Schaeffler unterbewertet!?

Seite 284 von 288
neuester Beitrag: 19.04.21 19:33
eröffnet am: 24.11.15 13:34 von: MilchKaffee Anzahl Beiträge: 7194
neuester Beitrag: 19.04.21 19:33 von: Zweeper Leser gesamt: 1481349
davon Heute: 688
bewertet mit 10 Sternen

Seite: 1 | ... | 282 | 283 |
| 285 | 286 | ... | 288   

07.02.21 19:05

389 Postings, 5149 Tage Cruiser2Schaeffler hängt Messlatte höher

Die Trendwende vom Verbrenner zur E-Mobilität macht vielen Autozuliefern zu schaffen. Nicht so Schaeffler. Das S-Dax-Unternehmen rechnet mit einem Auftragsboom im Bereich Elektromobilität und hebt seine eigene Prognose an.
...
https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...messlatte-hoeher-9783132

https://www.n-tv.de/wirtschaft/...sslatte-hoeher-article22344972.html
 

07.02.21 19:09

389 Postings, 5149 Tage Cruiser2Schäffler erwartet mehr Aufträge ...

...Bereich E-Mobilität

HERZOGENAURACH (dpa-AFX) - Der Auto- und Industriezulieferer Schaeffler rechnet mit mehr Aufträgen rund um E-Autos. "Ab 2022 rechnen wir mit jährlichen Aufträgen in der Größenordnung von 2 bis 2,5 Milliarden Euro", sagte Matthias Zink, Schaeffler-Vorstand Automotive Technologies, zur "Automobilwoche". 2020 sei dieser Wert schon übertroffen worden. Zuletzt hatte der Konzern für den Bereich 1,5 bis 2 Milliarden Euro pro Jahr in Aussicht gestellt. Zink berichtet von einem "namhaften deutschen Fahrzeughersteller" als neuer Kunde für E-Motoren sowie Achsantriebe.

Im Schwerlastbereich offeriere der SDax nun erstmals Elektromotoren-Anwendungen an. Angesichts neuer Vorgaben sei der "richtige Zeitpunkt", um innovative Produkte anzubieten, so Zink.

Schaeffler hatte zuletzt angekündigt, am 4. März endgültige Zahlen für 2020 und eine Prognose für 2021 vorzulegen./fba

https://www.finanznachrichten.de/...e-im-bereich-e-mobilitaet-016.htm
 

08.02.21 08:34

13520 Postings, 7776 Tage Lalapochartt. ab 7,50 frei ,,fundamental

ist der Kurs ein Witz ..gerade zu den Vervielfachern wie Elring..Leonie ..etc  

08.02.21 09:41

139 Postings, 1412 Tage nasemannenSchwer

zu begreifen, dass der Kurs nach solch einer Ankündigung so vor sich dahin dümpelt...  

08.02.21 09:57

70 Postings, 748 Tage DonLong79wirklich

bei jedem anderen Wert  Booooomm  

08.02.21 10:37
1

13520 Postings, 7776 Tage Lalapoabwarten....

alles kommt irgendwann dahin wo es hingehört ...hier m.E. irgendwo zw. 10-20 ? ....  

08.02.21 11:21

916 Postings, 3847 Tage jameslabrie10bis 20

sehr optimistisch, aber mit 10e kann mich anfreunden  mittelfristig  

08.02.21 11:54
1

776 Postings, 1305 Tage BiotecfanEs steht

halt noch die bewilligte Kapitalerhöhung aus, da warten habl viele noch ab.  

08.02.21 15:39

5 Postings, 4484 Tage LamixSchaefflerpolitk

Werksschließungen
Stellenabbau
Am liebsten alles in Billiglohnländer verlagern  

08.02.21 17:19

3489 Postings, 5907 Tage johannahE-Mobilität ??

Von welchen Kunden will denn Schaeffler Aufträge i.H.v. bis zu 2,5 Mrd Euro bekommen?
Die E-Mobilität ist mehr als tot. Die großen deutschen Autobauer und Zulieferer ziehen sich aus diesem Marktsegment zurück. Die Chinesen streichen die Subventionen für diese Fahrzeuge und beabsichtigen ab 2022-23 E-Autos hinsichtlich CO2 Emissionen stärker zu besteuern als Verbrenner, was ja auch angebracht ist.

@ Lamix
Firmen müssen tun was sie da bemängeln, wenn sie die überleben wollen. Wenns ihnen nicht gefällt, dann müssen sie dazu beitragen die ?Intelligenzbestien? in Berlin und Brüssel politisch zu entsorgen.
 

08.02.21 17:25
3

479 Postings, 861 Tage uno21johannah - was hast du denn geraucht ???!

bist du irre ???????  

08.02.21 18:42

70 Postings, 748 Tage DonLong79schaeffler

kann beides.also kein Problem.
windkraft,wasserstoff,Elektro,Verbrenner.alles da  

08.02.21 18:43
2

9 Postings, 610 Tage Happiness is a dec.Schaeffler

Ich habe Schaeffler als fairen Arbeitgeber und solides Unternehmen kennengelernt. Die Familie steht hinter ihrer Belegschaft. Schwere Zeiten erfordern auch schwere und unbeliebte Entscheidungen. Wären die Deutschen nicht so damit beschäftigt ihre Rechte einzufordern sondern mit 6 Wochen Urlaub und 15? Feiertagen 100% zu geben anstatt wegen jedem Schnupfen noch ein paar Wochen zusätzlich dran zu hängen und dann noch zu denken dass ihnen 10 Tage "Kind krank" ja auch noch zustehen, dann hätten Firmen auch einen Anreiz in Deutschland zu bleiben und zu investieren. Bei uns ist irgend wann mal etwas schief gelaufen und Arbeitgeber sind nun der Willkür der Gewerkschaften, Mitarbeitervertretungen und einiger Schmarotzer ausgesetzt. Es gibt zum Dank ja noch etliche Arbeiter die gerne arbeiten, gut ausgebildet und auch verlässlich sind. ---- und ja ich bin nur ein einfacher Arbeiter.  

08.02.21 19:13
1

325 Postings, 172 Tage KnuthNeuer Aktionär

Habe mich heute hier mal eingekauft. Jetzt geht es also mit der Aktie steil bergauf..  

08.02.21 19:37
2

389 Postings, 5149 Tage Cruiser2Der Aktionär: Tip der Woche

Tipp der Woche: Schaeffler setzt auf Elektromobilität

https://www.deraktionaer.de/artikel/...ml?feed=TRtvHrugxEKV2n-qR2P-ag
 

08.02.21 22:05

5 Postings, 4484 Tage LamixSchaefflerpolitk

@Happiness is.
Ich glaube nicht, daß Sie nur ein einfacher Arbeiter sind!
Heute schnell angemeldet, damit Sie auf meinen Beitrag antworten können um Schaeffler gut dastehen zulassen?
Sind Sie als einfacher Arbeiter in der Gewerkschaft?
Ich kannte einen verstorbenen Schaefflerarbeiter ( Verheiratet und zwei Schulpflichtige Kinder) der sich weigerte eine Maschine im Ausland (Billiglohnland und neues WERK) aufzustellen und die Arbeiter anzulernen. Bis er einen Anruf von höher Stelle bekamm = SCHAEFFERPOLITIK  

09.02.21 07:18

216 Postings, 5222 Tage huerdlerdas ist WIRKLICH ungewöhnlich:

Ein Arbeiter,  "der sich weigerte" einen ihm übertragenen Auftrag auszuführen, wird von jemandem über ihm in der Hierarchie angerufen. Absolut ungewöhnlich!
'Ne sofortige Abmahnung wegen Arbeitsverweigerung wäre wohl eher angebracht gewesen ...  

09.02.21 07:52
1

20617 Postings, 4030 Tage Balu4uSiehe mein Beitrag vom 04.02.

und schon geht es los. Aktuell heißt es jetzt erstmal über 7 zu bleiben bzw. diese auszubauen, dann sehen wir auch bald wieder zweistellige Kurse. Übrigens das Volumen im Xetra-Handel gestern war schon mega! 4.201.129 Stück! Good luck!  

09.02.21 09:29
1

390 Postings, 5743 Tage frankoosüber 7??

bleib wohl Wunschdenken.
Fettes Minus heute, unglaublich  

09.02.21 10:20
1

325 Postings, 172 Tage Knuthnicht fett im Minus

nur Gesamtmarkt etwas schwach  

09.02.21 10:35

20617 Postings, 4030 Tage Balu4uRichtig Knuth!

der Gesamtmarkt ist ca. 0,5 Prozent im Minus und in der Größenordnung sind wir hier aktuell auch. Nicht mehr und nicht weniger!  

09.02.21 10:38

4101 Postings, 6621 Tage hippelandKursminus heute

Schaeffler produziert keine Wasserstoffkomponenten in Homburg, wurde gestern Abend berichtet.
Wer nicht zuende liest, könnte auf die Idee kommen, deshalb zu verkaufen. Außerdem sind sie derzeit häufig mit Gewerkschaftsaktionen in der Presse. Sicher nicht unbedingt kursfördernd.
Vielleicht wird ja der horizontale Widerstand um 6,80 Euro, an dem der Kurs so oft gescheitert ist, zur Unterstützung. Sonst geht's vermutlich weiter seitwärts.




-----------
Grüße
-hippeland-

09.02.21 17:35

390 Postings, 5743 Tage frankoosGroß-Auftrag vom weltweit 2-größten

Automobilhersteller in 2020,
ich mag ungeduldig wirken,
aber hätte mir hier doch eine deutlichere Kursreaktion versprochen,
aber vielleicht müssen die Wolfsburger erst noch offiziell bestätigen
das es die Börse kapiert
 

10.02.21 17:03
1

7365 Postings, 1518 Tage gelberbaronunglaubliche Niete

Verlierer.....Mistaktie.....Niete.....nix kommt.....

Finger weg  

10.02.21 17:12

70 Postings, 748 Tage DonLong79ig metall

eigentlich ne frechheit jetzt mehr geld zu verlangen  

Seite: 1 | ... | 282 | 283 |
| 285 | 286 | ... | 288   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln