finanzen.net

surteco 25 euronen

Seite 4 von 6
neuester Beitrag: 06.04.18 10:34
eröffnet am: 25.02.08 13:33 von: joerg42nrw Anzahl Beiträge: 134
neuester Beitrag: 06.04.18 10:34 von: Alternativpla. Leser gesamt: 66733
davon Heute: 6
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6  

05.08.16 14:42

6133 Postings, 6001 Tage alpenlandAm 12. wissen wir mehr

positive Anzeichen vorhanden.
 
Angehängte Grafik:
surteco_20160805_signal.png (verkleinert auf 90%) vergrößern
surteco_20160805_signal.png

09.08.16 10:22
3

99012 Postings, 7424 Tage Katjuschaausbruch recht eindeutig

ariva.de
                              §  

12.08.16 12:13

6133 Postings, 6001 Tage alpenlandder Aufwärtspfad dürfte eingeschlagen sein

12.08.16 13:15

8068 Postings, 3965 Tage Raymond_JamesH1_2016: geldfluss aus dem ergebnis ...

... nimmt leicht ab (vgl. oben #74): 
mio €
28,468  "Innenfinanzierung" http://www.surteco.com/index.php/surteco/content/...ile/SURQ216-D.pdf , seite 28/29
-3,500  ab-/zugeflossene zinsen, geschätzt
=24,968  cash-earnings (geldfluss aus dem ergebnis) 
/15,505731mio  aktienzahl 
=€1,61  cash-earnings je aktie in H1_2016 
=€3,22  annualisiert 2016e
günstiges verhältnis kurs zu cash-earnings: 7 (€22,67/€3,22)
kursanstieg ist fundamental berechtigt !

 

12.08.16 14:02

6133 Postings, 6001 Tage alpenlandbisherige Prognosen werden rd 100% übertroffen

 
Angehängte Grafik:
surteco_prognosen.png (verkleinert auf 63%) vergrößern
surteco_prognosen.png

12.08.16 14:13

99012 Postings, 7424 Tage Katjuschaalpenland, ich glaub du verwechselst da was

12.08.16 14:57

6133 Postings, 6001 Tage alpenlandDanke, Zahlen von Raimond

Definiere doch nàher, danke  

12.08.16 15:25

99012 Postings, 7424 Tage Katjuschadefiniere du doch mal um 100% übertroffene

prognosen!

du verwechselst offenbar ertrag und dividende.  

12.08.16 15:28

6133 Postings, 6001 Tage alpenlandDanke, Zahlen von Raimond

Ertrag 3.22 Progn 1.58 Div 0,85 (gem Schaetzungen !!!!  

15.08.16 18:56

10 Postings, 1438 Tage FunamentalistRe: Katjuscha Ausbruch recht eindeutig

Katjuscha was machst Du eigentlich?
Vom 04.08 bis zum 08.08 hast Du in Deinem Wikifolio Katjuscha Research Aktientrading Surteco von 23 Stück auf 42 Stück aufgestockt. Dann postest Du "Ausbruch recht eindeutig" um fast zeitgleich Deine Position von 42 Stück auf 12 Stück herunterzufahren.
Was soll das?  

15.08.16 21:28

99012 Postings, 7424 Tage Katjuschaversteh die Frage nicht

Der Ausbruch erfolgte bei 20,7 ?. Deshalb hab ich zwischen 20,8 ? und 21,4 ? Aktien zugekauft. Jetzt verkaufe ich jetzt seit 22 ? stückchenweise hoch bis 23 ?. Das waren jetzt im Schnitt knapp 10% Gewinn. Mach ich bei vielen meiner Aktien so, dass ich stückchenweise in kleinen Einheiten Aktien in den Markt gebe, erst recht bei welchen, die ein wenig markteng sind. So beeinflusse ich den Markt nicht.  

15.08.16 22:55

10 Postings, 1438 Tage FunamentalistRe: verstehe die Frage nicht

Normalerweise würde man doch eher Aktien kaufen als verkaufen wenn ein "Ausbruch" ansteht. Du schreibst aber von einem Ausbruch um dann Aktien zu verkaufen. So könnte man unterstellen Du hast einen Ausbruch gepostet um deine Aktien möglichst teuer verkaufen zu können.  

15.08.16 23:19

99012 Postings, 7424 Tage Katjuschader Ausbruch war Fakt

Also poste ich ihn entsprechend und habe deshalb um die 21 ? gekauft. Danach dann mit Gewinn oberhalb von 22 ? wieder verkauft.

