Centrosolar Group AG WKN: 514850

Seite 275 von 278
neuester Beitrag: 04.07.17 20:26
eröffnet am: 01.03.10 15:37 von: soyus1 Anzahl Beiträge: 6938
neuester Beitrag: 04.07.17 20:26 von: orpheus27 Leser gesamt: 793690
davon Heute: 43
bewertet mit 19 Sternen

Seite: 1 | ... | 273 | 274 |
| 276 | 277 | ... | 278   

17.06.13 08:52

1306 Postings, 3041 Tage remembermaggiejuche

"gerettet" würde ich nicht so sagen - "finanziert" triffts besser!

das geschfäftsmodell bedarf einiger überarbeitung - sonst wird dieses neue kapital (wie in den vergangenen monaten) bald wieder verheizt sein.

also wenn schon "rettung" dann nur bedingt...  

17.06.13 11:15

1306 Postings, 3041 Tage remembermaggiejuche

war heute ja ein kurzes gastspiel die positive auswirkung von sw....  

18.06.13 09:08

368 Postings, 4105 Tage RassiLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 18.06.13 11:26
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, vollständige Quellenangabe fehlt

 

 

18.06.13 12:05

368 Postings, 4105 Tage Rassi@all

19.06.13 13:31

9298 Postings, 6095 Tage jucheAktie und Anleihe ziehen

stark an heute.

Das 3. Quartal steht vor der Tür;  da gibt´s die neuen Aktien  

26.06.13 13:04

9298 Postings, 6095 Tage juchejetzt will Obama

auch erneuerbare Energie staerker foerdern.

Centrosolar ist ja auch bei den Amis im Geschaeft. Koennte also den Umsatz ankurbeln.

http://www.orf.at/stories/2188528/2188544/  

26.06.13 13:56

368 Postings, 4105 Tage Rassi@juchi

Danke für die Info und das du überhaupt noch schreibst, ist ja nicht mehr viel los hier

 

26.06.13 14:04

9298 Postings, 6095 Tage juchegibt auch nicht viel News,

die Felle sind großteils verteilt; unabhängig vom Kurs gibt es im nächsten Quartal die neuen Aktien.

Ich gehe aber davon aus, dass der Kurs der Anleihe vorher noch stark anziehen wird. Wenn einmal durchgestartet wird, kann es schnell auf 50 % und mehr gehen.

Bis dahin sonnige Grüße  

26.06.13 14:54

368 Postings, 4105 Tage Rassi@juche

ja so wird es werden

Gruß

 

26.06.13 15:14

9298 Postings, 6095 Tage jucheOrderbuch Anleihe, die Abstauber warten im Bid:

Frankfurt 100.000 25,20 %


Xetra 259.000 25,00 %

 
Stuttgart 100.000 25,26 %  

27.06.13 16:03

2127 Postings, 4199 Tage ingopeNews wären mal gut hier. ;-(

27.06.13 18:38

6932 Postings, 4597 Tage butzerleoffenbar sind die Zocker weitergezogen

recht ruhig im Thread geworden...  

04.07.13 11:16
7

16455 Postings, 4700 Tage ulm000Interview mit Kirsch

im PV-Magazin:

http://www.pv-magazine.de/nachrichten/details/...enschnitt_100011581/
("Centrosolars Pläne nach dem Schuldenschnitt")

Zitate:

"
Die Auslastung wird sich voraussichtlich im zweiten Halbjahr verbessern, weil wir jetzt die ersten Aufträge bekommen, bei denen andere Solarfirmen in unserem Werk produzieren lassen. Ganz offensichtlich gibt es zunehmend Spieler im Markt, die in Europa produzieren wollen.
"

"
Das liegt doch daran, dass die Spieler glauben, dass endgültige Zölle kommen. Sind das Spieler aus China, um direkt zu fragen?

