finanzen.net

Flüchtlinge willkommen!

Seite 302 von 304
neuester Beitrag: 12.08.20 15:42
eröffnet am: 21.09.15 13:11 von: JP Anzahl Beiträge: 7581
neuester Beitrag: 12.08.20 15:42 von: objekt tief Leser gesamt: 480099
davon Heute: 104
bewertet mit 96 Sternen

Seite: 1 | ... | 300 | 301 |
| 303 | 304  

22.06.20 15:08
1

3698 Postings, 1969 Tage WALDY_RETURNqiwwi

Du bist mein Held !

Durch deine Arbeit ist es ans Licht gekommen


24 Straftäter in Stuttgart  davon 15 !!!!!!!!!!!   die keine Deutschen sind !

                                        Und hier noch was zum lesen für Dich . Herrlich Menschenverachtend
                                         und es wird dich bestätigen das ACAB  FALSCH ist !


.................... es sind NAZIS !   ALLE !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!­!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

                                                 taz.de/Abschaffung-der-Polizei/!5689584/  

22.06.20 15:42
1

2335 Postings, 242 Tage qiwwiIn Baden-Württemberg ist die Multikulturalität

besonders ausgeprägt.  Das hat bisher auch gut funktioniert -  besser als in jedem anderen Bundesland.
Wenn im Schlossgarten gefeiert wird, feiern immer Deutsche und Nicht-Deutsche zusammen, genauso wie sie bei Porsche oder Daimler-Benz oder Audi oder Bosch zusammen arbeiten.   Und wenn sie über die Stränge schlagen, machen sie das auch gerne gemeinsam.  Die Polizei - in deren Reihen ebenfalls viele Beamte arbeiten mit nicht-deutschem Hintegrund, ist mit Sicherheit darauf eingestellt, daß es auch mal etwas rabiater zu geht. Deshalb geht in Stuttgart oder im Schwabenländle die Welt nicht unter.   Im übrigen: Die Polizei ist ein Service der  Gesellschaft für die Gesellschaft und hat für deren Funktionieren zu sorgen; sie ist aber keine Ansammlung von Heiligen, die auf einem Sockel stehen und unantastbar sind.  
Kadavergehorsam gegenüber "Autoritäten" ist von gestern. Wenn Du das bevorzugst, solltest Du Heinrich Mann lesen (oder ins Kloster gehen...).
 

22.06.20 15:49

2335 Postings, 242 Tage qiwwi...und ausserdem: Hätte der VfB zB gestern MIT

Publikum im Neckarstadion gespielt, wären die meisten der sog Schloßgarten-"Partygänger" als Fans im Stadion gewesen und hätten dort (oder davor oder danach ) ebenso gefeiert und sich ein bisschen mit der Polizei angelegt.    Insofern ist Corona sicher sehr viel eher schuld als die angebliche Perspektivlosigkeit schwäbischer Jugendlicher egal welcher Herkunft; die kriegen oder haben alle beste Jobs, wenn sie nur wollen... Nicht umsonst kommen die besten Autos der Welt aus dem Stuttgarter Raum.  

22.06.20 16:01

2335 Postings, 242 Tage qiwwibtw, es gibt Länder,in denen mehr Ausländer wohnen

als in D  (da sind es 14,9 %):

als da wären:

in %

Schweiz    29,4
Australien    28,2
Israel    24,9
Neuseeland    23,0
Kanada    21,8
Österreich    17,5
Schweden    16,8
Rep. Zypern    16,8
Irland    15,9  

22.06.20 16:55
1

2519 Postings, 6883 Tage komatsuKuhn zur Randale: das geht gar nicht

was der naive Kuhn von sich gibt vor Empörung, löst bei den Landesfriedensbrechern (den Begriff im Strafrecht gibts, allerdings nicht mehr dann, wenn daran "fremde Nationalitäten" beteiligt sind) mit absoluter Sicherheit Lachkrämpfe aus ..

mehr aber haben die Grünen nicht zu bieten, als mit dem Finger zu drohen..

mit Kuhn zeigt sich, wie hilflos Grüne sind, wenn´s um konsequente Maßnahmen geht, Sprechblasen als Markenzeichen..