Das ist nunmal der Sinn der Chartanalyse, dass man bei Ausbruch kauft und dann den Tradinggewinn mitnimmt. Kann man aber auch sein, dass es jetzt weiter aufwärts geht. Dann freu ich mich aber ebenso. Mir reichen aber 10% Tradnggewinn.



 

15.08.16 23:28

6133 Postings, 6001 Tage alpenlandahaaaa...

zum Glück für Anleger scheinen deine Mengen nicht so gross zu sein, dass sie den Markt drücken.
Es lebe der Ausbruch - noch lange !  

16.08.16 21:15
1

8068 Postings, 3965 Tage Raymond_James''Deutlich besser als erwartet ...

... fallen die Halbjahreszahlen von Surteco aus, http://www.dgap.de/dgap/News/corporate/...iten-quartal/?newsID=955333 . So kommt der Möbelzulieferer bei Erlösen von 337,69 Mio. Euro (plus 3,2 Prozent) auf ein Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) von knapp 21,60 Mio. Euro – nach 17,69 Mio. Euro im entsprechenden Vorjahresabschnitt. Für das Gesamtjahr bleibt das Management bei der bisherigen Prognose, wonach bei einem leichten Umsatzzuwachs mit einem EBIT zwischen 38 und 42 Mio. Euro zu rechnen ist. Zur Einordnung: 2015 kam das ehemalige SDAX-Unternehmen auf ein Betriebsergebnis von gut 31 Mio. Euro. Die meisten Analysten gehen derweil davon aus, dass Surteco hier eher den oberen Bereich touchieren wird. Boersengefluester.de bleibt bei der positiven Einschätzung für den Titel und rechnet mit einer Fortsetzung des jüngsten Aufwärtstrends. Das Papier notiert nur leicht über Buchwert und sollte auch für das kommende Jahr eine interessante Dividende bieten."
http://www.boersengefluester.de/ 

 

23.08.16 17:03

8068 Postings, 3965 Tage Raymond_Jamesträumende journalisten

"Die Analysten sehen das Ergebnis je Aktie bei 1,64 Euro", http://investor-magazin.de/2305surteco-top-zahlen-positiver-ausblick/
leider nicht mehr aktuell ! siehe http://www.4-traders.com/SURTECO-SE-435712/revisions/

 
Angehängte Grafik:
surteco.jpg
surteco.jpg

26.08.16 10:35

6133 Postings, 6001 Tage alpenlandnoch ein kleiner Effort und

wir könnten zu neuen Höhen aufbrechen.
 
Angehängte Grafik:
surteco_20160826.png (verkleinert auf 73%) vergrößern
surteco_20160826.png

26.08.16 13:16

8068 Postings, 3965 Tage Raymond_James#94 -

... klingt schöner und ist ehrlicher: ab €23,87 (widerstandslinie) wird's nämlich richtig anstrengend 


 

09.09.16 14:34

6133 Postings, 6001 Tage alpenlandIch bin enttäuscht

habe 3/4 der Position mit mini Gewinn verkauft. :-(  

24.10.16 12:40

6133 Postings, 6001 Tage alpenlandich mag nicht mehr, Rest weg

ist vielleicht der falsche Moment, aber wenn ich sehe wie vieles Andres steigt !  

01.11.16 08:38

8068 Postings, 3965 Tage Raymond_James''Die nächsten Geschäftszahlen ...

... stehen am 14. November an. Zuletzt bekräftigte der Vorstand die Zielvorgabe, im Gesamtjahr, den Gewinn vor Steuern und Zinsen leicht auf 38-42 Millionen Euro steigern zu können. Berenberg-Analyst Gunnar Cohrs ist etwas optimistischer, rechnet er doch mit 44,1 Millionen Euro. Beim Gewinn je Aktie kalkuliert er mit 1,61 Euro*** nach 1,14 Euro im Vorjahr. ...", http://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/...enzial-1001483266/3
*** analysten-konsensus (4 analysten) liegt bei €1,50 (Thomson Reuters) bzw. €1,62 (I/B/E/S)

 

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
TeslaA1CX3T
Daimler AG710000
Amazon906866
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Bank AG514000
BayerBAY001
NIOA2N4PB
Lufthansa AG823212
Plug Power Inc.A1JA81
NikolaA2P4A9
Infineon AG623100
Allianz840400