finanzen.net

Schaeffler unterbewertet!?

Seite 280 von 280
neuester Beitrag: 07.10.20 08:57
eröffnet am: 24.11.15 13:34 von: MilchKaffee Anzahl Beiträge: 6980
neuester Beitrag: 07.10.20 08:57 von: Upstairs Leser gesamt: 1322508
davon Heute: 474
bewertet mit 9 Sternen

Seite: 1 | ... | 276 | 277 | 278 | 279 |
 

29.09.20 10:31
2

251 Postings, 5144 Tage ThomasZuernDie Familie Schaeffler hat die gesamten

wirtschaftlichen Probleme, die im Zusammenhang mit der gegenwärtigen Klimapolitik der
Bundesregierung einhergehen, auf die Schaeffler-Vorzugsaktionäre ausgelagert. Die Stammaktionäre selbst haben keinen finanziellen Beitrag für die Lösung der Strukturprobleme des Automobil-Zulieferers geleistet.  Die steinreiche Familie Schaeffler bezahlt nichts, und die Vorzugsaktionäre bezahlen alles.
Kurs = nur 5,26 ?!  

29.09.20 11:36

314 Postings, 1603 Tage lumbagooJeder ist seines Glückes Schmied

Mein Einstandskurs liegt bei ca. 5.80?, da mache ich mir noch keine Gedanken..... vielleicht kaufe ich mir mit etwas Spielgeld noch einen Call vor den Q2 Zahlen.  

30.09.20 11:54

314 Postings, 1603 Tage lumbagooDas geht ja schneller

als ich dachte.....und gestern schon wieder ein Insiderkauf.  

30.09.20 14:38

515 Postings, 1841 Tage monti66Mein Einstieg liegt bei

fast 13 ?. Wobei etwas mit den Calls den Verlust relativiert. Die Gefahr, dass der Kurs auf zwei ? runter rutscht ist möglich .  

07.10.20 08:57

560 Postings, 3591 Tage Upstairs@MM41

"Frau Schäffler hat schon einmal
geweint, weil sie Angst vor Insolvenz hatte. Durch Kapitalerhöhungen und Finanzhilfen der Regierung könnte die Firma letzten 12 jahren überleben. Wie geschrieben, das Unternehmenist aus meiner Sicht insolvent ...

Warne jeden vor Investment hier....

25% aller Börsenfirmen in Deutschland sind real pleite, auch andere 75 % sind nicht ganz zu beneiden. Sie leben von Unternehmensanleihen, real machen sie daurhaft nur Verluste - reale Verluste!

Ich befüvhte, dass alles Zusammenbrechen wird"


Sehe ich nicht so, denn soviel dumme Menchen kann es nicht geben die aktuell €1,5 Mrd Anleihe Schaeffler nachwerfen, oder noch mehr wenn es ginge. Da ist das Vertrauen schon riesig. Der Umbau wird recht flott gehen, da haben die Ölmulties etwas schwerer.
LG Upstairs

 

Seite: 1 | ... | 276 | 277 | 278 | 279 |
 
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTechA2PSR2
TeslaA1CX3T
BYD Co. Ltd.A0M4W9
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985
Amazon906866
BayerBAY001
Lufthansa AG823212
Daimler AG710000
CureVacA2P71U
JinkoSolar Holdings Co Ltd Sponsored Amercian Deposit Receipt Repr 2 ShsA0Q87R
Ballard Power Inc.A0RENB
Plug Power Inc.A1JA81
XiaomiA2JNY1
NIOA2N4PB