 

22.06.20 17:11
1

2519 Postings, 6883 Tage komatsu7527: komm nicht mit getürkten Zahlen

manche Großstädte in D haben bereits Ausländer/Migrantenanteile zwischen 40 und 50 %,
erzähl doch hier keinen Nonsens mit Wiki-Zahlen, die sind längst überholt und gehörten im übrigen auch differenziert betrachtet..

Es gibt Verniedlicher und Leute, die bewußt die Wahrheit verdrehen, die kann man überwiegend auf dem Land verorten, ihr Markenzeichen: kennen kaum Fakten und vor allem nicht die Wirklichkeit, wie sie sich in großen Städten durch Überfremdung zeigen..

 

22.06.20 17:28
1

3698 Postings, 1969 Tage WALDY_RETURNkomatsu

komm  qiwwi nicht mit FAKTEN !


Denn FAKTEN sind =  HETZE !

Ps.

............................ und Australien zu nennen !!!! Das Zeugt wieder von der Intelligenz der  *ggggggggggg*


........................... wundert mich das nicht noch die USA genannt wurden *looooooooooool*  

22.06.20 17:32
1

104037 Postings, 7599 Tage seltsamähm... wieviel Ausländer leben eigentlich in den

22.06.20 17:32

2335 Postings, 242 Tage qiwwiLandesfriedensbrecher - den Begriff gibts nicht

...und zwar überhaupt nicht...  

22.06.20 17:41

2335 Postings, 242 Tage qiwwiin den USA rd 14,5 % (ohne Illegale)

Aber sowohla komatshu als auch SCHWARZ WALDY fehlt die Fähigkeit zur kritischen Betrachtung und Analyse von Makro-Fakten.
Natürlich gibt es Städte mit höherem Ausländeranteil , auch in D; und in USA gab es immer schon Viertel, die wurden little Italy oder Chinatown genannt - warum wohl ?  
Aber es gibt genauso dann eben Hinterpfuiteufel oder den Herrgottswinkel, wo lauter angeblich weiße, in Wahrheit ganz dunkelgebrannte katholische Baiern mit gelockten schwarzen Haaren wohnen, deren Vorfahren die hinterlassenen Türken waren, die der Prinz Eugen vor Belgerad nicht erwischt hat und die dann als Vieh- und Stallknechte in die baierischen Bergdörfer und -wälder verschleppt wurden und sich dann doch irgendwie genetisch verbreitet haben... weil so a strammes, aber unfesches Madl die Zöpfe und die Haxen nicht auseinander- bzw zusammenhalten konnte  

22.06.20 17:48
3

2086 Postings, 5247 Tage realityJetzt läufts für Euch

Stuttgart: Asylanten, Flüchtlinge und Antifa : Angriff auf unschuldige Passanten, Polizisten und massive Randale, sogar eine Eisdiele wurde zerstört.
Ja, jetzt ist es endlich schön bunt in Deutschland und keine mehr sicher.
Ich danke Euch !  

22.06.20 17:59

36607 Postings, 6176 Tage TaliskerOkay, das ändert natürlich alles

Sogar eine Eisdiele wurde zerstört!!! Ich bin erschüttert!
Jetzt reichts aber! Da hört der Spaß aber endgültig auf! Eine Eisdiele!

Kurz ernsthaft - woher weißt du das mit "Asylanten, Flüchtlinge und Antifa"?
Ist das nur eine völlig unbelegte Behauptung oder hast du irgendeinen Beleg?
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

22.06.20 18:01

2335 Postings, 242 Tage qiwwimon dieu, eine Eisdiele.... dabei gehörte die ver-

mutlich auch einem Ausländer... oder ?  

22.06.20 18:04

36607 Postings, 6176 Tage TaliskerDas weiß ich nicht,

aber von dem einen Handyladen weiß ich es:
https://www.bild.de/bild-plus/regional/stuttgart/...paid.bild.desktop
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

22.06.20 18:06

2335 Postings, 242 Tage qiwwi...also wirklich, da hört aber der Spaß endgültig

22.06.20 18:15

614 Postings, 148 Tage Fritz Pommesätsch - mir bleibt "the four letter" paper

erspart.

Ich darf auf diese Bildung verzichten, weil ich nen Adblocker hab.

Ätsch !  

22.06.20 18:22

36607 Postings, 6176 Tage TaliskerOch,

das ist immerhin nicht ganz so ein Dreck wie z.B. die JF, der man keinen Klick gönnt.
Da kann man auch mal den Adblocker rausnehmen.
Sogar die Bild kann differenzieren (gilt natürlich nicht für die Blockbusterartikel auf Seite 1):
https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/...429416.bild.html
(aber Bild bleibt Bild, die Reihenfolge der Meinungen ist bezeichnend)
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

22.06.20 18:46
1

2086 Postings, 5247 Tage realityHauptsache ihr könnt was kaputt schlagen

und Leute belästigen wie es euch gefällt ihr Linken Brüder. Ich hoffe, dass das Land bald aufwacht und Euch Nichtsnutzen, die nur Sauerstoff verbrauchen und CO2 ausstoßen den Garaus machen ! Scheiss DRECKSPACK !  

22.06.20 18:49

36607 Postings, 6176 Tage TaliskerOkay,

Vorschlag: du meldest dich mal wieder, wenn du einfachste zivilisatorische Regeln des Zusammenlebens gelernt hast. Wie man miteinander umgeht.
Danach kümmern wir uns um das große Mysterium: was ist der Unterschied zwischen Fakt und Behauptung?
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

22.06.20 18:58
1

2519 Postings, 6883 Tage komatsu7536: Deutschkurs besucht?

Landesfriedensbrecher sind die, die einen Landfriedensbruch begehen, man könnte sie so nennen, steht aber nicht so im Duden, deshalb hast Du vermutlich Probleme mit der Umsetzung..
und das was in Stuttgart passierte war ein klarer Landfriedensbruch nach dem Strafgesetzbuch -

und was Dein Makrowissen angeht (was scheinbar Andere nicht haben):
es weiß jeder Depp, daß auf dem Land im Verhältnis weniger Ausländer leben als in der Großstadt und sich damit auch die Gesamtbetrachtung verändert, ändert aber nichts am Ausländer-Dilemma  der Großstädte..im übrigen stimmt die Durchschnittszahl von Wiki nicht, vielleicht vor 20 Jahren mal..damit verniedlicht und verfälscht man Ausländerzahlen, es gibt aber ausreichend Unbedarfte, die das für die Wahrheit halten..

und Dein USA und sonstiger Vergleich: Ausländerviertel  in USA sind nicht auf D übertragbar,
in USA wurden Ausländer zu keinem Zeitpunkt alimentiert, sie mußten um ihre Existenz kämpfen, mußten arbeiten..das Gegenteil ist wohl Deutschland, damit brauchts auch keine dringende Integration, in USA wäre eine solche Einstellung das Scheitern, hier fühlt man sich in Parallelgesellschaften wohl, braucht damit auch kaum Deutschkenntnisse..solche Fälle gibts in USA auch, allerdings fühlen sich dort alle als Amerikaner, in Deutschland dagegen wollen sich doch die Wenigsten mit "Kartoffeln" abgeben - und als Deutsche fühlen schon mehrfach nicht, sind ja auch "Ungläubige" mit westlicher Kultur..



 

22.06.20 21:12

614 Postings, 148 Tage Fritz PommesHast Du schlecht geträumt, komatsu ?

25.06.20 12:35
4

8097 Postings, 3768 Tage mannilueUnd Aktion :

hier hat der Freund der Flüchtlinge mal die Möglichkeit..sich voll auszuleben.
In der realen Welt....und nicht nur immer hinterm Schreibtisch worthülsenproduzierend abzuhängen:

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/...er/1442269220-242-9470

Also..lebt euren Traum von: "Flüchtlinge willkommen" voll aus.

Die angezeigte Klickrate dort wird erkennen lassen...ob es euch in Wirklichkeit interessiert..oder ob ihr nur so was wie willige Schreiberlinge seit.

Steht zZ auf 116  

25.06.20 14:27
1

48705 Postings, 3571 Tage boersalinoIch kann grad auch nicht: "Corona-kriese" ...

01.07.20 14:27
5

4858 Postings, 7530 Tage n1608Black lives matter

Seite: 1 | ... | 300 | 301 |
| 303 | 304  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
CureVacA2P71U
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Wirecard AG747206
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
BayerBAY001
NEL ASAA0B733
Amazon906866
TUITUAG00
Microsoft Corp.870747
Varta AGA0TGJ5
Deutsche Telekom AG555750
Barrick Gold Corp.870450