mal hier intervenieren!
https://deutsch.rt.com/nordamerika/...ung-plant-5g-marktintervention/
Aber die verschlafen sogar noch den Weltuntergang...
Ein Investment in ADVA Papiere ist beliebt wie Hundekot unterm Schuh, leider!
Aber die ADVA Performance dieses "Margen Versprechers Brian Protiva" ist schon ziemlich unterirdisch!
Ob diese 3 Klassige Klitsche die passende Technik liefern könnte entzieht, sich leider meiner Kenntnis!
-----------
Wer die Aktien nicht hat, wenn sie fallen, der hat sie auch nicht, wenn sie steigen.

03.07.20 10:59

46 Postings, 217 Tage Investor1968Sorry

aber diese Aktie nervt nur noch.M Dax 10% unter ATH und die Adva krebst bei 6? herum.Ich warte jetzt mal die
zweiten Quartalszahlen ab.Irgendwie läuft es da nicht rund.  

13.07.20 13:06

49 Postings, 505 Tage MarreiJa, Adva enttäuscht

und sollte besser laufen!  Man dürfte doch annehmen, dass mit  Glasfasertechnologie und Digitalisierung mehr Geld zu verdienen ist...? Wo liegt da wieder die Crux?  

13.07.20 16:15

439 Postings, 1716 Tage mimamahöchste Zeit den Tagesgewinn

schnell wieder abzuverkaufen.
Bevor Adva der Höhenschwindel befällt.  

13.07.20 16:54

46 Postings, 217 Tage Investor1968Schließt bestimmt

wieder bei 5.98?  

14.07.20 16:48

7190 Postings, 6873 Tage bullybaerLOL

5,98 bei L&S ;-)  

14.07.20 19:16

46 Postings, 217 Tage Investor196819:15 Uhr L&S

15.07.20 14:57

439 Postings, 1716 Tage mimamaDa steigen so ziemlich alle Tech-Aktien

haben neue Rekorde erreicht, Corona längst hinter sich gelassen
?.ach?und was macht unsere Ex-High-Tech-Perle ????

Wirklich enttäuschend     Sind die Protivas glücklich ?
 

15.07.20 15:30

7190 Postings, 6873 Tage bullybaerdie 5,98

sehen wir heute noch LOL  

16.07.20 19:10
1

12255 Postings, 3423 Tage crunch timevorläufige Zahlen - Kurs reagiert positiv

Zahlen im coronaverseuchten Hj.1.  weniger "schlecht" als vermutet, da man auf der Kostenseite offenbar auch einiges an Fortschritte machen konnte . Genauere Prognose für das zweite Halbjahr noch immer nicht seriös möglich. Dürfte aber sicherlich deutlich besser werden als Hj.1, wenn keine zweite Corona-Welle China und Europa nochmal in den Lockdown führen sollte ( was aber immer weniger wahrscheinlich erscheint). Na ja, das könnte nach unten hoffentlich erstmal den Kurs "absichern".

Ad hoc: Vorläufige Umsatz- und Ergebnisentwicklung im zweiten Quartal 2020 über Vorjahr und Analystenschätzungen 16.07.2020 18:55 - https://www.ariva.de/news/...orking-se-vorlaeufige-umsatz-und-8587057 "....Die Umsatzerlöse und Profitabilitätskennzahlen sind sowohl sequenziell als auch im Vergleich zum Vorjahresquartal substanziell gestiegen. Darüber hinaus konnten die liquiden Mittel signifikant erhöht bzw. die Nettoverschuldung, sowohl im Vergleich zum Vorquartal 2020 als auch zum Vorjahresquartal, reduziert werden. Dies ist insbesondere das Ergebnis der bereits im Jahr 2019 eingeführten Kostensenkungsmaßnahmen....

 
Angehängte Grafik:
chart_intraday_advaopticalnetwork.png (verkleinert auf 58%) vergrößern
chart_intraday_advaopticalnetwork.png

16.07.20 19:52

49 Postings, 505 Tage MarreiWhow Adva!

Haben wir zu viel gemault...?  Das ist doch mal erfreulich - aber was ist Morgen...?  

16.07.20 23:32

7190 Postings, 6873 Tage bullybaerwo geht nun die Reise hin?

Richtung 10 Euro? Für mich müsste ADVA eigentlich ein Gewinner von Digitalisierung und 5G sein.
So wie ich das sehe wurde der Vorstand vermutlich selber überrascht von dem guten Ergebnis.

Evtl. sind die immer noch zu pessimistisch bzw. zu konservativ in den Prognosen. Wenn ich sehen wie die anderen Techbuden alle gehypet wurden. Teamviewer usw....

Da müsste ADVA noch einiges an Aufholpotential haben. Denn ohne ADVA kein Teamviewer...

Ist mein Depotleiche nun endlich erwacht?  ;-)

Was mein ihr?  

17.07.20 08:18
1

4401 Postings, 1365 Tage dome89Geil Adva ist und bleibt mein Lieblings

Trade unter 6 rein und nahe 10 raus vllt diesmal zum dritten Mal :) wen es einen ordentlichen Schub und Fantasy gibt könnten such mal 12 drin sein. Die Bewertungen spielen eh oft verückt zur Zeit  

17.07.20 08:22
2

4401 Postings, 1365 Tage dome89die Kostensenkungen

Scheinen sich auszuzahlen, zudem hat man ja letztes Quartal noch die Lager aufgefüllt um wenig Lieferschwierigkeiten zu haben, was sich zusätzlich auszahlt.  

17.07.20 08:25
4

7190 Postings, 6873 Tage bullybaerIn Vergleich zu den

anderen Techbuden ist ADVA aber meiner Mein ung nach noch relativ moderat bewertet  

17.07.20 08:56

7190 Postings, 6873 Tage bullybaerHmm

Tradegate 6,40 ... hoffentlich nicht zu früh gefreut... anscheinend klebt der Kurs an 6 Euro :-(  

17.07.20 09:10
2

4401 Postings, 1365 Tage dome896,40-6,50 war widerstandszone

Kurz Rücklauf ist gut, Ma Segen wo wir am Ende des Tages stehen 6,80 rum wäre fürs erste ok  

17.07.20 11:35

7190 Postings, 6873 Tage bullybaerMein kurzfristiges Kurzziel

liegt zwischen 8 bis 8,50. Also vor Cornona...  

17.07.20 12:44

961 Postings, 751 Tage SynopticDigitalisierung ist das Zauberwort

bin mal heute eingestiegen, zumindest bis 8 EUR könnte das Ding laufen.  

Seite: 1 | ... | 311 | 312 |
| 314 | 315  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
TUITUAG00
NEL ASAA0B733
Wirecard AG747206
Apple Inc.865985
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Amazon906866
BayerBAY001
Plug Power Inc.A1JA81
Deutsche Telekom AG555750
Lufthansa AG823212
Ballard Power Inc.A0RENB
Varta AGA0TGJ5