Kirsch: Nein. Wir haben sowohl Interesse aus China als auch von Herstellern, die von ihrem Ursprung nicht von den Zöllen betroffen wären. Sie schätzen es aber trotzdem, zu vernünftigen Kosten nah am Markt zu produzieren, weil sie damit sehr viel flexibler sind. Wenn Sie Module aus Asien nach Europa transportieren, sind die sechs Wochen auf dem Schiff. Sie sind dann relativ unflexibel, wenn sich - wie so häufig - die Nachfrage ändert. Außerdem haben Sie dann hohe Lagerbestände. Dies sind gravierende Nachteile, die muss man gegenrechnen.

Wie haben sich die Preise seit März seit der Einführung der Registrierungspflicht für chinesische Module im März verändert?

Kirsch: Ein Kunde, der einzig und allein auf den Preis schaut, der wird weiterhin das chinesische Modul kaufen. Die Preise für die chinesischen Module sind zwar ein wenig gestiegen, der Preisabstand ist aber immer vorhanden. Wir müssen unsere Produkte über die Qualität, wir müssen sie über den Systemgedanken verkaufen. Da gibt es einen Mehrwert.
"

Viel neues sagt der Kirsch nicht und es sieht so aus, als ob bei Centrosolar sich nicht viel ändern wird. Hoffen wir mal, dass diese Strategie wirklich aufgehen wird.  

06.07.13 09:14

9298 Postings, 6095 Tage jucheDie Conergy-Pleite

ist für Centrosolar eine weitere Chance.

Ein deutscher Discounter mit 500 Mio. Euro Umsatz verschwindet vom Markt.  

06.07.13 12:30

9298 Postings, 6095 Tage jucheDie nächsten Termine:

8. August: Quartalszahlen

27. August, 10 Uhr, München: ordentliche Hauptversammlung  

08.07.13 16:31
1

1306 Postings, 3041 Tage remembermaggieoh oh das ist nicht gut!

09.07.13 11:48
3

4183 Postings, 4293 Tage silverfishSollte tatsächlich ein

< Ende 2018 ist Schluss
< Keine Gnade für die Solarförderung

deutsches Solarunternehmen so lange durchhalten, dann wird das vermutlich auch nicht mehr nötig sein.  

09.07.13 13:36
1

6932 Postings, 4597 Tage butzerleWas solll der Kirsch nun auch machen...

außer rationalisieren, weg mit dem margenschwachen Geschäft - hoffen, dass die Nachfrage ansteigt, die Preise sich stabilisieren usw...

Anstelle der Produktionsanlagen diese nun zu vermieten bringt zumindest ja etwas Kohle wieder rein und nach dem Schuldenschnitt ist nun auch bilanziell wieder etwas Luft zum Atmen vorhanden.

Frage mich nur, ist die Anleihe zu günstig oder die Aktie zu teuer - eine Korrektur findet da immer noch nicht statt - oder wenn die Zahlen im August grottig sein sollten - evt. sind beide Papiere zu teuer ^^  

09.07.13 14:29

4183 Postings, 4293 Tage silverfish@butzerle

< Frage mich nur, ist die Anleihe zu günstig oder die Aktie zu teuer - eine Korrektur findet da immer noch nicht statt - oder wenn die Zahlen im August grottig sein sollten - evt. sind beide Papiere zu teuer ^^

Da bist du vermutlich nicht der einzige, der sich das fragt. Ich hab nur die Anleihe und hoffe hier nur noch einigermaßen vernünftig rauszukommen (+- 0).  

12.07.13 09:40
1

368 Postings, 4105 Tage Rassi@all

http://www.finanznachrichten.de/...er-herunterfahren-koennena-424.htm

 

ein schönes sonniges Wochenende all denen welche hier mal vorbei schauen

 

12.07.13 10:44

9298 Postings, 6095 Tage jucheinteressantes Interview

ebenfalls sonnige Grüsse
 

12.07.13 11:26

368 Postings, 4105 Tage Rassi@juche

juchu         juche ist da

 

Seite: 1 | ... | 273 | 274 |
| 276 | 277 | ... | 278   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln